Het Raadhuys

Mit Blick auf die Maas oder den historischen Dorfplatz übernachtet man in dem B&B Het Raadhuys im Burgdorf Kessel in der niederländischen Provinz Limburg. Mit der Umwandlung des alten Rathauses in ein B&B haben sich Marij und Theo Peeters den lange gehegten Traum vom eigenen Gästehaus erfüllt. Tatkräftig unterstützt wurden Sie dabei von Ihrer Tochter, der Architektin Kim Peeters, die nicht nur den gesamten Umbau sondern auch das Interiordesign geplant hat. Die Einrichtung ist eine stimmige Mischung  aus alt und neu, skandinavischem Design und Industrial Stil. Überall finden sich kreative Lösungen, überraschende Details und Erinnerungen an die frühere Nutzung. Im Archivzimmer ist eine Wand mit alten Zeitschriften tapeziert, im Eingangsbereich zeigt eine raumhohe Fotografie, wie das Rathaus früher aussah.

In den alten Büroräumen sind vier individuelle Gästezimmer entstanden, die nach den früheren Funktionen benannt wurden. Außerdem gibt es mehrere Aufenthaltsräume: das Empfangszimmer, in dem morgens das Frühstück serviert, und das Loungezimmer mit Zugang zum Terrassengarten. Der direkt am Ufer der Maas gelegene Außenbereich verfügt über eine große Loungeecke und weitere Sitzmöglichkeiten.


Aktivitäten

Burg De Keverberg, Restaurants, Bars und Cafes in der Nähe. Ausflüge nach Venlo, Roermond, Maastricht, Hasselt und Düsseldorf, National Parks: De Groote Peel, De Meinweg, Golf, Fahrradfahren (E-Bike-Ladestationen im B&B)

Warum wir dieses Haus mögen

Ein kleines B&B mit komfortablen Zimmern und persönlichem Service in idyllischer Lage. Ein schöne Basisstation, um die Region Limburg zu entdecken.

Für wen passt dieses Haus

Alleinreisende und Paare (nur Erwachsende), Räume für Workshops & Meetings 


Details zum Objekt

Ort: NL - Niederlande, Limburg, Kessel

Name: Het Raadhuys – Design B&B

Lage: Direkt an der Maas, im Herzen des historischen Burgdorfes

Typ: B&B

Personenanzahl: Max. 8 in 4 Doppelzimmern

Architektur: alt & neu

Fertigstellung: 2015

Design: JKP Architects, Kessel


0 Kommentare

Zu diesem Objekt gibt es bisher keine Kommentare. Machen Sie den Anfang und beurteilen Sie Ihren Besuch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.