Häuser

Von Architekt:innen für Reisefans entworfen: Unsere kuratierte Sammlung hochwertiger Feriendomizile – auch via Karte. Kennen Sie schon unseren Neuzugang?

Magazin

In Rubriken wie Homestories und Insights hinter die Häuser blicken, Gastgeber:innen besuchen oder Positionen zu aktuellen Themen lesen.

Spaces

Außergewöhnliche Orte und Locations finden – für Workshops, Teamevents, Meetings, Yoga-Retreats oder private Feiern.

Newsletter

Jetzt für unseren Newsletter anmelden.

La Vignarella

Das Ferienhaus im Nordosten der Insel Korsika liegt direkt hinter den Dünen – das Grundstück geht fast nahtlos in den Strand über. Die moderne Architektur des Hauses harmoniert mit seiner natürlichen Umgebung. Die außergewöhnliche und dabei einfache Grundform des Gebäudes mit den geraden Linien und klaren Rundungen passt sich organisch in die Landschaft ein. Unvermutete Öffnungen durchbrechen immer wieder die weiße Wände und lassen einen das Gebäude aus ständig wechselnden Perspektiven entdecken, während umgekehrt der Innenraum überall durch die Ausblicke unmittelbar mit der Natur verbunden scheint.

Der Wohnraum öffnet sich mit einer großen Fensterfront zur Terrasse und bietet schönste Aussichten über das Meer bis hin zur Insel Montecristo am Horizont. Eine der Front vorgelagerte Pergola mit Lamellentüren schafft geschützte Outdoor-Sitzplätz. Eine weitere Ruhezone im Freien ist der zwischen den beiden Gebäudeteilen liegende Innenhof mit Wasserbecken. Die Einrichtung der Innenräume ist zeitlos-elegant und hält sich dezent zurück: Im Mittelpunkt stehen die modernen Kunstwerke an den Wänden und die farbenfrohen Wandteppiche in den Schlafzimmern.

Was geht hier

Strand, Jacuzzi, Jogging, Wandern, Ausflüge, Golf, Stand-up Paddling.

Warum wir dieses Haus mögen

Die Lage direkt am Meer ist traumhaft. Das Haus bietet Raum für die verschiedensten Bedürfnisse: Es gibt ruhige Zonen, in die man sich zurückziehen kann, und offene Bereiche für gemeinsame Aktivitäten.

Für wen passt dieses Haus

Familien und Urlaub mit Freunden


Details

Region FR - Frankreich, Korsika, Haute-Corse, Taglio Isolaccio
Name La Vignarella
Lage direkt am Strand einer Mittelmeerinsel
Anzahl Gäste 10 Personen
Fertigstellung 2016
Design Architektur: Vincent Leprince, Paris; Innenarchitektur: Eric Sanchez, Bastia
Architektur modern
Unterkunft Haus
Kriterien 8+ (Haus/Wohnung), Familie, Garten, Insel, Meer, mit Hund, Pool, Strand
Gleicher GastgeberU Magazinu
Gleicher ArchitektU Magazinu
www.lavignarella.com

Verfügbarkeitskalender

Der Kalender zeigt die aktuelle Verfügbarkeit der Unterkunft an. An Tagen mit weißem Hintergrund ist die Unterkunft noch verfügbar. An Tagen mit dunkelgrauem Hintergrund ist die Unterkunft nicht verfügbar.

