Podere 500

merken

Podere 500 liegt malerisch zwischen Grünflächen und Sonnenblumenfeldern in den Hügeln nahe der toskanischen Stadt Cortona. Hinter den alten Steinmauern des ehemaligen Bauernhauses verbirgt sich ein überraschend modernes Ferienhaus mit großzügigen Räumen und luftig-leichtem Ambiente.

Die belgischen Besitzer haben das Anwesen fast fünf Jahre lang restauriert. Die hohen Räume mit Gewölbe- und Holzbalkendecken, Rundbögen und Cotto-Böden wurden mit modernen Elementen ergänzt.  Eine geländerlose Betontreppe, Sitzecken auf Betonbänken, Wandscheiben, die Bäder abtrennen, und auch die Küchenzeile geben dem alten Bau eine zeitgenössische Note. Dazu kommt eine minimalische Einrichtung, die den Spagat zwischen cool und heimelig mühelos schafft und den Panoramablicken auf die Hügel und die Stadt Cortona die Bühne überlässt.

Rund um das Haus verteilt gibt es verschiedene Terrassen, eine Lounge-Ecke und einen Grillbereich. So findet man zu jeder Tageszeit den idealen Platz – je nach Wunsch in der Sonne oder im Schatten. Im Zentrum des 5000 Quadratmeter großen Gartens befindet sich ein Pool, der beheizt werden kann und bis in den November hinein Badefreunden verspricht.

Aktivitäten

Erkundung der Städte und Attraktionen der Umgebung: Das Haus liegt in der südlichen Toskana nahe Montepulciano, Arezzo, Siena und Florenz sowie nahe Umbrien mit dem Trasimenischen See, Perugia und Assisi. Sport: 2 Golfplätze in der Nähe, Tennis, Mountainbiken. Weinproben, Musikfestivals (Jazz, Klassik). In der Nähe befinden sich gute Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. 

Warum wir dieses Haus mögen

Ein tolles Haus für einen Urlaub mit der großen Familie oder Freunden, denn es gibt Räume für geselliges Beisammensein sowie Rückzugsmöglichkeiten. Die Lage in einem ruhigen Tal, jedoch nahe vieler kultureller Highlights bietet viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

Für wen passt dieses Haus

Für Urlaub mit Familie und Freunden. In der Nebensaison kann es auch für kleinere Gruppen gemietet werden.

Details

Ort IT - Italien, Toskana, Cortona
Name Podere 500
Lage In Alleinlage zwischen Feldern und Wiesen, mit Blick auf Cortona
Personenanzahl max. 10 (+2)
Fertigstellung 2016
Design Stephan Bleeckx concept 41, Belgien
Veröffentlicht stijlvol wonen (Belgien und Niederlande), elpais.com (08/2017)
Architektur alt & neu
Unterkunft Haus
Kriterien 1-4 (Haus/Wohnung), 1-6 (Haus/Wohnung), 8+ (Haus/Wohnung), Familie, Garten, Golf, Pool, Wandern
www.podere500.com

Verfügbarkeitskalender

Der Kalender zeigt die aktuelle Verfügbarkeit. Tage mit dunkelgrauem Hintergrund sind nicht verfügbar, während Tage in weiß für Buchungen verfügbar sind.

Anfrage/Buchung

www.podere500.com

22 Kommentare

  1. Was für ein toller Ort.

    Meine Frau, meine Tochter und ich waren in unseren Herbstferien in der Toskana. Wir wurden mit viel Sonnenschein und wahnsinnig schönen herbstlichen Farben belohnt.

    Das Haus bietet die perfekte Balance aus Tradition und modernem, zeitlosen Design. Wir haben uns von der allerersten Minute sofort zuhause gefühlt. Unsere Tochter hat den beheizten Salzwasser Pool sofort zu ihrem Lieblingsplatz erkoren.

    Wir können diesen Ort nur weiterempfehlen!
    Kommentar übersetzen

  2. Our visit to Podore 500 was splendid!!! I stayed at the house as a group of 6 adults and 7 kids ages 4-9. The house was clean, well maintained, and just as amazing as it seemed in the photos. We loved the heated pool, the huge lawn for family football games, the well-stocked kitchen, and appreciated the abundance of bathrooms (and towels) for the 13 of us! The Italian colleagues were friendly and helpful and they made the experience especially enjoyable, including cooking us excellent meals and teaching our entire group how to make pasta. The hosts were very responsive and available. We were delighted to find the house stocked with all the kitchen and cleaning basics. The region was fantastic for exploring and we had such a great time. Highly recommended!!
    Kommentar übersetzen

  3. Wir durften zusammen mit unseren Eltern eine wunderbare Oktoberwoche im Podere 500 verbringen. Das grosszügige Haus, eine gelungene Mischung aus traditioneller Architektur und stilvollem modernen Ambiente, vermochte Generationen übergreifend begeistern und lies keine Wünsche offen. Die Lage, mitten in den ockerfarbenen herbstlichen Feldern, ermöglichte einen fantastischen Blick auf das nahe gelegene Cortona. Wir danken unseren Gastgebern Annelies und Stephan für diesen wunderschönen Ort und die perfekte Organisation sowie Luigi für die freundliche und aufmerksame Betreuung vor Ort.
    Kommentar übersetzen

  4. Das Haus ist ein Paradies. Wir waren Ende Juli in der Woche mit der größten Hitze dort, aber dank der perfekten Klimatisierung fühlten wir uns zu jeder Tages-und Nachtzeit wohl. Das riesige Grundstück inmitten von Feldern, ruhig und trotzdem nicht zu weit abgelegen, der perfekt gepflegte Garten mit zahlreichen Sitz- und Liegegelegenheiten, der herrliche Pool…. ein Traum! Das großzügige, geschmackvoll gestaltete Haus mit so viel Platz, dass man sich nicht beengt und trotzdem nicht verloren fühlt, die üppig ausgestattete Küche, wunderbar. Wir (Familie aus sechs Erwachsenen im Alter von 62 bis 28) haben uns rundum wohl gefühlt und der Abschied fiel uns schwer. Wir danken Annelies, Stephan und Luigi für die aufmerksame und liebevolle Betreuung.
    Kommentar übersetzen

  5. Ich habe lange überlegt einen Kommentar zu schreiben… aber zu denken, dass dieser Ort ein unentdeckter Geheimtipp bleiben kann wäre absurd (und unfair gegenüber Annelies&Stephan)
    Dieses Haus, diese Umgebung und diese Betreuung haben uns den idealen drei Generationen Urlaub beschert. Das Gebäude und sein umgebender Garten bieten beides: Nähe wenn man sie will und Intimität und Distanz, wenn man sie braucht. Der zentrale Ort, die Begegnungs- und Kommunikationsstelle ist natürlich die Küche, die in ihrer grosszügigen Dimension auch anspruchsvolle Köche zufriedenstellt (wie in jeder Ferienwohnung immer die eigenen, scharfen Kochmesser mitbringen…)
    Alle Räume haben ihren eigenen Charakter und man geniesst sehr, dass jedes seinen eigenen Sanitärbereich hat.
    Den Pool haben die Jüngsten in den ersten Tagen nur in Ausnahmefällen verlassen. In seiner Dimension und Sauberkeit (Danke Luigi!) ist er vor allem für Kinder perfekt geeignet.
    Wer in dieser Gegend bucht, tut das natürlich auch wegen der reichhaltigen Angebote, die nur die Toskana so bereit hält. Leider haben wir das diesmal noch nicht so ausführlich genutzt und müssen deshalb unbedingt wieder kommen.
    Kommentar übersetzen

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.