Palazzo Marconi

merken

La grande bellezza. Der Palazzo Marconi im salentinischen Corigliano d’Otranto versetzt nicht nur aufgrund seines Namens in eine vergangene Zeit. Die süditalienische Jahrhundertwende weht hier immer noch durch den stilvoll renovierten Palast. Von der kunstvoll verzierten Fassade über die maurisch-orientalischen Fenster bis hin zu den hohen Sterngewölben und antiken Fußböden.

Wer in diesem Ambiente seine Ferien verbringen möchte, hat nur noch die Qual der Wahl zwischen den zwei Ferienwohnungen.

Ca. 1905 aus dem sandfarbenen Kalkstein Pietra Leccese erbaut, wurde der Palazzo über die letzten Jahre mit viel Liebe zu seiner historischen Substanz wie zur regionalen Handwerkskunst saniert und behutsam um moderne Designelemente und aktuellen Wohnkomfort ergänzt. So wurden die handgearbeiteten Cementine- und Terrazzo-Böden mit ihren antiken Mustern nicht nur aufwendig gereinigt, sondern auch um eine Fußbodenheizung ergänzt. Ein wortwörtlicher Höhepunkt sind die sechs Meter hohen Gewölbedecken, die für Weite und Licht sorgen. Bei der Inneneinrichtung ließen sich die Besitzer vom Stil der 1930er bis 1950er Jahre inspirieren. Dabei ist jedes Möbelstück ein Unikat und wurde entweder restauriert oder extra angefertigt.

Das Apartment Casa San Michele im ersten Stock ist ideal für kleine Familien oder Paare. Neben einem großzügigen Wohnbereich, zwei salentinisch schlicht eingerichteten Schlafzimmern, zwei Bädern und einer geselligen Küche mit moderner Küchenzeile eröffnen die zweiflügligen Fenstertüren neben dem Blick über die Dächer der Stadt auch den Zugang zur Terrasse. Auch das Casa San Antonio öffnet seine Flügeltüren hinaus auf den Balkon und die Terrasse. Das Apartment ist etwas größer und eignet sich mit seinen zwei Doppelschlafzimmern, zwei Bädern, einem Ess- und einem Wohnzimmer für bis zu fünf Personen. Hier wurde die originale Holzofen-Küche erhalten und mit einer modernen Kochinsel aus Carrara-Marmor kombiniert. Immer mit Blick hinaus auf die historische Altstadt, die zu den „schönsten Orten Italiens“ gehört. Dolce Vita garantiert.

Aktivitäten

Fahrradfahren und Wandern in der uralten Kulturlandschaft, Baden an der abwechslungsreichen Küste mit ihren langen Sandstränden, kleinen felsigen Buchten und hohen Klippen, Streifzüge durch die Gassen der authentischen Kleinstadt und Eintauchen in ihr süditalienisches Lebensgefühl – von den Märkten über die Gastronomie bis zu den Festen, kulturelle Entdeckungsreisen in die zahlreichen Barockstädte der Region, kulinarische Genüsse der apulischen Küche sowie ihrer renommierten Weine.

Warum wir dieses Haus mögen

Schlicht imposant. Der Palazzo verbindet kunstvoll herrschaftliche Eleganz mit klarem Design und süditalienischer Leichtigkeit.

Für wen passt dieses Haus

Paare, Freunde und Familien mit größeren Kindern. Es können auch beide Wohnungen miteinander verbunden werden.

Nachhaltigkeit

ÖPNV: Haltestelle Ferrovia Sud-Est in Corigliano d´Otranto (Regionalbahn)

Gastgeber

Eigentümer

Seit vielen Jahren pendeln Michaela Störr und Antonio Gargiso mit ihren zwei Söhnen zwischen Italien und Deutschland. Als sie während eines Sommerurlaubs zufällig den Palazzo entdeckten, wagten sie den Sprung ins kalte Wasser und nahmen die Renovierung, den Umbau und die Einrichtung in die Hand. Mit ihrer Kommunikations-Agentur ist Michaela schon seit vielen Jahren in der Hotellerie- und Tourismusbranche verwurzelt, Antonio bringt als Ingenieur das fachliche Wissen mit.

Details

Ort IT - Italien, Apulien, Corigliano d´Otranto
Name Palazzo Marconi
Lage Stadthaus im Herzen der süditalienischen Kleinstadt
Personenanzahl Max. 9 Personen in 2 Apartments:Casa San Antonio 4(+1), Casa San Michele 3(+1)
Fertigstellung circa 1905, Restaurierung 2022
Design Antonio Gargiso
Veröffentlicht Handelsblatt März 2022
Architektur alt & neu, historisch, modern
Unterkunft Apartment, Haus
Kriterien 1-2 (Haus/Wohnung), 1-4 (Haus/Wohnung), 1-6 (Haus/Wohnung), 1-8 (Haus/Wohnung), 8+ (Haus/Wohnung), Familie, Meer, urban, Wein, Ohne Auto erreichbar
www.palazzo-marconi.com

Verfügbarkeitskalender

Der Kalender zeigt die aktuelle Verfügbarkeit der Unterkunft an. Tage mit dunkelgrauem Hintergrund sind nicht verfügbar, während Tage in hellgrau oder weiß für Buchungen verfügbar sind.

Anfrage/Buchung

www.palazzo-marconi.com

One Comment

  1. Meine Frau und ich haben uns im Appartement San Antonio zwei Wochen lang sehr wohlgefühlt. Die Wohnung ist ausserordentlich gut und geschmackvoll ausgestattet – und dies bis ins liebevolle letzte Detail. Dazu kommen die Großzügigkeit der Räume und der Terrasse sowie die Ruhe in diesem zentral gelegenen Palazzo.
    Unsere Bewunderung für die Besitzer, die sich wagten, eine solch aufwändige Sanierung mit einem solch erstaunlichen Ergebnis durchzuführen, ist groß.
    Kommentar übersetzen

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.