The hidden treehouse resort

Childhood dreams should be come true – but with an upgrade, please! With the forest all around and deer underneath the tree house. With panoramic windows the guest feels part of nature at the resort Baumgeflüster. In the light-flooded yet cosy atmosphere, a feeling of relaxation and peace will engulf you immediately. The fragrant untreated larch wood slows the heart rate and promotes restful sleep.

The four tree house suites are located in a forest clearing just three kilometers from the Zwischenahner sea. They are built in cubic form and offer 40 sqm space for up to four people. The large terrace which is anchored with steel cables in the trees is the perfect place to relax. Simple design, elegance, luxury and romance, in great combination – 100% allergy-friendly and with floor heating. Some of their furnishings are unique and have been made exclusively for the tree houses.

You won’t even need to come down for breakfast. If desired, the breakfast “maison fait” can be brought up daily in a picnic basket. When you leave the retreat, the unique landscape of Ammerland with moors, heaths, forests and meadows offers many opportunities for all kind of activities – and the East Frisian coast is just 40 minutes away.


What to do

Hiking, cycling, climbing forest, gliding, golfing, horse riding, water skiing, surfing, swimming, canoeing, tennis, wellness in Bad Zwischenahn, coastal tour / island visit, Rhododendronpark GristedePark der Gärten in Bad Zwischenahn.
Seminars are offered at certain times (e.g. photography, cooking, ceramics art workshop).

Why we like this house

Holidays at eye level with birds and squirrels - with all comforts!

This house is great for

For all who are looking for relaxation, but also for (older) children a great experience. The tree houses are also suitable for companies, e.g. to organize a creative workshop in a small group.


Details of the property

Region/Town: DE – Germany, Lower Saxony, Bad Zwischenahn, Ammerland

Name: The hidden treehouse resort

Scenery: Park with 200-year-old trees

Accommodation: House

Number of guests: 4 suites each suitable for 4 people

Architecture: Modern

Completed: 2011

Design: Andreas Wenning, Bremen www.baumraum.de, Interior Design: Helmut Diez, Bremen

Published: Architecture Now! Small is Beautiful, Tree Houses, Departures / New York, TIX.NL, ZDF, NDR, RTL, DMAX, Japanisches TV, various print media: e.g. Welt, WAZ, Nordwestezeitung, Wohnrevue (Switzerland), schoener-wohnen.de, Für Sie

Special Features: Year-round habitable with floor heating in the designer bathroom, box spring beds with oversized bed linen, houses 100% allergy-friendly - so unfortunately no pets allowed

Awards: nominated for the TopHotel Award 2012 in the category Exceptional


12 Comments

Charlotte & Christian said:

Liebe Familie Otteken,
vielen Dank für die schöne Zeit im Resort Baumgeflüster und die lieben Glückwünsch zu unserem Hochzeitstag – sehr aufmerksam! Besonders hat uns der Blick in den Himmel und die Bäume nach dem Aufwachen gefallen, sowie das mit Liebe zubereitete Frühstück mit selbstgebackenen noch warmen Brötchen und die hausgemachte Marmelade – Mmmhh! Außerdem natürlich Herr Otteken, der uns das Frühstück gebracht hat. Nicht zu vergessen, die wunderschönen Schneeglöckchen und Märzenbecher überall im Wald. Alles Liebe wünschen Ihnen herzlichst Charlotte & Christian

Kurt und Regine said:

06. – 09.2.2018
In einer Zeit in der die Menschen noch immer höher, schneller, weiter und dem absoluten Adrenalinkick streben, stellt man sich die Frage, was das Leben wirklich ausmacht. Hier im Baumhaus findet man es. Stille, die absolute Stille mitten in der Natur. Wenn es dunkel wird, liegst Du auf dem Sofa oder dem Bett und siehst durch die Baumkronen die Sterne funkekeln. Die sanft beleuchteten Bäume strahlen eine unfassbare Ruhe aus und wenn man sich darauf einlässt, dann kann man die Bäume tatsächlich flüstern hören. Sie sind die ältesten Lebewesen unseresn blauen Planeten und damit die besten Geschichtenerzähler. Danke für diesen schönen Ort und die Reise in die Stille. Dies sollte jeder Mensch einmal erleben, damit wir Alle dafür sorgen, das nicht Streß, Sorgen oder Kriege unser Leben bstimmen, sondern Ruhe, Achtung, Gelassenheit und Frieden.

