URLAUBSARCHITEKTUR fragt: Sara Bernshausen, Berlin

Sara Bernshausen ist eine Kennerin der internationalen Kunstszene. Sie arbeitet in einer Berliner Ausstellungshalle.

An welchem Ort haben Sie Ihren letzen Urlaub verbracht ?
Die letzte Reise ging nach Istanbul, immer wieder eine beeindruckende Stadt im stetigen Wandel! Die Biennale dort sollte man nicht verpassen.

Wo haben Sie gewohnt ?
Ein bezauberndes Apartment in Beyoglu mit einem fantastischen Blick auf die Galata-Brücke und den Bosporus. Natürlich gab es in diesem Altbau keinen Aufzug in den fünften Stock, dafür wurde man mit einer sagenhaften Aussicht auf Topkapi, Hagia Sophia und Blaue Mosche belohnt. Die schlichte, helle Einrichtung der Altbauwohnung war sehr modern jedoch kombiniert mit dezenten, orientalischen Elementen.

Woran erinnern Sie sich am liebsten?
Der weite Blick

Nach welchen Kriterien wählen Sie im Allgemeinen Ihren Urlaubsort aus ?
Generell bin ich ein absoluter Städtetourist. Ich liebe es einen Ort zu erkunden, berufsbedingt stets mit einem Fokus auf dem dortigen Kunst- und Kulturleben.
Um aufzutanken, suche ich jedoch ein Mal pro Jahr einen Ort der totalen Entspannung mit viel Ruhe und Zeit zum Lesen.

Welches der Häuser von Urlaubsarchitektur ist Ihr Favorit ?
Das Häuschen La Melagrana auf Sizilien!

Was gefällt Ihnen an dem Gebäude besonders ?
Wenn man sich zurückziehen will, scheint mir La Melagrana der geeignete Ort: Die schlichte, klare Architektur mit viel Licht und einer unaufgeregten aber stimmigen Inneneinrichtung.

Was macht ein gutes Ferienhaus aus ?
Stets die Lage und der Blick. Seitens der Architektur – Innen wie Außen – ist mir eine gute Balance zwischen räumlicher Großzügigkeit, helle Räume mit einer gesunden Gemütlichkeit wichtig.

Und was geht gar nicht?
Belanglosigkeit im Corporate Style ist leider weit verbreitet. Dies führt zu einer Beliebigkeit, die die Authentizität verliert und immer zeitgeistig wirkt.

Wohin reisen Sie am liebsten ?
Entdeckerreisen, egal ob Länder oder Städte.

Haben Sie ein eigenes Ferienhaus ?
Ja.

Verraten Sie uns, wo ?
Ein kleines Waldhäuschen in der Märkischen Schweiz.

Wie sieht es aus: Ihr Traumferienhaus ?
Fallingwater von Frank Lloyd Wright.


0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es bisher keine Kommentare. Über Ihr Feedback würden wir uns freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.