ROSSO

merken

ROSSO, der Name des historischen Bauernhofs im Allgäu, steht für die rote Farbe seiner Fassade und drückt zugleich das italienische Lebensgefühl aus, dass das Anwesen vermittelt. Zwischen Bergen, Wiesen und Weiden hat ein kreatives Paar aus der Hamburger Start-up-Szene in der bayerischen Provinz einen Urlaubsort geschaffen, der an ein toskanisches Landgut erinnert und gleichzeitig die japanische Philosophie des Wabi Sabi aufgreift. Dabei geht es um die Wertschätzung von Patina, um die Schönheit im Unvollkommenen, um Objekte, die Geschichten erzählen – ein Konzept, das hervorragend zu dem alten Hof passt und zu dem entspannten Ambiente der drei Ferienwohnungen beiträgt. 
 
Die Wohnungen befinden sich im oberen Stockwerk der alten Tenne des Hofes. Beim Ausbau der Scheune wurde auf Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung und Wohngesundheit geachtet. Die hellen, Loft-artigen Räume mit hohen Decken und Schlafgalerien sind geprägt durch urige Holzbalken, kalkverputzte Wände, Leinenstoffe und sanfte Naturtöne. Die Bäder sind im Tadelakt-Stil gehalten, außerdem hat jede Wohnung auf der Galerie eine freistehende Kupferbadewanne. Eingerichtet mit alten Bauernmöbeln, Betten mit vielen Kissen sowie lässigen Hängesesseln ist die Atmosphäre so heimelig wie hip. La Bella bietet auf 68 qm viel Freiraum für Alleinreisende und Paare. Die 80 qm große La Famiglia lässt mit einem als Alkoven gebautem Hochbett Kinderherzen höherschlagen. Von La Grande, mit 90 qm die größte Wohnung, kann man die Sonne über den Alpen aufgehen sehen. 
 
Neben den Ferienwohnungen bietet ROSSO getreu seinem Motto „Hof der Möglichkeiten“ auch Raum für Austausch und gemeinschaftliche Aktivitäten. Bei schönem Wetter trifft man sich auf der Sonnenterrasse im Hof mit Grillplatz und Kräutergarten oder auf der Liegewiese im naturnahen Garten. Ansonsten im „Atelier der langen Weile“ im Erdgeschoss der Scheune – mit einem großen Tisch für gesellige Runden, einer Küche zum gemeinsamen Kochen sowie einer Bibliothek und Sitzecke am Kamin. Das daneben liegende Studio wird auf Anfrage an Gruppen z.B. für Yoga oder für kreative Tätigkeiten vermietet. In der Sauna aus Altholz kann man mit Zirbelkieferaufguss schwitzen. Ausgewählte Zutaten zum Kochen (regionale Feinkost und die hofeigenen Bio-Eier) oder Getränkte gibt es im kleinen Hofladen. 

Aktivitäten

Der Hof liegt mitten im Allgäu, aber abseits der Touristenströme.  Spazierengehen, reiten, Radtouren machen, auf der Iller Kanu oder SUP fahren, die bewaldete Berglandschaft der Adelegg entdecken, Trüffel suchen und Pilze sammeln. Ausflüge zum Bodensee oder zum Wandern in den Alpen. Im Winter: Schneeschuh-Wanderungen und Skifahren.

Warum wir dieses Haus mögen

Das ROSSO ist die moderne Version vom Urlaub auf dem Bauernhof: Rückzugsort und Ideenschmiede, heimelig und hip, geerdet und voller Leichtigkeit!

Für wen passt dieses Haus

Allein, zu zwei, als Familien oder mit Freunden. Workshops, Yoga-Retreats, Seminare.

Gastgeber

Eigentümer

Lisa Rühwald und Christian Müller – sie Art-Directorin, er Gründer von Start-ups – sind von Hamburg ins Allgäu, der Heimat von Lisa gezogen. Mit dem ROSSO hat das kreative Paar mit Faible für Italien einen Ort geschaffen, den sie selbst in Deutschland vermisst haben: "Kein Luxushotel, aber eine Herberge, in der man sich familiär willkommen fühlt und dennoch durch das Auge eines Designers in einer anderen Welt ankommt." 

Details

Ort DE - Deutschland, Bayern, Altusried
Name ROSSO
Lage Inmitten eines großen Gartens mit Obstbäumen, Hühnern, Bienen und Schaukeln
Personenanzahl Max. 12 in 3 Apartments
Fertigstellung 2020
Design Lisa Rühwald und Christian Müller
Veröffentlicht Weekender, Conde Nast Traveller, AD, SZ Magazin, Schönen Wohnen
Architektur alt & neu
Unterkunft Apartment, Haus
Kriterien 1-2 (Haus/Wohnung), 1-4 (Haus/Wohnung), Wohnungen kombinierbar, Familie, Garten, mit Hund, See/Fluss, Skifahren, Wandern, ohne Auto erreichbar
www.dasrosso.com

Verfügbarkeitskalender

Der Kalender zeigt die aktuelle Verfügbarkeit der Unterkunft an. Tage mit dunkelgrauem Hintergrund sind nicht verfügbar, während Tage in hellgrau oder weiß für Buchungen verfügbar sind.

Anfrage/Buchung

www.dasrosso.com

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.