La Mugletta

merken

La Mugletta ist ein modernes B&B in den Euganeischen Hügeln Norditaliens – nicht weit entfernt von von Padua, Vicenza und Venedig. Von außen zeigt sich der für die Gegend ungewöhnlich moderne Holzbau schlicht und zurückhaltend und es ist offensichtlich, dass die Natur hier nicht nur Kulisse für besondere Architektur, sondern elementarer Bestandteil der baulichen Konzeption ist. Das Zusammenspiel von Natur und Architektur war maßgebend bei der Gestaltung des Gebäudes. Mit Naturmaterialien und High Tech-Lösungen wurde ein umweltfreundliches Haus gebaut, in dem Innen- und Außenräume miteinander verschmelzen.

Kommunikatives Zentrum ist der Salotto mit Küche und großem Essplatz, Sitzbank am Kamin sowie vorgelagerter Terrasse. Öffnet man das Panoramaeckfenster, wird der Essbereich zum überdachten Freisitz. Auch die drei Gästezimmer haben große Fenster, die weite Aussichten über die Hügellandschaft bieten. Jedes der Zimmer ist individuell, die Bäder tragen ein farbenfrohes Streifenkleid. Im Untergeschoss befinden sich ein Wellnessbereich mit Dampfbad und ein Töpferstudio. Im idyllischen Garten laden viele ruhige Ecken zum Entspannen ein. Außerdem gibt es einen Gemüsegarten und Obstbäume, die von den Gästen geerntet werden dürfen.

Was geht hier

Dampfbad, Töpfern, Wandern, Eselwanderungen, Gärtnern, Fahrrad fahren, Entspannen, Lesen, Vogelbeobachtung, Weinverkostungen, Golfen, Ausflüge nach Padua, Vicenza und Venedig, Besuch des Benediktinerklostern Abbazia di Praglia, Burgen und historische Villen. In der Nähe befinden sich zwei Gourmetrestaurants.

Warum wir dieses Haus mögen

Wir mögen die schlicht-elegante Architektur, das intime, persönliche Ambiente des Hauses und die Lage des Hauses in der Natur und doch nahe an den historischen Städten Venetiens

Für wen passt dieses Haus

Familien, Paare oder kleine Gruppen

Details

Ort IT - Italien, Venetien, Teolo
Name La Mugletta
Lage Hanglage am Rande der Euganeische Hügel
Personenanzahl 3 Zimmer, bis zu 10 Gäste
Fertigstellung 2016
Design Architektur: integratecollective, Padua; Landschaftsarchitektur: Linea Verde Tapparello, Vicenza
Veröffentlicht Haus & Bauen Extra 2018, ELLE Decoration UK 6/2018, archdaily.com, 7/2017,Elle DECOR, arketipomagazine, archilovers, homeadore, dwell.com, thestylelovers.com
Auszeichnungen BIGSEE Wooddesign Award 2021 - Winner, archilovers: best project 2017
Architektur modern
Unterkunft B&B
Kriterien Zimmer für 1-2 (Hotel), Zimmer für 1-4 (Hotel), Familie, Garten, Golf, mit Hund, Sauna, Spa, Wandern, Wein
www.lamugletta.com

Verfügbarkeitskalender

Der Kalender zeigt die aktuelle Verfügbarkeit der Unterkunft an. Tage mit dunkelgrauem Hintergrund sind nicht verfügbar, während Tage in hellgrau oder weiß für Buchungen verfügbar sind.

