Das Refugium

Das Refugium ist eine ca. 300 qm große Architektenvilla am Neusiedler See in Österreich. Geradlinige Architektur, hochwertige Materialien und eine schlichte, reduzierte Einrichtung bestimmen den Charakter des Hauses. Im Erdgeschoss liegen zwei Wohnräume, eine große Küche mit Essplatz, eine Bibliothek sowie ein Barbereich. Die Räume gehen ineinander über und gruppieren sich um eine große Holzterrasse mit Pool. Neben einem Schlafzimmer im Erdgeschoss gibt es im ersten Stock zwei weitere Schlafzimmer  – alle mit Seeblick!


Aktivitäten

Die Region um Europas größten Steppensee bietet vielfältige Freizeitmöglichkeiten: Radwanderungen, Segel- und Surfschulen für Sportfans , kulturelle Hotspots, kulinarische Geheimtipps, Shopping im Designer-Outlet Parndorf.
Stand-up Paddling direkt vom eigenen Bootssteg. In Zusammenarbeit mit einer Yogalehrerin werden regelmäßig spezielle Yoga Retreats angeboten.

Warum wir dieses Haus mögen

Durch die schlichte, geradlinige Architektur und die Lage direkt am See ist das Haus ein perfekter Ort zum Entspannen.


Details zum Objekt

Ort: AT - Österreich, Burgenland, Neusiedl am See

Name: Das Refugium

Lage: ruhige Lage am Seeufer mit direktem Zugang zum Wasser.

Typ: Haus

Personenanzahl: bis zu 4 Personen

Architektur: modern

Fertigstellung: 2015

Design: Dominik Aichinger (Entwurf), Claus Radler (Ausführung)

Veröffentlicht: DIE PRESSE / Immobilien (Austria), 2/2017


7 Kommentare

Anton Kunz sagt:

Wir haben was ganz Besonders gesucht und wir haben es gefunden.
Eine Woche bei schönstem Wetter im Juni 2018 in diesem besonderem „Refugium“.
Gemeinsam kochen und genießen.
Barfuß laufen auf Boden aus Naturstein mit seinen original belassenen Unregelmäßigkeiten.
Liegen auf der Dachterrasse oder am Pool. Sonne, Schatten, windgeschützt.
Oder Lesen in der separaten Bibliothek.
Nächstes Mal leihen wir uns ein Elektroboot, während der Woche geht das offenbar.
(Bootsverleih MARINA WEST: „Wir können Ihnen ein Elektroboot 500W (für 4 Personen) wie folgt anbieten: Von Montag bis Freitag (5 Tage) – Pauschale 200 EUR“)
Und dann direkt von der Terrasse auf den See hinaus tuckern (oder besser summen).
Danke für den schönen Aufenthalt und die Vorfreude.

Katharina Sommer sagt:

Inzwischen durften wir bereits zweimal in diesem beeindruckenden, von wunderbarem Design geprägten Anwesen am Neusiedler See verweilen. Das Haus ist mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und bietet ab dem ersten Moment Wohlfühlen und Erholung. Die Großzügigkeit der kreativ gestalteten Räume, die Terrassen mit Blick auf den See sowie der direkte Seezugang ermöglichen eine abwechslungsreiche, entspannte Zeit. Die beiden SUPs laden zu langen Touren über den See ein. Auch den Pool und die Hauptterasse haben wir dank des sonnigen Wetters ausgiebig nutzen können. Wir würden sehr gerne wieder kommen. Vielen Dank für alles!

Joachim Gschwendt sagt:

Das Haus war genauso wie wir es uns vorgestellt haben – einfach perfekt für unseren Urlaub am Neusiedler See. Alle Zimmer sind sehr wohnlich eingerichtet und das großzügige Wohnzimmer mit dem offenen Kaminzimmer eine wahre Wohlfühloase. Der Blick von der Dachterrasse auf den See ließ sofort Urlaubsstimmung aufkommen, wunderschön! Wir haben hier eine herrlich entspannte Zeit verbracht und freuen uns schon jetzt wieder auf unseren nächsten Aufenthalt hier.

Michael Leitner sagt:

Ich war mit meiner Frau das Pfingstwochenende 2016 von Donnerstag bist Montag im Refugium.
Wir haben die Großzügigkeit des Hauses sehr genossen.
Trotz einiges an Regen war Radfahren um den Neusiedlersee
und nach Podersdorf möglich.
Danke für die Möglichkeit dieses tolle Anwesen benützen zu dürfen.
Barbara u. Michael Leitner

Gabriele Thomas sagt:

Vielen Dank für diesen tollen Urlaub! Unserer Familie hat alles äußert gut gefallen und wir freuen uns auf nächsten Sommer ! Ein großes Dankeschön an die Gastgeberin des Refugiums! Familie Thomas

Johannes Ruth sagt:

Design bis ins kleinste Detail. Außen ebenso wie Innen sehr geschmackvoll eingerichtet.
Für alle Architekturliebhaber wie mich ein echter Augenschmaus.
Die sehr großzügig geschnittenen Wohnräume und der Blick direkt aus dem Bett in die umliegende Natur durch große Glasflächen, hat mir besonders gefallen.
Meine Empfehlung: Unbedingt eine Stand-Up-Paddeling-Tour machen, z.B. in der Abenddämmerung oder ganz früh am Morgen

Niki Szilagyi sagt:

Wunderbare Auszeit, ich habe mich sofort wohlgefühlt, das Haus ist perfekt, Lebensqualität pur. Mehr braucht es nicht. Selbst in eiskalten Pool bin ich rein gegangen, offenes Feuer für den Abend, Bibliothek , eine Terassenbar mit Küche, der eigene kleine Hafen, die coole große Dachterasse, genügend Rückzugsfreiräume. Alles da ;-)! Einfach traumhaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.