Italienreise @SPIEGEL online

Im Beitrag „Cilento statt Amalfiküste, Marken statt Toskana: Italien, wie es immer noch kaum einer kennt“ empfiehlt Autorin Dela Kienle vier weniger bekannte Gegenden, unter anderem das Salento. Und dort als Übernachtungstipp den Palazzo Marconi mit seinen beiden Apartments, die herrschaftliche Eleganz kunstvoll mit klarem Design und süditalienischer Leichtigkeit verbinden.

Zum Beitrag

Foto: © Peter Aldag / Frogfisher Photography

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.