Anfrage/Buchung

www.lavignarella.com

23 Kommentare

Seite 1 von 5
Eberhardt sagt:
Im vergangenen September waren wir 2 Wochen in UMagazinu und hatten vor baldmöglichst zurückkehren, dann aber nach La Vignarella. Termine mit Kindern und Enkeln waren ließen sich nicht abstimmen. Also haben wir uns entschlossen mit 3 anderen Paaren in der ersten Junihälfte in La Vignarella zu verbringen. Gemeinsame Anreise aus dem Raum Garmisch im VW Bus, Nachtfähre ab Genua, Frühstück in Bastia. Eine Mitreisende war erkrankt, Olivier und Mme. Dolcerocca, die sich um alle Belange von sehr liebenswürdig und schnell gekümmert hat, haben es ermöglicht, dass wir schon ab mittags in das Haus konnten. Es hatte sich viel getan in einem Jqhr auf dem Gelände, ein weiteres Haus gebaut und der parkähnliche Garten, der alle Häuser umgibt, war angelegt und empfing uns in frischem grünen Kleid. Alle aus unserer Gruppe waren begeistert von Lage und Ausstattung des Hauses, es bietet einfach viel Platz und es ist alles vorhanden was man braucht. Die Arbeitsfläche in der Küche könnte für 8 Personen mehr Platz bieten, aber es findet alles draußen auf der großen Terrasse statt. Wenn etwas fehlte oder die Hautechnik nicht funktionierte, war Mme. Dolcerocca sofort da, hat sich gekümmert, alles besorgt und schnell erledigt. Wir haben die Zeit sehr genossen, lange Spaziergänge an dem schönen langen Strand gemacht, sind geschwommen, Standup-Paddling, usw., abends wurde in gemischten Teams gekocht und gegrillt. Keiner hatte Lust auf grosse oder kleine Touren über die Insel, die kulinarische Versorgung über die nahen Geschäfte ist einfach und sehr gut. Wir haben uns sehr wohl gefühlt, gut erholt und alle wollen gerne wiederkommen. Auch für 10 Personen wäre das Haus groß genug gewesen. Zurück ging es morgens an Elba vorbei nach Livorno, von dort bis Bologna, dort Zwischenstopp mit Übernachtung und dann zurück gen Bayern. Olivier war wie im letzten Jahr unkompliziert und ein netter Landlord, auch wenn wir ihn nicht gesehen haben! A la prochaine et merci beaucoup, Olivier!
Kommentar übersetzen
Martin Suilmann sagt:
Ein absolutes Traumhaus direkt auf dem Strand, den man für sich allein hat. Mehr Urlaub geht nicht. Umsorgt wird man von Olivier, einem perfekten und überaus charmanten Gastgeber, der sich rührend um alles kümmert. Das Haus ist perfekt ausgestattet und überaus geschmackvoll und kunstsinnig eingerichtet. Geweckt wird man von der Morgensonne, die aus dem Meer steigt, auf das man aus dem Bett und von jedem anderen Platz im Haus schaut. Eine riesige Terrasse bietet unzählige Traumplätze. Hier möchte man nicht mehr weg.
Kommentar übersetzen
Tina & Wolfgang sagt:
Wir sind diese und das letzte Jahr, jeweils für 2 Wochen in La Vignarella gewesen und es war jedesmal ein Traum! Die direkt Lage am Meer, die wunderschöne Terrasse und das Haus sind einfach toll. Dazu kommt der Pool, das Volleyball Feld der Boul Platz ….und natürlich Korsika! Am liebsten wäre wir einfach da geblieben. Wir kommen auf jeden Fall wieder!
Kommentar übersetzen
Gina C sagt:
Wir hatten das Glück zu viert zwei wundervolle Wochen in dieser geschmackvollen, sehr entspannten Villa zu verbringen. Als gestresste Berliner konnten wir das Ambiente in dem offenen und großzügigem Haus und dem Terrassenbereich mit direktem Zugang zum Strand wirklich genießen. Diese absolute Ruhe, der grandiose Sternenhimmel und das Rauschen des Meeres, das Zirpen der Grillen.......TRAUMHAFT P.S. Unbedingt erwähnenswert ist, der weltoffene und charmante Vermieter Olivier. DANKE merci á beintet
