Lesetipp: Da war ich eigentlich noch nie

Das Buch ist sowohl ein Ausflug in die Vergangenheit des Reisens als auch ein Handbuch für Entdeckungen in Ihrem nächsten Urlaub in Deutschland.

Denn: Wer kennt schon Deutschland? Und: Wer ertappte sich beim Blick auf die Deutschlandkarte nicht beim Gedanken: „Da war ich eigentlich noch nie!“ Oder bei einem sentimentalen: „Da war ich mal als Kind mit meinen Eltern.“

Die Wunderkammer des Reisens in Deutschland vereint alte Reiseberichte und
skurrile, philosophierende Texte über das Reisen in Deutschland mit einem Panoptikum märchenhafter Orte abseits der großen Straßen.

Eine unterhaltsame Gedankenreise, in der kein Detail unbemerkt bleibt. – Frankfurter Rundschau
Ein opulentes und total magisches Deutschlandreisebuch. – MDR Kultur


Da war ich eigentlich noch nie
Die Wunderkammer des Reisens in Deutschland
Thomas Böhm (Hrsg.)
Verlag: Das kulturelle Gedächtnis, Berlin 2021

Ein Kommentar

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.