Häuser

Von Architekt:innen für Reisefans entworfen: Unsere kuratierte Sammlung hochwertiger Feriendomizile – auch via Karte. Kennen Sie schon unseren Neuzugang?

Außergewöhnliche Orte und Locations finden – für Workshops, Teamevents, Meetings, Yoga-Retreats oder private Feiern.

Magazin

In Rubriken wie Homestories und Insights hinter die Häuser blicken, Gastgeber:innen besuchen oder Positionen zu aktuellen Themen lesen.

Shop

URLAUBSARCHITEKTUR ist das führende Webportal für architektonisch beispielgebende Ferienhäuser. Wir geben auch preisgekrönten Coffeetable-Bücher heraus – diese sind im Buchhandel erhältlich und in unserem Shop.

Über uns

Was wir machen: ein besonderes Netzwerk für besondere Häuser.

Wie funktioniert Urlaubsarchitektur?

Wie Sie mit Urlaubsarchitektur Ihr Feriendomizil finden und wo Sie es buchen können.

Partner werden

Ihr Haus passt zu Urlaubsarchitektur? Zeit, dass wir uns kennenlernen!


Häuser

Von Architekt:innen für Reisefans entworfen: Unsere kuratierte Sammlung hochwertiger Feriendomizile – auch via Karte. Kennen Sie schon unseren Neuzugang?

Spaces

Außergewöhnliche Orte und Locations finden – für Workshops, Teamevents, Meetings, Yoga-Retreats oder private Feiern.

Magazin

In Rubriken wie Homestories und Insights hinter die Häuser blicken, Gastgeber:innen besuchen oder Positionen zu aktuellen Themen lesen.

Newsletter

Jetzt für unseren Newsletter anmelden.

Iselhof

Iselhof

Bergwelt und Stadtleben, Tradition und Moderne – ein Urlaub im Iselhof in Lienz in Osttirol hat viele Facetten. Man wohnt mitten im Grünen, gelangt aber in wenigen Minuten zu Fuß in das Zentrum der Kleinstadt. Das denkmalgeschützte Ensemble aus einem Herrenhaus aus dem 13. Jahrhundert, einem historischen Stadel (das ehemalige Bauernhaus) und der zeitgenössischen Villa Notsch liegt auf einem riesigen Grundstück, das direkt an den Gletscherfluss Isel angrenzt. Der historische Stadel wurde behutsam saniert und beherbergt nun zwei Ferienwohnungen. Die Hofeinfahrt, die früher den Wohnteil vom Stall trennte, dient der Erschließung der Wohnungen. Die Raumaufteilung wurde geändert, nimmt dabei aber Rücksicht auf vorhandene Fenster und Durchbrüche. Die alten Natursteinmauern wurden mit Sichtbeton ergänzt. Natürliche Materialien bestimmen das Ambiente der Wohnungen: Die Wände sind kalkverputzt, auf den Böden liegen Lärchenholzdielen, die Badezimmer und Küchen haben Oberflächen aus einem regionalen Naturstein.
Beide Wohnungen verbinden Historie und Moderne auf individuelle Weise. Die 104 qm große Wohnung Stube befindet sich dort, wo früher die Fuhrwerke standen. Sie ist geprägt durch ein geradliniges Design und ihre großen Sitzfenster. Holzvertäfelte Wände treffen auf eine Decke aus Sichtbeton, modernes Design auf einen alten Bauerntisch und eine antike Truhe. Die Wohnung verfügt über einen offenen Wohnraum mit Kamin, zwei Schlafzimmer, zwei Bäder, ein Arbeitszimmer sowie eine Sauna. Die 78 qm große Wohnung Kuchl liegt in der ehemaligen Rauchküche. Die historischen Kastenfenster und das Gewölbe im Schlafzimmer geben ihr einen eher traditionellen Charakter, die an den Wohnraum anschließende Küche sowie Bad und Sauna setzen einen modernen Kontrapunkt.

Hier sind Unterkünfte entstanden, die gleichzeitig einem Refugium und einem Basecamp gleichen. Charakterstarke Rückzugsorte für alle, die Inspiration und Erholung suchen – klein und fein, unkompliziert und privat. Dafür sorgen die kuscheligen Plätze am Fenster, die Saunen und die Kaminöfen. Beide Wohnungen haben direkten Zugang in den Garten mit Wiese, altem Baumbestand, einer Streuobstwiese und einem Waldstreifen entlang der Grundstücksgrenze.

Lesen Sie hierzu auch unsere UA HomeStory.

Was geht hier

Der Iselhof befindet sich in einer alpinen Region mit über 100 Dreitausendern, vielen Hütten, Almwirtschaften, und Wanderwegen die nicht überlaufen sind. Der Hof liegt direkt am Weitwanderweg Iseltrail. 
Im Sommer: Spazierengehen, Wandern, Bergtouren (Großglockner), Klettern, Radfahren, Mountainbiken, Schwimmen, Rafting, Vogelbeobachtung. Im Winter: Mehrere Skigebiete in der Umgebung, das Skigebiet Hochstein liegt wenige Gehminuten vom Hof entfernt.  Skilaufen, Skiwandern, Schneeschuhwandern, Langlauf, Rodeln, Eislaufen.
Die Gäste können mit Einheimischen die Stadt und Umgebung kennenlernen (Kochen mit einer Bäuerin, Kräuterspaziergänge, Stadtführungen, Touren mit einem Radguide). 

Warum wir dieses Haus mögen

Wir mögen die unaufgeregte Schlichtheit der Wohnungen, das Zusammenspiel von Alt und Neu und die Lage im Grünen und doch in der Stadt. Ein einzigartiger Rückzugsort um natürlich zu entspannen, es gibt aber auch viele Möglichkeiten, Land und Leute kennenzulernen.

Für wen passt dieses Haus

Paare, Familien, Urlaub mit Freunden. Kreative Individualisten, Entspannungssuchende und Naturliebhaber.

Nachhaltigkeit

E-Ladestation


Iselhof
Iselhof
Iselhof
Iselhof
Iselhof
Iselhof
Iselhof
Iselhof
Iselhof
Iselhof
Iselhof
Iselhof
Iselhof
Iselhof

Details

Region AT - Österreich, Osttirol, Lienz
Name Iselhof
Lage Am Gletscherfluss Isel mitten im Grünen und doch unweit des Zentrums
Anzahl Gäste Max. 6 in 2 Wohnungen (Kuchl: 2, Stube: 4)
Fertigstellung 2020
Design Valerie Frey, Berlin (Wohnung Kuchl), Andreas Heidl, Heidl Architekten ZT GmbH, Linz (Wohnung Stube)
Architektur alt & neu, historisch
Unterkunft Apartment
Kriterien 1-4 (Haus/Wohnung), Wohnungen kombinierbar, Berge, Familie, Garten, mit Hund, Sauna, See/Fluss, Skifahren, urban, Wandern, Workation, E-Ladestation
Gleicher GastgeberAlte Säge
www.lienz-ferienwohnungen.at

Verfügbarkeitskalender

Der Kalender zeigt die aktuelle Verfügbarkeit der Unterkunft an. An Tagen mit weißem Hintergrund ist die Unterkunft noch vollständig verfügbar. Hat eine Unterkunft mehr als eine vermietbare Einheit, werden Tage mit freien Kapazitäten mit hellgrau markiertem Hintergrund angezeigt. An Tagen mit dunkelgrauem Hintergrund ist die Unterkunft nicht verfügbar.

Anfrage/Buchung

www.lienz-ferienwohnungen.at

177 Kommentare

Seite 1 von 36

Es waren wunderbare Tage am Iselhof, die herrliche Wohnung – bis ins kleinste Detail abgestimmt , alle so herzlichen Details – für uns & sogar für den Hund, der herrliche Garten, die Isel – wir haben uns sehr sehr wohlgefühlt & kommen gern wieder!

Susann Krone sagt:

Aussergewöhnliche Architektur in einer wunderschönen Umgebung. Dazu das Rauschen der nahen Isel (Wandertipp: Iseltrail) und ein naturnaher Garten mit Kirschen und Beeren: ein wirklich lohnenswerter Ort, um entspannt Urlaub zu machen. Danke!

Eva sagt:

Wir haben einen Kurzurlaub im Iselhof verbracht und haben uns im Kuchl zu Zweit sehr wohlgefühlt. Die Wohnung ist gut ausgestattet, Einkaufsmöglichkeiten sind gut zu Fuss zu erreichen. Der Garten mit der schönen Naturwiese sind eine Augenweide. Florentina und Angela Frey sind richtige Gastgeberinnen. Wir kommen hoffentlich wieder.

Petra Knechtli sagt:

Eine Woche mit bunten Wiesenblumen vorm Fenster, guten regionalen Speisen, Tipps zum Spazieren und Ausspannen von Angela und Florentina und eine Menge gute Details – unsere Herzen schlugen höher!

Kathi und Theo sagt:

Die Wohnung Kuchl im Frühling war ein einzigartiges Erlebnis. Die Obstbäume waren in voller Blüte, darunter liegen die weiten Wiesen, Wege werden ausgemäht und Plätze, wo wir lesen und plaudern konnten. Ich habe es noch nie erlebt, das Vogelgezwitscher war laut zu hören, die Gastgeber pflegen ihren Garten so, dass Vögel ein Paradies haben. Besonders im Mai war das einzigartig. Von Kuchl aus ist der Blick in den Garten herrlich, die alten Fenster sind liebevoll renoviert und es war zu zweit eine Auszeit, die nicht besser hätte sein können. Ruhe und Zeit zum Lesen, in schönen Ecken und nach der herrlichen Sauna. Im Talboden gibt es so viele Spazierwege, die Tipps haben wir liebend gerne angenommen. Der nächste Frühling kommt bestimmt!

Felix und Melitta sagt:

Unser Urlaub im Iselhof in Lienz, Osttirol, war eine wundervolle Erfahrung, die wir nicht vergessen werden. Die Lage des Iselhofs, umgeben von atemberaubender Natur, ist einfach atemberaubend. Wir fühlten uns sofort von der Ruhe und dem Frieden dieser abgelegenen Oase angezogen.

Thomas Glanzer sagt:

In einer aussergewöhnlichen Landschaft findet man eine wunderbare Location zum Erholen und Entspannen. Ein Sehnsuchtsort zum Wiederkommen.
Danke liebe Angela!

Georg Müller sagt:

Unglaublich stimmiges Ambiente in traumhafter Umgebung! Das Team mit perfektem Gefühl für den Mensch und die Bedürfnisse! Wer die Seele baumeln lassen will, ist hier goldrichtig!

Erwin Maier sagt:

Eine Oase! In zentraler Lage in der Dolomitenstadt Lienz gelegen und doch in einer ganz anderen Welt. Die Architektur und Ausstattung sucht seines gleichen. Die Natur einzigartig. Umgeben von Bergen, gelegen an einem Fluss, eine große Wiese, Wanderwege in unmittelbarer Nähe, eine schöne Altstadt ums Eck, feine Restaurants wenige Meter entfernt… Perfektes Service und die Herzlichkeit der Gastgeber rundet dieses Wunderland ab.