Kommentar übersetzen
Bastian Haase sagt:
Wir waren im Mai 2022 für zwei Wochen Gäste im wundervollen Haus am Meer. Insgesamt haben wir dort mit 6 Erwachsenen und 4 Kindern gewohnt. Wir hatten eine ausgesprochen schöne und entspannte Zeit. Das Haus bietet alle Annehmlichkeiten und ist super ausgestattet. Der Pool lässt sich mit einer Holzterrasse zuschieben, somit konnten die Kinder gefahrlos rund ums Haus spielen. Die große Terrasse lädt zum Frühstück und Abendbrot ein und durch die direkte Nähe zum Meer ist ein Morgenbad beim Sonnenauf- oder Untergang auch für bequeme Menschen durchaus möglich. Mit den zum Haus gehörenden SUPs konnten wir bei stiller See ausgedehnte Touren unternehmen. Mit unserem mitgebrachten Wingfoil und Kiteequipment konnten wir bei Wind direkt vor dem Haus aufs Wasser. Alles in allem war es ein sehr gelungener Urlaub, welcher nicht zuletzt durch den Gastgeber Olivier abgerundet wurde. Wir kommen garantiert wieder.
Kommentar übersetzen
Andrea sagt:
2 wundervolle Wochen in diesem phantastischen Haus, wirklich direkt am Meer! Sowohl von der Architektur als auch Inneneinrichtung her äußerst geschmackvoll und mit viel Liebe zum Detail ausgestattet, einzig die Küche ist arbeitsflächenmäßig etwas beengt wenn man als ambitionierter Hobbykoch für 9 Personen kochen möchte?! Ansonsten sehr viel Platz um entspannte Tage zu verbringen: die Tischtennisplatte, der beach-volleyballplatz und(!) der bouleplatz!!! Außerdem alles für Strandsport, inklusive SUP-Boards! Hängematten und Sonnenliegen, …. - Olivier ist ein charmanter Gastgeber, der sich hilfsbereit sofort um alles kümmert und sowohl zum Willkommen als auch zum Abschiedsfrühstück korsische Köstlichkeiten aufbietet. Es fällt schwer Abschied zu nehmen aber wir kommen wieder!
Kommentar übersetzen
Katinka sagt:
Wir waren mit 6 Erwachsenen und 3 Kindern über Ostern eine Woche in dem wunderschönen Haus, direkt am Meer. Wir waren begeistert. Olivier hat uns persönlich empfangen und uns das Objekt gezeigt. Es hat wirklich an nichts gefehlt! Das Haus ist super ausgestattet, Olivier für alle weiteren Fragen jederzeit erreichbar. Wir möchten unbedingt nochmal kommen und diesen tollen Urlaub wiederholen. Vielen Dank für die wunderbare Zeit an diesem außergewöhnlichen Ort!
Kommentar übersetzen
Oliver sagt:
Wir hatten eine traumhafte Woche in La Vignarella. Die direkte Lage am Strand verleiht diesem grosszügigen und eleganten Haus etwas Mondänes. Für uns war es mit acht Erwachsenen der perfekte Platz, um gemeinsam eine intensive Zeit zu verbringen und trotzdem Jedem genug Raum zu bieten. Da auch das Wetter mitgespielt hat bleibt nichts, was besser hätte sein können. Baden, Spazieren, Kochen, Sonnen, Lesen, Erkunden, (phantastisch) Schlafen - wir wären gerne einfach geblieben und hätten die Tage so weiter fliessen lassen wollen. Und - ein Riesen-Kompliment an Olivier, unseren überaus freundlichen, warmherzigen und unkomplizierten Gastgeber. Merci beaucoup pour ces jours!
Kommentar übersetzen
Evi De Paolis sagt:
