Häuser

Von Architekt:innen für Reisefans entworfen: Unsere kuratierte Sammlung hochwertiger Feriendomizile – auch via Karte. Kennen Sie schon unseren Neuzugang?

Magazin

In Rubriken wie Homestories und Insights hinter die Häuser blicken, Gastgeber:innen besuchen oder Positionen zu aktuellen Themen lesen.

Spaces

Außergewöhnliche Orte und Locations finden – für Workshops, Teamevents, Meetings, Yoga-Retreats oder private Feiern.

Newsletter

Jetzt für unseren Newsletter anmelden.

Monte Piccolo

Slow Living in Buje: Fünf Terrassen erstrecken sich über den weitläufigen Hügel, mit Blick auf die istrische Naturbühne. Obenauf ein Haus aus Naturstein, mit riesigen Glasfronten und luftigen Freiräumen. Das Monte Piccolo B&B liegt in einem 15.000 m2 großen Garten aus Olivenbäumen, Wildblumen und mediterranen Pflanzen.

Offenheit, Großzügigkeit und Natürlichkeit charakterisieren das Wohn- und Gästehaus, das an einen nach Süden ausgerichteten Hang ruht. Mit 180-Grad-Perspektive über das ursprüngliche Tal mit seinen üppig bewachsenen Hügeln, romantischen Dörfern und dem in der Ferne aufblitzenden Meer. So ruhig und friedlich die Landschaft, so achtsam ist auch die Architektur. Um die Topografie aufzugreifen, hat das junge belgische Team von contourarchitecten den Hügel in fünf lang gestreckte Terrassen unterteilt und ein Gebäude entworfen, dessen Volumen sich leichtfüßig dem Gelände anpasst. Alle Wohnbereiche im Obergeschoss sowie die Gästezimmer im Erdgeschoss wurden nebeneinander platziert, so dass jeder Raum optimale Aussicht bietet. Darunter befindet sich das Schwimmbad, begleitet von rund 100 alten Olivenbäumen, die sich über das Gelände verteilen, blühenden Sträuchern, einer Blumenwiese sowie einem eigenen Gemüse- und Kräutergarten.

Auch die drei Doppelzimmer spiegeln die Haltung des Hauses wider: minimalistisches Design in natürlichen Materialien und Tönen. Darüber erwartet die Gäste ein durchgehender Wohnraum mit schwebendem Kamin, offener Küche und einem fantastischen Ausblick auf die malerische Kulisse. Die großen Fensterfronten lassen innen und außen fließend ineinander übergehen. Neben den Gästezimmern lädt ein offener Lichthof zur Kontemplation oder zum Lesen ein, auf der anderen Seite bietet eine Pergola Raum für Gesellschaft. Zum Frühstück dürfen sich die Gäste auf regionale und saisonale Produkte freuen.

Was geht hier

Wandern, Radfahren, Spazieren, Baden im Naturpool oder im nahegelegenen Meer (ca. 15 Minuten mit dem Auto entfernt), Lesen, Nichtstun, das Leben genießen und abseits des hektischen Alltags wieder zu sich kommen, gutes Essen mit regionalen Produkten, Wein- und Olivenöl-Verkostung, Ausflüge in die umliegenden Dörfer oder nach Umag

Warum wir dieses Haus mögen

Klares Design, luftige Räume, schöner Ausblick

Für wen passt dieses Haus

Drei Doppelzimmer für insgesamt sechs Personen, die gesundes Essen und guten Wein lieben

Nachhaltigkeit

Chemiefreies Schwimmbad, Sammeln von Regenwasser und Aufbereitung des Abwassers, die Produkte des Frühstücks sind weitgehend regional und saisonal; E-Ladestation am Haus

Gastgeber

Eigentümer

Die Ernährungsberaterin Lisette Truyen und der Maître-Sommelier Rob Geraerts leben ihren Traum. Auf der Suche nach guten Weinen hat das belgische Ehepaar ganz Europa durchquert und in Istrien einen einsamen Hügel zum Entschleunigen und Bleiben gefunden. Mit dem Monte Piccolo B&B haben die beiden einen Ort geschaffen, an dem sie alles vereinen, was ihnen wichtig ist – von der Ruhe und Authentizität über Wandern, Gartenarbeit und Innenarchitektur bis hin zu regionalen, gesunden Lebensmitteln.


Details

Region HR - Kroatien, Istrien, Buje - Momjan
Name Monte Piccolo B&B
Lage In idyllischer Panoramalage auf einem einsamen Hügel
Anzahl Gäste Max. 6 in 3 Doppelzimmern
Fertigstellung 2022
Design Contour Architecten, Genk (BE); Gartengestaltung: Tuinzicht, Hasselt (BE)
Architektur modern
Unterkunft B&B
Kriterien Zimmer für 1-2 (Hotel), Garten, Meer, Pool, Wandern, Wein, E-Ladestation
www.montepiccolo.eu

Verfügbarkeitskalender

Der Kalender zeigt die aktuelle Verfügbarkeit der Unterkunft an. An Tagen mit weißem Hintergrund ist die Unterkunft noch vollständig verfügbar. Hat eine Unterkunft mehr als eine vermietbare Einheit, werden Tage mit freien Kapazitäten mit hellgrau markiertem Hintergrund angezeigt. An Tagen mit dunkelgrauem Hintergrund ist die Unterkunft nicht verfügbar.

Anfrage/Buchung

www.montepiccolo.eu

Ein Kommentar

Brigitte Schwaiger sagt:
Wir waren dieses Jahr im Frühling für 11 Tage im Monte Piccolo Es war einfach nur traumhaft und unbeschreiblich schön... Das Haus die traumhaften Zimmer die Menschen dahinter das Frühstück die Produkte ...alles nur TRAUMHAFT
Kommentar übersetzen

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.