Zum Egle 1336

merken

Mittelalter trifft auf Beton! Zum Egle 1336 ist ein B&B mit zwei Zimmern in der historischen Altstadt von Konstanz.  Es befindet sich im zweiten Stock eines denkmalgeschützten Fachwerkhauses, das auf seinen vier Etagen außerdem ein Ladengeschäft, das Architekturbüro des Bauherrn sowie dessen Familienwohnung beherbergt.

Offenlegen statt Übertünchen war die Maxime bei der Renovierung des Hauses. Die Spuren der Vergangenheit wurden akribisch freigelegt und zur Schau gestellt. So zeigen die rohen Wände der beiden Gästezimmer Reste von Blumentapeten und mittelalterliche Wandmalereien mit Heiligenbildern und Spruchbändern. Auch die altersschiefen Balken des Fachwerks sind sichtbar.  Wände aus Sichtbeton zeigen die neueste Umgestaltung: Ins Zentrum des Hauses wurde eine Betonkern gestellt, in dem sich die Badezimmer befinden. Durch das Konglomerat verschiedener Bauphasen zeigen die Zimmer die lebendige Weiterentwicklung des Hauses und wirken keineswegs museal. Auch die Einrichtung legt sich nicht auf eine Stilrichtung fest: Vintage-Stücke sind mit modernen, geradlinigen Betten und Waschbecken kombiniert.

Eines der Zimmer ist zur Altstadtgasse ausgerichtet, das andere zu einem kleinen, überdachten Innenhof, in dem das Frühstück serviert wird. Das dazwischen liegende Badezimmer wird von den Bewohnern beider Zimmer genutzt. Da die Gästezimmer aber nur einzeln oder an gemeinsam verreisende Personen vermietet werden, braucht niemand das Bad mit Fremden zu teilen.

Aktivitäten

Konstanz liegt im 4-Länder-Eck Deutschland, Schweiz, Österreich und Liechtenstein. Das Haus befindet sich in der Altstadt inmitten von Kirchen, Cafes, Museen und Geschäften.
Wellness in der Therme, Wandern, Schwimmen im Bodensee in 300 Metern Entfernung, Spaziergänge, Kultur, Shopping, Weinfest im Juli, Suserfest im Oktober, Weihnachtsmarkt im Dezember, Alemannische Fastnacht im Februar.

Warum wir dieses Haus mögen

Ein familiäres B&B in einem Haus, das lebendige Geschichte atmet. Die Lage ist ideal, um die Stadt und die Bodenseeregion zu erkunden – die Gastgeber versorgen Sie mit Insider-Tipps!

Für wen passt dieses Haus

Paare und Familien

Details

Ort DE - Deutschland, Baden-Württemberg , Konstanz am Bodensee
Name Zum Egle 1336
Lage In der Altstadt und nur 300 m vom Bodensee entfernt
Personenanzahl Max. 6 Personen in 2 Zimmern
Fertigstellung 1336 / 2018
Design Tobias Kraus, Kraus Schönberg Architekten, Innendesign: Nicole Dillschnitter
Veröffentlicht Denkmal Sanierung Ausgabe 2018/2019, Landlust Zuhaus Ausgabe Herbst 2019, Entree Ausgabe 2019, FAS 2020
Auszeichnungen Stiftung Stadtbild Konstanz: Vorbildliche Gestaltung 2018
Architektur alt & neu
Unterkunft B&B
Kriterien Zimmer für 1-2 (Hotel), Zimmer für 1-4 (Hotel), Familie, Kunst, See/Fluss, urban, Wandern, Wein, ohne Auto erreichbar
www.bnbkonstanz.de

2 Kommentare

  1. Ein Wochenende lang durften wir in diesem wunderschön restaurierten Haus wohnen und die Gastfreundschaft von Nicole, Tobi, Alberta und Pippo genießen. Wir haben uns sofort wohl gefühlt, einerseits durch die besondere Atmosphäre der Zimmer, andererseits aber besonders durch die offene und herzliche Art von Nicole, die uns mit selbst gemachten Leckereien beim Frühstück verwöhnt hat, uns mit der Geschichte des Hauses fasziniert hat und uns viele Tipps und Empfehlungen für unseren Kurztrip geben konnte. Gerne kommen wir wieder!
    Kommentar übersetzen

  2. Im Juni waren wir für drei Nächte in diesem tollen Haus direkt in der Altstadt von Konstanz. Dort haben wir uns sofort Zuhause gefühlt und wurden herzlichst empfangen. Nicole, Tobias und Alberta haben uns die Wünsche direkt von den Augen abgelesen. Auch Pippo (der freundlichste Haushund der Welt) hat sein Bestes gegeben, um hier erwähnt zu werden. Alles – vom leckeren Frühstück mit selbstgebackenen Walnussbrötchen und Sauerteigbrot, frischem Obst und bestem Kaffee aus der Bialetti bis zur Schlüsselabgabe – war so schön unkompliziert und erfrischend. Aber auch allein das Haus wäre auf jeden Fall einen Besuch wert. Die konsequente moderne Renovierung kontrastiert das jahrhundertealte Gemäuer perfekt und verleiht dem Gebäude eine gemütliche Leichtigkeit.
    Auf jeden Fall werden wir wiederkommen!
    Kommentar übersetzen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.