Wir haben eine traumhafte Woche im "la vignarella" verbracht. Die Lage so nahe am Meer ist einmalig, die Einrichtung enorm geschmackvoll, die Möglichkeiten mit SUP, Pétanque, Tischtennis, Beach-Volleyfeld suchen wohl ihresgleichen bei Ferienhäusern. Mit unseren E-Bikes haben wir tolle Touren auf den kleinen Bergstrassen unternommen. Einziger Wermutstropfen: bis man bei diesen Strassen ist, steht die T10 Strasse im Weg - dort ist nicht gut velofahren. Alles was unklar sein könnte, wird vom perfekten Gastgeber Olivier geklärt. Wir können "la vignarella" unbedingt empfehlen für unvergessliche Traumferientage.
Kommentar übersetzen
Wolfgang Holzner sagt:
Wir hatten einen wunderschönen, sehr entspannten Urlaub! Vielen Dank Olivier für "La Vignarella" - ein Traum für alle Familien!
Kommentar übersetzen
Jean sagt:
Époustouflant. Villa luxueusement décorée avec goût. Lieu magique en bord de mer . Idéal pour reprendre goût à la vie ensoleillée et accueillante qu’est la corse. Très bien accueillis par un hôte bienveillant et respectueux. Je recommande vivement. Jean&BA
Kommentar übersetzen
Lefevre sagt:
Séjour fantastique La villa est superbe et superbement décorée, la nature environnante est magnifique, l acceuil est très amical et attentionné Mille mercis nous reviendrons
Kommentar übersetzen
Clemens Dervi sagt:
Maison 10/10 Accueil 10/10 Décoration 10/10 Region10/10 Plage 10/10 Nature 10/10 Calme 10/10 Mer 10/10 Vue 10/10 Ballade sur la plage 10/10 Vraiment rien a dire des vacances parfaites Merci Olivier Nous reviendrons
Kommentar übersetzen
Grandcollot sagt:
La Vignarella et son propriétaire sont uniques ! C est un endroit magique poussé à la perfection par un hôte unique ! Ne vous posez pas de questions tout y est ! La chaleur, la convivialité, la particite, le confort . A recommander plus que chaudement et à réserver les yeux fermes
Kommentar übersetzen
KB sagt:
Wunderschöne entspannte Wochen in La Vignarella, eine zurückhaltend schöne Villa, die mit Bedacht und Feinsinn sehr individuell eingerichtet ist, elegant und leicht. Zu jeder Tages- und Nachtzeit fängt sie das beeindruckend schöne Licht Korsikas ein und spielt damit. Sie ist auf dem Grundstück hervorragend positioniert. Natur und das Interieur gehören zusammen, als sei beides schon lange da. Wir haben uns selten in einem "fremden" Haus so wohl gefühlt. Die Lage am ruhigen Strand ist "top", Bastia und zauberhafte Dörfer des gebirgigen Umfelds gut erreichbar. Ausgedehnte Strandspaziergänge, Running-Strecken, Trecking, Paddling, kleine City-Tour, alles ist möglich und - wer weiß das nicht - Korsika ist eine der schönsten Inseln im Mittelmeer. Am liebsten möchte man aber das Haus nicht verlassen - es gibt das Gefühl von Freiheit und Auszeit; dies alles arrangiert durch einen höflich zurückhaltenden und immer hilfsbereiten Gastgeber, der per whatsapp oder mobil jederzeit erreichbar ist und sein korsiches Lebensgefühl gern weiter gibt. Die wertvollsten Tipps haben wir nicht in Reiseführern gefunden, sondern von ihm bekommen - unglaublich offen, fürsorglich und freundlich: Olivier, MERCI MERCI- nous n'avons jamais eu de meilleur hôte
Kommentar übersetzen
Anais sagt:
