Ferienhof Obermoar

Der Obermoarhof liegt umgeben von Obstwiesen am Rande des Dorfes Tschirland in Südtirol. In den denkmalgeschützten Bauernhof aus dem 15. Jahrhundert wurden zwei Ferienwohnungen integriert. Die je 60 qm großen Wohnungen sind mit dem angrenzenden Wirtschaftsgebäude verbunden (hier sind die Bäder untergebracht). Neu mit Lärchenholz verschalt fügt sich dieses harmonisch an das historische Gebäude an. Die Wohnungen strahlen historisches Flair aus mit urigen Deckenbalken in der Erdgeschosswohnung, Gewölbedecken im Obergeschoss, weiß verputzten Wänden in den Wohnräumen, unverputzten Steinmauern zwischen Altbau und Nebengebäude und alten Fassadenmalereien an der Fassade. Stahlelemente, die als Durchgangslaibungen und als Treppe verwendet wurden, setzen reizvolle Akzente und differenzieren deutlich Neues vom Altbestand.


Aktivitäten

Wandern, Biken, Klettern, viele Aktivmöglichkeiten in der Natur z.B.: Skigebiet Meran 2000, Meraner Höhlenweg, Schnalstaler Gletscher, Vigiljoch, Waalwege, Besuch der Sehenswürdigkeiten im Meraner Land und im Vinschgau (u. a. Schloss Juval mit dem Messner Mountain Museum, Prokulus Kirche, Eisenbahnmuseum, Schreibmaschinenmuseum, Gärten von Schloss Trauttmansdorff , Kloster Marienberg, das mittelalterliche Städtchen Glurns im Vinschgau). Besuch der vorzüglichen Restaurants in der Umgebung.

Warum wir dieses Haus mögen

Sensible Integration moderner Elemente in ein denkmalgeschütztes Bauernhaus.

Für wen passt dieses Haus

Naturliebhaber, Sportler, Genussreisende.


Details zum Objekt

Ort: IT - Italien, Südtirol, Naturns, Tschirland

Name: Ferienhof Obermoar

Lage: zwischen Obstwiesen in einem Alpental

Typ: Apartment

Personenanzahl: zwei Ferienwohnungen für je 2-3 Personen

Architektur: Baudenkmal - alt, alt & neu

Fertigstellung: 2014

Design: lesina debiasi architekten, Naturns, Projekt


2 Kommentare

Daniel Hoelzmann sagt:

Die Verbindung zwischen modernem Interieur, historischem Gebäude, eingebettet im Tal zwischen zwei eindrucksvollen Bergansichten ermöglicht beste Voraussetzungen für einen sehr naturverbundenen Urlaub. Man lebt auf dem selben Hof zusammen mit den sehr herzlichen Gastgebern, die einen immer unterstützen, wenn man es selber möchte. Täglich freut man sich über die großzügige, sehr saubere und neuwertig eingerichtete Wohnung. Gleichzeitig haben wir es genossen, auf den wunderschönen Hof herauszutreten und dort das Ambiente zu genießen. Man kann von dem Hof direkt loslaufen, per Rad losfahren und eine höchst eindrucksvolle Natur am Berg und Fluss genießen. Man kann auch mit dem PKW bereits nach kurzer Fahrt weitere Erkundungen in der Bergwelt schnell erreichen.
Wir waren schon an mehreren Orten in Südtirol, aber nirgends hat es uns so gut gefallen wie hier. Wir freuen uns auf den nächsten Aufenthalt auf dem Ferienhof Obermoar!
Manuela und Daniel, Berlin

Berno Hahn sagt:

Wir verbrachten im Mai mit 3 Personen einige Nächte im oberen Appartment. Beide Ferienwohnungen sind sehr stilvoll auch unter architektonischen Gesichtspunkten interessant restauriert worden. Es ist den Besitzern dabei eine gute Symbiose von Alt und Neu gelungen. Die perfekt sauberen Wohnungen sind sehr gut und komfortabel ausgestattet und ermöglichen einen unabhängigen Urlaub in zentraler, absolut ruhiger Lage. Die Großzügigkeit der hellen Räume, insbesondere des Bades empfanden wir als sehr angenehm. Die zuvorkommenden, freundlichen Besitzer standen uns jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und machten unseren Aufenthalt zu einem ganz besonderen. Wir können die Unterkunft ohne Einschränkung wärmstens weiterempfehlen und werden bestimmt wieder nach Tschirland auf den Ferienhof „Obermoar“ zurückkehren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.