Auch wir kommen bestimmt wieder (nicht nur aber auch wegen dem tollen Frühstück).

Liebe Grüße Kurt und Regine

Ralf said:

Ganz wunderbar gemacht! Ein Traum diese Anlage! Wie bekommt man dafür eine Baugenehmigung? In meiner Gemeinde würde das wohl nicht klappen?
Vielleicht bleibt es für mein Waldstück nur ein Traum? Vielleicht habe ich doch noch eine Chance, wenn ich das hier sehe, das macht mir Mut!
Liebe Grüße von der Ostseeküste!

Angela & Daniel vom Niederrhein said:

Wunderbare Regentage im November 2013, dank gelungener Mischung aus ansprechender Architektur, behaglichem Ambiente, herzlicher Gastfreundschaft und intensivem Naturerlebnis. Jederzeit gerne wieder…

PS: Wir vermissen den Frühstückskorb mit den köstlichen selbstgemachten Brötchen und Marmeladen. ;-)

Karsten Wedereit said:

Aufwachen, und der erste Blick geht in das frische, beruhigende Grün.
Ein üppiges Frühstück, ohne eigenes Zutun.
Am Nachmittag, die Ruhe inmitten der Bäume genießen,
und am Abend -auf der Terrasse- bei einem Glas Wein der
Sonne zusehen, wie sie langsam hinter den Wipfeln verschwindet.
Man möchte nicht wieder weg!

Familie Thelemann, Brügge said:

Liebe Familie Otteken,
wir sind begeistert vom Stil und der Einrichtung Ihrer Baumhäuser.
Ihre Freundlichkeit und das Ambiente haben zur Erholung in der kurzen Zeit beigetragen. Das Frühstück im Picknickkorb hat das Erlebnis perfekt abgerundet.
Man kann Sie und Ihre Idee nur weiterempfehlen.

Margit mit Philipp, Julian und Clemens aus Frankfurt said:

Liebe Familie Otteken,
Wir sind schon zum zweiten Mal hier. Die Jungs fühlen sich schon im “zu Hause” und verschwinden sofort im Wald.
Drei Nächte sind nur viel zu kurz, wir kommen bestimmt wieder, vielleicht klappt es ja noch in diesem Herbst.
Vielen Dank für die liebevolle Gastfreundschaft!

Nadine und Bert, Berlin said:

Einen schöneren Ort für den Start unserer Flitterwochen hätten wir uns nicht wünschen können. Einen solchen Gewinn kann man sich nur erträumen. Vielen Dank für diese herrlichen Momente. Vielleicht wird sich dann ja der ein oder andere Besuch zum Hochzeitstag ergeben.

Kathrin & Oliver – München said:

Traumwald – Des Vogels Aug verscheiert sich,
er sinkt in Schlaf auf seinem Baum.
Der Wald verwandelt sich im Traum
und wird so tief und feierlich.
Der Mond, der Stille, steigt empor:
Die klene Kehle zwitschert matt.
Im ganzen Walde schwingt kein Blatt.
Fern läutet, fern, der Sterne Chor.
Chr. Morgenstern

Vielen Dank für die schöne Zeit in diesem “Traumwald”

Gisela und Les aus Amsterdam said:

Liebes Baumgeflüster-Team,
Wir sind 25 Jahre verheiratet und suchten für unseren Festtag einen ruhigen, besonderen Ort. Einen Ort, der zu uns passt. Wir haben die wunderschöne Zeit im Wald genossen und wären gern länger geblieben. Der Sternenhimmel, die Milchstraße und ein paar Sternschnuppen haben wir so klar – ohne Großstadtablenkung – so wunderschön bewundert und sind dankbar. Vielen Dank für die schönen Tage!

Stephan & Andrea said:

Man glaubt, man kennt die ganze Welt. Ohne “das Baumgeflüster” hat uns etwas gefehlt. Wir werden uns erinern und wiederkommen. Danke!

lena Mezger said:

Hallo liebes Baumhausteam!

Ich bin begeistert, meine Kindheitsträume werden wahr!
Seit ich Euch vor einpaar Tagen in einer Zeitschrift entdeckt habe lässt mich “das Wunder im Grünen” nicht meht los. Ich möchte buchen :) und mache schon fleißig Werbung bei allen die das Schöne lieben!
Das mit dem Buchen war ernst gemeint, freue mich über eine Antwort.

Liebe Grüße Lena

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *