Hotel Fisher´s Loft

Was für eine Verwandlung! Der historische Speicher in der denkmalgeschützten Innenstadt von Lübeck war lange Zeit ein Fischlager und später ein Schrotthandel. Nun ist er ein stilvoller Ort zum Übernachten mit dem Ambiente eines modernen britischen Gentlemen´s Club. Das nahe der Trave im alten Seefahrerviertel gelegene Gebäude von 1754, das aus Vorderhaus, Seitenflügel und Quergebäude sowie einem Innenhof besteht, wurde denkmalgerecht saniert und in ein Hotel mit zehn geräumigen Zimmern umgebaut. Es gibt drei verschiedenen Zimmerkategorien. Einige  erstrecken sich über zwei Ebenen und sind mit einer Pantry ausgestattet, sodass sie auch für längere Aufenthalte geeignet sind. Die zwischen 30 und 50 Quadratmeter großen Zimmer verfügen verbinden harmonisch Tradition und Moderne: Mit Muschelkalk verputzte Wände und alte Holzbalken strahlen Historie aus, Stahlrahmenfenster vermitteln Loft-Atmosphäre, gedämpfte Farben, Ledersofas sowie Stühle und Tische mit dunklen Stahlgestellen sorgen für einen eleganten maskulinen Look. 


Aktivitäten

Im Sommer Ausflüge an die Ostsee, im Winter die Weihnachtsstadt mit ihren zahlreichen Weihnachtsmärkte, Besuch der historischen Altstadt, Europäisches Hansemuseum, Buddenbrookhaus, Günther Grass-Haus, Willy Brandt-Haus. 

Warum wir dieses Haus mögen

Ein stilvolles Hotel, das Historie und Heute wunderbar vereint. Perfekt inmitten der Altstadt gelegen, um die Hansestadt und deren Umgebung zu erkunden.

Für wen passt dieses Haus

Kurztrips und längere Aufenthalte. Auch für Familien geeignet (eine Aufbettung bis zu vier Personen ist möglich).


Details zum Objekt

Ort: DE - Deutschland, Schleswig-Holstein, Lübeck

Name: Hotel Fisher´s Loft

Lage: In der historischen Innenstadt

Typ: Hotel

Personenanzahl: Max. 24 in 10 Zimmern

Architektur: historisch, alt & neu

Fertigstellung: 1754/ Sanierung 2017

Design: Ralf Krause, Hamburg


0 Kommentare

Zu diesem Objekt gibt es bisher keine Kommentare. Machen Sie den Anfang und beurteilen Sie Ihren Besuch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.