Mirror Houses

Die Mirror-Houses nahe der Südtiroler Stadt Bozen verschwinden fast wie von Zauberhand, wenn man sich ihnen von der Rückseite nähert: Ihre rückwärtige Fassade ist vollständig verspiegelt und reflektiert die umliegende Landschaft sowie das benachbarte Bauernhaus. Zur Vorderseite öffnet sich das Haus mit einer großen Glasfassade, die mit geschwungenen Linien in die schwarze Aluminiumhülle der Seitenwände übergeht. Das Gebäude besteht aus zwei in Höhe und Länge versetzten Einheiten. Es sitzt auf einem zurückgesetzten Sockel, wodurch es fast zu schweben scheint und bessere Ausblicke auf die Apfelbäume und das Bergpanorama ermöglicht. Die malerische Aussicht steht auch im Mittelpunkt der beiden Ferienwohnungen. Zentraler Raum ist die Wohnküche mit raumhohen Fensterfronten; Schlafzimmer und Bad befinden sich im hinteren Bereich und werden über Oberlichter beleuchtet und belüftet. Jede Wohnung verfügt über eine überdachte Terrasse und einen eigenen Garten. Die hinter dem Gebäude liegende Pool-Area – mit Schwimmbad und Bar – steht den Gästen beider Wohnungen in den Sommermonaten zur Verfügung.


Aktivitäten

Das Häuser liegen am Stadtrand der Stadt Bozen, die ein großes Spektrum für Sightseeing und Freizeitaktivtäten bietet.

Warum wir dieses Haus mögen

Die Mirror Houses haben viele Facetten: Transparenz und Geschlossenheit; runde, geschwungenen Formen der Front und eine lineare, spiegelglatte Rückseite; strahlend weiße Innenräume als Kontrast zur schwarzen Alumniumhülle.

Für wen passt dieses Haus

Für Architektur-affine und naturliebende Lebensgenießer.


Details zum Objekt

Ort: IT - Italien, Südtirol, Bozen

Name: Mirror Houses

Lage: zwischen Apfelbäumen umgeben von Alpengipfeln.

Typ: Haus

Personenanzahl: Zwei (+2 auf Chouchbett) je Haus, insgesamt vier bis max. 8.

Architektur: modern

Fertigstellung: 2014

Design: Peter Pichler Architecture, Bozen


0 Kommentare

Zu diesem Objekt gibt es bisher keine Kommentare. Machen Sie den Anfang und beurteilen Sie Ihren Besuch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.