Auf da Leitn 8

Zentral im Nationalpark Hohe Tauern, am Rande der Kitzbüheler Alpen und am Eingang zur Skiarena Wildkogel liegt das Ferienhaus „Auf da Leitn 8“ inmitten eines autofreien Gebäudeweilers auf 819 m Seehöhe. Mit der schlichten Architektur, der Fassade aus Rauriser Naturstein und dem Schindeldach aus Lärchenholz wird die Pinzgauer Berghütte auf moderne Art interpretiert. Die Innenräume sind komplett mit Eichenholz ausgekleidet, durch das geradlinige Design ist das Ambiente jedoch keineswegs rustikal, sondern modern und fernab von Hüttenromantik. Die einzigen Schnörkel finden sich an den Stühlen: diese wurden nach alten traditionellen Schablonen handgetischlert und geben dem Interieur die richtige Dosis Lokalkolorit. Die 230 qm Wohnfläche verteilen sich auf 3 Etagen: Die Schlafzimmer liegen im Erdgeschoss und im 2. Stock, auf der 1. Etage befindet sich ein großer Wohnraum mit offener Küche sowie eine Sauna. Durch die raumhoch-verglasten Fensterfronten und auf den geschützten Terrassen hat man schönste Aussichten auf die Berge.


Aktivitäten

Winter: Das Haus liegt direkt an der Smaragdbahn, die ins Skigebiet der Wildkogelarena führt, direkter Einstieg in die längste und beleuchtete Rodelbahn der Welt (14 km), Skitourengebiet, Eislaufen, Schneeschuhwandern, Langlauf, Perdekutschfahren
Sommer: Wandern, Klettern, Mountainbike, E-Bike, Paragleiten und Drachfliegen vor der Haustür, Schwimmen, Golfen

Warum wir dieses Haus mögen

Moderne Interpretation der Berghütte: Schlichte Architektur und Reduktion auf ausgewählte Naturmaterialen.


Details zum Objekt

Ort: AT - Österreich, Salzburgerland, Bramberg am Wildkogel

Name: Auf da Leitn 8

Lage: Am Rande eines Bergdorfs in den Alpen

Typ: Haus

Personenanzahl: bis zu 12 Gäste

Architektur: modern

Fertigstellung: 2014

Design: Feuersinger Architektur, Mittersill

Veröffentlicht: eco.nova 2015, Die Presse 1.7.16


13 Kommentare

Jesper sagt:

We enjoyed a nice Autumn holiday in Auf da Leitn 8 last week. Claudia is a great host and made the booking and arrival very easy as she is reachable by e-mail or text with swift replies. Claudia had generously filled the kitchen with breakfast for our first day in the house – and in addition placed an outstanding almond cake in the house for us to enjoy. A nice touch! We were only a party of three (2 adults + 1 toddler), so we did not make use of the rooms in the ground floor except from the entrance, wardrobe and utility room. The main floor (1. floor) has an open-plan kitchen and living-room with spectacular views of the valley and the Hohe Tauern Mountains, which can also be enjoyed from the loggia. It is a great pleasure to prepare a meal in the kitchen, while enjoying something good to drink and soak in the vista – and maybe light up the fireplace. The upper floor (2. floor) comprises a large bedroom with built-in cupboards and good double bed + a nice bathroom with shower and tub. Our son especially enjoyed the cows with bells on the alm right behind the house. All in all Auf da Leitn 8 is a great place for a family holiday and highly recommendable!

Ina Klamann sagt:

Als Wandergruppe mit 12 Frauen lieben wir die Bergwelt, am besten gepaart mit innovativer Architektur. Beides haben wir in einer sonnigen Septemberwoche in Bramberg am Wildkogel gefunden. Auf da Leitn 8 ist authentische und moderne Urlaubsarchitektur in den Bergen! Entsprechend haben wir das Haus vor und nach unseren Aktivitäten mit allem Komfort und Design vielfältig genutzt und sehr genossen: ausgiebige Frühstücksrunden und Koch-Abende in der offenen Küche mit großem Eichentisch und viel Licht, Sonnenbaden auf den beiden Terrassen mit schöner Aussicht, Muskelentspannung in der Sauna und ein erholsamer Schlaf in den behaglichen Schlafzimmern. On Top eine Vermieterin, die zur Urlaubsplanung und während des Aufenthalt immer für ihre Gäste ansprechbar war: Vielen lieben Dank für das perfekte Erlebnis, Claudia!

Jana sagt:

Ein tolles Haus, eine tolle Umgebung, tolle Vermieter! Wir haben ein wunderschönes Pfingst-Wochende im Pinzgau verbracht und waren begeistert.
Das Haus war das absolute Highlight unseres Kurzurlaubs: wir haben Stunden auf dem großen Balkon verbracht, Kochen in der offenen Küche war eine Freude, die Sauna-Fans kamen auf ihre Kosten und obwohl wir eine große Gruppe waren, hatten wir so viel Platz und Raum, dass wir uns nicht auf die Nerven gegangen sind ;-)
Alles war top vorbereitet und die Besitzer haben alles dafür getan, dass wir eine schöne Zeit hatten. Wir kommen wieder…

Petra sagt:

Ein wundervoller Ort zum Wohlfühlen, Entspannen, Zeit mit Freunden verbringen – auch mit vielen Mitbewohnern lässt die sehr gelungene Architektur jedem Raum, um allein, zu zweit oder zu vielen zu sein… Tolle, hochwertige Ausstattung!

Beate Leifels sagt:

Eine herrliche Geburtstagswoche habe ich mit meinem Mann, unseren Söhnen und deren Familie und Freundinnen im Haus verbracht. Das Haus ist sehr schön aufgeteilt, jeder kann sich zurückziehen oder am großen Familientisch spielen, lesen, Mahlzeiten für bis zu 12 Personen genießen (2! Kühlschränke, alles fully equipped!). Die Sauna und der dazu gehörige Ruheraum sind auf Wunsch abzuteilen durch eine große Schiebetür, sie lässt sich als finnische oder Dampfsauna verwenden. Die Lage ist am Sonnenhang neben der auslaufenden Skipiste, eine Terrasse und eine Loggia laden zum Sonnen ein. Die Smaragdbahn und Loipe sind fußläufig erreichbar und das gesamte Kitzbühler Skigebiet über eine kurze Skibusfahrt ab Hollersbach.
Claudia ist eine wunderbare, immerzu erreichbare, sorgende Gastgeberin! Wir waren restlos begeistert!

Carolin sagt:

Gerade ist schon unser 2. Skiaufenthalt in diesem wunderschönen Haus zuende gegangen und wir haben wie beim ersten Mal traumhafte Architektur, gemütliche Zimmer und komfortabelste Ausstattung genossen. Ein herzliches Dankeschön an unsere Vermieterin Claudia! Wir kommen bestimmt und gerne wieder.

Anette S. sagt:

Ein absolutes Wohlfühl-Haus! Acht Erwachsene und sechs Kinder haben eine wunderbare Skiwoche im „Auf da Leitn 8“ verbracht. Der Ausblick auf die Berge ist traumhaft und kann, Dank der gelungenen Architektur, jeden Tag aufs neue genossen werden. Die Zimmer sind sehr schön und gemütlich. Und der kurze Weg zur Gondel ist vor allem mit Kindern super praktisch. Claudia ist eine sehr freundliche Vermieterin, der das Wohl der Gäste am Herzen liegt. Das hat man jederzeit gemerkt und geschätzt. Vielen Dank dafür.

Barbara R.-I. sagt:

Wir haben eine wundervolle Woche mit unseren erwachsenen Kindern samt Partnern und zwei kleinen Enkeln im Ferienhaus „Auf da Leitn 8” verbracht. Alles hat allerbestens gepasst: Architektur, Aufteilung der Zimmer (jedes Schlafzimmer hat ein eigenes Badezimmer!), Ausstattung des Hauses, Auswahl der Materialien. Alles wunderbar. Die Architektur verdient ein Extralob! Wie wohltuend, inmitten der ganzen Jodel-Bauweise etwas Zeitgemäßes, Modernes und doch so Stimmiges zu finden. Wenn es „Auf der Leitn 8” nicht gegeben hätte – wir wären nie in Bramberg gelandet!
Herzliches Dankeschön auch an Claudia. Was schön, dass wir uns persönlich kennengelernt haben.

PT sagt:

Architektur sensationell, Naturmaterialien in die Bergwelt harmonisch eingegliedert. 3 Wochen unglaubliches Wohlbefinden auf ganz hohem Niveau! Herzlichen Dank auch an die liebevolle Gastfreundlichkeit von Frau Claudia Feuersinger ! Wir kommen mit Sicherheit wieder !

Mark W. sagt:

Für eine Woche Winterabschluß 2016 mit Großeltern und Kindern war es eine Freude in diesem schönen Haus zu wohnen. Darum haben wir direkt für 2017 wieder gebucht! Claudia ist eine tolle Vermieterin, super Kommunikation und es war nett sie dann auch persönlich kennengelernt zu haben.
Toll und bis bald!

Andreas W. sagt:

Eine gelungene Skiwoche haben wir im Haus Auf Da Leitn 8 verbracht. Die wunderbare Mischung aus Design, Moderne und Holz lässt einen sofort wohlfühlen und alle Räume sind perfekt stilvoll ausgestattet und an jedes Detail ist gedacht – auch für Wintersportler. Bei ausreichend Schnee (nicht immer vorhanden!) kann man bis vor die Tür abfahren oder rodeln, der Lift ist nur ein paar Schritte entfernt.

Ideal auch für mehrere Paare – „ausgeknobelt“ werden muss nur, wer das traumhafte und deutlich größere Zimmer im Obergeschoss bekommen darf.

Die Organisation und der Kontakt mit der Vermieterin war stets herzlich, verbindlich und sehr serviceorientiert. Wir kommen wieder!

Uta H. sagt:

Wir verbrachten mit 9 Personen über Silvester 2015/ 16 knapp eine Woche in diesem Haus, welches auch für eine Gruppe dieser Größe bestens geeignet ist. Dank der hervorragenden Aufteilung bietet das Haus für jeden sehr gute Rückzugsmöglichkeiten. Das Haus befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Gondel, sodass das Skigebiet zu Fuss sehr gut erreichbar ist. Auch die Abstellmöglichkeiten mit Schuhheizung für die gesamte „Outdoorausrüstung“ ist perfekt. Die Ausstattung ist in allen Bereichen sehr hochwertig. Sehr praktisch, auch optisch ansprechend, ist eine Schiebewand, welche das Wohnzimmer von Spiel-/ Lesebereich und Sauna bei Bedarf abtrennt. Der große Wohn-/ Essbereich bietet viel Platz für alle und ist so gemütlich, dass wir alle uns fast immer dort aufgehalten haben.
Die gesamte Organisation – vom ersten Kontakt bis zur Abreise – ist mehr als perfekt!
Wir haben uns sehr wohl gefühlt und werden nochmals kommen, wenn Schnee liegt!

Elisabeth Landsgesell sagt:

Wir verbrachten ein verlängertes Wochenende im Haus Auf da Leitn 8. Das Ferienhaus beeindruckte uns durch seine schlichte aber dennoch beeindruckende Architektur, welche man nicht in dieser Gegend erwarten würde! Wir fühlten uns extrem wohl und spürten in jeder Ecke, mit wie viel Liebe zum Detail Auf da Leitn 8 geplant und ausgestattet wurde. Wir werden auf alle Fälle wieder kommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.