Harmschool

This little brick house located on a nature plot near a forest is surrounded by typical North Frisian countryside. The old village school dating to 1895 previously housed a classroom and a small teacher’s apartment. Many characteristic features of that time have been preserved during renovation: Art Nouveau doors, a fireplace from the 1920s or more than two meters high original windows with glazing bars. Maps and gymnastic equipment are reminiscent of the former use of the building. Different from the old school times, however, is the generous spatial impression with a 50 sqm living room that opens seven meters to the roof. The bedrooms are located in the attic: Two double rooms and galleries with four more beds accommodate up to eight people.There is a Finnish sauna in an annex.

What to do

Cycling (bike rental is around the corner), tennis, golf, horse riding, swimming (several swimming spots nearby), organ concerts in St. Laurentius Church, excursions to Sylt (train connection approx. 30 minutes) and to the islands and Halligen in the UNESCO Wadden Sea World Heritage (7 km away by ferry), Emil Nolde Museum in Seebüll (30 minutes), Husum (20 km). Trips to nearby Denmark.

Why we like this house

A house furnished with great attention to detail, which offers plenty of space. If you like cooking, you will enjoy the well-equipped kitchen and the children will love the gymnastics equipment. The location is perfect for exploring the North Frisian coast and the islands.

This house is great for

Holidays with family & friends

Details

Region/Town DE – Germany, Schleswig-Holstein, Nordfriesland, Langenhorn
Name Harmschool
Scenery Elongated village between fields, near the North Sea coast
Number of guests 6 (+2 ) people
Completed 1895/1982/1991/2013/2019
Design Jutta Petersen-Glombek (architect), Hamburg
Published AD Travel Juli 2021, Take me to the lakes (Weekender Edition Hamburg 2019), Hygge Magazin 15/2019, Meerart 06/19, zweikuesten.de 3/2019, NDR Nordtour 02/2018, LandGang 6/2018, Wochenender Nordseeküste, Vogue Bambini 9/2016, Brigitte Extra 11/2014: Holidays in Germany
Architecture Listed building - old, Old & new
Accomodation House
Criteria 1-4 (house/apartment), 1-6 (house/apartment), 1-8 (house/apartment), Beach, Family, Garden, Hiking, Meeting, Sauna, Sea
www.harmschool.de

Availability calendar

The calendar shows the current availability. Days with a dark grey background are not available, while days in white are available for bookings

Request/Booking

www.harmschool.de

29 Comments

  1. Ein wunderbares Feriendomizil – vom ersten Moment an haben wir uns in der Harmschool wohl gefühlt. Immer wieder entdeckten wir originelle Bezüge zur ursprünglichen Bestimmung des Hauses: Landkarten, Buchstabentafel, Kinderzeichnungen und -töpferarbeiten und vieles mehr.
    Das Haus ist perfekt ausgestattet – vom Gartengrill über Spiele und Bücher bis hin zu allen erdenklichen Küchenutensilien – es fehlt an nichts.
    Bei unserem Aufenthalt Ende November war es dank der Fußbodenheizung kuschelig warm und nach einem Ausflug bei Wind und Wetter zur Hamburger Hallig hat uns die Sauna zusätzlich eingeheizt. Ein verlängertes Urlaubswochenende war viel zu schnell vorüber – dies war sicher nicht unser letzter Besuch!
    Translate comment

  2. Mein Mann und ich waren am dritten Advent 2015 in der Harmschool um die Ruhe vor dem Weihnachtssturm zu genießen und hatten uns dieses schöne Haus dafür ausgesucht. Unsere Erwartungen wurden übertroffen. Das so liebevoll gestaltete alte Schulhaus hat uns wirklich in ruhigere Zeiten versetzt. Vor den Maßstabsgroßen Karten übten wir Heimatkunde und lernten wie vielseitig und abwechslungsreich doch Nordfriesland ist. Zum Entspannen ging es dann in die ganz neu eingerichtete Sauna und zum Abkühlen nach draußen. Das Haus bietet allen Komfort auch für größere Gruppen. Die Ausstattung ist sehr hochwertig, es ist sehr sauber und man fühlt sich gleich zu Hause. Auch die liebevollen Schul-Details machen einfach Spaß. Im Bad wird mit einem Schild darauf hingewiesen „Nicht vom Beckenrand springen“ , auf dem Tisch, vor einer der großen Karten, stand ein Glas mit Lakritzkreide.
    Und nicht zu vergessen die schönen Ausflüge ans Wasser und nach Dänemark auf den Weihnachtsmarkt. Wir kommen auf alle Fälle wieder und bringend die ganze Familie mit.
    Vielen lieben Dank an die Gastgeberin
    Margerita und Jens aus Hamburg
    Translate comment

  3. Liebes Schulhaus,
    wir haben uns nun schon zum dritten Mal sehr wohl unter deinem Dach gefühlt. Diesmal im Winter, jetzt mit Sauna (herrlich). Es ist hier gemütlich und Platz genug, so dass jeder sich erholen kann. Das gesellige Kochen ist auch ein Vergnügen in der diesmal dunklen Jahreszeit. Sei unbesorgt. Wir kommen wieder!
    Translate comment

  4. Am letzten Wochenende war ich bereits das 2. Mal in der Harmschool. Es war jedes Mal anders und beide Male herrlich erholsam. Die großzügigen, licht und fröhlich gestalteten Aufenthaltebereiche und offenen Strukturen ermöglichen unterschiedliche Nutzungen und haben uns gut gefallen.

    Ausprobiert haben wir das Arbeiten am Tisch in größerer Runde und natürlich das Relaxen am Kamin. Viel Spaß hatten wir auch beim gemeinsamen Kochen in der chic gestalteten Küche.

    Wer seinen Kopf frei bekommen möchte ist in der Umgebung von Langenhorn gut aufgehoben. Lange Spaziergänge im Wald und an der See haben uns gut getan – wir kommen wieder.
    Translate comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *
For booking enquiries, please contact the respective accommodation. How does HOLIDAYARCHITECTURE work? Read our FAQ.