Martin Unterberger sagt:

Mega tolles Anwesen, super sauber und ein Fest für's Auge! So viel Platz und Gemütlichkeit finden sich selten an einem Ort. Das Iselkistl als Extra ist super lecker, kann ich nur empfehlen.

Franziska Divis sagt:

Der Iselhof ist ein ganz besonderer Wohlfühlort. Wir waren total begeistert vom Platz und der Wohnung Kuchl. Alles ist so wie beschrieben, auf der website und bei den Bewertungen. Dank der guten Führung von Florentina und Angela, die auf die kleinsten Details schauen, fühlten wir uns von Beginn an sehr angenommen und willkommen. Die architektonischen Details und der liebevolle Service machen den Urlaub perfekt. Die Lage ist so gut, dass wir die unterschiedlichen Destinationen in Osttirol gut erreichen konnten. Gleichzeitig ist der Iselhof so versteckt, dass wir glaubten, total abgeschieden zu sein.

Melanie sagt:

Architektur in Perfektion und im Einklang mit der Natur – stilvoll, schlicht und geschmackvoll ist das Ambiente- so lassen sich Ferien genießen und so kann man den Arbeitsstress leicht hinter sich lassen. Der Ort ist einfach traumhaft – ruhig und naturnah, trotzdem in Reichweite des Stadtzentrums, das man zu Fuß oder mit dem Rad in wenigen Minuten erreichen kann. Die Gastgeberin hat das traditionelle Wissen um den Anbau und die Herstellung natürlicher und gesunder Nahrungsmittel durch den Besuch vielfältiger Kräuterseminare ergänzt und hat aber auch viele unkonventionelle und inspirierende Tipps auf Lager, wenn man gerne sportlich unterwegs ist. Die Tage vergingen wie im Flug, die Eindrücke werden aber noch lange nachklingen. Vielen Dank liebe Angela Frey!

Eva Faber sagt:

Wir waren zu zweit für zwei Wochen am Iselhof für WORKATION und sind einfach überwältigt. Es ist ein Platz um sich neu kennenzulernen, um sich zu sammeln, um in sich zu gehen, um was fertig zu schreiben, um gut zu kochen, um mit Angela Frey die Pflanzen auf dem weiten Areal zu erkunden, um die Vögel zu beobachten, um in die Stadt zu spazieren, um einfach da zu sein. Danke für den Kräuterspaziergang, den wir ganz spontan gemacht haben. Es tut sich eine neue Welt auf!
Durch die entspannte Atmosphäre und den schönen geschmackvollen reduzierten Raum konnten wir gut arbeiten. Die großen Fensterflächen sind wie videoscreens und machten den Aufenthalt zu einem einmaligen Erlebnis.

Leonce sagt:

Unser Urlaub war ganz besonders, weil wir nette Leute getroffen haben, die mit authentischer Liebe ihr Haus betreiben. Die Gegend um Lienz haben wir so gut kennengelernt, weil die Gespräche und die Tipps einen einmaligen Einblick gewährten. Einzigartig, die Ferienwohnung Kuchl mit individuellen Details.

Ralf Buch sagt:

Einmalig, traumhaft, einzigartig , ..einmal Iselhof, immer Iselhof ! Ich komme wieder !!!

Staller Marco sagt:

Von Anfang bis Ende haben wir den Urlaub in STUBE sehr genossen. Die Freundlichkeit, die Liebe zum Detail überraschten uns.

Frank sagt:

Ein wunderschöner Ort! Wir waren dort im Dezember, ohne große Pläne, wollten einfach ein paar Tage zu zweit genießen… In der "Kuchl" fühlten wir uns sofort wohl – großzügig angelegt, ein sehr ansprechender Mix aus alt & neu, weich & kantig, mit schönen Materialien und Funktionalität, beruhigenden Ausblicken in den stillen Wintergarten, viel Raum. Eine helle, überdurchschnittlich gut ausgestattete Küche macht an langen Winterabenden Freude, ebenso die Sauna mit Blick in die Natur.
Auf den Sanitär-Glaskubus kann man sich durchaus für ein paar Tage einlassen, Florentina Bachmann hat uns da vorab wirklich genau informiert – wie auch der gesamte Buchungs- und Ankommens-Prozess sehr angenehm und überaus gastfreundlich gestaltet ist, und auch immer jemand erreichbar ist.
Lienz, der Ort selbst, hat viel Potential für alle Jahreszeiten, und wir hätten nirgendwo anders wohnen wollen! Eine Herzensempfehlung.

Susanne Kaissl-Liaras sagt:

Die Location hält alles was sie verspricht und bietet noch viel mehr Überraschungen. Sehenswert. Erlebniswert.

Ernst Wi sagt:

Der Ort ist unglaublich für Entspannung und Erholung. Schon beim Hineinkommen durch die Allee spüre ich Freiheit und einen unglaublichen leichten Raum. Schlafen, Kochen, Essen, Spielen, Plaudern wird hier leicht gemacht. Durch die Fröhlichkeit vor Ort bin ich durch und durch befreit von meinem Alltag. Super, tut gut!

S.Wittenberg sagt:

Eine Geräumigkeit und Großzügigkeit umweht das gesamte Areal. Es setzt sich im Inneren sowohl auch im Äußeren durch. Die Betreuung vor Ort ist liebevoll und mit viel Aufmerksam zum Detail. Dadurch wird der Urlaub nicht nur entspannend sondern auch wohltuend und einzigartig.

Franziska Zierh sagt:

Eine Woche in Kuchl und wir sind hin und weg. Die Ausblicke, die alten Fenster, das warm beheizte Sitzplätzchen im weiß getünchten Gewölbe, viel Polster, ein handgewebter Teppich, liebe Nachbarn die an uns vermieten an diesem wunderbaren Platz. Wir haben die Zeit genossen! Die Dinnerbox und das Frühstückskistl sind eine super Idee!

Bernhardina sagt:

Es war das erste mal, und nicht das letzte! Ein herzlicher Empfang mit nettem angeschriebenen Brief und langem Gespräch über Architektur mit Angela. Wir haben viel Freude mit dem schönen Design, der Wärme des Holzes und dem außergewöhnlichen Platz mitten in der Stadt und doch ganz am Land!

Anja und Jens Janss sagt:

Mit Freunden verbrachten wir eine Woche im Stadl, wir hatten die Wohnung Kuchl. Die Sauna war super, die Küche sehr gut ausgestattet, viele lustige Details die gut zum Ort und zum Entspannen passen. Ein handgeschriebener Willkommens-Brief war so lieb, dass wir uns sofort wie daheim fühlten. Am Abend bekamen wir eine selbst gekochte Dinnerbox mit Gemüsesugo, Suppe und einer guten Jause mit frischem Bauernbrot, Käse und Speck. Hier wird an alles gedacht! Wein bekommen wir aus dem Ladele und zum Abschied noch eine gute Seife mit Kräutern. Ein besonderer Platz mit netten Menschen.

Janina und Jens sagt:

Wir waren zum ersten mal am Iselhof und fühlten uns sofort wohl. Der Empfang war unkompliziert, ein self check der gut durchdacht ist und mit guter Information. Im Stadl sind wir bei der Ankunft gleich in einer anderen Welt, mit alten Steinmauern und einem Fußboden im rough design aber zeitlos. Wir wurden so herzlich aufgenommen, hatten nette Gespräche mit Florentina Bachmann und Angela Frey und bekamen viele gute Tipps die wir gleich umsetzten. Gerne kommen wir wieder.

Matthias B. sagt:

Erstklassige Location mit Tiroler Flair – zeitloser style, herzhafte lokale Speisen im Ladele und vor Ort und super Gastgeber zum Plaudern im Garten und auf der Ofenbank.

Holger Fernster sagt:

Das Anwesen liegt ruhig an der Isel, jedoch in der Stadt. Kaum zu glauben, dass das geht. Aber es funktioniert! Wir sind begeistert und sprachlos. Obenauf ist die Wohnung Kuchl super gemütlich mit den alten Fenstern, dem dicken Lärchenboden und den klaren Details und den natürlichen Materialien. Danke für die umsichtige Betreuung! Gerne wieder!

Fritjof sagt:

Wunderschöner Ort mit sehr liebenswerter Betreuung zum absoluten Entspannen besonders mit Hund
Vielen Dank

Roderich Bönninghoff sagt:

Es fehlen uns fast die Worte, um diesen Ort zu be- oder umschreiben. Wir sind bekennende Lienz-Liebhaber, seit fast 30 Jahren. Der Iselhof wird das Gefühl noch verstärken – ein Ort der absoluten Ruhe, reduziert in der Architektur, sowohl im Innen- wie auch im Außenbereich , großzügig in den Räumen und mit so liebevoller Hand geführt, dass es uns schwer gefallen ist, wieder in den Alltag fahren zu müssen. Wo bekommt man einen handgeschriebenen Willkommens-Gruß, einen tollen Spruch einfach so an die Tür gepinnt oder eine Blümchen auf den Tisch? Antwort: im ISELHOF.
Wir kommen garantiert wieder. Danke für die wundervolle Zeit!

Katrin & Sven sagt:

Unter dem Nussbaum schmökern, die Beine in die Isel tauchen, vor der Wohnung im hohen Gras Tee trinken, durch das taunasse Gras gehen, die Kühe besuchen, barfuß herumtollen, gemeinsam kochen, durch die großen Fenster in die Dolomiten schauen, kuscheln auf den Schaffellen, in den Fensterkojen plaudern, und vieles mehr machen wir gerade am Iselhof … so herrlich!

Sylvia sagt:

Eine Woche Iselhof und wir sind total entspannt. Das wird hier großgeschrieben. Und großzügig gelebt. Herzlichen Dank dem gesamten Team, die uns umsorgten! Wir kommen gerne wieder!

die wagnerischen sagt:

Ein außergewöhnlicher Platz in einer wunderbaren großzügigen Umgebung. Schon beim Ankommen merke ich, dass hier die Idylle herrscht. Mit einem persönlichen Schreiben werden wir begrüßt, die Dinnerbox und das Frühstückskistl sind liebevoll platziert. Super Tipps bekommen wir und nette Gespräche ergeben sich im Stadl und im Garten. Einzigartiger Platz!

Theresa P. sagt:

We are happy that we found the iselhof, a mansion surrounded by idyllic green. The host is living there and gave us many useful information. Thanks to Florentina we got a fantastic place at the lake view restaurant. For years we are travelling to Lienz and now we are glad to be here. We come again!

Ivy and Mone sagt:

Il piu bello apartamento in Lienz! Molto gentile! Grazie

Wolfgang sagt:

Der Urlaub hat alle unsere Erwartungen übertroffen: eine geräumige, großzügig ausgestattete Ferienwohnung, ein wunderschöner Garten, die Stadt ist fußläufig erreichbar und die Wandermöglichkeiten in der Umgebung sind phantastisch. Ein großes Dankeschön auch an Florentina Bachmann und die Familie Frey für die ausgezeichnete Betreuung (einschließlich guter Wandertipps).

