Casa1015

merken

Zwischen Atlantik und Douro liegt die Casa1015 in einer der für Porto typischen engen, gewundenen Gassen im lebendigen Stadtviertel Foz. Der Umbau des Hauses aus dem 19. Jahrhundert wurde vom Pritzker-Preisträger Eduardo Souto de Moura geplant. Geschichtsbewusstsein, Sorgsamkeit und architektonische Meisterschaft haben aus dem renovierungsbedürftigen Gebäude ein einzigartiges Wohn-Kunstwerk gemacht. Zeitgenössische Architektur geht eine Liaison mit der traditionellen Architektur der Umgebung ein.

Die auf einem schmalen L-förmigen Grundstück liegende Casa besteht aus zwei Gebäudeteilen: ein um ein zweites Stockwerk ergänztes Vorderhaus sowie ein über einen Patio zugängliches Studio. Der vordere Gebäudeteil umfasst zwei Wohnräume, eine Küche und zwei Schlafzimmer (jeweils mit Bad en Suite). Das dritte Schlafzimmer befindet sich in dem Studio, das sich mit großen Fensterflächen zum Patio öffnet und außerdem einen privaten Innenhof auf der gegenüberliegenden Seite hat.  

In der Casa1015 gehen Außen- und Innenräume, offene und geschlossene Bereiche ineinander über; Oberlichter ermöglichen überraschende Lichteinfälle. Sanfte Farben, Naturstein und Holzfußböden in Kombination mit der schlichten und eleganten Einrichtung (ein Teil der Möbel stammt von den Architekten Eduardo Souto de Moura and Álvaro Siza Vieira), sorgen für eine entspannte, intime Atmosphäre.

Das Haus wurde bis 2015 als B&B unter dem Namen 4Rooms Porto betrieben und ist unter diesem Namen in vielen Veröffentlichungen zu finden, es ist nun mit nur noch 3 Zimmern als Ferienhaus zu buchen.

Aktivitäten

Sightseeing: Porto ist eine der ältesten Städte Europas und das historische Stadtzentrum zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Stadt ist bekant für ihre unfangreiche und vielfältige Architekur, von der romanischen Kathedrale bis hin zum Konzerthaus Casa da Música, das von Rem Koolhas entworfen wurde. Der Strand ist nur wenige 100m entfernt und auch der Doura ist nahe zum Haus. Porto wird als Portugals beste Stadt für gutes Essen bezeichnet, es gibt einige Sterne-Restaurants und ausgezeichnetes Seafood.

Warum wir dieses Haus mögen

Geniales Haus, cooler Stadtteil

Für wen passt dieses Haus

Urlaub mit Freunden, Familien

Details

Ort PT - Portugal, Porto, Foz do Douro
Name Casa 1015
Lage historischer Stadtteil an der Mündung des Douro in den Atlantik
Personenanzahl 3 Doppelzimmer, bis zu 6 Personen
Fertigstellung 2010
Design Eduardo Souto de Moura
Veröffentlicht Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung Juni 2020, Travel+Leisure, Time Out, Visão, Sábado, in diversen Publikationen über Souto de Moura
Besonderheiten bis 2015 war das Haus das bekannte B&B The 4Rooms Porto
Architektur alt & neu, modern
Unterkunft Haus
Kriterien 1-2 (Haus/Wohnung), 1-4 (Haus/Wohnung), 1-6 (Haus/Wohnung), Familie, Garten, Meer, Metropole, Strand, urban
Gleicher GastgeberCasa2020
Gleicher ArchitektCasa2020
casa1015.pt

Verfügbarkeitskalender

Der Kalender zeigt die aktuelle Verfügbarkeit der Unterkunft an. Tage mit dunkelgrauem Hintergrund sind nicht verfügbar, während Tage in hellgrau oder weiß für Buchungen verfügbar sind.

Anfrage/Buchung

casa1015.pt

3 Kommentare

  1. Impressive property, wonderful use of space. The interior gardens allow for co-mingling of interior and exterior spaces. Foz district is quaint and well positioned to sea and river. Plenty of cafes, shops, and coastal views nearby.
    Beds could use upgrade. Some lights and television appliances did not work.
    Would certainly stay again, good experience. Perfect home base while touring Porto.
    Kommentar übersetzen

  2. die architektur ist erwartungsgemäss super, ist halt von Eduardo Souto de Moura. der service ist sehr gut !!! der stadtteil foz, in dem 4rooms liegt, ist der sicherlich aktuell interessanteste stadtteil Portos: ruhig und trendy, direkt am meer, viele interessante architekturprojekte !
    Kommentar übersetzen

  3. Wir sind gerade aus Porto zurück und sind schwer begeistert was uns alles geboten wurde.
    1. Fantastische Gastgeber.
    2. Tolle Architektur.
    3. Wunderbare Betten, habe selten so gut im Urlaub geschlafen.
    4. Das Gefühl wirklich willkommen zu sein. Die zwei „Catarinas“ kümmern sich mit großem Herz das man sich wohl und umsorgt fühlt.
    5. Preis/Leistung stimmt zu 100 %

    WIR KOMMEN WIEDER!
    Ulf und Petra Larsson
    Kommentar übersetzen

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.