Schmidhuber

merken

Am Ortsrand von Tabing, einem kleinen Dorf nahe dem Chiemsee, wurde das Nebengebäude eines historischen Bauernhofs durch moderne Holzarchitektur ersetzt. Der Neubau setzt sich bewusst von dem alten Bauernhaus ab, orientiert sich mit seiner Form, der Fassade aus Holz und der schlicht-sachlichen Gestaltung  jedoch an den Scheunen der Umgebung. Das Haus ist ein zertifiziertes Passivhaus; viel Wert wurde auch auf ökologische und nachhaltige  Baumaterialien gelegt. Die beiden Ferienwohnungen kommen jedoch alles andere als „ökohaft“ daher, sondern überraschen mit einem stilvollen Mix aus Midcentury-Klassikern, Antiquitäten vom historischen Schmidhuberhof und modernem Design. Zeitgenössische Kunstwerke an den Wänden und sorgfältig ausgewählte Accessoires tragen zu dem wohnlichen Ambiente bei.

Jede Wohnung  verfügt über eine offenen Wohnbereich mit großer Küche und Essplatz, zwei Schlafzimmer sowie ein Bad mit Regenwasserdusche und Badewanne.  Durch große Fenster blickt man weit über die Wiesen auf den Wald und die Berge am Horizont. Die Wohnungen haben nach Süd/West ausgerichtete Loggien. In der Erdgeschosswohnung gibt es eine weitere nach Osten gelegene Terrasse – ideal für das Frühstück mit Morgensonne.

Aktivitäten

Die Chiemgauer Berge, Golfplätze, Freizeitparks und Seen liegen in unmittelbarer Nähe. Mögliche Aktivitäten: Chiemsee (Dampferfahrt, Ausflug zu den Inseln Frauenchemsee und Herrenchiemsee,) DASMAXIMUM in Traunreut (Sammlung zeitgenössischer Kunst), Römermuseum und Keltengehöft in Seebruck. Tagesausflüge nach Salzburg (50 km) und München (100 km).

Warum wir dieses Haus mögen

Neu trifft auf alt, ländlich auf urban: stilvolle moderne Wohnungen im landschaftlich reizvollen Chiemgau.

Für wen passt dieses Haus

Paare und Familien werden sich hier wohlfühlen.

Nachhaltigkeit

zertifiziertes Passivhaus

Gastgeber

Eigentümer

Brombeeren vom Strauch naschen, Tiere streicheln, im Sommer barfuß durchs frisch gemähte Gras laufen. So ist Daniela Niederbuchner auf dem historischen „Schmidhuberhof" groß geworden, den ihre Eltern Kathi und Max Niederbuchner bis 1987 bewirtschaftet haben. Seit 1993 dient der ehemalige Kuhstall als Design-Büro, Atelier und Restaurierungswerkstätte für die Grafikerin und den Maler & Restaurator Christian Bauer. Mit dem Ferienhaus „Schmidhuber“ haben sich Daniela und Christian ihren Traum erfüllt, die alte Traktorgarage zum Ferienhaus umzugestalten. Eine Landwirtschaft gibt es mittlerweile nicht mehr, aber die Hofkatzen Zita und Nelly freuen sich immer über Streicheleinheiten - und die Beeren aus dem Garten schmecken noch genauso gut wie in Danielas Kindheit.

Details

Ort DE - Deutschland, Bayern, Chiemgau, Tabing
Name Schmidhuber
Lage Am Dorfrand, 3 km vom Nordufer des Chiemsees entfernt
Personenanzahl 2 Wohnungen für je max. 4 Personen
Fertigstellung 2018
Design Hubert Steinsailer (Architekt), Bruckmühl; Lebensraum Holz, Bad Aibling
Veröffentlicht SZ Magazin 26/2021, nectarandpulse.com, Makers Bible Voralpen, Freundin 23/2020, Die Presse, Immobilien 8/2019, holzmagazin 08/2019
Architektur modern
Unterkunft Apartment
Kriterien 1-2 (Haus/Wohnung), 1-4 (Haus/Wohnung), Wohnungen kombinierbar, Berge, Familie, Garten, Golf, See/Fluss, Wandern, ausgezeichnete Nachhaltigkeit
www.schmidhuber-chiemgau.de

Verfügbarkeitskalender

Der Kalender zeigt die aktuelle Verfügbarkeit der Unterkunft an. Tage mit dunkelgrauem Hintergrund sind nicht verfügbar, während Tage in hellgrau oder weiß für Buchungen verfügbar sind.