Clemens Kammler sagt:

Ich war das zweite Mal am Iselhof und bin diesmal wieder hellauf begeistert über die Gastfreundschaft und Großzügigkeit der Menschen und des gesamten Anwesens hier. Der Tag beginnt mit Entspannung und endet mit Entspannung. Wenn eine Frage auftaucht, dann ist Florentina mit Freude dabei und die Gastgeberin Angela ist im Garten anzutreffen und gibt Tipps über essbare Kräuter, die wir gleich zu einer Suppe verarbeitet haben. Ich kann das Haus wärmsten weiterempfehlen.

Brun sagt:

Das Architektenherz schlägt schneller – bis in die Details wurde von den BauherrInnen mitgedacht, angenehm gestaltete Wohnung mit einem sorgfältig überlegtem Grundriss und zum Urlauben ideal. Wir entspannten schon beim Betreten des Areals und waren total weg, dass es so ein Fleckchen Erde noch gibt inmitten von Lienz. Der Garten mitgestaltet und genau so, wie es fürs Urlauben Spaß macht. Danke für die Tipps von Florentina und die liebe Betreuung bei der Reservierung von Hütten und Restaurant. Ein überaus gepflegter, hinreißender Platz mit lieben Menschen. Danke!

Billa sagt:

Ich kann mich nur anschließen an die vielen Kommentare, es ist eine einzigartige Location mitten in der Stadt unter alten Bäumen. Die Weite findet sich überall wieder, keine Zäune, das Tor offen und mit viel Freude werden wir begrüßt. Ein Spaziergang mit der Gastgeberin durch Feld und Flur vor dem Haus auf der Suche nach eßbaren Wildkräutern war besonders. Danke für Deine Zeit.

SO mit family sagt:

Ankommen und Loslassen, das ist hier möglich. Die Großzügigkeit des Areals setzt sich in der Wohnung fort und in der Gastfreundschaft des Hauses. Die Wohnung ist liebevoll gerichtet, startklar für die erholsamsten Tage ever. Toll, das ist einzigartig!

M.K. sagt:

Das Ankommen ist ein Erlebnis. Wir staunen über die drei Häuser in den Wiesen, daneben die Kühe. Wir kommen aus der Stadt Lienz und sind am Isellof am Land. Großartig! Im Stadl ein cooles Schwarzstahl-Schlüsselsafe für den self check – in, ein Ladele mit den tägliches Frischeprodukten direkt vor der Wohnung – auf Vertrauensbasis. Der großzügige Garten und die liebevoll gestalteten Wohnungen. Ein handgeschriebener Brief zum Empfang und Schlipfkrapfen für das erste Abendessen. Lauter gute Einfälle und umgesetzt mit viel Liebe zum Detail.

Kati und Famiilie sagt:

A great place with a long history and people who made out gorgeous apartements with a huge garden around. A fantastic team around us!

Luk sagt:

One of the nicest apartements in LIenz. We had a great time by going around with Angela who showed us the eatable flowers around the meadow. Lovely garden.

Sabina sagt:

Wir waren zuerst eine Woche auf der alten Säge, danach am Iselhof – zwei bezaubernde Orte. Die Wohnungen sind äußerst individuell gestaltet mit hoch-hochwertigen Materialien, viel Holzvertäfelung und modernem Design. Wir wurden von den Teams vor Ort super betreut! So liebevoll ist die Begrüßung mit den handschriftlich geschriebenen Briefchen und den Gedichten am Bett! Außergewöhnliche Unterkünfte!

Ruth sagt:

Einfach da sein. Schauen. Hinausschauen und die Blumenwiese im Wind wehen sehen. Schauen und Staunen. Das kann man am Iselhof besonders gut. Denn hier ist eine Oase mitten in der Stadt. Obstbäume, große Fensterflächen die wie ein Fernsehgerät ausschnitte vermitteln. Kaum zu glauben. Wir fühlen uns rundherum wohl, die Gastgeber sind großzügig, es erwartet uns eine erste Mahlzeit die wir als Überraschung bekommen. Super Idee. Hausgemachte Gulaschsuppe zum Erwärmen im Kühlschrank. Formidable!

Dani sagt:

Der schönste Platz zum Wohnen in Lienz!

Lisi sagt:

We had a great time in Stube! Two weeks of phantasmic landscape, nice hosts, perfect routes for hiking, great food we found in the self-service shop.

Dory sagt:

Zwei Wochen am Iselhof, in der Oase mitten im Ort ist eine Reise wert. Die hochwertigen Hölzer an Wänden und Boden machen den Aufenthalt gemütlich. Wir schmökerten, kochten, genossen die Donnerbox mit hauseigenen Produkten, lachten, plauderten und spielten gemeinsam. Urlaub am Iselhof ist eine Auszeit für Herz und Seele. Der riesige Garten ohne Zaun ist kaum zu glauben, dass es das gibt. Eine Großzügigkeit der Gastgeber! Herzlichen Dank!

Belinda sagt:

Der Aufenthalt am Iselhof war wunderbar entspannend. Wir konnten die Seele baumeln lassen an allen Ecken und Enden. Im Freien wie drinnen. Es gibt überall Ecken zum Liegen, Chillen und um Auszuruhen. Dazu wird das Kochen zu einem Erlebnis, wenn man die Bergwelt vor sich hat. Die netten Gesten rund um den Urlaub und die Überraschungen mit Texten ist einzigartig. Es ist überaus privat hier, die Gastgeber bemühen sich, das Haus von privat zu privat zu führen. Das macht die Erholung einfach!

Andrea sagt:

Die idyllische Umgebung und das herzliche Team macht es aus, dass wir uns bereits nach ein paar Tagen so erhohlt fühlen wie nie zuvor! Die Weite rund um den Iselhof herum tut gut, hier können wir einfach sein und genießen und die Zeit bleibt stehen. Gutes Essen in der Dinnerbox, herrliche kulinarische Schmankerl aus Osttirol direkt im Ladele vor unserer Tür. Ein tolles Haus!

AW sagt:

Ein wunderbarer Ort zum Urlaub machen, sowohl für Sport als auch Natur Begeisterte!

Im wunderschönen Osttirol gelegen, begeistert der Iselhof mit beeindruckender Bergkulissee, wunderbar großen Garten und sorgfältig ausgewählten architektonischen Details in der Ferienwohnung!
Die Räumlichkeiten sind architektonisch wertvoll gestaltet und bieten ein schönes Ambiente zum verweilen. Man merkt, dass die Gastgeberin sich sehr viel Mühe bei der Gestaltung gegeben hat.

Die Gastgeberin war sehr zuvorkommend und der Service war super. Auf ein ganz bald! Liebe Grüße aus Berlin!

Stella sagt:

Ein magischer Ort, direkt am Fluss. Die Burg und die Berge als Kulisse für einen sehr wohltuenden Urlaub. Vielen Dank an die Familie für die Gastfreundschaft.

Als ich zum Bergpfad kam,
Zog mich doch irgendwie an
Im Gras das Veilchen.

Matthijs Sioen sagt:

einfach nur schön! ein wunderbarer Platz, alte Mauern und Bäume, liebevoll renoviert und modern, sehr individuell und großzügig gestaltet – man möchte verweilen…
Zeit für Träume und auch für viele Aktivitäten in den Bergen, entlang der Isel und am nahe gelegenen See, zu Fuß und per Rad… Vielen herzlichen Dank den Gastgebern!

Sanne sagt:

Um dem heißen Wochenende in Wien zu entfliehen, verbrachte ich ein paar Tage am Iselhof und hatte dort eine wunderschöne Zeit. Von Angela und ihrem Team bekam ich viele Empfehlungen für sportliche Aktivitäten in und rund um Lienz sowie hilfreiche, kulinarische Tipps. Ich fühlte mich sehr sehr wohl und aufgehoben und kann einen Aufenthalt am Iselhof jedem nur wärmstens ans Herz legen. Aber aufpassen: Es besteht die große Gefahr, von diesem paradiesischen Ort nicht mehr wegzuwollen!!!

Alina sagt:

Iselhof is a great place, very welcoming. Swimming in the river in the morning; hiking in the afternoon, and visiting the cute city Lienz. I can recommend the Vinothek if you want to meet the locals.

Daan sagt:

I had the best of times when I was staying here. Everything was clean and provided, really ideal. The hosts were super friendly and helpful, and the dog Lyka was terrific. Perfect location and wonderful things to do around in the area, like hiking in the mountains, swimming in the lake or the river behind the house, biking on the tracks etc. I could not have imagined a more pleasant stay. Vielen dank!

Rijk sagt:

Great views, excellent location, and extremely welcoming family. The apartments are very modern and super clean. I had a great time and will definitely be coming back. Thank you for the comfortable stay and excellent hospitality.

L samir sagt:

Zwei Wochen am Iselhof, da konnten wir die Anlage so richtig genießen. Wir lagen auf feinen Liegen neben der Isel, haben die Blicke von den weiten Wiesen in die Berge genossen, machten Ausflüge die uns Florentina und Angela empfohlen und waren einfach nur faul dazwischen. Das geht hier besonders gut, weil es individuelle Plätze zum Faulsein gibt. Das Wohlfühlen wird hier groß geschrieben, von der Begrüßung bis zur Dinnerbox und dem ersten Abendessen, das wir bekamen. Sehr umsichtig ist die Betreuung durch die Gastgeber. Herzlichen Dank, wir kommen wieder!

RL sagt:

Mit meiner Familie war ich eine Woche in der Villa Notsch, ein tolles Haus mitten im Grünen. Wie in einer Loggia lebten wir hier, die Bäume wachsen direkt vor dem Haus, auf allen vier Seiten ist Wiese, Obstgarten und natürlich die Berge. Es war ein toller Aufenthalt auf einem außergewöhnlichen Gut.

Angi sagt:

Klares Design, gute Tipps, anheimelnde Plätze, grandioser Garten, Landschaft gepaart mit Design, cooles Haus mit alten Wurzeln… hier gibt es viel zu entdecken, zugleich fällt das loslassen vom Alltag leicht! Danke!

Vivi sagt:

Herrlich wars, noch nie hab ich so schön, gemütlich reduziert und mit viel Charme gewohnt! Danke dem Team um Angela und Florentina

JO sagt:

Die familiäre Atmosphäre habe ich sehr genossen. Schon beim Ankommen bemerke ich, hier wird's persönlich. Gar nicht wie ein Gästehaus oder ein Apartmenthaus, hier gibt es die Begrüßung bereits an der Tür. Ganz persönlich mit Namen! Dieser Charakter geht dann weiter bei den Wohlfühlplätzchen in der Wohnung und mit der liebevollen Betreuung durch Florentina, die vor Ort ist und außergewöhnlich engagiert. Das hat den Aufenthalt zu etwas ganz Besonderem gemacht. Danke!

Christof sagt:

Der Iselhof: für uns ein Rückzugsort mitten in der Natur. Und mitten in der Stadt. Beides können wir genießen. Von hier aus lassen sich viele Unternehmungen starten, hier lässt es sich toll kochen und draußen essen und die Gastgeber sind unkonventionell und zurückhaltend. Wir kommen bereits zum zweiten Mal weil es außergewöhnlich ist!

