Villa Vagabonde

Die Villa Vagabonde ist ein altes Bauernhaus aus dem 19. Jahrhundert im Herzen des Luberon nahe dem schönen Bergdorf Gordes. Das B&B mit drei Zimmern bietet seinen Gästen eine hochwertige Unterkunft mit informeller, relaxter Atmosphäre. In den hell und luftig gestalteten Gästezimmern setzen gemusterte Bodenfliesen farbige Akzente. Auch Poolbereich und Garten sind in einem schlichten und zurückgenommenen Stil. Gartenmöbel in Naturtönen harmonieren mit der sandfarbenen Fassade des Hauses und den Natursteinmauern. Für Farbe sorgen der blau schimmernde Pool und die grüne Umgebung.


Aktivitäten

Ruhe und Natur genießen, Touren durch die Weinberge, Wandern, Radfahren, Ausflüge zu den alten Bergdöfern (Bonnieux, Ménerbes and Gordes zählen zu den schönsten Bergdörfern Frankreichs), Ausflüge in die Städte Avignon, Saint-Rémy and Aix-en-Provence

Warum wir dieses Haus mögen

Kleines B&B mit stilvollen, modernen Zimmern, relaxte Atmosphäre


Details zum Objekt

Ort: FR - Frankreich, Provence, Luberon, Gordes

Name: Villa Vagabonde

Lage: hügelige Landschaft im Naturpark Luberon

Typ: B&B

Personenanzahl: 3 Zimmer für je zwei Personen

Architektur: alt & neu

Fertigstellung: 2015

Veröffentlicht: Côte&Provence – Maison en France, Stijlvol Wonen, Art&Decoration


2 Kommentare

Rosina Herold-Beifuss sagt:

Es ist alles perfekt.Das Haus, die Zimmer, die Terrasse, der Pool ,die Aussicht, die Ruhe ,das Genießerfrühstück und vor allem die wunderbare herzliche Gastfreundschaft von Veerle und Wim .Es ist ein Traum.

Lief broeckx sagt:

Beautiful !!!! Its one off a kind , BEAUTIFUL!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.