Hofgut Hafnerleiten

merken

Das Hofgut Hafnerleiten ist der wertvollste Rückzugsort  in der Thermen- und Golfregion Bad Birnbach in der Niederbayrischen Hügellandschaft. Man wohnt in preisgekrönten Domizilen: Baumhaus, Wasserhaus, Bootshaus, Terrassenhaus, Gartenhaus, Wiesenhaus, Hanghaus oder  Teichsuite laden  jeweils zwei Personen zur Auszeit ein. Neben den Themenhäusern gibt es passende Unterkünfte für “Längerbleiber“. Die drei Rottaler Langhäuser bieten mehr Platz und haben eine voll ausgestattete Küche sowie viele schöne Rückzugsmöglichkeiten: Zusätzlich zum Schlafzimmer gibt es eine Schlafkoje zum Faulenzen. Jedes Haus hat eine Badewanne – entweder am Kamin oder unter dem Dach mit Aussicht auf den Sternenhimmel. Große Fensternischen laden zum Träumen ein: Mit Blick in eine Waldlichtung (Haus am Wald), über die weite Flur (Haus am Feld) oder über das Wasser (Haus am See).

Jeden Morgen genießt man das Bademantelfrühstück im eigenen Haus und am Abend treffen sich alle zum mediterranen Menü im Haupthaus an der Familientafel. Die Unterkünfte werden durch fünf Entspannungswürfel ergänzt. Die in die Landschaft „gewürfelten“ kubischen Baukörper werden für Massagen, Sauna, Meditation und als Ruheraum genutzt.

Mehr zu den Rottaler Langhäusern lesen Sie in unserer UA HomeStory.

Aktivitäten

Im Hofgut: Wellnessbehandlungen, Erd-Sauna, Finnische Sauna, Koch- und Baristakurse; das Hofgut liegt in Europas größte Golf- & Thermenregion, Wandern, Reiten, Yoga-Retreats

Warum wir dieses Haus mögen

Preisgekrönte Architektur, diverse Wellness-Möglichkeiten und leckeres Essen ergeben eine wunderbare Mischung.

Für wen passt dieses Haus

Für Paare, Naturliebhaber und Fans bemerkenswerter Architektur, ob für den Urlaub, für ein Meeting oder eine Feier in außergewöhnlicher Atmosphäre.

Gastgeber

Eigentümer

Die Leidenschaft für das Kochen an andere weiterzugeben ist für den Hausherrn und Profikoch Erwin Rückerl eine Passion. Nach klassischer Kochausbildung entdeckte er in Sardinien die mediterrane Küche und begann im Hofgut Hafnerleiten inmitten unberührter Natur mit der ersten Kochschule Niederbayerns. Zusammen mit seiner Frau Anja Horn–Rückerl, die aus dem Hotelfach kommt, erweiterte er das Hofgut ab 2001 um außergewöhnliche Themenhäuschen und Ferienhäuser.

Details

Ort DE - Deutschland, Bayern, Bad Birnbach
Name Hofgut Hafnerleiten
Lage Hügelige Landschaft mit Wäldern und Feldern, Europas größte Golf- & Thermenregion
Personenanzahl 1 - 2 in den Themenhäusern, 1 - 3 in den Rottaler Langhäusern
Fertigstellung Themenhäuser 07/2005, Entspannungwürfel 12/2011, Langhäuser 12/2013
Design Themenhäuser: studio lot, Langhäuser: formatelf / Stefan Hanninger, Landschaftsarchitekt Wolfgang Wagenhäuser
Veröffentlicht ELLE Traveller Mai 2020, Süddeutsche Zeitung, schoener-wohnen.de 6/2017, HÄUSER, Wohnrevue CH, Vogue, Raum und Wohnen, weitere: www.hofgut.info/ueber-uns/presse.html
Auszeichnungen EVA 2014 „Green Electromagnetics Qualitätssiegel“, TOURISMUS-ARCHITEKTUR-PREIS "artouro 2013", TOURISMUS-ARCHITEKTUR-PREIS "artouro 2011" (Nominierung), BDA Preis Bayern 2006 und BDA Publikumspreis Bayern 2006, Langhäuser: Nominiert für den BDA Preis Bayern 2016, Architektouren 2014, best architects 2015
Architektur modern
Unterkunft Haus, Hotel
Kriterien 1-2 (Haus/Wohnung), barrierefrei, Garten, Golf, Meeting, mit Hund, Pool, Restaurant, Sauna, See/Fluss, Spa, Wandern, ohne Auto erreichbar
www.hofgut.info

Verfügbarkeitskalender

Der Kalender zeigt die aktuelle Verfügbarkeit der Unterkunft an. Tage mit dunkelgrauem Hintergrund sind nicht verfügbar, während Tage in hellgrau oder weiß für Buchungen verfügbar sind.

Anfrage/Buchung

www.hofgut.info

386 Kommentare

  1. Wir waren nun schon zum dritten Mal im Hofgut und es war wieder traumhaft. Es ist ein wunderbarer Ort für gestresste Leute, endlich „runterzukommen“. Man muß sich einfach um gar nichts kümmern; es ist für alles gesorgt.

    Zuerst war ich skeptisch, als mein Freund mich vor ein paar Jahren nach einem Barista-Kurs unbedingt auch mal mit ins Hofgut schleppen wollte: „Familiäre Atmosphäre? Gemeinsames Abendessen mit den anderen Gästen? Ob das was für mich ist?“ Ja! War es, obwohl ich schüchtern bin und sonst im Urlaub eher die Ruhe vor anderen Leuten suche. Die Stimmung unter Gästen und Hofgut-Team ist einfach großartig. Die Mitarbeiter sind aber nicht „nur“ sehr nett sondern auch hundertprozentig professionell. So kenne ich das von keinem anderen Urlaubsort. Passt einfach!

    Bei unserem letzten Aufenhalt gab’s noch zwei besondere Highlights: Das erste war der Grillkurs, bei dem wir vom Chef Erwin Rückerl jede Menge Ratschläge bekommen haben, wie wir selbst das leckere Essen hinbekommen können, wie es jeden Abend im Hofgut serviert wird. Außerdem gab’s – als das Wetter einmal gar nicht gut war – einen Sauna-Aufguss vom Chef persönlich mit Getränke-Service und anschließendem Sprung in den Badeteich. Herrlich!

    Wir werden bestimmt wiederkommen und nach und nach jedes der wunderbaren Häuschen einmal ausprobieren. Man kann sich ja gar nicht entscheiden…
    Kommentar übersetzen

  2. Vielen dank für die wunderschönen Tage in dieser kuschelig familiären Atmosphäre. Das Frühstück und das Abendessen war ausgezeichnet und wir werden das nächste Mal einen priv. Kochkurs des Hausherrn in Anspruch nehmen.
    Kommentar übersetzen

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.