Anika und Bernhardi sagt:

Einfach grandios, das Haus, die Anlage, der große Garten, die Wiesen, die Menschen dahinter. Tolles Konzept!

Pascal sagt:

Schon lange nicht haben wir eine so gut durchdachte Ferienwohnung bewohnt, alles ist aufeinander abgestimmt, passt zusammen, kleine Details machen das tägliche Leben am Iselhof zu einem Erlebnis.

David&Evi sagt:

A wonderful time in a wonderful house with wonderful hosts …

Hailey sagt:

Eine Oase der Schönheit, die Liebe zum Detail für das Wohlbefinden der Gäste gehört hier zum täglichen Tun. Einfach herrlich!

Julia sagt:

Zum dritten mal hier und ich kann nur sagen: außergewöhnlich bemühte Gastgeber mit dem Blick für den Gast und den gewissen Etwas!

Wolf sagt:

Einige Tage am Iselhof und schon total erholt. Die Aufmerksamkeiten bei der Anreise und so, wie die Wohnung hergerichtet ist, sind schon sehr gastfreundlich. Da fühle ich mich gleich wohl und kann entspannen. Die Blumenwiese reicht bis zum Fenster, die Kirschbäume stehen vor der Terrasse und die Natur ist zum Greifen nah. Am Abend eine Runde durch die Stadt, auf Tapas, die mir vom Team empfohlen wurden. Herrlich entspannt ist es hier! Gratuliere!

Robert sagt:

Eine Oase mitten in der Stadt! Hohe Margeriten, frisch gemähte Wege durch die Blumenwiesen, der Mai ist ein toller Monat am Iselhof. Hier ist unser Basecamp von wo wir Ausflüge unternehmen. Schön sind die Wege ums Haus, zur Isel, zum Schloß oder auf den Hochstein. Zurück in den Ferienwohnungen, fühlen wir uns wie daheim. Gemütliche Plätze mit Loden ausgekleidet, dicke Polster zum Kuscheln, individuelle Lösungen für Bad und WC. In der Wohnung konnten wir so gut entspannen, plaudern, Frühstück mit den lokalen Spezialitäten zubereiten. Die Wohnungen haben eine Großzügigkeit innen, wie das gesamte Haus außen. Well done!

Doris&Ben sagt:

Der Iselhof – ein ganz besonderer Ort und Kraftplatz, eine Oase mitten in der Stadt, lädt ein zum Entspannen und Ausruhen. Mit Blick auf die Osttiroler Bergwelt umgeben von viel Grün fühlt man sich einfach nur wohl :) Das Personal ist ausnehmend freundlich und stets zuvorkommend. Architektonisch ein Meisterwerk mit sehr vielen liebevollen Details – wo kann man schon in einem denkmalgeschützen Stadl übernachten? Der Iselhof ist immer eine Reise wert :) Danke an Angela mit ihrem Team :)

Bobs Schusteritsch sagt:

Bin beeindruckt von der tollen Lage und der einladenden Aufmachung. Alles ist bestens ineinander abgestimmt! Die Mauern verlangsamen die Zeit, man kann ganz bewusst abschalten und dem Alltag entfliehen. Ein Urlaubsparadies für alle, die Wert auf Gelassenheit, Stil und Architektur legen!

Mein Highlight ist die Gartenwiese, die Sauna und das freundliche Personal!

Veronika Senfter sagt:

Ein Platz mit Herzlichkeit und mit Liebe gestaltet.
Der Willkommens – Gruß ist überzeugend, die Dinnerbox frisch gekocht, das regionale Frühstückskistl mit Produkten von Bauern bestückt. Ein Ort wo Wohlfühlen leicht fällt. Danke!

S. Diet. sagt:

Drei Tage in Wohnung Kuchl, das Wetter spielt keine Rolle, denn wir haben alles was wir wollen und möchten gar nicht raus. Das Ladele versorgt uns mit lokalen Frischeprodukten und die Dinnerbox mit frisch Gekochtem. Was wollen wir mehr? Gemütlichkeit rundum!

Dani&Robert sagt:

Einfach nur schön, wir haben uns endlos wohlgefühlt! Danke für die Herzlichkeit!

Roni sagt:

I spent a view days in Lienz at the Iselhof and it was lovely. The apartments are well made with many different individual details, we immediately felt at home. In the area we visited a view very good restaurants and loved to go to the center of Lienz, a small cosy town with many coffee houses. The garden is huge and well mantained. After the rain the meadows were high, lovely flowers outside when awakening in the morning. The host is a nice and caring.

Wilco sagt:

Von den individuellen Details draußen wie drinnen bin ich begeistert. Ruhige Ecken und Plätze zum Hinkuscheln, eine Sauna zum Entspannen, ein Ladele zum Einkaufen direkt vor Ort. Tolle Tipps fürs Frühling dank dem Team vor Ort. Zwei Räder um in 3 Minuten in die Stadt zu kommen. Ganz nah am Berg, zu Fuß geht es zum Hochstein oder Richtung der schönen Wiesen mit den alten Steinmauern.

zen sagt:

Best of Lienz!

Bernd sagt:

5 Tage am Iselhof waren eine tolle Auszeit mit kulinarischem Schwerpunkt und einem Besuch bei dem Bio-Bauern, wo wir Schlipfkrapfen hergestellt haben. Toll, das es das Angebot gibt am Bauernhof, denn dort werden nicht laufend Kurse angeboten sondern ausschließlich wird hier mit den Gästen vom Iselhof ein halber Tag freigehalten für das Schlipfkrapfen kochen. Lustig und unterhaltsam war es, danke dem Team am Iselhof für so eine Idee. Total authentisch!

Bertram und Karen sagt:

Das Konzept vom Iselhof ist überzeugend: kultivierte von der Hand der Architekten und der Gastgeberin gestaltete Häuser, mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und zeitgemäß geführt. Wohlfühlen erster Güte. Dazu lokale Köstlichkeiten zum Selber nehmen. Einfach, immer verfügbar, gut und frisch und von lokalen Bauern. In der Dinnerbox eine frische Suppe aus dem hauseigenen Gartengemüse. Herrlich nach der Anreise! Wir sind begeistert!

Sabine, Noah S. sagt:

Das Ankommen im Stadl und der kontaktlose check-in in dem alten Gehöft mit urigen Mauern ist eine lange Fahrt wert! Die Buchsbäume im Garten und die großen Bäume rundherum machen eine tolle Atmosphäre. Der Iselhof liegt mitten in Lienz, wir gingen nur wenige Minuten in die Stadt. Angela gab uns einige Tipps für Lokale, die wir gerne ausprobierten. Das wlan war super! Die Ausblicke beim checken der emails ist außergewöhnlich, auf die Lienzer Dolomiten und auf die alten Esche. Ein sehr gepflegter Ort, der ohne Aufhebens einfach nur schön ist!

P.B. und R.B sagt:

Fantastic location in the small town of lienz, we walked to restaurants and coffee houses every day, the apartments are well designed and we immediately felt at home, Florentina gave us hints where to go, a chat with Angela in the garden was fine …

Alina & Thorow sagt:

Ein warmer Empfang, handgemachte Schlipfkrapfen, ein schöner Ausblick ins Freie. Und das in einer Umgebung von schlichtem Design, kein Schnickschnack, pures Wohnen. Sehr gepflegt und doch zurückhaltend. Ein Landgut mit viel Liebe zum Detail geführt.

Kai & Leonce sagt:

Es ist immer wieder schöne hier anzukommen! Frühlingsgrün, Wiesenblumen, Kirschblüten – ein liebenswertes Team!

SUSI sagt:

Eine workation Woche mit Arbeiten und Chillen und etwas wandern in den unteren Lagen rund um das Lienzer Becken war für uns eine tolle Zeit. Der Iselhof ist der ideal, da zentral gelegen, sehr ruhig und toll geführt.

michi und renate sagt:

Ich liebe die Zwischensaisonen und ich habe sie ganz besonders am Iselhof genossen. Im März unternahm ich kleinere Radtouren, Spaziergänge und konnte mich an dem hellen grün des Frühlings schon erfreuen. Die Ruhe am Iselhof, die netten Plätze in der Wohnung und die Plaudereien im Garten waren schöne Erlebnisse. An der Isel bin ich gewandert und ich habe eines ganz besonders gern gemacht: nichts

Tom sagt:

Mit meiner Freundin verbrachte ich drei Tage am Iselhof in Kuchl und es war ein tolles Erlebnis. Noch nie war ich in Osttirol in so einer kultivierten Ferienwohnung. Elegant, durchdacht, mit natürlichen Materialien und auf einem riesigen Hof. Unkonventionell und mit feinen Menschen am Hof. Besten Dank!

Julia sagt:

Schon die Ankunft ist ein Erlebnis, die Einfahrt mit den hohen Bäumen, die Buchsbäume vor der Villa und das große alte Holztor …. ein Eindruck, der außergewöhnlich ist. Wir haben den Aufenthalt sehr genossen und kommen wieder in die gemütlichen heimeligen Apartments.

Anne sagt:

Ich kann mich den vielen positiven Rückmeldungen nur anschließen. Wir fühlen uns wie zuhause, alles ist passend aufeinander abgestimmt und die Betreuung ist einmalig schön!

AR_De sagt:

Ein herrlicher Platz in Osttirol, bestens geführt mit lieben Leuten. Danke

Peter C. sagt:

Wir hatten einen liebevollen Empfang mit einem supernetten Abendessen, es waren die Spezialitäten der Region, was uns sehr überrascht hat. Der Tipp von Florentina den Riedlhof zu besuchen, war first class!

Lilli und Familie sagt:

In der Kuchl fällt es uns leicht, sofort abzuschalten. Schon das Hineinkommen ist ein Erlebnis. Uralte Felssteine, die in der Garderobe liegen. Angela erzählt uns, wie die ausgebaut und gereinigt und wieder in der Kuchl verlegt wurden. Einfach einzigartig, wunderschön und toll, wenn die Geschichten dazupassen. Der Blick in den Garten darf sehr weit schweifen, zu den Dolomiten und in die Baumkronen. Wir lieben die Tipps von Angela, die uns zu den Besonderheiten Osttirols führen. Herrlich die Verköstigungen im Haus. Frisch gekocht und herrlich.

Sanni &Bernd sagt:

Ein künstlerischer Ort mit gutem Geschmack! Ruhig, geschmackvoll und mit außergewöhnlicher Atmosphäre.

Vivi sagt:

Der perfekte Ort für Workation . Eine produktive Auszeit mitten im Grünen. Erholen & Arbeiten. Die ruhige Lage, das gemütliche Ambiente und der besondere Service am Gast machen den Iselhof zu einem Ort, an dem beides optimal miteinander verbunden werden kann. Ein Ort der Inspiration, nur nur wenige Gehminuten vom Zentrum entfernt. Hier findet man Ruhe, Individualität und das gewisse Etwas. Der Iselhof: stylisch – komfortabel – außergewöhnlich. 👍

Anita Aichner sagt:

Die Ferienwohnungen am Iselhof überzeugen nicht nur durch ihr einzigartiges Ambiente und stilsicheres Design. Wohlfühlen ist bei diesem aussergewöhnlichem Service am Gast vorprogrammiert! Ein Stückchen Alm mitten in der Stadt, grüne Wiesen und Räumlichkeiten zum Erholen und das nur wenige Gehminuten von der Innenstadt entfernt. Ein absoluter Geheimtipp, wenn man Wert auf Individualität legt und sich besonders fühlen will. 100 % empfehlenswert !

