Wallpaper House

merken

Das vom schwedischen Architekten Thomas Sandell für das Wallpaper Magazin entworfene Haus wurde 1998 auf der Mailänder Möbelmesse ausgestellt. Danach ist es nach Südspanien transportiert worden und an einem Hang nahe der Küstenstadt Tarifa wieder aufgebaut worden. Es liegt zwischen felsigem Gelände und einem Pinienwald – mit  weitem Blick über die Straße von Gibraltar bis nach Afrika.

In dem von dem Architekten als „inside outside house“ genannten Holzhaus verschwimmen die Grenzen zwischen innen und außen. Die offen ineinander übergehenden Räume sind um einen zentralen Innenhof gruppiert. Zu der einen Seite befindet sich der Wohnbereich mit Sitzecke, Essplatz und die (einfache) Küche. Der Wohnraum hat ein zur Meerseite aufsteigendes Pultdach und öffnet sich mit einem großen Fenster zu der Aussicht auf das Wasser und zu der vorgelagerten Terrasse. Zur anderen Seite des Hauses liegen ein offener Schlafbereich (mit einem Doppelbett und zwei Einzelbetten) sowie das Badezimmer. Die Alkovenbetten haben Vorhänge für Privatsphäre und kleine Fenster mit Blick auf die Hügel. Ein weiteres  (mit einer Tür abgetrenntes) Schlafzimmer  öffnet sich mit großen Fenstern zum Innenhof. Dieser stellt ein zusätzliches Zimmer im Freien dar –  mit einem großen Grill ausgestattet wird er bei schönem Wetter zur Küche.

Transluzente Acrylglaswände, Holzböden mit Patina und die minimalistische Einrichtung mit Vintage-Möbeln verleihen dem Haus eine lässige, sehr entspannte Atmosphäre. Das Motto ist „back to basics“, aber auf die warme Dusche braucht man nicht zu verzichten. Das Wasser (direkt aus der Quelle) wird mit Gas erhitzt; Strom wird über Solarpaneele auf dem Dach erzeugt.

Aktivitäten

Wassersport (Tarifa ist ein Surfer-Paradies), Reiten, Mountainbiken, Wandern, Besichtigung der römischen Ruinenstadt Baelo Claudia, Wal-, Delfin- und Vogelbeobachtung, Tarifa mit seiner Altstadt

Warum wir dieses Haus mögen

Ein einfacher, aber besonderer Rückzugsort in der Natur mit wunderschönem Blick über das Meer. Hier wohnt man abgeschieden,  doch die traumhaften Strände und  das quirligen Stadtleben in Tarifa sind nicht weit entfernt.

Für wen passt dieses Haus

Paare und Familien, Naturliebhaber; das Haus kann auch zusammen mit dem etwas oberhalb liegenden Little Stone House gemietet werden, dann ist Platz für zwei Familien oder eine kleine Gruppe von Freunden.

Details

Ort ES - Spanien, Andalusien, Tarifa, La Peña
Name Wallpaper House
Lage Zwischen Meer und Bergen in grandioser Panoramalage
Personenanzahl Max. 6
Fertigstellung 1998
Design Thomas Sandell, Stockholm
Architektur modern
Unterkunft Haus
Kriterien 1-2 (Haus/Wohnung), 1-4 (Haus/Wohnung), 1-6 (Haus/Wohnung), Berge, Familie, Garten, Meer, Strand, Wandern
Gleicher GastgeberLittle Stone House

Verfügbarkeitskalender

Der Kalender zeigt die aktuelle Verfügbarkeit der Unterkunft an. Tage mit dunkelgrauem Hintergrund sind nicht verfügbar, während Tage in hellgrau oder weiß für Buchungen verfügbar sind.

Anfrage/Buchung

    Buchungsanfrage / Booking Request

    Hinterlasse einen Kommentar

    Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
    Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.