Wir waren mit unseren 3 Kindern (9, 7, 4 J.) im August für zwei Wochen in der Villa La Vignarella von Olivier. Eine absolute Traumvilla im Paradies - ein Ort, an dem man sich einfach nur wohlfühlen kann! Das Haus liegt hinter einer Mini-Düne direkt am Meer und ist malerisch eingebettet in die Natur: Alte Palmen und Pinien schaffen das perfekte Setting für dieses "Strandhaus Deluxe". Die Architektur bietet überall wunderschöne Lichtspiele, der Innenbereich ist großzügig, hell, sehr stilvoll und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Im Gegensatz zu manch anderen, durchgestylten Architekten-Häusern strahlt der Innenbereich eine heimelige Atmosphäre aus - wir haben uns hier komplett zuhause gefühlt :-) Jede Ecke bietet eine Besonderheit und man entdeckt jeden Tag wieder etwas Neues. Die großen Fensterfronten ermöglichen einen uneingeschränkten Blick aufs Meer und die Terrasse mit den Natursteinfliesen bietet einen angenehmen Kontrast zum Pandomo im Interieur. Ein Hingucker ist auch der Fischteich im kleinen Innenhof, zumal sich die Kinder jeden Tag darauf gefreut haben, die Fische zu füttern. Wer im Schlafzimmer die Jalousien oben lässt, kann sich morgens von der Sonne im Bett wecken lassen... dann die Türen aufschieben und langsam mit dem Rauschen der Brandung aufwachen... ein Traum! Abends geht die Sonne zwar hinterm Haus unter, aber da nichts verbaut ist, man hat auf der Terasse bzw. am Strand noch sehr lange die warmen Strahlen... je nach Sicht tauchen dann Elba und Montecristo im Abendrot am Horizont auf und perfekt ist die Golden Hour am Meer :-) Das Haus ist wirklich ausgestattet mit Allem, was man braucht… und noch mit Vielem mehr... morgens nach dem Aufstehen mit den SUP´s zur Boje paddeln war jedes Mal wieder ein besonderer Start in den Tag! Der Strand ist sehr weitläufig, feinsandig und auch im August nie voll. Man hat fast das Gefühl als wäre es der eigene Privatstrand ;-) Auch für kleine Kinder ist das Meer ideal zum Baden, das Wasser glasklar und vorgelagert ist eine kleine Sandbank wo selbst die kleinen wieder stehen können. Den Jacuzzi haben wir kaum genutzt, da er für Erwachsene zu klein zum Schwimmen ist... dafür bot er den Kindern eine schöne Gelegenheit zum Plantschen und das Holzdeck bietet wieder eine neue Perspektive aufs Meer, wo man wunderbar die Brise vom Meer, das Zirpen der Grillen und das Rauschen der Pinien genießen kann. Einen großen Pool haben wir ehrlich gesagt nur sehr selten vermisst, da das Meer so nah, warm und sauber war... und wir den Strandabschnitt vor dem Haus quasi immer allein hatten. Auch der Bouleplatz ist eine schöne Abwechslung für Zwischendurch, zumal er zumeist im Schatten der Pinien liegt. Im nächstgelegenen Ort gibt es sehr gute Einkaufsmöglichkeiten (großer E.Leclerc und Spar) und falls man mal spontan keine Lust auf Kochen hat, gibt es auch eine sympathische Pizzeria direkt am Strand ca. 2 Gehminuten vom Haus entfernt. Aber ehrlich gesagt, möchte man das Haus kaum verlassen: Hier kann man einfach nur die Seele baumeln lassen! Olivier ist ein wunderbarer, sehr sympathischer und stets engagierter Gastgeber, der einem rund um die Uhr mit Rat und Tat zur Seite steht! Er liest einem quasi jeden Wunsch von den Lippen ab... Also hier her werden wir immer gerne zurückkommen - es ist ein sehr besonderes Fleckchen Erde, das wir jedem von ganzem Herzen und uneingeschränkt empfehlen können! Danke Dir, Olivier, für ALLES!
Kommentar übersetzen
Til sagt:
Ein wirklich außergewöhnlich schönes Ferienhaus in einer außergewöhnlich schönen Lage. Näher am Mittelmeer kann man nicht wohnen. Der Strand vor der Terrasse ist schön und selbst in der Hochsaison erstaunlich gering bevölkert. Olivier, der Eigentümer des Hauses, ist ein sehr sympathischer, engagierter, hilfsbereiter und humorvoller Vermieter. Zusammengefasst: ein klarer Tipp.
