Baix de S`Era

merken

BAIX DE S’ERA ist ein stylisches Domizil für einen Mallorca-Urlaub fernab vom Massentourismus. Die Bauherren hatten sich eigentlich einen Bungalow gewünscht. Da dies aufgrund der Bauvorschriften nicht möglich war, entstand ein dreiteiliger Gebäudekomplex mit Pultdach, der modern ist, sich aber dennoch an die traditionelle Bauweise anlehnt. Auch der Name nimmt Bezug auf Traditionen: Das Haus liegt unterhalb (baix) des ehemaligen Dreschplatzes (Era). Auf ca. 230 qm Wohnfläche – aufgeteilt in einen Wohn-, Schlaf- und Wirtschaftstrakt – bietet die Finca Platz für bis zu acht Personen. Alle Zimmer haben bodentiefe Fenster, durch die man in den weitläufigen Garten mit altem Baumbestand und auf die Ausläufer des Gebirges Serra de Tramuntana blickt. Direkt am Haus liegen ein 4 x 10 Meter großer Pool und eine großzügige Terrasse.

Was geht hier

Wandern, Radfahren, Restaurants & Weingüter, Ausflüge an die Küste

Warum wir dieses Haus mögen

Moderne Finca mit lässigem Ambiente.

Für wen passt dieses Haus

Familien, Urlaub mit Freunden

Details

Ort ES - Spanien, Balearen, Mallorca, Alaró
Name Baix de S`Era
Lage zwischen alten Bäumen mitten auf einer Mittelmeerinsel
Personenanzahl bis zu 8 Personen
Fertigstellung 2015
Design Jaume Colom, Alaró
Architektur modern
Unterkunft Haus
Kriterien 1-4 (Haus/Wohnung), 1-6 (Haus/Wohnung), 1-8 (Haus/Wohnung), Berge, Familie, Garten, Insel, Pool, Wandern
N. de expediente Agencia de Turismo de Baleares: 757/2015/ET ETV/5304
baixdesera.de

Verfügbarkeitskalender

Der Kalender zeigt die aktuelle Verfügbarkeit. Tage mit dunkelgrauem Hintergrund sind nicht verfügbar, während Tage in weiß für Buchungen verfügbar sind.

Anfrage/Buchung

baixdesera.de

56 Kommentare

  1. Perfect Ten! Ein perfekter Urlaub mit 10 Buchstaben: Baix de S’Era. Besser wirds nicht. Was Magda Campins & Christian Wartha in Alaró geschaffen haben, kann man nur als Paradies bezeichnen. Oder, um es mit den Worten meiner Frau zu sagen, als sie das das Haus mit einem breiten Grinsen im Gesicht betreten hat: „Ich bin im Himmel!“. Baix de S’Era ist modern, großzügig und supergemütlich. Wir haben uns vom ersten Moment an wie zuhause gefühlt. Das liegt nicht zuletzt auch an der herzlichen Art der Schwiegereltern und an der unkomplizierten Kommunikation mit den Gastgebern. Toll! Die fantastische Villa ist äußerst stilvoll eingerichtet und mit viel Liebe zum Detail ausgestattet. Die Räume sind hell und der Ausblick auf den grünen Garten und das nahegelegene Tramuntanagebirge ist schlichtweg ein Traum. Was uns besonders gut gefallen hat (neben dem Pool) war die Kunst. Tolle Fotografien, Grafiken und eine sehr schöne Skulptur haben maßgeblich zur Wohlfühlatmosphäre beigetragen. Die Küche ist ein Traum und verfügt über alles, was man sich wünscht. Auch die Lage ist perfekt: 25 Minuten nach Palma, 15 Minuten bis Santi Taura (rechtzeitig buchen: 9-Gänge-Mittagsmenü vom Feinsten im benachbarten Lloseta) und 20 Minuten nach Caimari (nicht verpassen: Ein Besuch im Ca Ne To Ne Ta). Großes Kompliment auch an Jaume Colom, den Architekten. Baix de S’Era ist eine wundervolle Verbindung von Tradition und Moderne. Auch die Website, Texte, Fotos und Imagebroschüre sind auf höchstem Niveau. Herzlichen Dank und großen Respekt für diese Oase des guten Geschmacks! Wir kommen wieder – ganz bestimmt!
    Kommentar übersetzen

  2. klare linien ! grosse, offene räume ! super ausstattung ! tolles haus !

    baix de s`era liegt am ortsrand von alaro in einem hain von mandelbäumen und johannesbrotbäumen. wer kein haus in direkter nähe zum meer sucht, für den ist alaro ein super standort auf mallorca: direkt am fuss der berge gelegen, ist der ort ein guter ausgangspunkt für wanderungen und radtouren. auch für ausflüge mit dem auto ist die zentrale lage auf der insel günstig.
    alaro ist lebendig und ursprünglich. die pitoresken strassen laden zum spazieren ein und am ende einer erkundung landet man immer auf der placa an der kirche. hier locken einige bars und restaurants und der bäcker mit den besten hefeschnecken der insel …
    Kommentar übersetzen

  3. Wunderbar, so muss man diese Finca einfach umschreiben. Großzügig, mit allem und ausreichend ausgestattet, sehr modern, gemütlich, alles perfekt.

    Die Lage in Alaro ist für Urlauber, die im Westen der Insel residieren, ganz prima. Schnell nach Palma, schnell in den Norden. Schnell zu den sehr guten Restaurants in der Inselmitte.
    Einkaufsmöglichkeiten im Ort und im nahen Marratxi.

    Die herzliche und unkomplizierte Kommunikation mit dem Gastgeber rundet den zauberhaften Gesamteindruck ab. Wir kommen wieder.
    Kommentar übersetzen

  4. Die einzigartige, ruhige und so zentrale Lage des Hauses, das nahe entspannte Dörfchen Alaro, die Großzügigkeit im Haus, das angenehme Klima draußen und drinnen bei jedem Wetter, die warmherzige Unterstützung während unseres Aufenthalts von Christian Wartha und seinen Schwiegereltern haben uns begeistert!
    Wir möchten gerne wiederkommen!
    Kommentar übersetzen

  5. Die Bilder der hompage versprechen ja Einiges. Wenn man aber erst Mal vor/in der Finca steht, kommt man zum staunen nicht mehr raus. Bis ins letzte Detail geplant, dabei sehr modern und praktisch eingerichtet, fühlt man sich von der ersten Sekunde an wohl. Das städtchen Alarò – malerisch schön, könnte malloquinischer nicht sein. Ein Urlaub, wie er perfekter nicht sein könnte. Es war uns eine Riesen – Ehre in dieser Finca Gäste gewesen sein zu dürfen. Allerhöchster Respekt an alle “ Macher “ – Danke Christian & Marta
    Kommentar übersetzen

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.