Locanda la Breccia

Locanda la Breccia – located in the Italian Marche region– is surrounded by rolling hills, vineyards, olive trees and fields. On the horizon you can see the sea which is only a few kilometers away. The old farmhouse has been converted into a stylish holiday accomodation and the building´s original exterior now meets its modern interior. There are two small suites (each with kitchenette) with views of the charming countryside. The living room and the veranda open up to the panoramic terrace with the region‘s typical gravel floor. The secluded swimming pool overlooks the sea and is a perfect place to relax.


What to do

The “Locanda” sits in an ideal position for short excursions and walks, as well as for longer visiting tours to the most known sites rich of ancient art, painting, history and the best eating and drinking. From the peaceful countryside to the lively towns on the seaside - the choice of excursions is wide and diverse: The Montefeltro castles, Monti Sibillini, the Riviera del Conero, Urbino, Fano, Senigallia, Pesaro, Rimini and Ancona.


Details of the property

Region/Town: IT – Italy, Marche, San Costanzo

Name: Locanda la Breccia

Scenery: into a slightly sloping landscape with views to the sea

Accommodation: Apartment

Number of guests: 2 suites for 2 + 1 people each

Architecture: Old & new

Completed: 2000

Design: G+M Tognola Architekten Losone CH

Special Features: Locanda la Breccia was previously a B&B, and is now a holiday accomodation with 2 mini suites.


3 Comments

Thorsten Böker said:

Wer Erholung, Entspannung und vor allem Entschleunigung sucht, das wiederum in wunderschöner Lage mit einer sehr herzlichen Gastgeberin, ist hier genau richtig!
Danke für diese wundervolle Zeit!

F und R said:

Wunderschönes Anwesen in einer traumhaften Landschaft.
Die Gastgeberin ist sehr herzlich und hat alles ist sehr liebevoll eingerichtet. Die Zimmer sind gut ausgestattet (auch mit Fliegengitter) aber etwas kahl und nicht ganz so gemütlich wie der Rest.
Morgens gibt es ein sehr leckeres Frühstück, das man wahlweise auf der Veranda oder im Frühstücksraum einnehmen kann.
Im großen Garten hat man einen Ausblick über die Landschaft bis zum Meer, es gibt Liegestühle und genügend Bereiche, in denen man sich in den Schatten legen kann. Vom Garten aus nicht einsehbar liegt der Pool mit Liegebereich, von dem aus man ebenfalls einen herrlichen Ausblick hat.
Die Lage ist ruhig und idyllisch zwischen Korn- und Sonnenblumenfeldern. Folglich kommt man am besten mit dem Auto voran (ob zum Supermarkt, Restaurant oder Strand). Mit dem Auto in wenigen Minuten erreichbar befindet sich ein sehr gutes Restaurant.
Genau das richtige für einen wunderschönen, entspannten Urlaub.

Wagner said:

Einfach nur wundervoll!!! Stupendo!!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *