Villa La Pergola

merken

Die Erde bebt. Alle zehn Minuten spuckt der Vulkan sein rotes Feuer in die Luft. Und am Fuße der schwarzen Insel thront die weiße VILLA LA PERGOLA, eingeschmiegt zwischen Palmen, Feigenkakteen und pinker Bougainvillea, den Blick stets auf das Meer und die hübschen Nachbarhäuschen im Baustil der Liparischen Inseln gerichtet. Seit 50 Jahren im Familienbesitz, bietet das 2010 renovierte, elegante Haus auf einer Wohnfläche von 170 qm viel Platz für sechs Personen. Drei Schlafzimmer, zwei Badezimmer und zwei luftige Wohnzimmer bieten ausreichend Raum für stille Mußestunden und gemeinsam erlebte Urlaubsmomente. Das absolute Highlight der Villa: Die Terrasse mit ihrem dunklen Boden aus Lavagestein und zwei Pergolen – ein riesiges Wohnzimmer im Freien! Sie schmiegt sich an die Meerseite des Hauses und öffnet den Blick auf blaues Wasser vor blauem Himmel und auf das Inselchen Strombolicchio. Nur 30 Meter unterhalb vom Haus liegt eine eigene Strandbucht. Die Einrichtung der Villa zeigt einen stilvollen Mix aus Designerstücken, Antiquariat und lokaler Handwerkskunst. Und natürlich ist die Küche perfekt ausgestattet: Eine grossartige Sammlung sizilianischer Kochbücher macht zudem Lust auf kulinarische Schlemmerabende und der frische Fisch wird morgens direkt an der Haustür verkauft!

Aktivitäten

Eine Nachwanderung auf den Vulkan (mit Wanderguide) ist ein eindrucksvolles Erlebnis! Ein Bootsausflug ins malerische Ginostra auf die andere Seite der Insel oder den Ort Stromboli einfach zu Fuss erkunden: ein kleines Labyrinth! Hinter jeder Ecke verbirgt sich ein zauberhafter Anblick!

Warum wir dieses Haus mögen

Großzügige Innen- und Außenräume, eine eigene Badebucht und die außergewöhnliche Lage auf einer Vulkaninsel machen den Urlaub in der Villa zum Erlebnis.

Für wen passt dieses Haus

Familien, Paare, Freunde: Wer das Meer, weite Horizonte und viel Platz liebt, findet hier den richtigen Ort um entspannte Urlaubsmomente zu geniessen!

Details

Ort IT - Italien, Stromboli
Name Villa La Pergola
Lage Vulkaninsel im Mittelmeer
Personenanzahl 6 Personen
Fertigstellung ~1900, Sanierung 2010
Veröffentlicht Empfohlen im MERIAN Sizilien Heft und im Iwanowski Reiseführer Liparische Inseln.
Architektur alt & neu
Unterkunft Haus
Kriterien 1-2 (Haus/Wohnung), 1-4 (Haus/Wohnung), 1-6 (Haus/Wohnung), Familie, Insel, Meer, Strand, Wandern
stromboli-ferienhaus.de

Verfügbarkeitskalender

Der Kalender zeigt die aktuelle Verfügbarkeit der Unterkunft an. Tage mit dunkelgrauem Hintergrund sind nicht verfügbar, während Tage in hellgrau oder weiß für Buchungen verfügbar sind.

Anfrage/Buchung

stromboli-ferienhaus.de

35 Kommentare

  1. Schon zum dritten Mal haben meine Familie und ich diese lange,teils beschwerliche Reise unternommen um auf diese spezielle, wunderbare Insel zu reisen.Und bereits zum 2.Mal waren wir in diesem wunderschönen Haus das alle Annehmlichkeiten bietet.Die Terrasse mit der Aussicht auf den Vulkan und auf das Meer mit dem Strombolicchio ist atemberaubend.Sogar ein Fahrrad steht dort das wir benutzten um am Morgen unsere frischen Brötchen einzukaufen.Die kleine Bucht unterhalb lädt zum baden und sonnen und für die Kids zum spielen ein mit dem feinen schwarzen Sand und den vielen Vulkansteinen.Das Innenleben des Hauses ist sehr abwechslungsreich eingerichtet mit vielen, bewundernswerten Sachen.Die Zimmer sind sehr schön und die Betten herrlich zum schlafen.Die Küche ist mit allem ausgestattet, man könnte dort übers ganze Jahr wohnen, es fehlt an gar nichts.Loretta die signiora die auf das Haus aufpasst und uns empfangen hat ist sehr freundlich und immer erreichbar wenn man Fragen oder Probleme hat was eigentlich nie der Fall war.Nochmals herzlichen Dank den Besitzern des Hauses Familie von Bleichert.
    Kommentar übersetzen

  2. Zum zweiten Mal sind wir nun in den Genuss gekommen, zwei Wochen in der wunderschönen Villa La Pergola zu verbringen. Das erste Mal waren wir dort in der Hochsaison im August, dieses Mal haben wir unseren Sommerurlaub auf Ende September gelegt und waren begeistert, welch perfektes Wetter wir erleben konnten: strahlender Sonnenschein, nicht mehr zu heiße Temperaturen, das Meer mit angenehmer Badetemperatur und immer eine angenehme Brise um die Nase. Das ganze dann auf der riesigen Terrasse der Villa genießen zu können, ist einfach perfekt. Zu jeder Tageszeit gibt es einen gemütlichen Liegeplatz mit oder ohne Schatten, immer mit Blick auf das Meer und den Vulkan.

    Eigentlich möchte man sich kaum von der traumhaften Terrasse weg bewegen. Es gibt aber viel zu entdecken auf Stromboli und so haben wir die Insel per Boot erkundet, viele Spaziergänge gemacht um das beste Eis der Insel zu genießen und natürlich durfte auch ein Aufstieg auf den Vulkan nicht fehlen. Was soll ich sagen: die 12 Ausbrüche in einer Stunden auf dem Gipfel haben meine Erwartungen mehr als übertroffen.
    Gerade am Abend war die halb offene Lounge unser Lieblingsplatz, das Rauschen des Meeres in den Ohren, der Blick auf den Sternenhimmel und den richtig temperierten Wein in der Hand, denn sogar einen Weinkühlschrank hat die Villa zu bieten.
    Die Schlafzimmer sind sehr geschmackvoll eingerichtet und großzügig, die Betten sind wohl mit die bequemsten, die man in Italien finden wird, ein Traum!

    Für die Villa La Pergola und ihre Lage im schönsten Teil der Insel, die Aussicht, die Einrichtung und die Atmosphäre gibt es nur eine Beschreibung: einmalig unvergesslich.
    Wir sind uns sicher: wir kommen wieder!
    Kommentar übersetzen

  3. If you have chosen Stromboli as your next holiday destination you are due to experience something special.
    The small island is full of contrasts: exclusive but down to earth, barren lava landscapes and lush gardens, a rumbling, regularly erupting vulcano and the serene beaches and village.
    In this exciting setting la Pergola was truly a home abroad. The spacious villa is private to the street but opens up with windows and terrace doors to the sea view. The interior and exterior provides multiple seating and dining areas, which make it easy to stay a whole day at the villa without any need for change of scenery.
    Whilst the interior is airy, it has a homely feel.
    The personal and tasteful decorations and furniture fill the space with warmth and character but are discreet enough not to make you feel as if you have stepped into someone else’s living room.
    It is worth mentioning at this point that the beds in the generous bedrooms are very comfortable!
    The large terrace isn’t only a stunner, it also gives easy access to a cove directly below the property – and of course you won’t be without an outdoor shower when you come back up with sandy feet.
    My favourite thing was stargazing from the comfort of a freestanding hammock…
    Kommentar übersetzen

  4. Der Aufenthalt im August in der Villa La Pergola war für uns als Familie ein rundum gelungener Urlaub und wir denken sehr gerne daran zurück.
    Für uns hat wirklich alles gepasst und unsere Erwartungen wurden bei weitem übertroffen.
    Der Vulkan empfing uns, als wir früh morgens bei sternenklarer Nacht mit der Fähre von Neapel kamen, schon mit weit sichtbaren Ausbrüchen und diese hohe Aktivität hielt auch die beiden weiteren Wochen an.
    Sich mit der Fähre Stromboli zu nähern ist immer wieder ein Erlebnis, was wir zwar schon kannten, aber für uns unvergleichlich ist.
    An dieser Stelle nochmals einen ganz herzlichen Dank an den Eigentümer, dass wir schon früher in Ihr Haus konnten!
    Auch wir möchten uns den begeisterten Rückmeldungen der anderen Gästen zum Haus anschließen:
    Wir kamen an und das Herz ging uns auf, als wir durch die Villa gingen und schließlich auf der wunderschönen Terrasse landeten, wo wir uns die nächsten 2 Wochen überwiegend aufhielten.
    Frau Loretta hat uns am 1.Tag -wie angekündigt- alles erklärt und in die Gepflogenheiten des Hauses eingewiesen.
    Es war für uns beruhigend, dass sie -als Einheimische- in der Nähe wohnt, auch wenn wir sie während unseres Aufenthaltes nicht gebraucht haben.
    Ein Wort zu den Betten: wir haben sie sehr genossen, sowohl die Matratzen, als auch die gelungene Handwerkskunst. Ich habe selten so gut geschlafen wie in diesem Urlaub!
    Ich könnte noch vieles dankbar erwähnen (z.B. die Küchenausstattung etc.), kurz: der Aufenthalt in der Villa La Pergola war grandios und wir kommen gerne wieder, wenn wir dürfen!
    Uns bleibt nur zu danken für die Gastfreundschaft und das Vertrauen, wir haben es sehr zu schätzen gewusst.
    Kommentar übersetzen

  5. In den letzten vier Jahren haben wir zweimal wunderbare vierzehn Tage in der Villa verbracht.
    Nach einem Jahr der vierzehn-Stunden-Arbeitstage, Hektik und Streß waren die Tage auf Stromboli nicht nur Auszeit sondern reine Erholung.
    Das Schauspiel des Vulkans obendrauf, was will man mehr.
    Selten war ein Urlaub, trotz der beschwerlichen An- und Abreise, so erholsam.
    Kommentar übersetzen

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.