Anfrage/Buchung

www.lamugletta.com

69 Kommentare

  1. Ein absoluter Traum und Geheimtipp für entspannte Tage am Rande von Padua.
    Wer hier einen Ort sucht, der Ruhe sucht – weg vom klassischen Tourismus und Wert auf Ambiente legt, der ist hier genau richtig.
    Ulla und Eberhardt kümmern sich rührend um ihre Gäste und eigentlich unglaublich, dass dieses Objekt überhaupt Gästen zur Verfügung steht.
    Wir waren bereits 2 mal dort und werden es zum jährlichen Ausflug zukünftig einplanen
    Kommentar übersetzen

  2. Kleine Auszeit zu meinem Geburtstag im März
    Das „La Mugletta“ war ein Glücksfall, ein echtes Geschenk – unsere Erwartungen wurden mehr als erfüllt !
    … eine wunderschöne Umgebung eine wunderbare
    Unterbringung -geschmackvoll, einladend,
    gepflegt voll Schönheit und
    Liebe …
    Wir fühlten uns umsorgt von den besonderen Gastgebern
    Danke
    es war einfach perfekt,
    wir kommen gerne wieder.
    Kommentar übersetzen

  3. La Mugletta is an awakened dream of beauty, nestled in a lush green setting. All-wood construction soothes you. Here, the lines are refined and the comfort of the equipment is one of the most advanced. The bliss of the place is total, …and the details are discovered to your amazement: the view is a painting at each window, creations borrowed from nature, mud,… pottery, wood always.
    Here healthy and spontaneous flora and fauna flourish. Everything that lives is respected and magnified.
    At this place, the owners guest you with warmth and smile. As soon as we entered La Mugletta, children? They became calmed as liberated; the adults immediately let go.
    For our family, 3 generations gathered, the stay at La Mugletta was nothing but laughters, select meals, serenity, walks, games, reading, exceptional degustations of specialities, sharing,… well beyond all our expectations.
    The Mugletta has been designed to allow you to finally touch the naked truth of the verb „to live“ fully and simply, harmony.
    What an emotion!
    What a success!
    Kommentar übersetzen

  4. Wer das Ambiente von 4 und 5 Sterne Hotels gewohnt ist kommt bei der Mugletta auf seine Kosten: hier kommt zum gediegenen Ambiente, zum perfekten Service und der architektonischen Schönheit noch der familiäre Touch, die Natur, die Abgeschiedenheit und die Warmherzigkeit der Gastgeber. Ich habe mit meiner Familie eine wunderschöne, ungestörte Woche erlebt, in der wir uns einfach nur verwöhnt haben lassen. DANKE!
    Kommentar übersetzen

  5. Wir hatten eine traumhafte Woche als Familie in diesem herrlichen Haus. Das Familienzimmer mit eigenem Bad und Versteck-Koje für die Kinder lag herrlich mit Blick ins Grüne. Die Lage des Hauses ist ein idealer Ausgangspunkt für schöne Tagestouren vom Gardasee über Vincenza und Padua bis nach Venedig. Das Haus steht an einem Hang, von der Terrasse hat man einen herrlichen Weitblick in die Po-Ebene und bei klarem Wetter bis zu den Dolomiten. Der Garten ist terrassenartig angelegt, wir haben die vielen Rückzugsmöglichkeiten sehr genossen. Für unseren Sohn stand eine Tischtennisplatte bereit sowie ein Tischkicker, unsere Tochter liebte die Blumenvielfalt, die zwei Esel und das morgendliche Füttern der Hühner. Ein Traum ist die riesige Terrasse, auf der ein zauberhaftes Frühstück serviert wird. Wir haben uns in La Mugletta vom ersten Moment an sehr wohl gefühlt. Die Gastgeber waren zwar während unseres Aufenthalts nicht vor Ort, wir wurden aber mindestens ebenso herzlich und zuvorkommend von Cathrine (einer Freundin des Hauses) umsorgt. Ob kulinarische Tipps oder touristische Insider-Informationen, Cathrine stand uns in jeder Hinsicht von morgens bis abends ganz reizend zur Seite. Wir hatten eine sehr erholsame Woche in La Mugletta und kommen sicher wieder! Lieben Dank für die tolle Zeit, Ulla Mugler.
    Kommentar übersetzen

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.