Manshausen

Manshausen ist eine kleine Insel im Steigen-Schärengarten im Norden Norwegens. Die Insel war vor Jahrhunderten ein wichtiger Hafenstandort und Treffpunkt der Seeleute und Fischer. Heute kommen Naturliebhaber und Outdoor-Sportler in das vom norwegischen Polarforscher Børge Ousland geschaffene kleine Urlaubsresort. Das historische Haus von 1800 wurde renoviert und dient als Hauptgebäude mit Küche, Essbereich und Bibliothek. Die vier neu gebauten Hütten sind spektakulär gelegen: Drei kragen über die alten Kaimauern, die vierte thront auf einem Felsvorsprung. Zur Landseite sind die Häuschen mit Lärchenholz verschalt, zur Meerseite sind sie auf drei Seiten verglast und bieten Panoramaaussichten auf die Natur und das Spiel der Elemente. Platz ist für bis zu fünf Personen: Jede Hütte hat zwei Schlafzimmer für je zwei Personen, einen Schlafalkoven für Kinder sowie eine speziell designte Küche und Bad in Korian.

Aktivitäten und Freizeitmöglichkeiten

Wandern, Kajakfahren, Angeln, Klettern, Rudern, Entspannung, Yoga

Warum wir dieses Haus mögen

Schlicht-schöne Hütten aus Holz und Glas mit spektakulären Aussichten

Kommentare 4

Kathrin D’Alberti sagt:

Klein, fein, sehr zweckmässig und vorallem pflegeleicht!
Landschaftlich ein Traum!
Kathrin D’Alberti

Übersetzen

Bernd aus Bayern sagt:

Dort möchte ich für immer leben. 😙

Übersetzen

Susanna Florin sagt:

beautiful building wow!

Übersetzen

Schmid Pia M. sagt:

Als Architektin bewundere ich den Umgang mit der grossartigen Landschaft.Pia Schmid Zuerich

Übersetzen

Einen Kommentar schreiben.

* Diese Angaben werden für eine Veröffentlichung
benötigt. Veröffentlicht werden der Name und der
Kommentartext.
Die Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

Aktuell gefunden: 1 Objekt

Anzahl der Reisenden

Art der Unterkunft

Kriterien

Länder

Architektur

Nachhaltigkeit

Kennen Sie ein “urlaubswertes” Ferienhäuser oder Hotel, das noch nicht bei uns gelistet ist?

Bitte tragen Sie hier die Website des
Objektes ein:

Sie möchten uns etwas mitteilen? Nutzen Sie unser Formular.



 

Newsletter abonnieren

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: