Sisters-Homes Sv.Jakov 59

Das mediterrane Steinhaus auf der kroatischen Insel Lošinj wurde vor mehr als 100 Jahren als Familienhaus errichtet und später zu einem Ferienheim für Arbeiter umgebaut. Die heutigen Besitzer – Zwillingsschwestern aus einer Künstlerfamilie – haben das Haus in recht desolatem Zustand erworben, ihm seine frühere Gestalt wiedergegeben und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Unter Einsatz von traditionellen Handwerktechniken und lokalen Materialien wurden Authentizität und ursprünglicher Charme bewahrt. Moderne Elemente aus Beton, wie Küchenblock, Waschtische, glänzend polierte Fußböden und die geländerlose Treppe fügen dem traditionellen Ambiente eine moderne Note hinzu. Das Haus verfügt über zwei Wohnzimmer, ein Esszimmer und eine große Küche mit Zugang zur Gartenterrasse. Mit drei Schlafzimmern (jeweils mit eigenem Bad) ist Platz für 6 Personen. Die überdachte Terrasse im ersten Stock bietet an heißen Sommertagen Schatten und schöne Ausblicke auf das Dorf und die Adria. Das Haus liegt auf einem großen Grundstück mit vielen mediterranen Bäumen. Über einen schmalen Pfad zwischen Trockenmauern gelangt man schnell zu einer einsamen Bucht.

Lesen Sie dazu auch unsere


Aktivitäten

Der Ort Sveti Jakov bildet den Ausgangspunkt für kurze Spaziergänge oder längere Wanderungen durch duftende mediterane Vegetation. Das antike Städtchen Osor sowie das Dorf Lubenice mit Sommerfestspielen der klassischen Musik sowie die Stadt Mali Lošinj oder die Insel Cres mit weiteren touristischen Attraktionen sind mit dem Auto leicht erreichbar.

Warum wir dieses Haus mögen

Authentisches kroatisches Haus mit persönlicher Note.


Details zum Objekt

Ort: HR - Kroatien, Kvarner Bucht, Lošinj, Sveti Jakov

Name: Sv.Jakov 59

Lage: kleiner Ort auf einer Insel in der Adria

Typ: Haus

Personenanzahl: 1-5 Personen

Architektur: alt & neu

Fertigstellung: 2004

Design: Nataša Marcelja, Ingrid Stankovic


9 Kommentare

Corinna und Matthias sagt:

Wir buchten das Haus aufgrund der schönen Bilder und der Nähe zum Meer und verbrachten eine wunderbare, sehr heisse Augustwoche dort. Morgens und Abends schwammen wir im glasklaren Meer der kleinen Bucht fünf Minuten unter dem Haus (die meisten Leute gingen dort nur zum Baden hin, seeigelfreier Einstieg über eine Badeleiter, begrenzte Liegemöglichkeiten auf Felsen). Das Haus ist elegant, durchdacht, lässig und gleichzeitig äusserst wohnlich. Der sehr gepflegte große Garten erweitert das überraschend geräumige Haus noch um zusätzliche Fläche. Wir haben als Familie (Eltern mit zwei Teenagern und Großmutter) am großen Tisch auf der Terrasse hinter dem Haus gefrühstückt, unter einem Baum mitten im Garten zu Mittag gegessen und die Siesta auf der überdachten Terrasse im ersten Stock mit rasantem Blick aufs Meer verdöst. Am Abend sind wir essen gegangen in kleinen Lokalen in der Nähe oder im 20 Autominuten entfernten Mali Losinj. Man merkt dem Haus an, dass es die sehr netten Gastgeberinnen für sich selbst umgebaut und eingerichtet haben, es gibt eine gut ausgestattete Küche, große individuelle Bäder, zwei Aussenduschen und viele witzige Details. Wir würden auf jeden Fall wieder hin fahren!

Romina sagt:

Die Gastfreundschaft von Ingrid und Natasa ist umwerfend. Man fühlt sich als Gast wirklich willkommen, und sie geben gute Tipps. Das Haus ist schön gelegen und geschmackvoll eingerichtet. Der Garten ist ebenfalls sehr schön. Die Fussnähe des kleinen Strandes ist ein weiteres Asset. Insgesamt sehr zu empfehlen!

Susanne Meukel sagt:

Wir haben ganz spontan das wunderschöne Haus von Natasa und Ingrid gebucht. Wir sind knapp eine Woche geblieben und wir kommen bestimmt wieder. Das sehr liebevoll restaurierte und geschmackvoll eingerichtete Haus lies uns als Familie sofort im Urlaub ankommen. Wir habe. Uns sehr wohl gefühlt. Sowohl die Gartenterrasse als auch die überdachte Terrasse im ersten Stock sind toll. Man hat einen schönen Blick aufs Meer und im Garten stehen sehr schöne alte Oliven und eine riesige Feige. Das Haus ist genau so wie man sich ein gemütliches kroatisches Landhaus vorstellt. In ein paar Minuten man in einer sehr schönen Bucht am Meer. Mein Mann und meine Tochter haben die schicke Dusche im Garten geliebt. Natasa und Ingrid sind sehr herzlich und ihre Empfehlungen waren alle gut. Im Nachbarort kann man alle Einkäufe erledigen, auch frischen Fisch und Mali Lošinj ist mit dem Auto in 15 min zu erreichen. Wir haben einen traumhaften Urlaub verbracht. Danke an Natasa und Ingrid

Heike und Gernot sagt:

Wir sind in dieses wunderbare Haus eingetreten und im selben Moment mitten im Urlaub gelandet – ohne Gewöhnungsphase, die wir sonst immer brauchen… Weil die Schwestern so herzlich sind. Weil das Haus in Natura noch schöner ist, als auf den Bildern. Weil man von der Terrasse aus das Meer sieht. Weil im Garten die Grillen so laut zirpen. Weil die kleine Bucht so nett und nah ist. Weil……..

Regula Bühler sagt:

Auf der Suche nach einem schönen Haus am Meer wurden wir auf der Insel Lošinj fündig: das Haus Sveti Jakov der Zwillingsschwestern Ingrid und Natascha hat uns zu einer Reise nach Kroatien verführt und unsere Erwartungen vollumfänglich erfüllt. Wir schätzten das grosszügige Raumangebot, die perfekt ausgestattete Küche, die stilvolle und moderne Möblierung, die dekorativen Details und die persönliche Note, die das Haus für die Gäste so einladend macht. Hier wurde mit feinem Gespür renoviert und eingerichtet, so dass man sich als Gast sofort zuhause fühlt.
Ingrid hat uns herzlich willkommen geheissen und uns tolle Tipps für Restaurants und sehenswerte Orte gegeben – wunderbar! Doch eigentlich waren es das Haus und der Garten, die Nähe zum Meer und die Privatsphäre, die unsere Ferien so erholsam und stimmig gemacht haben! Vielen Dank!

Nora und Frank sagt:

Wir haben eine Woche Anfang September 2018 dort verbracht. Mehr Entspannung und bessere Aussicht geht kaum. War fast immer ein bisschen Schade, die Wohnung und die Terrasse verlassen zu müssen, um die wunderschöne Insel zu erkunden. Sehr empfehlenswert ist übrigens die Ausleihe eines Motorboots im nahe liegenden Hafen (Ingried hat einen sehr guten Kontakt). Die Buchten abzufahren und im glasklaren Wasser zu baden ist der Hammer. Das Highlight war aber tatsächlich, dass eines Nachmittags ca. zehn der seltenen Geier über den Gebirgshang kreisten und zwei ca. 20 Meter über der Terrasse vorbei streiften – von dem Kolkraben Pärchen ganz zu schweigen. Wer also Natur, Ruhe, schönes Ambiente sucht und gerne kurvenreiche enge Strassen fährt: das ist eure Ferienwohnung!

Christiane + Peter Wendt sagt:

Liebe Ingrid,
wir haben uns bei dir sehr,sehr wohl gefühlt. Das Haus und der Garten sind so stylish und geschmackvoll wie auf den Fotos. Die Küche ist sehr gut ausgestattet. Im Haus gibt es viele Rückzugsmöglichkeiten, sodass man sich nicht gegenseitig stört. Der Weg zum Strand ist nicht weit und dann erwartet einen eine kleine süße Bucht, die selbst in der Hochsaison nicht voll war.
Wir haben noch nie so ein schön gestaltetes Urlaubsdomizil gebucht.
Wirklich sehr empfehlenswert!!
Danke auch für die nette Betreuung!!!

Claudia Steinweg sagt:

Liebe Ingried,

du warst uns eine tolle Gastgeberin! Wir hatten eine wundervolle Woche in deinem stylish und liebevoll eingerichteten Ferienhaus. Die Lage und die Ruhe machen das Gesamtpaket für einen entspannten Urlaub an komplett. Wir wünschen Dir weiterhin viele tolle Gäste.
Claudia und Gerhard

FLEOS sagt:

Ein ganz spezieller Ort, um in ruhiger und stimmiger Umgebung zu sein. Atmosphärischer Garten und viele, basische Details.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.