schlicht & ergreifend: das Birki

merken

Schlicht & ergreifend! Der Name ist Programm im Haus Birki, einem historischen Backsteinbau in Thale am Nordostrand des Harzes. Das an einem rauschenden Steinbach in der Oberstadt gelegene, 120 Jahre alte Gebäude hatte schon früher Gästezimmer für Sommerfrischler. Saniert und zu einem Ferienhaus mit zwei Familienwohnungen umgebaut hat es nun seine alte Bestimmung wiedererhalten. Doch es weht ein frischer Wind – wie der anthrazit gestrichene Wintergarten und die geradlinigen Sitzbänke im Garten schon von außen andeuten.

Auch innen wurde der der traditionelle Charakter des Hauses bewahrt und modern ergänzt. Rohe Backsteinwände, originale Türen und der alte Dielenboden geben den Räumen viel Atmosphäre. Die schlicht-schöne Einrichtung mit maßgefertigten Möbeln und moderne Designelemente fügen einen zeitgenössischen Twist hinzu. Die Fotoaufnahmen an den Wänden nehmen Bezug zur Geschichte der Stadt. Sie zeigen Motive des örtlichen Hüttenmuseums sowie Teile eines Wandgemäldes des Künstlers Willi Neubert, der in Thale Professor am Institut für Architekturemaille war.

Der hofähnliche kleine Garten mit alten Obstbäumen, Sitzbereich, Grill und großem Sandkasten öffnet sich nach Süden zu den Bergen. Vom Haus gelangt man in wenigen Minuten in die Natur und zu den Liften zu Hexentanzplatz und Rosstrappe. Genauso schnell ist man auch im Ort mit Restaurants, Geschäften und dem Bahnhof.

Aktivitäten

Die wild-schroffe Landschaft des Bodetals ist eine der schönsten Wandergegenden Deutschlands und auch bei Mountainbikern sehr beliebt. Ausflüge in den Nationalpark Harz und auf den Brocken (zu Fuß oder mit der Harzer Schmalspurbahn), in die UNESCO-Welterbe-Stadt Quedlinburg, nach Halberstadt, Werningerode und Goslar. Diverse Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung. In Thale: Hüttenmuseum, Therme.

Warum wir dieses Haus mögen

Stilvolle, moderne Wohnungen im Harz zu finden, war bislang nicht einfach. Mit dem Birki hat sich das geändert. Eine gute Basis zum Entdecken von Natur und Kultur in der Umgebung.

Für wen passt dieses Haus

Perfekt für Familien. Wenn beide Wohnungen zusammen gemietet werden, auch ideal für einen gemeinsamen Urlaub mit Freunden. Für Erholungssuchende und Aktivurlauber – für alle, die es schlicht und ergreifend mögen!

Details

Ort DE - Deutschland , Thale
Name das Birki
Lage Kleinstadt am Harzrand
Personenanzahl 2 Wohnungen für 4 bzw. 5 Gäste
Fertigstellung 1897 / 2018
Design Jan Hamer, Hannover | Robin Kluge, Bad Sachsa; Innendesign/Ausstattung: Kristin Ohlendorf, Hannover
Veröffentlicht sanvie.de 7/2018
Architektur alt & neu
Unterkunft Haus
Kriterien 1-2 (Haus/Wohnung), 1-4 (Haus/Wohnung), 1-6 (Haus/Wohnung), Wohnungen kombinierbar, Familie, Garten, mit Hund, Spa, Wandern, ohne Auto erreichbar
schlichtundergreifend.de

Verfügbarkeitskalender

Der Kalender zeigt die aktuelle Verfügbarkeit der Unterkunft an. Tage mit dunkelgrauem Hintergrund sind nicht verfügbar, während Tage in hellgrau oder weiß für Buchungen verfügbar sind.

