Friedrich und Franz

Friedrich und Franz sind in der Friedrich-Franz-Straße im historischen Kern des Ostseebades Warnemünde zuhause. Seit 2011 schließt das Wohnensemble Duett die letzte Lücke in der Häuserreihe: Zwei weiße Häuser, ähnlich, aber nicht gleich, getrennt und doch verbunden, das eine giebel-, das andere traufständig. Im Erdgeschoss des rechten Gebäudes befinden sich die Ferienwohnungen Friedrich und Franz. Deren Einrichtung entspricht dem Erscheinungsbild des Hauses: strahlend weiß mit Holzakzenten und gradlinigen Formen. Designklassiker und liebevoll ausgesuchte Accessoires sorgen für das gewisse Etwas. Gleich nebenan kann man im Whiskyladen Hochprozentiges kosten; und nur wenige Gehminuten entfernt liegen der “Alte Strom” – Warnemündes Einkaufsmeile mit Kapitänshäusern, Kuttern und Kähnen – und die Seepromenade.

Das Haus wurde 2013 mit dem Nachwuchsförderpreis des BDA Berlin ausgezeichnet.


Aktivitäten

Die Flaniermeile am Alten Strom mit Geschäften, Restaurants und Cafés sowie den Strand erreicht man in wenigen Minuten. Warnemünde ist ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung und zu den anderen Ostseebädern.

Warum wir dieses Haus mögen

Zwei moderne Wohnungen im schlicht-schönem Design gelegen im historischen Kern von Warnemünde. Schön, um Stadt- und Strandurlaub zu verbinden.

Für wen passt dieses Haus

Urlaub allein, zu zweit oder als Kleinfamilie.


Details zum Objekt

Ort: DE - Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Warnemünde

Name: Friedrich und Franz

Lage: Seebad an der Ostseeküste

Typ: Apartment

Personenanzahl: 2 Wohnungen für je max. 3 Personen

Architektur: modern

Fertigstellung: 2012

Design: Löser Lott Architekten, Berlin

Auszeichnungen: Nachwuchsförderpreis 2013 des BDA Berlin


1 Kommentare

Reinhard Löffler sagt:

Wunderschöner Ort…:-)!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.