Barbara Schusteritsch sagt:

Ein paar Verlängerunstage genießen wir hier am Iselhof in Stube, wo uns an nichts fehlt. Tolle Ecken zum Lesen, Kuscheln, Spielen und Film schauen im modernen zeitlosen Ambiente. Schlipfkrapfen am Hof nehmen wir gerne für unser Abendessen – die Freundlichkeit und das kulinarische Service am Iselhof sind spitzenmäßig.

R.Ehrenh.+Sabine sagt:

Ein Traum von Ferienwohnungen. Mitten im Grünen und doch keine 5 Minuten vom Lienzer Stadtkern entfernt. Die Gastgeberin Angela Frey hat hier im wahrsten Sinne des Wortes Freiraum geschaffen.

Mit viel Feingefühl wurde ein alter Stall renoviert und umgebaut. Der Architekt verband dabei moderne Lösungen und alten Bestand sehr behutsam und schuf ein Kleinod in dem Erholung ganz groß geschrieben wird.
Ich liebe es. Genau das richtige für meine Auszeit. Sehr zu empfehlen!

Stefan Ortner sagt:

Die Februarferien sind ideal für den Iselhof-Urlaub. Schnee vorm Haus, Schnee auf der Piste, Sonne alle Tage! Das kennen wir Stadtmenschen so gar nicht. Von hier aus schwärmten wir aus, zu Fuß kurz in die Stadt in ein Restaurant oder Pizzeria, und zurück in der Wohnung, wohl fühlen und beisammen sein. Ruhe ist hier angesagt, das Areal, der Garten, sind riesig, wir wollen im Sommer wieder kommen.

Clemens und Georg, Anna sagt:

Eine Woche als Basis in einer kleineren Wohnung, wir waren hingerissen. Die Ausstattung und das Design sind überwältigend, alles da, was wir zum Wohlfühlen brauchten. Unnötige Dinge, Kitsch und Deko fehlen – Eine Wohltat! Die netten Gespräche mit Florentina über die Gegend wollen wir nicht missen und den Tisch im Sternerestaurant, den sie uns reserviert hat, auch nicht! Wir kommen bald wieder!

Franz & Susanna sagt:

Eine Woche in Kuchl – entspannen, mit den Gedanken ganz weit weg sein, hauseigene Dinnerbox und Frühstückskistl genießen, mit der Hausherrin plaudern, ihren Tipps nachgehen. Ich kann es jedem empfehlen! :)

Tom sagt:

Der Iselhof liegt so zentral und bietet doch so viel Freiraum und Weite. Mich hat der gelungene Mix aus dem Urigen und zeitloser Architektur sehr beeindruckt. Es ist ein wundervoller Platz zum entspannen und neue Kraft zu tanken.
Ab sofort meine lieblings Destination in den Bergen Tirols!

Martin Lugger sagt:

Eine Ruheoase für die optimale Auszeit. Zentral gelegen und doch mitten in der Natur. Tolle moderne Architektur perfekt kombiniert mit dem Altbestand. Entschleunigung garantiert 😊

Werner Stotter sagt:

Ein außergewöhnlicher Ort um Arbeit und Ferienzeit zu verbinden. Die Wohnung besticht durch Besonderheiten, kuschelige Plätze zum Entspannen aber auch um gute Ideen zu kreieren. Ein großer Tisch um sich auszubreiten, wo wir Pläne schmieden konnten und mal alles liegen lassen konnten. Ein Führungsteam, dass bereitwillig tolle Tipps gibt und uns die Winterlandschaft näher gebracht hat. Die Idee, den Iseltrail im Winter zu erwandern, war ein Hit! Danke den Gastgebern.

Nancy K. sagt:

Eine Oase in der Stadt Lienz; Ruhe, Natur perfekt kombiniert mit der Architektur; ideale Auszeit;👍

Hubert Stotter sagt:

Meine beste Freundin und ich haben jüngst vier Nächte in der Ferienwohnung „Pforte“ am Iselhof verbracht und die Zeit sehr genossen. Was für eine gelungene Symbiose aus Alt & Neu, Tradition & Moderne. Dringende Empfehlung für alle, die ein heimeliges Nest für ihren Urlaub in Osttirol suchen!

Christina Geyer sagt:

Ein Platz im Grünen, zum Träumen, nette Menschen zu treffen, um Ausflüge in alle Richtungen Osttirols zu unternehmen. Mit einem Super-Ski-Berg der unentdeckt ist. Einer Rodelbahn, die über 7 km lang ist. Die Wohnung Kuchl mit altem Gewölbe. Lokale Spezialitäten direkt vor der Tür und gute Tipps was Einheimische so machen von der Hausherrin.

Axel sagt:

Ein zeitgemäßer Ort um in natürlicher Umgebung zu entschleunigen. Natur rundherum, cosy im Haus mit Kaminofen und Lärchendielen. Wir wollen noch länger bleiben …

Patrick und Klevia sagt:

Bin zum Arbeiten da in Kombination mit Erholung, was hier ganz toll geht. Einerseits hab ich meine Ruhe vor Ort, grün und weißen Schnee rundherum , eine Stimmung die nicht besser sein kann! Die Stadt vor der Tür genauso weit, dass ich sofort im Zentrum bin aber die Stadt gar nicht spüre. Gleichteitig eine supercoole Rodelbahn, die toll präpariert ist und 7km lang. Die Gastgeberin gibt Tipps was die Einheimischen so machen, da gehe ich dann hin. Ein genialer Platz.

Amelia H. sagt:

Feine Bettwäsche, Leinenvorhänge aus dem Pustertal, Kunstwerk von Annelies Senfter zur Begrüßung im Stadl, toll durchgestalteter Wohnraum – reduziert in Form & Farbe; wohltuend, angenehm und nicht marktschreierisch. Ein muss für Liebhaber von gutem Geschmack.

Angelika sagt:

Unser basecamp für Osttirol – jeden Tag entschieden wir in welche Richtung wir losgehen. Wintersport für jedermann. Tolle Wege vom Haus weg, eine schön gezogene Langlauf-Loipe in Lavant, oder zur Alm hinauf auf eine Knödelsuppe, für uns war es herrlich, da wir vielfach die Gegend in Ruhe erkunden konnten. Die Wohnung Kuchl ist einzigartig, die Lösungen für Bad und Küche sind so, dass wir mit den Gedanken gleich in Ferienstimmung waren. Das wird hier groß geschrieben: Ferien, sich fallen lassen, vom Ballast befreien…. dafür sorgen Florentina und Angela. Die Wohnung ist liebevoll hergerichtet, Schlipfkrapfen hatten wir gratis beim ersten Abendessen vom Haus spendiert! Das Ladele mit Produkten aus der Region könnte nicht besser sein in dem toll renovierten Stadl mit dem alten dunklen Holz und der dicken Steinmauer. Wir kommen wieder

Steffi & Lisa sagt:

Den Neuschnee haben wir genützt um die herrlich gemütlichen Ferienwohnungen am Iselhof kennenzulernen. Die Qualität hat uns überzeugt. Der Dielenboden ist naturbelassen und angenehm beim Barfuß gehen, die Dusche ist originell durchdacht und funktionell, die Küche zentral gelegen und mit allem was ich brauche. Die Gastgeber sehr liebevoll, wie sie die Wohnung hergerichtet haben. Der Tipp den Hochstein hinaufzugehen war super, wir waren mit wenigen Besuchern auf der Stern Alm alleine – wo ist das möglich? Ein Kaiserschmarren und eine gemütliche Hütte nach einem Aufstieg! Ein toller Tipp. Das gesamte Anwesen in Lienz – ein Geheimtipp.

Andreas sagt:

Tolle Gastgeber. Man spürt die Passion der Menschen, die hier am Werk sind. Bravo weiter so! 👍 Gerne wieder!

Philipp sagt:

Wir habe die Weihnachtstage an diesem besonderen Ort verbracht und uns vom ersten Moment an sehr wohl gefühlt. Es ist, als ob die Zeit langsamer verginge und ein magisches Gefühl der Ruhe stellt sich ein. Etwas besseres kann man sich für eine kleine Auszeit fernab der Hektik nicht wünschen. Die Wohnung ist ganz in der Philosophie "Weniger ist mehr, aber das Wenige ist in bewusster und feinster Qualität" ausgestattet. Auch dies eine wohltuende Energie. Und die unaufdringliche, aber überaus freundliche Gastfreundschaft könnte nicht besser zu diesem Ort passen. Herzlichen Dank dafür.

Sabine Szabo sagt:

Dieser Ort verbindet Gastfreundlichkeit mit Wohlfühlen, das Gestern mit dem Heute und Natur mit Qualität auf ganz besondere Weise – hier für eine Zeit zu wohnen ist ein ganz unglaubliches Erlebnis! Wertschätzende Vermieter und ein zentraler und doch absolut ruhiger Ort inmitten einer traumhaften Bergkulisse machen den Aufenthalt zu einem ganz besonderen Erlebnis! Die wanderbare Natur liegt nämlich gleich vor der Haustür und trotzdem ist man in 10 Gehminuten in der Innenstadt. Gut erholt und um wunderbare Eindrücke reicher bin ich nach Hause gefahren – danke dafür! Eva

Eva Faber sagt:

Nach meinem Aufenthalt letzten Sommer war ich zum ersten Mal im Winter am Iselhof. Es war wie immer sehr gemütlich und erholsam in den historischen Gemäuern. Angela Frey ist sehr zuvorkommend und ich fühlte mich sehr willkommen. Zum Abschied gab es diesmal feine Schokoladepralinen in die Hand. Danke!

Marie sagt:

Alt und doch modern. Qualität auf jeder Ebene. Danke den lieben Gastgebern.

Gerald sagt:

Auch im Winter ein seltenes Juwel zum Erholen. Wunderschönes Haus. Skilift und Stadtzentrum fussläufig erreichbar. Super nette Gastgeber.

Katharina sagt:

Der Iselhof ist mehr als nur eine Urlaubsunterkunft,
es ist ein Ort an dem Erinnerungen gemacht und Herzen entflammt werden.
Es ist ein Ort der Stille, ein Fleckchen Erde voller Willkommen.
Hier kann man all seine Sorgen vergessen und sich dem Augenblick hingeben.
So kommt und besucht den Iselhof, lasset eure Seele baumeln und fliegen,
genießet die Natur in ihrer Pracht und fühlt euch wie Zuhause.

Adrian sagt:

Der Iselhof ist einfach magisch. Ein wunderschöner Ort, egal ob im Sommer oder Winter. Die Umgebung bietet eine Vielfalt an Aktivitäten – Skitouren gehen, Rodeln, Skifahren, Winterwanderungen – ein reinstes Paradies. Das Appartement ist wunderschön mit einem tollen Ausblick auf die Berge. Meine Liebe zum kochen konnte ich nach dem Skifahren täglich ausleben. Vielen lieben Dank für diese Zeit Familie Frey!

