Haus am Kellersee

Das Haus am Kellersee ist eine Gründerzeitvilla direkt am Ufer des zweitgrößten Sees der Schleswig-Holsteinischen Schweiz. Die am Rande eines Waldes zwischen Eutin und dem Kurort Malente gelegene Villa von 1910 wurde umfassend saniert und umgebaut. Sie verfügt über zwei Ferienwohnungen – beide modern eingerichtet mit Ausblicken über den See und jede mit eigenem Charakter. Die Erdgeschosswohnung hat einen offenen Wohn, Ess- und Kochbereich und ist in warmen sowie dunklen Tönen gestaltet. Die obere Wohnung mit einem klassischen Grundriss erscheint  in hellen Farbtönen und einem  luftig-leichten Ambiente.

Herzstück der 100 Quadratmeter großen Erdgeschosswohnung ist ein Wintergarten, der seitlich an das Haus anschließt und –  zu zwei Seiten komplett verglast  – Panoramaaussichten bietet.  Hier befinden sich die Küche mit Kochinsel sowie der Essplatz am Kamin. Auf der anderen Seite des Durchsichtkamins grenzt der Wohnbereich an, von dem man ebenfalls über den See blicken kann. Im hinteren Teil der Wohnung liegen zwei Schlafzimmer und ein Badezimmer.

Die 70 Quadratmeter große Obergeschosswohnung wird über einen separaten Zugang von der Seeseite und das original erhaltene Treppenhaus erschlossen. Sowohl  von der Küche mit Balkon als auch vom Wohnzimmer schaut man auf den Kellersee. Auch hier befinden sich zwei Schlafzimmer und ein Duschbad.
Beide Wohnungen sind über das Treppenhaus miteinander verbunden und können zusammen gemietet werden.

Vom naturnah gestalteten Garten mit Liegewiese hat man direkten Seezugang. Für Bootstouren steht den Gästen am Privatsteg ein Ruderboot zur Verfügung.


Aktivitäten

Schwimmen, Segeln, Surfen, Stand-Up-Paddling, Kanufahren, Radfahren, Wandern, Tennis, Golfen, Seenlandschaft und Herrenhäuser Schleswig Holsteins – Ausflüge zur Ostsee, Lübecker Bucht, Travemünde, Fehmarn, Plön, Kiel und Hamburg

Warum wir dieses Haus mögen

Hier wohnt man direkt am See in einer Villa mit historischem Charme, in modern und mit Liebe zum Detail gestalteten Wohnungen. Ein inspirierender Ort zum Auftanken und Entspannen in einer Umgebung, die Möglichkeiten für diverse Aktivitäten bietet.

Für wen passt dieses Haus

Für Familien und Paare. Bei Mietung beider Wohnungen (ganzes Haus) ideal für den gemeinsamen Urlaub mit Freunden. Das Haus ist auch als Film- und Fotolocation zu buchen.

Gastgeber

Besitzer Foto

Die Gastgeberin Annette ist selbst Architektin und war einige Jahre lang auf der Suche nach einem Ort für Auszeiten von einem stressbetonten Stadtleben. Als sie Ende 2019 die Villa mit direktem Zugang zum Kellersee fand, war sie vom ersten Augenblick an zutiefst berührt von der Lage und Atmosphäre. Die täglich erlebbare Natur des angrenzenden Waldes und der beeindruckende Panoramablick über den See erfüllen eine Vielzahl von Träumen und Sehnsüchten.
Die Gastgeberin hat die über 100 Jahre alte Landhausvilla in ihrem individuellen Charakter erhalten und in einem ganz persönlichen Stil behutsam zu einer inspirierenden Künstlervilla saniert und ausgebaut. Seit Anfang 2021 stellt Annette das Haus auch Gästen zur Verfügung, auf dass sie Kraft aus der Natur schöpfen und sich von den behutsam komponierten und inszenierten Räumen beflügeln lassen mögen.


Details zum Objekt

Ort: DE - Deutschland, Schleswig-Holstein, Eutin, Sielbeck

Name: Haus am Kellersee

Lage: Direkt am nördlichen Ufer des Kellersees

Typ: Haus

Personenanzahl: Max. 8 (2 Ferienwohnungen für je bis zu 4 Personen)

Architektur: historisch, alt & neu

Fertigstellung: 1910 / 2020

Design: Annette Maul (Architektin)


Belegungskalender

Der Kalender zeigt die uns bekannte Verfügbarkeit. Dunkelgrau hinterlegte Tage sind nicht verfügbar, an hellgrau bzw. weiss angezeigten Tagen sind noch Unterkünfte verfügbar.

0 Kommentare

Zu diesem Objekt gibt es bisher keine Kommentare. Machen Sie den Anfang und beurteilen Sie Ihren Besuch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.