Newsletter: Mit Hund und Kegel

Heute richten wir uns besonders an die Hundebesitzer unter unseren Lesern. Diese sind oft enttäuscht, wenn wir Häuser vorstellen, in denen keine Hunde zugelassen sind. Zwar sind in der Mehrzahl unserer Häuser keine Hunde erlaubt, doch es gibt auch etliche Domizile, in denen die vierbeinigen Begleiter herzlich willkommen sind. Die Unterkünfte, die wir hier präsentieren, haben darüber hinaus auch noch eine Umgebung zu bieten, in der man mit seinem Hund viel unternehmen kann: am Strand, am Fluss oder in den Bergen machen Unternehmungen mit den Fellnasen besonders viel Spaß.

Haben Sie einen unserer Newsletter verpasst ? Sie finden alle Ausgaben in unserem Archiv


0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es bisher keine Kommentare. Über Ihr Feedback würden wir uns freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.