Casa Sabir

Draußen munteres Treiben, drinnen Ruhe und die Grandezza vergangener Zeiten. Die Casa Sabir liegt am Marktplatz der kleinen Insel Ortigia – dem historischen Zentrum der sizilianischen Stadt Syrakus. Die 85 qm große Wohnung im ersten Stock des Anfang des 20. Jahrhunderts gebauten Hauses verfügt über viel historisches Flair. Hohe Gewölbedecken, alte Zementfliesen und Wände, die in verschiedensten Farbtönen die Spuren des Putzes der Entstehungszeit zeigen, bestimmen das Ambiente. Zeitgenössische Elemente wie mit Mikrozement beschichtete Böden und Wände, moderne Lampen und Möbel oder die Kücheninsel mit Edelstahlarbeitsplatte verorten die Wohnung in der Gegenwart. Überall finden sich Gemälde und Fotografien des Besitzers, dem Künstler Luca Giannini.

Das Zentrum der Wohnung bildet die Küche mit Essplatz, die zu beidem Seiten von je einem Schlafzimmer flankiert wird. Diese drei Räume öffnen sich mit Balkonen nach vorne zur Straße und sind durch die großen Fenster lichtgeflutet. Vom Bett im Hauptschlafzimmer kann man das Meer sehen. Im hinteren Teil des Apartments gibt es einen Wohnbereich mit Zugang zu einem Weinlagerraum sowie zwei Badezimmer.


Aktivitäten

Auf dem Markt einkaufen, kochen, Kochkurse mit einem Privatkoch, Stadtführungen, archäologische Touren, Schwimmen, Wanderungen auf dem Vulkan Etna

Warum wir dieses Haus mögen

Hier kann man mit allen Sinnen in das authentische sizilianische Stadtleben eintauchen. Der Markt mit seinen Farben, Gerüchen und Geräuschen liegt direkt vor der (Balkon-)tür. Wer Ruhe möchte, findet diese in der stilvollen Wohnung mit historischem Flair und zeitgenössischem Touch.

Für wen passt dieses Haus

Paare, Familie, Urlaub mit Freunden. Toll für alle, die gerne authentisch schlemmen!


Details zum Objekt

Ort: IT - Italien, Sizilien, Syrakus, Ortigia

Name: Casa Sabir

Lage: Direkt am Marktplatz von Ortigia, ganz nah zum Meer

Typ: Apartment

Personenanzahl: Max. 4 in 2 Schlafzimmern

Architektur: alt & neu

Fertigstellung: 2018

Design: Luca Giannini & Iolanda Buonomo, Rom

Veröffentlicht: Archilovers, Archiportale, Détails de Architecture


0 Kommentare

Zu diesem Objekt gibt es bisher keine Kommentare. Machen Sie den Anfang und beurteilen Sie Ihren Besuch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.