Alpine Lifestyle Hotel Ambet

Das Hotel Ambet liegt auf 1400 Metern Höhe im Südtiroler Dorf Meransen am Eingang des Pustertals. Das Gebäude ist zwar neu, das Hotel ist aber dennoch ein traditionsreiches Haus. Schon vor 50 Jahren hat die Famile Rieder am selben Platz eine Pension eröffnet. Diese wurde von der jüngsten Generation durch einen Neubau ersetzt. Vom alten Haus sind nur das Hallenbad und der Wellnessbereich geblieben, welche grundlegend renoviert und dem Stil des neues Hauses angepasst wurde.

Der Neubau schmückt sich mit einem Holzgerüst, das die oberen Stockwerke ummantelt und dem Gebäude Leichtigkeit verleiht. Zusätzlich lockern die unregelmäßig platzierten Fensteröffnungen und über die Ecken verlaufen Balkonen die Fassade auf. Naturmaterialien finden sich außen wie innen. Architektur und Innendesign fügen sich harmonisch zusammen: Der Putz der Außenfassade findet sich ebenfalls in den Räumen der beiden unteren Stockwerke. Die Zimmer und öffentlichen Bereiche sind vorwiegend in Eichenholz gestaltet und geprägt durch sanften Naturfarbe. Die Natur ist durch die großen Panoramafenster überall präsent – selbst die Sauna bietet wunderbare Aussichten auf die umliegenden Berge. Dem Himmel ganz nah fühlt man sich auf der 500 qm großen Dachterrasse mit 360 Grad Panorama.


Aktivitäten

Wandern, Paragliding, Mountainbiken, Wellness, Skifahren, Snowboarden, Rodeln, Schneeschuhwandern, Langlauf.

Warum wir dieses Haus mögen

Moderne alpine Architektur, grandiose Aussichten, ein Wellnessbereich mit Schwimmbad und die beeindruckende Bergwelt. Ein schönes Ziel sowohl zum Entspannen als auch für einen Aktivurlaub.

Für wen passt dieses Haus

Aktivurlauber und Sportler, Hundebesitzer, Familien.


Details zum Objekt

Ort: IT - Italien, Südtirol, Meransen

Name: Alpine Lifestyle Hotel Ambet

Lage: Im Ortszentrum auf 1400m, mit direkter Anbindung zu Wanderwegen und Skipisten

Typ: Hotel

Personenanzahl: max. 72 Personen in 34 Zimmern/Suiten

Architektur: modern

Fertigstellung: 2017

Design: Florian Scartezzini & Wolfgang Piller, Bozen


0 Kommentare

Zu diesem Objekt gibt es bisher keine Kommentare. Machen Sie den Anfang und beurteilen Sie Ihren Besuch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.