Gästehaus Browiede

merken

Wiesen, Felder und darüber weiter Himmel – das Gästehaus Browiede liegt inmitten einer typisch norddeutschen Marschlandschaft am Ortsrand des Weserdorfes Intschede. Halb auf dem Deich aufliegend, halb auf Stelzen über der grünen Wiese schwebend integriert sich das Haus mit Grasdach, Eichenholzfassade und großen Fensterflächen harmonisch in die Umgebung.

Die Ruhe und Weite der Umgebung spiegelt sich auch innen wieder: in den natürliche Materialien mit Naturstein- und Holzböden und der Decke aus Kiefernholz, in der ruhigen Farbpalette, die das Blau und Grau des Himmels zitiert, und in dem offenen Grundriss mit viel Luft und Licht. Das schlichte, zurückgenommene Interieur lenkt den Blick auf die Natur. Durch die Panoramafenster oder von der 70 Quadratmeter großen Terrasse kann man Rehe, Hasen, Störche oder die Hochlandrinder auf der benachbarten Wiese beobachten.

Aktivitäten

Naturbeobachten, Spaziergänge, Radtouren auf dem Weserradweg, Kanufahren. Verden mit historischen Dom,mittelalterlichen Gassen und das Schloss Erbhof in Thedinghausen sind in wenigen Autominuten oder mit dem Rad zu erreichen Ausflüge in die ehemaligen Künstlerkolonien Fischerhude und Worpswede oder nach Bremen. Essen gehen im benachbarten Restaurant Browiede.

Warum wir dieses Haus mögen

Pure Landidylle und ein Haus, das ganz auf Ruhe und Entspannung ausgerichtet ist: hier wird der Urlaub zum „Entschleunigungsprogramm“.

Für wen passt dieses Haus

Paare und Familien. Für alle, die Ruhe und Entspannung suchen, Naturliebhaber.

Gastgeber

Eigentümer

„Die ruhige Abgelegenheit und der Blick über die weiten Felder und die Weser machen diesen Ort zu etwas ganz Besonderem für uns. Wir freuen uns, ihn auch anderen Menschen zur Verfügung stellen zu können“

Anna (Mutter von drei Kindern und Betreiberin einer Hochlandrinderzucht in Wulmstdorf) und Greta (Studentin Integriertes Design an der HfK Bremen) haben das Haus gemeinsam von ihrem Vater geerbt. Der Architekt Johann Clausen (1953 – 2003) hatte 1996 die Browiede, eine alte Hafenschänke, gekauft und das verfallene Gebäude aufwändig restauriert. 2002 entstand als betriebliche Erweiterung und als letztes Bauprojekt des Architekten das Gästehaus der Browiede. 2018 wurde es nach jahrelanger Zwischennutzung eröffnet.

Details

Ort DE - Deutschland, Niedersachsen , Blender Intschede
Name Gästehaus Browiede
Lage An der Weser, in der Marsch
Personenanzahl 1-6
Fertigstellung 2002
Design Johann Clausen
Architektur modern
Unterkunft Haus
Kriterien 1-2 (Haus/Wohnung), 1-4 (Haus/Wohnung), 1-6 (Haus/Wohnung), Familie, Garten, See/Fluss, Wandern
www.gaestehaus-browiede.de

Verfügbarkeitskalender

Der Kalender zeigt die aktuelle Verfügbarkeit der Unterkunft an. Tage mit dunkelgrauem Hintergrund sind nicht verfügbar, während Tage in hellgrau oder weiß für Buchungen verfügbar sind.

3 Kommentare

  1. Moin, moin!
    Wir (4 Menschen und ein Hund) haben die erste Juniwoche im Gästehaus Browiede verbracht und uns dort sehr wohl gefühlt. Die Lage ist einzigartig, die Atmosphäre des Hauses sehr angenehm und die Gastgeberin Anna freundlich, aufmerksam und unkompliziert. Ein toller Platz, um in Ruhe die umliegende Natur zu genießen. Die Ausstattung der Küche ist sehr gut, in den Betten haben wir ausgesprochen gut geschlafen. Morgens mit den (zum Haus gehörenden) Fahrrädern zum Bäcker, mittags frisches Gemüse und Salat im Hofladen Holste besorgt und abends auf der großzügigen Terrasse den Grill angeworfen und dabei den Sonnenuntergang genossen – großartig!
    Nicht vergessen sollte man ein Fernglas, um von der Terrasse aus Rehwild, Hasen, Störche und Greifvögel beobachten zu können. Wir hatten eine tolle Woche und kommen gerne mal wieder!
    Kommentar übersetzen

  2. Hallo, wir waren im Mai zu Zweit dort und es war wunderbar. Darum fahren wir im August wieder hin. Zunächst ist zu sagen: die Gastgeberinnen sind sehr freundlich, unaufdringlich und unkompliziert. Das Haus liegt herrlich, ist schön, die Terrasse ist großzügig und die Ausstattung der Küche sehr gut. Und es ist schön einsam. Nur eine lockende Gastrononmie grenzt an. In kurzer Zeit kommt man zur Lüneburger Heide, ins Moor oder eben nach Bremen.
    Kommentar übersetzen

  3. Browiede – Entschleunigung mit Stil!
    Wir waren zum Jahreswechsel 2018/19 mit einem Freundeskreis von drei Paaren im Gästehaus Browiede unweit von Bremen und Verden zu Gast. Schon von außen sichtbar empfing uns ein großer Weihnachtsstern und ein geschmückter Weihnachtsbaum. Wie aufmerksam von unseren Gastgeberinnen! Das Haus liegt direkt neben der „Browiede“, einem Restaurant mit schönem Ambiente und sehr guter Küche. Ein Rundumblick zeigt außer diesem Gebäude nur Natur: prächtige Baumsilhouetten, Kopfweidenreihen, Wiesen und Weiden und natürlich die Weser in unmittelbarer Nähe. Über allem wölbt sich ein manchmal farbenprächtiger Morgen- oder Abendhimmel, gerne auch mit dicken Wolken, auch grau und nebelig-diesig wie zu dieser Jahreszeit zu erwarten. Beim Betrachten vergisst man Zeit und Alltagshetze und empfindet Ruhe und Abgeschiedenheit. Die Haustechnik sorgt für den „Kontakt zur Außenwelt“. TV, W-Lan und Bluetooth-Radio stehen zur Verfügung. Das weitläufige Haus hat einen großen Raum mit bodentiefen Fenstern und Türen zur umlaufenden Terrasse. Couch, kleiner Schaukelstuhl, offener Kamin und Fußbodenheizung sorgen für Behaglichkeit. Die funktionell ausgestattete Küchenzeile mit E-Herd, Induktionsfeld, Kühlschrank und Spülmaschine lädt zum Kochen ein. Am erfreulich großem Esstisch lässt es sich trefflich tafeln. Drei verschieden große Schlafzimmer, von großzügig bis recht klein geschnitten, bieten mit komfortablen Betten sehr guten Schlafkomfort. Zwei außergewöhnlich gestaltete Bäder, eines davon mit Badewanne, runden den Wohnkomfort ab. Gern kommen wir wieder einmal ins Gästehaus Browiede, um es zu erleben, wenn alles rundum grün und sommerlich ist.
    Kommentar übersetzen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.