Anfrage/Buchung

www.schmidhuber-chiemgau.de

42 Kommentare

  1. Wir haben eine rundum gelungene Woche in der Ferienwohnung „Max“ verbracht. Die Wohnung ist sehr hochwertig und liebevoll ausgestattet, so dass man sich vom ersten Moment an wohl fühlt und auch gerne Zeit in der Wohnung verbringt. Ein Regentag kam uns sehr entgegen, um durchs gut bestückte Bücherregal zu stöbern, aus dem Fenster zu schauen und die Seele baumeln zu lassen. Daniela und Christian haben uns herzlich in Empfang genommen, der wunderschöne Pfingstrosenstrauß auf dem Esstisch hat uns die ganze Woche über Freude bereitet, der Begrüßungskuchen hatte kein so „langes Leben“. Tabing ist ein idealer Ausgangspunkt für Radtouren in alle Himmelsrichtungen und wir werden gerne wieder kommen.
    Kommentar übersetzen

  2. Ein Kuckuck ruft beim Frühstück. Wann haben wir zum letzten Mal einen Kuckuck gehört? Vor uns erstreckt sich eine bunte Wiese bis zum Waldrand. Am Horizont die Berge. Der Urlaub hat begonnen. Vorzugsweise in der Hängematte zwischen den Obstbäumen. Oder doch lieber auf dem Designklassiker mit Blick ins satte Grün? Die Entscheidung zwischen drinnen und draußen fällt tatsächlich schwer. Alles ist sehr geschmackvoll mit hochwertigen Möbeln ausgestattet. Besonders begeistert hat uns die reichhaltige und qualitativ hochwertige Ausstattung der Küche. Da wurde an alles gedacht, was das Kochen im Urlaub erfreulich macht.
    Und für die kleinen Gäste gibt es sogar ein eigenes Kinderzimmer mit einem tollen Waldgemälde mit heimischen Tieren.
    Wer seine Reiselektüre zu Hause vergessen hat, findet im Bücherregal eine schöne Auswahl aktueller Bücher, einige darunter, die man schon immer mal lesen wollte. Auch haben die sehr sympathischen Gastgeber Daniela und Christian eine große Auswahl an Tipps zusammenstellt, vom Bäcker und Bioladen zum Biergarten an der Alz und der Almwanderung.
    Und wer nach einem langen Ausflug müde ins Bett fällt, schläft garantiert gut.
    Daniela und Christian haben mit sehr viel Liebe und Gespür für’s Detail einen wunderbaren Ort der Erholung geschaffen. Wir haben uns ausgesprochen wohl gefühlt und freuen uns auf den nächsten Besuch im Ferienhaus Schmidhuber.
    Kommentar übersetzen

  3. Ein wunderbarer Ort, den Daniela und Christian geschaffen haben. Zwei großartige und herzliche Gastgeber. Zum Wohlfühlen für alle, die Ruhe, Schönheit und Nachhaltigkeit suchen – in jedem Detail vom Haus (und seiner schönen Ausstattung), über das Anwesen bis zur Umgebung.
    Kommentar übersetzen

  4. Wir sind eine Familie von 3 Personen und waren im April 2022 in der Wohnung MAX. Im Gegensatz zu vielen anderen Ferienwohnungen hat MAX den Bildern völlig entsprochen bzw. hat sie noch übertroffen! MAX ist sehr gemütlich, bietet einen tollen Blick auf ferne Berggipfel (je nach Wetter) und liegt ruhig. Toll, mal autark in einem Passivhaus zu wohnen. Das Trampolin hat unserer 7jährigen Tochter endlose Unterhaltung geboten und wir hatten sie immer im Blick; auch das Kinderzimmer ist schön ausgestattet, inkl. Spielsachen und Büchern. Waschmaschine und Trockner im Keller sind bequem zu benutzen und die Küche ist hervorragend ausgestattet. Die Gastgeber waren sehr freundlich und haben für uns aktuelle Veranstaltungshinweise, frische Blumen und einen Ostergruß in der Wohnung hinterlassen. Einkauf, Chiemsee und Familienspaß sind nach kurzer Anfahrt schnell erreicht. Es war sehr erholsam, immer wieder gern!
    Kommentar übersetzen

  5. Wir hatten das Glück im März 2022 ein paar Tage im schönen Chiemgau und in der mindestens genauso schönen Ferienwohnung verbringen zu dürfen. Die Ferienwohnung ist eine Erholung für die Augen und auch für die Seele. Man spürt direkt beim Eintreten die positive Energie und die Liebe mit der alles eingerichtet und gestaltet wurde. Es ist jedem zu empfehlen der eine Ferienwohnung nicht nur zum „aufhalten“ sucht. Die Bilder, die Literatur – alles in allem ein rundes Bild, aber dennoch kein Ausstellungstück, also auch etwas das Familien mit Leben füllen können. Vielen Dank auch noch für die guten Tipps rund ums Essen gehen … Danke liebe Daniela und lieber Christian das ihr beiden im Chiemgau ein solches Kleinod für erholungsbedürftige Seelen geschaffen habt.
    Kommentar übersetzen

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.