Mineral Lodge

Moderne Architektur in einem alten Bergdorf: Das B&B Mineral Lodge liegt von Gipfeln umgeben auf 1200 Metern Höhe in den französischen Region Savoyen. Der Bau ist eine aufregende Komposition, die Alt und Neu, Leichtigkeit und Massivität, Offenheit und Rückzug spielerisch miteinander verbindet. Das Chalet wurde in die Ruinen eines alten Bauernhofes hineingebaut. Die historischen Außenmauern blieben unverändert und sind durch Glaswände visuell in den Neubau integriert. Stein wird in Kombination mit Holz, Glas und Stahl auch im neuen Gebäude verwendet. Die traditionelle Architektur wird zeitgemäß interpretiert: die Holzbox, die aus der Holzfassade hervorkragt ist angelehnt an die vorstehende Dachgeschosse regionaler Bauernhäuser.

Die verschiedenen Ebenen des Hauses sind durch mehrere Treppenhäuser, Durchbrüche und Lufträume miteinander verbunden. So öffnet sich die Küche im Erdgeschoss bis hinauf zum Dach und die Panorama-Lounge im ersten Stock eröffnet spannende Blickachsen. Die Mineral Lodge verfügt über zwei Esszimmer und zwei Aufenthaltsräume. Es gibt vier Schlafzimmer sowie eine Suite. Mehrere der Zimmer haben große Terrassen mit Blick auf das beeindruckende Bergpanorama.


Aktivitäten

Outdoor-Whirlpool, Sauna, auf Wunsch können Massagen gebucht werden. 
Winter: Direkter Zugang zum Skigebiet Arcs Paradiski, verschiedene Skigebiete in der Umgebung, Schneeschuhwandern.
Sommer: Wandern, Klettern, Mountainbiken, Paragliding, Golf, Kajakfahren, Rafting, Hydrospeed und Schwimmen im Fluss.
Kultur: Barockfestival im Sommer

Warum wir dieses Haus mögen

Ein außergewöhnliches modernes Bergrefugium – ruhig gelegen und perfekt für Skifahrer und Outdoorsportler.

Für wen passt dieses Haus

Paare, Freunde und Familien (es gibt eine Familiensuite mit Kinderzimmer), die Natur anstatt Trubel suchen.


Details zum Objekt

Ort: FR - Frankreich, Savoyen, Villaroger, Le Pré derrière

Name: Mineral Lodge

Lage: In einem kleinen Bergdorf, nahe des Skiresorts Les Arcs und dem Nationalpark Vanoise

Typ: Haus, B&B

Personenanzahl: Max. 15

Architektur: alt & neu

Fertigstellung: 2013

Design: Christian Girard & Christophe Hébert, Paris

Veröffentlicht: La Maison France 5, Benoit le Bienheureux (Canada), Cosy, Creative house, Milk, Maisons et Travaux, Altus;


0 Kommentare

Zu diesem Objekt gibt es bisher keine Kommentare. Machen Sie den Anfang und beurteilen Sie Ihren Besuch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.