CARO sagt:

Wir hatten einen wunderschönen Aufenthalt in Lienz. Die Unterkunft eignet sich perfekt um die Alpen zu erkunden und danach gebührend abzuschalten. Aber auch zum Lernen und Arbeiten war es toll, auf die beeindruckende Kulisse zu schauen. Sehr gerne wieder!!!

Simon sagt:

Zweimal innerhalb eines Jahres waren wir mit unserer anderthalbjährigen Tochter am wunderschönen Iselhof. Im Mai als gerade der Flieder blühte und die bunten Blumen auf den weitläufigen Wiesen sprossen. Im Dezember als die Isel das tiefe Tal in eine verschneite Winterwelt auf der einen und in eine sonnendurchflutete Almwirtschaft auf der anderen Seite teilte. Beide Besuche waren einzigartig und grandios. Wir haben sowohl in der Stube als auch im Kuchl gewohnt, die im Raumerleben ganz unterschiedlich sind, aber mit der gleichen Liebe zum Detail geplant und eingerichtet worden sind und über alle Dinge verfügen, die man tatsächlich benötigt. Die Wohnungen sind von jeglichem Ballast befreit und bieten großzügig Raum zum Entspannen und kreativ sein. Wir können uns daher nicht entscheiden, welche der beiden Wohnungen uns besser gefällt, wir waren von beiden begeistert. Wir sind beide Male mit dem Zug an- und abgereist, was auch als Familie kein Problem darstellt, da der Iselhof vom Bahnhof in Lienz gut fußläufig zu erreichen ist und es zudem mehrere Bushaltestellen in der Nähe des Anwesens gibt. Trotz der Nähe zum Zentrum von Lienz fühlt man sich auf dem Iselhof ganz und gar nicht wie in einer vom Tourismus geprägten Stadt. Sobald man das Tor zum Anwesen betritt und durch die Allee aus alten Pappeln hindurch zu Schloss Bruck hinauf blickt, zu dessen Füßen das Anwesen liegt, taucht man in eine andere Welt ein, in der man ganz bei sich und seinen Lieben sein kann.
Geschäfte für den täglichen Bedarf sind ebenfalls fußläufig zu erreichen. Handgemachte, regionale Köstlichkeiten finden sich zudem zahlreich im Ladele, das sich in der Hofeinfahrt im Stadl befindet. Ein Tipp: Wenn man etwas vom Zauber des Iselhof mit nachhause nehmen möchte, empfiehlt sich eine der handgesiedeten Seifen aus dem Ladele zu erwerben, die, wie eine Freundin von uns einmal sagte, nach Poesie duften.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei unserer fabelhaften Gastgeberin Angela Frey und der überaus kompetenten und freundlichen Verwalterin Florentina Bachmann. Bis zum nächsten Mal!

Katja, Ivana und Robert sagt:

Liebevoll arrangierte Details erwarten uns in der Kuchl, eine raffinierte Wohnung mit eleganten heimeligen Details. Sowas ist in Lienz einzigartig. Der alte Stadel hat sein Wesen erhalten, kuschelige Liegeflächen mit grauem Wollfilz machen echte Wohlfühlqualität! Wir kochen auf einer eleganten schwarzen Platte, urig und mal was ganz anderes. Das erste Abendessen ist eine coole Idee …

Leni und Albert sagt:

Ein Paradies in Lienz. Beschneite Apfelbäume vor dem Fenster, Obststräucher zum Greifen nah, naturnaher Garten wie selten, heimelige Atmosphäre im Zimmer, Lärchenboden naturbelassen – wo finde ich das noch? Vielen vielen Dank an Florentina und Angela

Edwin* sagt:

Was für ein Erlebnis, in mitten von Natur eingebettet genießen wir die moderne Architektur. Die Ferienwohnungen sind architektonisch herausragend und strahlen sehr viel Ruhe aus.
Durch die guten Tipps und die netten Worte der Gastgeber haben wir Osttirol von einer ganz anderen Seite kennengelernt.
Wir kommen wieder!

Vroni sagt:

Dieser Platz ist wohl einer der schönsten unserer Erde! Zentral und doch mitten in der wunderschönen Natur, kommt jeder in seine Balance. Die Gastgeber sorgen um ein rund um Paket und kümmern sich mit ganzem Herzen um Ihre Kunden. Hier steht der Faktor Mensch, die Region und die Natur im Vordergrund.

Danke das es euch gibt!

Familie Tschapeller sagt:

Der Iselhof ist geprägt durch schlichte Architektur, perfekt umgesetzt im historischen Bestand sowie im neuen Wohnbereich, direkt im Grünen und trotzdem nahe an der Stadt, außerdem sehr persönlich und liebevoll betreut von Florentina und Angela, ein außergewöhnlicher Platz zum entspannen, einfach zum weiterempfehlen, komme wieder

Walter sagt:

Der Iselhof – er hat uns außerordentlich gut getan! Ein wundervolles Ensemble verschiedener kleiner Refugien zum Loslassen vom Alltag. Man ist nah zusammen und findet trotzdem genug Raum! Sehr liebevoll und behutsam revitalisiert und konzipiert, mit vielen netten Details die zum Wohlfühlen und Genießen einladen. Perfekte Lage was Berg und Stadt angeht. Nicht zuletzt die sehr sympathische Betreuung durch Florentina, die Wunscherfüllerin und Tippgeberin, immer dezent im Hintergrund, und ebenso die außerordentlich nette und offene Familie am Hof, runden den gesamten Aufenthalt nochmal ab! Danke für die Möglichkeit des „Gast-sein-dürfens" liebe Familie Frey… und auch dafür „Paul Zinell" kennengelernt zu haben….. „Zeit… das ist jetzt…es war schön"!

Daniela und Ulrich Bartscher sagt:

Ein ganz und gar wunderbares Stückchen Erde. Für uns besonders und nachhaltig erholsam war die Liebe zur Natur sowieso zum Detail im Innen wie Außen: der frische Holzgeruch, das luftige und stilvolle Interieur, die Blumenwiese mit den Apfelbäumen und das klare und türkisblaue Wasser der Isel. Auch die Gastgeber:innen waren sehr zuvorkommend, wir wurden herzlich in Empfang genommen und wieder verabschiedet.

Sandra sagt:

Im Schönen sitzen und in das Schöne schauen…
eine gelungene Begegnung von historischer und zeitgenössischer Architektur inmitten der wunderschönen Naturlandschaft von Lienz.
Gut gelegen, nahe dem Zentrum und doch ein sehr ruhiger Ort zum Entspannen.
Die freundliche und persönliche Betreuung war ein weiterer Grund, warum wir unseren Aufenthalt mehr als genossen haben.

Familie Reisenberger sagt:

Reduziertes Design in der Idylle. Hier können wir abschalten, sobald wir ankommen. Durch die Allee fahren wir täglich, es riecht gut und es geht leicht bergab. Schon da merken wir jedes mal, wie die Uhren anders ticken. Erst dann im Stadl, neben der 350 Jahre alten Steinwand, sehen wir die Details. Mit viel Liebe und Überzeugung hat Familie Frey den ehemaligen Ansitz renoviert.

Martin sagt:

Wir durften einige Tage im Iselhof zu Lienz verbringen.
Der Iselhof, eine Oase inmitten der Stadt Lienz, gelegen an dem noch wild geprägten
Bergfluss, der Isel, mit offenem Blick auf die grossen, mit Bäumen und Gärten bewachsenen
riesigen Wiesen, eine wunderbare und ruhige Abgeschiedenheit und trotzdem nicht abgelegen, hat uns diese Tage geniessen lassen.
Lienz, der kleine und nette Hauptort im Osttirol, Ausgangspunkt für kleinere Wanderungen,
grössere Bergtouren und stille Orte mit kleinen Seen, hat uns sehr gefallen. Dass in kurzer
Distanz im Südtirol auch die Italianità gegeben ist, rundet diese Gegend erfreulich ab.
Als Unterkunft stehen verschiedene Gebäulichkeiten zur Auswahl. Im alten Bauernhof konnten wir die modernen, gut eingerichteten und jedem «Alpenkitsch» abholden Ferien-wohnungen besichtigen.
Wir wohnten in der Villa Notsch. Dieses im positiven Sinne moderne Gebäude gliedert sich schlicht und einfach in den Iselhof ein. Die Inneneinrichtungen sind von höchster Quatlität
und erfüllen alle Ansprüche.
Das Konzept ermöglicht Ferien in bester Weise.
Nicht zuletzt seien die hinter dem Iselhof stehenden Menschen genannt. Nett, unauf-dringlich, kurz: sympatisch.
Zum Schluss nach Wilhelm Busch: Es ist ein lobenswerter Brauch, wer was Gutes bekommt, bedankt sich auch!!!

Ingrid und Dionys sagt:

Ferien am Iselhof haben für alle in unserer Familie etwas in Höchstform zu bieten. Meine Frau liebt die stylische, ruhige und doch so zentrale Unterbringung, unser Sohn das Mountainbiken und Raften und ich die regionale, köstliche Verpflegung. Wir freuen uns darauf, Lienz vom Iselhof aus im Winter zu erkunden. Ein toller Urlaubsplatz für uns – Hund inklusive.

Laurent sagt:

Der Iselhof in Osttirol: idealer Ausgangspunkt für stilvolles Entspannen und erlebnisreiche Aktionen. Besser kann für mich Urlaub nicht sein.

Jolijn Bauer sagt:

Wie schön, dass man nun auch in Lienz so wunderschön Ferien machen kann. Wir sind wahrlich begeistert von der Architektur, der Umgebung, den Aktivitäten und besonders auch von den Gastgebern. Danke für die persönliche und freundliche Betreuung.

Familie Boer sagt:

Wir haben sieben wunderschöne Tage in der Villa Notsch verbracht und jeden Augenblick genossen: Moderne puristische Architektur mit riesigen Panorama-Fenstern und Sichtbeton in Kombination mit atmosphärisch warmen Holzböden und -wänden und Naturstein-Flächen.
Großflächige Glas-Schiebetüren geben einem das Gefühl, auf einer Terrasse mitten im Grünen zu sein.

Was wir außerdem toll fanden:
Eine moderne, voll ausgestattete Küche.
Ein herrliches Gelände mit endlosen Rasenflächen, Liegen, Hängematten, Grillstelle – direkt an der Isel.
Und natürlich die direkte Nähe zu der Sonnenstadt Lienz.
Vielen Dank für die vielen tollen Tipps vor Ort. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.
Der Iselhof ist schon etwas ganz Besonderes :)

Doris & Hans Peter sagt:

Eine der schönsten Ferienwohnungen seit langem – mit viel viel Liebe zum Detail!

