Corte Campioli

merken

Altes Landgut. Neues Leben. Das ist das Motto im Corte Campioli, einem 150-jährigen Landhaus in den italienischen Marken. Historischer, rustikaler Charme trifft auf moderne Architektur und zeitloses Design. Die von Olivengärten umgebene Anlage besteht aus mehreren, um einen Hof gruppierten Gebäuden: dem alten Landhaus (hier befindet sich auch der große Gemeinschaftsraum mit Designerküche und Kamin), dem Neubau Casa Michele und dem Häuschen La Capanna. Die sieben Zimmer/Apartments sind individuell eingerichtet, alle sind mit Boxspringbetten ausgestattet, die meisten haben eine Terrasse. Bei schönem Wetter wird in der Sommerküche unter dem historischen Heuunterstand gefrühstückt, ansonsten in der Bar. In der Bar Corte trifft man sich auch am Nachmittag auf einen Cappuccino oder abends bei einem guten Glas Wein mit kleinen Leckereien. Die lange Holzbank am 14-Meter-Pool (mit Gegenstromanlage) ist ein schöner Platz, um mit weitem Blick über die Hügellandschaft zu entspannen.

Lesen Sie hierzu auch unsere HomeStory !

Was geht hier

Schwimmen, Wandern, Rad, Wein-Tourismus, Meer

Warum wir dieses Haus mögen

Harmonische Kombination von bäuerlich-nostalgischem Charme, zeitlosem Design und moderner Architektur. Ein wunderbarer Ort, um zu entspannen und himmlisch zu schlemmen!!

Für wen passt dieses Haus

Paare, Freunde, Familien

Nachhaltigkeit

E-Ladestation

Details

Ort IT - Italien, Marken, Barchi
Name Corte Campioli
Lage abgelegen in der sanften Hügellandschaft der Marken
Personenanzahl Zimmer und Apartments für 1-4 Personen, teilweise kombinierbar
Fertigstellung 2014
Design Sabine Blumrath, Michele Eusepi
Veröffentlicht Kurier 6/2019, Spiegel online 4/2017
Architektur alt & neu
Unterkunft Apartment, B&B
Kriterien 1-2 (Haus/Wohnung), 1-4 (Haus/Wohnung), 1-6 (Haus/Wohnung), 1-8 (Haus/Wohnung), Wohnungen kombinierbar, Zimmer für 1-2 (Hotel), Zimmer für 1-4 (Hotel), Garten, Loft, Meeting, mit Hund, Pool, Wandern, Wein, E-Ladestation
www.cortecampioli.com

Verfügbarkeitskalender

Der Kalender zeigt die aktuelle Verfügbarkeit der Unterkunft an. Tage mit dunkelgrauem Hintergrund sind nicht verfügbar, während Tage in hellgrau oder weiß für Buchungen verfügbar sind.

Anfrage/Buchung

www.cortecampioli.com

178 Kommentare

  1. besser gehts nicht. Das gesamte Konzept ist stimmig, die Gastgeber wunderbar, die Atmosphäre deshalb sehr familiär und das Landgut super schön. Alles ist sehr gepflegt und überall gibt es Ruheoasen. In unserem Zimmer fehlte es an Nichts, neben der Schönen Aussicht, der privaten Terrasse, fiel besonders das Design und die komplett eingerichtete Küche des Lofts auf.

    Alles absolut empfehlenswert!!
    Kommentar übersetzen

  2. Auch wir haben in Corte Campioli einen wunderbaren Urlaub erlebt und sind begeistert; das Anwesen entspricht genau den Bildern und Beschreibungen und Christian und Sabine sind unfassbar herzliche und großzügige Gastgeber, die ihre Gäste als Freunde empfangen und verwöhnen. Ein Highlight für uns waren ihre tollen Tipps zu Ausflügen mit den hauseigenen E-Mountainbikes auf den kleinen, wenig befahrenen Straßen und robusten Schotterpisten in der Umgebung. Die grüne, sehr hügelige Landschaft bietet viel Natur, Ruhe und wirklich einmalige Ausblicke.
    Kommentar übersetzen

  3. “Schwer zu toppen”

    Christian und Sabine sind nicht nur die Investoren, sondern auch Gastgeber und Diener, alles in einer Person. So etwas haben wir noch nicht erlebt, auch nicht im Urlaub: Da wird man mit einer Herzlichkeit empfangen, die man in unseren dienstleistungsarmen Gesellschaft fast gar nicht mehr kennt.
    Die Fotos geben die perfekte Architektur gut wieder. Dazu kommen die praktischen Tipps von Sabine, welche Gedanken hinter dieser geschmackvollen Welt stecken. Und Christian bringt seine gesammelten Lebenserfahrungen ein, wenn man ihn um Rat frägt. Ganz nebenbei erhält man zur Reiseführung alle nur erdenklichen Hilfestellungen.
    Das ist ein Loslassen vom ersten bis zum letzten Tag, ein tiefes Eintauchen in Sorglosigkeit. Jeder Wunsch wird von den Lippen abgelesen. Mehr Dienst am Menschen geht eigentlich nicht. Selten erlebt, so etwas Schönes. Vielen Dank für diese Herzlichkeit.
    Aufenthalt April 2017
    Kommentar übersetzen

  4. Der Aufenthalt auf Corte Campioli ist was ganz besonderes. Nicht nur ist es ein wunderbarer Ort, inmitten einer Hügellandschaft umgeben von Weinreben und herrlichen Blicken auf benachbarte Dorfstrukturen und dem Meer in der Ferne, es ist auch die Liebenswürdigkeit der Gastgeber, die einen Urlaub hier unvergesslich machen. Das alte Landhaus mit seinen wunderbar ausgestatteten individuell konzipierten Zimmern (vorallem das Baddesign), dem kleinen offenen Nebenhaus (Remise), das zum Frühstücken oder sonstiges einlädt oder das moderne Apartmenthaus mit den perfekten neuen
    2 Wohnungen Michele uno oder due – dieses alles gruppiert sich um einen Platz, wo man sich begegnet und wenn man mag etwas über den Tag plaudern kann und Erlebtes austauschen oder von neuen aufregenden Tips von Sabine und Christian versorgt wird. Das wunderbare Schwimmbad war im September etwas zu kühl für uns, aber zum
    Ausruhen mit einem Cappuccino unter der Laube ein weiterer Ort
    zum Verweilen und Ruhe finden.
    Die schöne Gegend der unverdorbenen Marken runden
    einen Aufenthalt auf Corte Campioli ab und bieten bestimmt auch für einen längeren Aufenthalt immerwieder Neues und Interessantes vorallem auch wegen Sabine und Christian.
    Kommentar übersetzen

  5. Corte Campioli ist ein ganz wunderbares, sehr liebevoll renoviertes altes Landhaus in wunderbarer ruhiger Lage mit Blick auf Felder und Weinberge. Wer einen entspannten Urlaub bei netten Gastgebern sucht, ist hier richtig. Die Zimmer sind super geschmackvoll, die Apartments top eingerichtet und großzügig, das Frühstück war sehr individuell und lecker, der Café ist fantastisch, Sabine eine unaufdringliche und kompetente Gastgeberin, die fantastische Tipps auf Lager hat, sei es, um sich den Tag zu vertreiben oder um abends lecker essen zu gehen, wenn einem nicht nach Kochen zumute ist. Es gibt einen Honesty-Kühlschrank, aus dem man Getränke zu sehr günstigen Preisen nehmen kann und man darf sich sogar an Sabines üppigem Kräutergarten bedienen. Auch unser vierbeiniger Freund wurde herzlich willkommen geheißen. Die Boxspringbetten, die Federbetten und die Bettwäsche lassen keine Wünsche an Luxus offen – eine Offenbarung. Wir kommen sicher wieder und freuen uns schon sehr darauf!
    Kommentar übersetzen

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.