Häuser

Von Architekt:innen für Reisefans entworfen: Unsere kuratierte Sammlung hochwertiger Feriendomizile – auch via Karte. Kennen Sie schon unseren Neuzugang?

Außergewöhnliche Orte und Locations finden – für Workshops, Teamevents, Meetings, Yoga-Retreats oder private Feiern.

Magazin

In Rubriken wie Homestories und Insights hinter die Häuser blicken, Gastgeber:innen besuchen oder Positionen zu aktuellen Themen lesen.

Shop

URLAUBSARCHITEKTUR ist das führende Webportal für architektonisch beispielgebende Ferienhäuser. Wir geben auch preisgekrönten Coffeetable-Bücher heraus – diese sind im Buchhandel erhältlich und in unserem Shop.

Über uns

Was wir machen: ein besonderes Netzwerk für besondere Häuser.

Wie funktioniert Urlaubsarchitektur?

Wie Sie mit Urlaubsarchitektur Ihr Feriendomizil finden und wo Sie es buchen können.

Partner werden

Ihr Haus passt zu Urlaubsarchitektur? Zeit, dass wir uns kennenlernen!


Häuser

Von Architekt:innen für Reisefans entworfen: Unsere kuratierte Sammlung hochwertiger Feriendomizile – auch via Karte. Kennen Sie schon unseren Neuzugang?

Spaces

Außergewöhnliche Orte und Locations finden – für Workshops, Teamevents, Meetings, Yoga-Retreats oder private Feiern.

Magazin

In Rubriken wie Homestories und Insights hinter die Häuser blicken, Gastgeber:innen besuchen oder Positionen zu aktuellen Themen lesen.

Newsletter

Jetzt für unseren Newsletter anmelden.

capecodblog2-aIn unserem neuen Buch URLAUBSARCHITEKTUR Selection 2017 gibt es neben der Vorstellung von 31 Urlaubsdomizilen auch mehrere Essays. In einem dieser Aufsätze schauen wir über den großen Teich und stellen die Midcentury-Sommerhäuser auf Cape Cod in den USA vor.

Seitdem die wohlhabenden Bürger Bostons im 19. Jahrhundert Cape Cod als Sommerfrische entdeckten, ist die Halbinsel im Südosten Massachusetts ein beliebtes Reiseziel. Mitte des 20. Jahrhunderts zog es auch einige der bekanntesten Architekten der Moderne hierher, u.a. Marcel Breuer, Serge Chermayeff, Walter Gropius und Eero Saarinen. Die Region wurde zum Treffpunkt einer Gemeinschaft von aus Europa geflohenen Architekten und einer Gruppe kreativer Persönlichkeiten der Bostoner Oberschicht. In dieser Zeit entstanden über 100 bemerkenswerte Sommerhäuser.

In seinem Essay schreibt William Menking ,  Architekturprofessor und Gründer / Chefredakteur von „The Architect´s Newspaper“, über die Sommerhauskultur auf Cope Cod. Er stellt dar, wie die modernistischen Architekten mit ihren experimentellen Projekten die Strandhaustradition reformierten

Mehr Informationen und Leseprobe …

Das Buch ist im Buchhandel erhältlich und über unseren Shop.

0 Kommentare

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.