Kathrin und Gerd sagt:

Ein so schöner Ort! Von Anfang an haben wir uns wohl und heimisch gefühlt. Gebäude und Garten vermitteln sofort ein Gefühl des Schutzes, des Ankommens und der Ruhe . Die Klarheit und Struktur der Räume wirkten unmittelbar auf uns.
Durch kleine Gesten und Details, wie ein Empfangsgruss in Form von Worten und Krapfen fühlten wir uns Willkommen. Es gibt so viele Möglichkeiten zu entspannen und zur Ruhe zu kommen. Gleichzeitig ist die Nähe zur Stadt ganz wunderbar, wenn man Lust verspürt, die „Insel“ zu verlassen. Die tolle Landschaft, die Möglichkeit zu wandern, Fahrrad zu fahren und am Fluss zu sein machen das Ganze perfekt!
Wir kommen sehr, sehr gerne wieder!

Daniela sagt:

Ein fantastischer Ort zum Verweilen. Der Garten ist sensationell und wird durch die gelungene Architektur in den Raum geholt. Die Gastgeber sind sehr feine und nette Menschen.
Wir haben unseren Aufenthalt sehr genossen! Vielen Dank!
Tipp: Mit den Leihrädern vom Haus kann die Umgebung gut erkundet werden.

Wolfgang und Renate sagt:

… a little piece of heaven …

aly sagt:

Eine Oase der Schönheit, der Ruhe. Pure Architektur. Zum Loslassen gemacht. Tolles kulinarisches Angebot. Richtig zum Wohlsein. Danke Euch allen ….

Lena-Ana sagt:

Zum zweiten Mal am Iselhof, haben wir diesen wunderbaren Platz wieder sehr genossen! Die fußläufige Nähe zur Stadt kombiniert mit dem riesigen Garten mit angrenzenden Feldern ist purer Genuss und Erholung. Neben der Isel auf gemütlichen Liegen dem Wasser zuhören, ein Abendspaziergang durch den alten Obstgarten, den Sonnenuntergang genießen. Die sehr persönliche und freundliche Betreuung möchte ich auch erwähnen! Wir haben so viele tolle Wander- und Ausflugstipps bekommen, vielen Dank auch dafür!

Barbara sagt:

Weil ich von der Alten Säge so begeistert war, bin ich hier nun auch gelandet. Ein herrliches Haus!

Sophie sagt:

Die Bilder sind besonders schön und trotzdem, wenn man hier ist, ist es nicht fassbar, dass es in der Stadt eine Oase wie diese gibt. Blumenwiese, Obstgarten für Gäste, Spazierweg an der Isel – Erfrischung inklusive. Außergewöhnliche Betreuung durch Florentina und Angela, danke für die Tipps und netten Gespräche im Garten. Wir fahren morgen und kommen wieder!

Sabrina sagt:

Auf Österreichtour kurzfristig am Iselhof gelandet – glücklich und zufrieden – ein Juwel an moderner Architektur und Renovierung – ein Zusammenspiel von Alt und Neu – hochwertige Küchenausstattung mit Natursteinplatte und Kaminofen. Die LED Beleuchtung am Boden sorgt für heimelige Atmosphäre – danke für die Überraschungen und netten Aufmerksamkeiten!

ruiz und anna sagt:

Mein Partner und ich verbrachten einige Nächte am Iselhof in der Wohnung "Gewölb". Von dem wunderschönen Anwesen fern ab von Verkehrslärm und städtischer Hektik waren wir sofort begeistert. Die große Grünfläche lädt dazu ein, gemütliche Stunden zu verbringen. Auch zum Kirschenpflücken wurden wir von den Gastgebern eingeladen. Unsere Ferienwohnung entsprach dem Einrichtungsstil, welcher von den Fotos zu erwarten war: minimalistisch und architektonisch durchdacht. Zugunsten des Stils musste unsere Wohnung zwar auf einige Annehmlichkeiten verzichten (keine Abdunkelungsmöglichkeit im Schlafzimmer, schlechte Beleuchtung des Wohnraumes, fehlende Dunstabzugshaube), jedoch hat uns dies nicht sehr gestört. Lediglich der Betonbau, der nahe der alten Scheune steht, um Platz für weitere Ferienwohnungen zu bieten, passte für uns nicht ins Bild. Wir empfehlen die Unterkunft gerne weiter, auch Dank der freundlichen Betreuung von Florentina, die die Organisation und den Schriftverkehr mit uns übernahm.

Anna sagt:

Eine Woche am Iselhof ist wie ein Traum. Wer die Natur liebt, ist hier richtig! Nicht nur rundherum, sondern auch das kulinarische Angebot. Und wenn die Gastgeberin im Nachbarhaus einmal Kuchen macht, bringt sie zwei Stück vorbei! Für uns gab es sogar Sachertorte von Urgroßmutters Rezept!

Susanne sagt:

Man kann hier richtig abschalten – in alle 4 Himmelsrichtungen blickt man in die Natur – Kirschen pflücken und an der Isel Spazierengehen….und trotzdem nur 5 Minuten zum nächsten Kaffeehaus! Danke der liebenswürdigen Gastgeberin, wir haben uns rundum wohlgefühlt!

Katharina sagt:

Wir waren eine Woche in der Villa Notsch zu Gast und waren begeistert von der tollen und außergewöhnlichen Architektur und dem tollen Garten. Was für ein phantastischer Ausblick direkt vom Bett in die Natur!
Eine schöne Idee sind das Frühstücks-Kistl und die Leckereien aus den Ladele. Wir haben uns rundum wohl gefühlt und wären gerne noch länger geblieben…

K+O sagt:

Als Gast im Iselhof wird man von der Gastgeberin toll betreut: Beim Get-together am Montag haben wir gleich eine Urlaubsfreundschaft geschlossen, zusammen viel unternommen und schon ein Wiedersehen im nächsten Jahr gebucht. Darauf freuen wir uns alle schon jetzt.

Jolijn Bauer sagt:

Der Iselhof ist ein "Basislager" der heimeligen Luxusklasse für viele Naturerlebnisse. Den Iseltrail haben wir diese Ferien für uns entdeckt. Toll ist, dass man ihn auch abschnittsweise wandern kann. Von der Gastgeberin Angela Frey haben wir diese und auch andere tolle Tipps bekommen. Danke für die charmante Betreuung.

Jan-Geert Boer sagt:

Der Iselhof ist Urlaub der Traumsorte. Wir haben herrlich gesportelt, super gegessen, tief geschlafen, uns nicht satt gesehen an der wunderschönen Wohnung und an der gigantischen Bergkulisse. Danke für die perfekte Ferienbetreuung.

Laurent Bachmann sagt:

Frühstück mit Biomilch und Bioeiern vom Bauer Kilian, Blick auf die sonnengefluteten Lienzer Dolomiten, traumhaft stylische und doch gemütliche Räumlichkeiten umgeben von Blumenwiesen. Kleine Stadt, große Natur, Homeoffice und Nichtstun. Alles ganz nah. Das ist Urlaub am Iselhof.

Ingrid Boer sagt:

Wir haben ein Woche im “Kuchl” verbracht und waren begeistert. Ein wunderschöner Ort! So wünscht man sich Ferien. Wir werden wieder kommen. Danke und Grüsse aus der Schweiz.

Lukas & Roisin sagt:

Wir haben 2 ganz wunderbare Wochen über Ostern am Iselhof in der Villa Notsch verbracht. Die Kinder haben die 7 Hektar herrlichsten Gartens umgehend und dauerhaft in Beschlag genommen und wir Eltern konnten die wunderbare Landschaft und die architektonischen Meisterleistungen des Iselhofs sowie die uneingeschränkt tolle Gastfreundschaft von Familie Frey genießen. Die Hausdame Florentina hat sich in ganz entzückender Weise jedweder Wünsche und Belange angenommen und gekümmert. Ein dickes Lob auch an sie! Die fußläufige Nähe zur Stadt mit zahlreichen Shopping und Ausgeh-Möglichkeiten lud zu allerlei Kurzweil ein. Die letzten Skitage bis zum Saisonende wurden ebenfalls von uns in den umliegenden Skigebieten Matrei und St. Jakob genutzt. Wir kommen auf jeden Fall wieder!

Erol sagt:

Wunderschönster Ort für Remote Work, Skitouren, Rennrad fahren, Bergwandern. Ich habe dort einen sehr glücklichen und produktiven Monat im März verbracht, und würde das gerne jederzeit wiederholen. Tolle, hoch qualitative Architektur mit sehr viel Liebe fürs Detail.

Katrin Schwarz sagt:

Ein herzliches Dankeschön an den Iselhof, wir hatten dort einen wunderbaren Aufenthalt. Die Architektur hat uns besonders gut gefallen, mit viel naturbelassenem Holz und eher sachlich und aufgeräumt, aber trotzdem mit sehr viel Liebe zum Detail, das spürt man sofort schon beim Ankommen. Die Idee mit Dinnerbox und Frühstückskistl nimmt einem gleich den Stress, sofort einkaufen zu müssen und war auch sehr lecker. Ein idealer Ort, um die Seele baumeln zu lassen, mit den schönen vielen Fenstersitz- und Liegeecken, das waren unsere absoluten Lieblingsplätze! Aber auch der große Garten mit direktem Zugang zur Isel macht das ganze zu einer tollen Entspannungsoase sehr ruhig und doch fußläufig zentrumsnah, auch zum Schloss ist es nur ein kurzer Spaziergang. Besonders schön fanden wir auch die täglichen Gedichte und Gedanken, die an unserer Tür waren, eins davon gehört nun zu meinen Lieblingsgedichten, vielen Dank auch für diese schönen Impulse! Ein herzliches Dankeschön im besonderen auch für die sehr freundliche und herzliche Aufnahme und Betreuung im Iselhof, insbesondere für Florentina, die einem in ihrer sehr natürlichen und charmanten Art den Aufenthalt noch angenehmer machte und immer auch einen Tipp parat hatte. Insgesamt absolut zu empfehlen, wir kommen gerne wieder.

Christine sagt:

Wir haben mit unseren drei Kindern eine wunderschöne Ferienwoche im Februar am Iselhof verbracht. Wir haben die umliegenden Skigebiete getestet und uns nach dem Skitag aufs Heimkehren samt Kaminfeuer und Sauna gefreut. Die stimmige Architektur, die liebevollen Details und die tolle Betreuung und Verpflegung haben für uns den Urlaub perfekt gemacht. Wir kommen wieder!

Tanja Eisel sagt:

Eine einmalige Entdeckung, der Iselhof. Wundervoll renoviert mit hochwertigen echten Materialien, reduziert und unaufgeregt. Mit Menschen, die uns umsorgten und mit lokaler Tiroler Jause und Frühstückskistl versorgten. Danke für eure Bemühungen – sehr sehr empfehlenswert, der Iselhof!!!

Vera und Bertram sagt:

Noch ein richtiger Geheimtipp – in der lebhaften Kleinstadt, am Rande, direkt im riesengroßen Obstgarten gelegen. Wir wurden umsorgt wie in einem x* Betrieb- feine Suppen, Lokales vom Bauern. Wir kommen wieder, möglichst bald.

