Hotel Fregehaus

Das Hotel Fregehaus befindet sich in einem der schönsten Gebäude der Leipziger Altstadt. Das barocke Kaufmannshaus entstand Anfang des 18. Jahrhunderts als Umbau eines Renaissancehauses von 1535, von dem noch das Kreuzgewölbe im Erdgeschoss erhalten ist. Das Fregehaus besteht aus vier Flügeln, die sich um einen rechtwinkligen Innenhof gruppieren. In den hinteren Flügeln – mit Blick auf den begrünten Hof – erstreckt sich das Hotel mit 20 Zimmern, Apartments und einem historischen Salon über vier Etagen.

Beim Umbau wurde viel Wert darauf gelegt originale Stilelemente zu erhalten. So ist man von Pracht und Flair vergangener Zeiten umgeben. Jedoch mit einem modernen Twist! Der minimalistische Stil setzt die Architekturdetails der Räume und den Mix aus modernem Design, ausgesuchten Einzelstücken, Muranoleuchtern und goldenen Spiegeln in Szene.


Aktivitäten

Das Hotel befindet sich direkt gegenüber dem Museum der bildenden Künste. Durch die zentrale Lage mitten in der Altstadt von Leipzig sind die meisten Sehenswürdigkeiten und Kulturstätten in ein paar Minuten zu Fuß erreichbar.

Warum wir dieses Haus mögen

Historische Pracht mit modernem Twist.


Details zum Objekt

Ort: DE - Deutschland, Sachsen, Leipzig

Name: Hotel Fregehaus

Lage: urbane Umgebung im historischen Stadtkern von Leipzig

Typ: Hotel, Apartment

Personenanzahl: Zimmer bis zu 2 Personen, Wohnungen bis 4 Personen

Architektur: Baudenkmal - alt, historisch, alt & neu

Fertigstellung: 2014

Design: Sabine Fuchshuber, Fuchshuber Architekten, Leipzig

Veröffentlicht: SZ Magazin 39/2016

Besonderheiten: Das Hotel bietet auch ein Apartment und eine Wohnung für längere Aufenthalte


2 Kommentare

Maria Buchbauer sagt:

Eine sehr schöne und ausgefallene und zentral gelegene Unterkunft mit geschmackvollen Zimmern, gutem Frühstück und nettem Personal. Der blaue Salon war uns einen Abend im Hotel wert.

Thilo Schmid sagt:

Wir hatten Zimmer Nr. 6. Wir würden es sofort wieder buchen. Das sehr charmante, lockere und zwanglose Hotel liegt zentraler geht’s nicht. Freundliche Mitarbeiter. Bestes Frühstück. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.