43 Kommentare

  1. Wir haben Anfang Juni 1 Woche in der wunderschön sanierten oberen Wohnung verbracht. Besonders gefreut haben wir uns über die sehr gut ausgestattete Küche, da wir wegen der unbefriedigenden örtlichen Gastronomie fast jeden Tag gekocht haben. Ebenfalls sehr schön fanden wir den Garten, der auf relativ kleiner Grundstücksfläche wirklich ausgesprochen gekonnt gestaltet ist und dazu einlädt, auch einmal eine der beiden Sitzecken zu nutzen und dort ein Gläschen zu trinken. Überrascht waren wir von der Ruhe des direkten Wohnumfelds. Trotz leichtem Schlaf konnten wir die Fenster nachts offen lassen. Ein wenig kritisch sehen wir den schlechten Schallschutz im Haus, die in der Objektbeschreibung ja schon zart angedeutet wird. Geräuschempfindliche Menschen sollten auf jeden Fall die obere Wohnung wählen.
    Kommentar übersetzen

  2. wir haben 6 wunderbare, sonnige Tage in der EG Wohnung verbracht. Schwertlilien mit dunkel violetten Blüten in einem der „Gartenzimmer“, in einem weiteren weiß blühende Storchenschnäbel, ein kleines Birkenwäldchen neben dem Hofeingang und ein sehr alter, reichlich Früchte tragender Birnbaum, dessen Rinde zum Drüberstreichen einlädt. Vogelgezwitscher, in der Nacht vollkommene Ruhe und er tolle Wintergarten laden zum langen Verweilen im Haus ein, obwohl die nähere Umgebung so viel schönes zu bieten hat. Wir sind schon gespannt auf einen weiteren Aufenthalt in der kalten Jahreszeit!
    Kommentar übersetzen

  3. Wir haben 1Woche in der oberen Wohnung verbracht!Sie ist wunderschön, geschmackvoll und gut ausgestattet. Die Loggia ist herrlich! Ein gartenarchitektonisch perfekt angelegter keiner Garten ermöglich für die Gäste beider Wohnungen ein ungestörtes Sitzen ohne Sichtkontakt-toll gemacht!Ein grosses Manko war für uns allerdings die extreme Hellhörigkeit in der Wohnung. In der Loggia sitzend versteht man jedes Wort aus der unteren Wohnung und selbst bei geschlossener Tür in der Wohnung hört man die Gespräche aus der unteren Wohnung deutlich. Schade! Thale ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen ins Bodetal und Umgebung!
    Kommentar übersetzen

  4. We spent six nights in the whole house with another family. The two apartments were ideal for this. We had our own privacy and space, but could still enjoy cooking and socialising together. The fire was an added bonus, although the apartments were already adequately heated. The kitchens are both very well equipped for self-catering and we enjoyed the great variety of books and magazines, as well as the ample amount of literature on the area. Although it was still cold, we did enjoy a quick coffee in the garden one afternoon and it was also a perfect space for the kids to play. What we really loved about the house was its location: A ten minute walk takes you to the Bodetal which is simply stunning (from there you can enjoy walks in many directions); a train from Thale takes you to Quedlinburg in just ten minutes (definitely worth a visit!); and a short drive or bicycle ride from the house takes you to the Teufelsmauer where we had some beautiful walks in the evening sun. All in all, fabulous accommodation, ideal for two families, good for a long weekend without a car, and a great starting point for exploring the north east part of the Harz! We hope to come back!
    Kommentar übersetzen

  5. Wir waren über Silvester im Birki in Thale und beides hat uns extrem gut gefallen. Das Birki hält was es verspricht: schlicht und ergreifend. Durchgehend geschmackvoll ist es mit allem ausgestattet, was man braucht und das in schön! Die Mischung aus dem Charme eines alten Hauses mit Geschichte und der modernen Einrichtung sehr gut gelungen. Ein Highlight der Kamin und auch der kleine Wintergarten, der sich hervorragend für Yoga eignet. Auch Thale hat uns sehr positiv überrascht! Ein Hochseilgarten, schöne Wanderrouten und die Therme – alles ganz nah! Wir kommen gerne wieder!
    Kommentar übersetzen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.