Alex sagt:

Ein paar Schritte neben dem Hausberg Hochstein – privates Schifahren abseits von Trubel.
Herrliche Suppen & Sugo im Haus. Danke an Angela für die gemeinsamen Plauderstündchen.
Wir kommen bestimmt wieder.

flavia sagt:

Wir waren diesen Winter bereits das zweite mal zu Besuch am Iselhof und ich muss sagen, dass Erlebnis war immer noch gleich schön, wenn nicht sogar schöner! Man spürt mit welchem Herzblut die Besitzerin und Mitarbeiterinnen dabei sind. Diesesmal waren wir in der wunderschön-gestaltetenen "Kuchl" untergebracht und somit auch direkt am reizenden "ladele" des Iselhofs, mit den besten und feinsten Köstlichkeiten aus der Umgebung! Alles selbstgemacht und herrlich!

Als "Stammgäste" wurden wir sogar mit handgemachten Pralinen empfangen, was uns wohl das nächste mal erwartet? ;)
Ich komme aus dem loben nicht mehr raus, also ein herzliches Vergelt's Gott an den Iselhof und bis zum nächsten mal.

PS: Heuer war zwar nicht so ein schneereicher Winter, aber schöne Aktivitäten haben wir trotzdem gefunden.

Sebastian sagt:

Wunderschön, sehr ruhig, direkt in der Natur und kulinarische Highlights haben uns zum Staunen gebracht. Die Vermieterin hat uns tolle Ausflugstipps gegeben, die weder überlaufen noch touristisch waren. Ein Traum.
Die kulinarischen Köstlichkeiten sind einmalig und die Qualität hervorragend. Sehr empfehlenswert.
Man kann so richtig die Seele baumeln lassen.
Wir kommen auf jeden Fall wieder!

Karoline Terlago sagt:

Willkommen heißen!
Das wird am Iselhof sehr groß geschrieben! Eine wahre Kultur!
Hausgemachte !!! zimmerfrey Pralinen – ein Willkommensgruß.
Frisch gekochtes Sugo, eine feine Kürbis-Ingwer-Suppe — was für eine geniale Idee, wir haben sooo wenig gekocht in der ganzen Woche!
Well done. Morgen reisen wir ab, aber wir kommen wieder. Ein Highlight der Architektur und der Wohlfühlkunst. Danke Euch allen!

Annalena sagt:

Wir konnten mit unseren Kindern die Winterferien am Iselhof verbringen. (Skifahren, Rodeln, Eislaufen, Spaziergänge direkt vom Haus weg, gemütliches kleines Städtchen inklusive)
Da wir selbst aus der Architektur kommen, haben wir das Haus bewusst gewählt. Unsere Erwartungen wurden nicht enttäuscht, im Gegenteil! Wir haben uns sofort wohl gefühlt, einerseits durch die besondere Atmosphäre im Stadl und in unserer Wohnung Stube, aber besonders durch die gute Betreuung von Gastgeberin Angela und Florentina, die uns viele Tipps und Empfehlungen für unseren Urlaub geben konnte. Wir haben direkt für nächstes Jahr wieder gebucht & freuen uns auf ein "Heim kommen" .

Paul Fuchs sagt:

Wir verbrachten eine wunderbare, sehr erholsame Woche im Stadel. Schon die Begrüßung war sehr herzlich und persönlich, wir bekamen viele hilfreiche Informationen und fühlten uns gleich wohl. Die beeindruckende Kombination von alter Bausubstanz und moderner Architektur erzeugt eine Gemütlichkeit, die wir sehr genossen haben! Schon bei der Buchung konnten wir hausgemachte Speisen bestellen, die bei unserer Ankunft schon in Gläsern bereitstanden und herrlich geschmeckt haben! Sehr beeindruckend ist die Lage des Iselhof, alleine umgeben von Wiesen und dem schönen Obstgarten genießt man absolute Ruhe und ist doch in einigen Gehminuten im Zentrum von Lienz. Ein perfekter Ort zum Entspannen und Entdecken der großartigen Natur in Osttirol!

Barbara sagt:

Eine wunderschöne ruhige Unterkunft mit allem was das Herz begehrt.
Herzliche Betreuung vorort! Einfach abschalten und geniessen, das ist der richtige ort dafür.
Wir waren und sind begeistert und kommen gerne wieder.

B&K sagt:

Die Wohnung im OG der Villa Notsch war für uns (2 Erwachsene, 2 größere Kinder, 1 Hund ) die perfekte Unterkunft für 1 Woche Winterurlaub fern vom üblichen Trubel. Lienz in Fußreichweite, Langlauf und Winterwandern in der Nähe möglich. Genauso verlockend: die Zeit gemütlich in der Wohnung verbringen (die Ruhe, die Sonne, die Ausblicke und/oder das Kaminfeuer genießend), denn die Architektur entspricht in jeder Hinsicht dem von urlaubsarchitektur.de gewohnten Niveau. Die Kinder genießen ihr separates, in ihr Zimmer integriertes Bad, die Eltern erfreuen sich an der kompletten (bis hin zur Yoga-Matte!) und sehr hochwertigen Ausstattung der Wohnung. Auch wenn Restaurants und Bäcker schnell erreichbar sind, ist bspw. die Dinner Box eine gute Wahl (nicht nur am Anreisetag…). Kommunikation und Betreuung durch die Vermieterin ebenfalls perfekt (danke, Florentina!). Wir wären sehr gerne noch länger geblieben und würden auf jeden Fall wiederkommen.

Volker und Familie sagt:

Alter Stadel mit neuen design Elementen, natürliche Materialien wie Lärchenholz, Naturstein aus dem Virgenthal macht diese Ferienwohnung so besonders. Eine Woche am Weißensee (Alte Säge), danach eine Woche am Iselhof – und die Erholung war perfekt. Vielen Dank an Angela! Wir kommen auf jeden fall wieder😇

Leonarda sagt:

Sehr stilvolle und gemütliche Unterkunft mit bestem Bergpanorama! Auf jeden Fall einen Besuch wert! :)

Magdalena sagt:

Mein Mann und ich waren im Winter 2021 in der Villa Notsch bei Zimmer Frey / Iselhof und wir waren einfach nur begeistert. Wir hatten Tag und Nacht einen traumhaften Blick auf die Berge und genossen unsere Ruhe. Das Haus ist ein Traum von Architektur bis ins kleinste Detail. Sehr hochwertige Materialien und klare Linien – genau wie wir es lieben.
Auch die Kommunikation mit der Vermieterin war einfach und vertrauensvoll.
Wir waren absolut begeistert und kommen sehr gerne wieder.

Ju Schnee sagt:

Auf den Hochstein und weiter auf’s „Böse Weibele“ oder in die Lienzer Innenstadt, beides ohne Auto direkt von unserer Ferienwohnung aus – das war im Sommer. Wir sind wieder gekommen. Schneeschuhwandern, Schifahren und Kamin Einheizen – das ist im Winter.
In unserer außergewöhnlichen Ferienwohnung, in der alles bis hin zur Seife Freude macht, fühlen wir uns nun schon zum dritten Mal wohl. Ein Ort schlichter Schönheit – das ist der Iselhof.

Michaela und Markus sagt:

Perfekte Kombination aus herzlicher, familiärer Atmosphäre und beeindruckender architektonischer Schönheit mit viel Liebe zum Detail. Wir haben uns während unseres Silvesteraufenthalts rundum wohl gefühlt. Angela, vielen Dank für die tolle Zeit.

Tim Heise sagt:

Wir haben hier eine wunderschöne Silvesternacht verbracht! Beginnend mit den sehr freundlichen Gastgebern und dem traumhaft eingerichteten Apartment war ein schöner Aufenthalt garantiert. Alles war super sauber und wunderschön.

David sagt:

Gemütlicher Rückzugsort in puristischem Ambiente der dazu einlädt noch länger bleiben zu wollen. Viel naturbelassenes Holz, eine moderne Dusche im Schlafzimmer und ein großes gemütliches Bett sind das i-Tüpfelchen für den Wohlfühlfaktor. Von der Vermieterin haben wir super Tipps für unseren Rodelausflug bekommen.
Danke für einen wunderbaren Aufenthalt und ein unvergessliches Silvesterfest!

Manuel sagt:

Mein Partner und ich verbringen gerade Silvester am Iselhof um ein wenig aus der Großstadt zu entfliehen. Die Wohnung ist toll eingerichtet und die Dusche ist unserer persönliches Highlight gewesen! Die Architektur ist die perfekte Mischung aus Neu und Alt; also einfach nur einladend und spannend!
Die Gastgeberin ist unglaublich offen und zuvorkommend. Wirklich ein toller Ort um sich zu entspannend und die Idylle von Lienz zu genießen.

Vielen Dank den Gastgebern für den absolut fantastischen Aufenthalt! Baran und Manuel

Baran sagt:

Einfach nur wunderschön!
Ich war mit meinem Partner für 2 Nächte hier und es war ein total entspannter Kurzurlaub – perfekt zum Abschalten.
Sehr nette Gastgeber und familiäres Feeling!
Wir werden auf jeden Fall nächstes Jahr wiederkommen.

Anna sagt:

Außergewöhnlich: kreativer Stilmix: alte Mauern die durchschnitten sind, moderne Details mit schwarzer eiserner Küchenplatte, raffinierte quadratische Betten – ideal für kuschelige Stunden – aus naturbelassenem Holz; Herzlichkeit wird hier groß geschrieben: Äpfel und Apfelsaft bei der Ankunft, Lebzelten zu Weihnachten, Kürbiscremesuppe bei der Ankunft – wir fühlen uns pudelwohl. Danke den Gastgeberinnen, die sich so viel Mühe geben damit wir ein schönes Weihnachtsfest verbringen können …

Vroni sagt:

Wir haben eine wunderschöne Vorweihnachtszeit am Iselhof erlebt. Eine Woche waren wir im Stadl in der Ferienwohnung Kuchl zu Hause. Die Wohnung bietet Ruhe und Gemütlichkeit, welche kaum zu toppen ist.
Die Kombination zwischen Alt und Modern ist in der Wohnung sehr gut gelungen.
Eine sehr gut ausgestattete Küche und ein Wohnzimmer mit Kamin und jeder Menge Holz vor der Wohnung machen das Wohlfühlgefühl perfekt.
Die Gastgeberin reichte uns nette Dinge wie selbstgemachte Kürbissuppe oder getrocknete Apfelringe. Bei unserer Ankunft standen Äpfel und frischer Apfelsaft in der Wohnung. Alles war mit Liebe hergerichtet worden.Wer Ruhe sucht, ist hier genau richtig.
Sabine und Manuela

Manuela Schwabe sagt:

Wir, zwei Erwachsene, verbringen gerade am Iselhof unsere jährliche Adventszeit away from home. Wir haben unser neues Zuhause gefunden! Gemütlichkeit pur! Die Architektur besticht durch bemerkenswerte klare Details, die schwarze Küchenplatte ist ein Hit! Von Angela bekommen wir täglich Tipps für unsere Miniausflüge, für Restaurants und für uns wichtig: was Süßes. Hier herrscht Ruhe pur! Aber: zu Fuß in nur 5 Minuten in der netten Kleinstadt, wo wir gerne flanieren. Danke den Gastgebern!

Shea und Axel sagt:

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.