Kommentar übersetzen
Marcus sagt:
Das Haus La Vignarella steht zu Recht im Verbund der Urlaubsarchitektur. Die Qualität der Architektur und des Ausbaues hebt sich ganz klar von einem normalen Ferienhaus ab. Wir waren gerade mit zwei kleinen Kindern eine Woche im April und würden jederzeit wiederkommen. Olivier ist ein perfekter Gastgeber, der sich wunderbar um seine Gäste kümmert. Wunderbar war der beheizte Jacuzzi, der speziell in der Vorsaison herrlich ist. Die Lage ist großartig nahe am Meer und trotzdem ruhig gelegen. Für mich eine klare Perle und der Flut an Häusern auf Korsika!
Kommentar übersetzen
S. sagt:
LA VIGNARELLA zeichnet sich durch eine traumhaft schöne Architektur aus, die es ermöglicht, von fast jedem Winkel des Hauses auf das Meer zu gucken. Das Haus steht quasi auf dem Strand, öffnet man die riesige Glasfront zum Wasser, wird der gesamte Wohnbereich vom Geräusch des Meeres erfüllt. Dazu passt die hervorragende Ausstattung des Hauses und ein Gastgeber wie aus dem Bilderbuch. Olivier beantwortet jede Frage binnen Minuten von morgens 8 bis nachts um 22 Uhr, egal ob Werk- oder Feiertag. Er recherchiert, arrangiert und telefoniert, wir sind ihm zu großem Dank verpflichtet und werden mit Freude zu ihm und seinem wunderschönen Haus zurückkehren.
Kommentar übersetzen
Tom sagt:
Wir haben gerade zwei Wochen in diesem Paradies erlebt. Super schöne Villa - ein "Bijou" in jedem Bereich: Architektonisch vornehm und Einrichtung wunderschön gewählt; Ausstattung perfekt mit vielen Sportmöglichkeiten (Beachvolleyball, Pool, Bouleplatz, Stand-up Paddel-Boards, etc); Strand auch in der Hochsaison fast leer und das Meer war super sauber und warm. Alles was man braucht findet man in der Nähe (Einkaufen etc). Auch traningstechnisch für Velofahrer super gelegen und die Strassen sind perfekt zu fahren. Die ganze Familie inkl Kinder haben es sehr genossen. Der überaus freundliche und sympathische Vermieter sorgt zudem dafür, dass man sich rundum wohl fühlt. Absolut empfehlenswert!!! Auch wir würden sofort wieder kommen - wenn man nur genügend Ferien hätte:-) Das Paradies auf Erden!
Kommentar übersetzen
Jacobi sagt:
Wir hatten den Aufenthalt unseren erwachsenen Kindern zu Weihnachten geschenkt. Einen Familienurlaub. Selbstverständlich war es auch für uns, meiner Frau und mich, ein Geschenk, mit allen zusammen unter einem Dach zu wohnen. Und was für ein Dach!... und was für ein Haus! Ein in allen Facetten gelungener Urlaub. Dazu half auch die Freundlichkeit, Sorgfalt und Fürsorge des Vermieters. Unbedingt empfehlenswert!
Kommentar übersetzen
Barbara sagt:
Wir haben als Großfamilie (9 Erwachsene, 2 Kleinkinder) eine wunderbare Urlaubswoche in diesem traumhaften Haus verbracht. Was uns besonders begeistert hat: die Größe des Hauses, die Kunst, die Ausstattung (jedes Schlafzimmer hat ein eigenes Bad), die Lage direkt am Meer und natürlich die Möglichkeiten des Anwesens (Beachvolleyball, Pool, Bouleplatz, Standup-Paddeling direkt vor dem Haus). Wir waren uns einig: Wir kommen wieder, das nächste Mal allerdings für zwei Wochen!
Kommentar übersetzen
JG sagt:
Résidence extraordinaire, accueil exceptionnel, nous ne pouvons que recommander un séjour dans ce lieu paradisiaque !
Kommentar übersetzen

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.