Refugium am See

merken

Ruhe und Natur bieten die drei Ferienwohnungen in einem modernen Gebäude direkt am Teupitzsee. Eine der Wohnungen ist rollstuhlgerecht konzipiert und auch der hauseigene Steg ist barrierefrei zu erreichen. Alle Wohnungen haben bodentiefe Fenster, durch welche der See immer im Blick ist. Von den Erdgeschosswohnungen gelangt man über die Terrasse direkt in den Garten, die Wohnung im oberen Stock trumpft dagegen mit einer 40 qm großen Dachterrasse auf. Die Umgebung bietet viele Ausflugsziele und nach Berlin ist es auch nicht weit. Wie schön, wenn man sich abends wieder in sein Refugium am See zurückziehen und den weiten Blick über das stille Wasser genießen kann.

Aktivitäten

Wandern, Radfahren, Skaten, Kanufahren. Ziele in 15 Minuten Entfernung: Museumsdorf Glashütte, Tropical Island, Golfclub Motzen, die „Gläserne Molkerei“ oder die „Bunkerstadt“ Wünsdorf. Ziele in 30 Minuten Entfernung: Förderbrücke F60, Spreewald mit Kanälen, die Therme in Bad Saarow. Ausflüge zu den kulturellen Zentren Berlin und Potsdam (jeweils 45 Minuten) oder Dresden (80 Minuten).

Warum wir dieses Haus mögen

Moderne Wohnungen mit Seeblick. Hier kann man Ruhe und Natur genießen, aber auch die diversen Kultur- und Freizeitangebote von Berlin und Potsdam nutzen.

Für wen passt dieses Haus

Familien, Paare, Geschäftsreisende (das Haus liegt sehr verkehrsgünstig, Messe und Flughafen sind schnell zu erreichen).

Gastgeber

Eigentümer

Im Jahr 2010 haben wir, Monika und Hilmar Bohn, uns - über eine Zeitungsanzeige aufmerksam geworden - in die Landschaft und den Teupitzer See im Dahme-Spreewald-Gebiet verliebt. 2010 haben wir das Grundstück erworben. 2011 haben wir das Refugium geplant, und zwar so, wie wir es für uns und unsere Familie tun würden: Do it right or not at all. Es war uns ein Anliegen, zumindest eine Wohnung optimal für Rollstuhlnutzer zu konzipieren und die anderen so barrierefrei wie möglich. 2012 wurde das Refugium am See gebaut - dank der engagierten Personen und Firmen in Brandenburg sehr zügig in 9 Monaten.

Details

Ort DE - Deutschland, Brandenburg , Teupitz
Name Refugium am See
Lage direkt am Seeufer mit Zugang zum Wasser
Personenanzahl 3 Wohnungen für 2 bis 4 Personen
Fertigstellung 2012
Design MMZ Architekten, Frankfurt am Main
Besonderheiten Die Wohnungen sind mit 5 Sternen durch den DTV bewertet worden.
Architektur modern
Unterkunft Apartment, Haus
Kriterien 1-2 (Haus/Wohnung), 1-4 (Haus/Wohnung), Wohnungen kombinierbar, barrierefrei, Familie, See/Fluss, ohne Auto erreichbar
www.refugium-am-see.de

Verfügbarkeitskalender

Der Kalender zeigt die aktuelle Verfügbarkeit der Unterkunft an. Tage mit dunkelgrauem Hintergrund sind nicht verfügbar, während Tage in hellgrau oder weiß für Buchungen verfügbar sind.

18 Kommentare

  1. Wir verbrachten im Mai 2020 einige Tage in der Wohnung Kurt Tucholsky. Alles war perfekt:
    der sehr freundliche Empfang, die Einrichtung der Wohnung, die Lage am See.
    Es war alles genau wie auf der Webseite versprochen.
    Wir konnten wunderschöne Sonnenuntergänge von der Terrasse und dem hauseigenen Bootssteg genießen. Selbst ein Kanu hätten wir benutzen können. Für uns ein besonderes Plus: von Berlin Mitte bis Teupitz waren es lediglich 50 min Fahrzeit. Wir kommen bestimmt WIEDER !
    Kommentar übersetzen

  2. Wir haben Anfang September einige Nächte in der Wohnung „Bettine von Arnim“ verbracht. Die Wohnung ist hervorragend eingerichtet auf Top-Niveau, toll geschnitten und bietet ein gutes Ambiente zur Entspannung. Die große Dachterrasse sowie das Schlafzimmer mit Blick auf den See sind ein echtes Highlight – garniert mit direktem Seezugang über den Steg vom Grundstück aus! Die Betreuung rund um die Anmietung und vor Ort war exzellent. Wir würden jederzeit wieder dort Urlaub machen.
    Kommentar übersetzen

  3. Wir waren im August 10 Tage in Teupitz, und haben diese wunderschöne Ferienwohnung sehr genossen. Wunderschöne Aussicht, perfekte Einrichtung und Ausstattung in tadellosem Zustand. Insgesamt sehr komfortable Wohnung mit wunderschönem Garten und Steg, und einem tatsächlich therapeutischen Ausblick auf den See. Die Gegend ist sehr ruhig, genau das richtige zur Erholung! Wir empfehlen einen Ausflug in den Spreewald, nach Wünsdorf, Bunker anschauen, oder mit dem Boot über die Seenkette. Besonderen Dank an die herzliche und gute Betreuung durch den Hausmeister! Es sind keine Wünsche offen geblieben, danke.
    Kommentar übersetzen

  4. 12. – 14.1.2019: Wir waren zufrieden mit der Wohnung Kurt Tucholsky. Witzig ist, dass zu Tucholsky und Fontane ausreichend Literatur vorhanden ist.
    Babyausstattung auf Wunsch vorhanden.
    Nah zum Tropical Islands.
    Toller Ausblick zum See mit großem Schiebefenster. Hauseigener Steg.
    Super ausgestattete Küche. Sogar ein kleiner Kaffeevorrat wartet als Geschenk.
    Gästebad – toll :)
    Bett sehr bequem.
    Manko – Rollläden gingen in der Nacht wegen des Windes regelmäßig hoch und runter. Und die Duschtür ging nur halb auf.
    Fazit: wir würden wieder hin fahren.

    Antwort der Gastgeber zum Kommentar: Vielen Dank an Maria für die Rückmeldung und den Hinweis. Die Mankos wurden behoben.
    Kommentar übersetzen

  5. Wir bewohnten im September 2018 für 10 Tage die obere Wohnung „Bettine von Arnim“. Die Wohnung lässt keine Wünsche offen. Die Ausstattung ist sehr hochwertig und die Einrichtung modern und geschmackvoll. Das Highlight ist der fantastische Ausblick auf den See. Die großzügige Dachterasse lädt zum Verweilen ein.
    Der Standort bietet sich als Ausgangspunkt für Ausflüge nach Berlin, Potsdam, Dresden oder in den Spreewald an.
    Wir haben die Zeit sehr genossen und erinnern uns gerne an den einmaligen Ausblick.
    Kommentar übersetzen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.