Mozaikli Ev (Manzara Ayvalik)

Das Ferienhaus Mozaikli ist ein griechisches Steinhaus aus der letzten Jahrhundertwende im historischen Zentrum des Fischerstädtchens Ayvalik. Das renovierte Haus bietet 140 qm Wohnfläche verteilt auf zwei Etagen und verfügt außerdem über einen lauschigen Garten. Im Erdgeschoss befindet sich ein großzügiger Raum mit Küche und Essplatz. Von hier gelangt man in den Garten sowie in den Hamam, der in einem neuen Anbau liegt. Mit beheiztem Boden, Sitzbänken und Dusche ausgestattet kann man sich hier aufwärmen, an heißen Tagen dient der Raum, der direkten Zugang zum Garten hat, auch zum Abkühlen. Sein Mosaikboden wurde von der Besitzerin selbst gestaltet.

Das Obergeschoss verfügt über zwei Schlafzimmer, die sich mit jeweils zwei Türen zur Wohndiele öffnen lassen, so dass ein großzügiges Wohngefühl entsteht. Die bunten Glasscheiben der Badezimmertür setzen ebenso farbige Akzente wie Kissen, Lampen oder Teppiche. Von der Dachterrasse hat man einen wunderschönen Ausblick über die Dächer der Altstadt zum Meer und die Halbinsel Cunda.


Aktivitäten

Ayvalik hat sich zu einem vielseitigen Touristenort mit vielen kleinen Läden und Restaurants entwickelt. Es gibt zahlreiche kleinere Strände und abgelegene Buchten in der Ayvalik vorgelagerten Insel Cunda (Alibey). Sarimsakli südlich von Ayvalik ist DER Strand vor Ort.

Warum wir dieses Haus mögen

Ein typisches Manzara-Haus: liebevoll gestaltet und mit wunderbaren Ausblicken.

Für wen passt dieses Haus

Alle, die die Türkei abseits der typischen Touristenzentren entdecken möchten.


Details zum Objekt

Ort: TR - Türkei, Balıkesir, Ayvalik

Name: Mozaikli Ev

Lage: Im historischen Kern der kleinen Küstenstadt an der Ägäisküste

Typ: Haus

Personenanzahl: Max. 4 Erwachsene und 2 Kinder in 2 Schlafzimmern

Architektur: alt & neu

Fertigstellung: 2018

Design: Erdoğan Altındiş & Gabriele Kern-Altindis, Istanbul


Belegungskalender

Der Kalender zeigt die uns bekannte Verfügbarkeit. Dunkelgrau hinterlegte Tage sind nicht verfügbar, an hellgrau bzw. weiss angezeigten Tagen sind noch Unterkünfte verfügbar.

1 Kommentare

Almut Masuth sagt:

Liebe Gaby, lieber Erdogan,
wir haben 2 herrliche Wochen im „mosaikli ev“ verbracht und wollten gar nicht wieder nach Hause.
Das Haus ist einfach wunderschön, so geschmackvoll, man hat viel Platz, angefangen von dem sehr großzügigen Küchen/Wohn/Esszimmer, wenn man das Haus betritt. Es ist alles da, was man braucht, um ein tolles Essen zu bereiten, vor allen Dingen hat man viel Platz, um auch mit 3 Menschen in der Küche zu arbeiten, ohne sich ständig auf die Füße zu treten. Dazu kommt, hinter einer sehr witzigen „Lückentür“ eine Waschmaschine und ein Trockner, einfach perfekt!!!! Dann gibt es noch eine wunderschöne Kuschelecke zum Tagträumen mit Blick in den herrlichen kleinen Garten mit Aprikosenstrauch und Maulbeerbaum und ein Kleinod, das Tagesbad mit einem sehr phantasievollen Mosaik auf dem Boden und einer Regendusche!
In der 1. Etage erstreckt sich ein großer heller Raum, ebenfalls mit Kuschelecke, 2 geschmackvolle Schlafzimmer mit alten Türen und Schränken und ein sehr schönes Bad! Das I-Tüpfelchen ist der riesige Balkon mit Blick übers Meer und auf Cunda, der vorgelagerten Halbinsel, wo man jeden Abend einen grandiosen Sonnenuntergang genießen kann mit einem kühlen Getränk in der Hand.
Ihr habt da wirklich ein Kleinod geschaffen in dieser sehr besonderen Stadt Ayvalik, kein Touristennepp, mitten im türkischen Leben auf dem ehemals griechischen Berg mit viel Geschichte und Geschichten und ihr seid einfach so liebe Menschen und tolle Gastgeber, denen das Wohl ihrer Gäste sehr am Herzen liegt.
Wir wünschen euch für euer neues Projekt und Begegnungszentrum in Ayvalik gutes Gelingen und wir sehen uns spätestens im nächstes Jahr wieder!!!!! Bis dahin alles, alles Liebe! Almut und Uli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.