Schloss Schmarsow

merken

Das südlich der Hansestadt Demmin in Vorpommern gelegene Schloss Schmarsow wurde 1698 erbaut und  ist eines der ältesten Gebäude der Region. Im Jahr 2006 sorgfältig renoviert, ist es heute nicht nur die Heimat der Schlossherren, sondern auch ein Ort, wo Urlauber in historischem Ambiente und ländlicher Umgebung Stress und Hektik des Alltags hinter sich lassen können.  Im  Westflügel des Gebäudes mit Blick auf den Schlossteich befinden sich vier Wohnungen, die alle  nach dem historischen Vorbild möbliert sind und den Charakter des alten Hauses  lebendig halten. Ihre Namen – Blau, Grün, Gelb und Marmor – zeigen die individuellen Raumkonzepte. Die Schlosswohnungen sind ideal für Paare oder Familien (bis vier Personen). Für größere Familien oder Gruppen eignen sich das liebevoll sanierte Kavaliershaus mit Blick auf das gegenüberliegende Schloss oder das ehemalige Gärtnerhaus, das 100 Meter entfernt hinter einer kleinen Schafweide liegt.

Was geht hier

Schlossgarten mit Liegestühlen und Grillplatz, Kochkurse und Musikveranstaltungen im Schloss. Wandern, Radfahren, Schwimmen, Reiten, Angeln, Kanufahren und Paddeln, Draisinenfahrt (Müritz), Naturerlebnispark Mühlenhagen. Ausflüge zur Ostsee, auf die Insel Usedom und an die Müritz.

Warum wir dieses Haus mögen

Historisches Schlossambiente, familiäre Atmosphäre und ruhige Lage!

Für wen passt dieses Haus

Einzelreisende, Paare und Familien, die ihren Urlaub abseits der Touristenströme verbringen möchten. Für private Feiern können Räumlichkeiten gebucht werden.

Nachhaltigkeit

e-mobility: Auf dem Schlossbelände befindet sich eine öffentlich zugängliche E-Ladestation.

Gastgeber

Eigentümer

Die Beziehung der heutigen Besitzer zu Schloss Schmarsow reicht weit in die Vergangenheit zurück. Die Architektin Andrea Ruiken-Fabich und der Jurist Dr. Falk Fabich sind mit der Ehefrau des Erbauers von Schloss Schmarsow, Joachim Philipp v. Parsenow, verwandtschaftlich verbunden.
Andrea Ruiken-Fabich ist Mitinhaberin des 1985 gegründeten Berliner Büros Ruiken & Vetter Architekten mit derzeit 9 Mitarbeitern. Das Bauen im Bestand, insbesondere von unter Denkmalschutz stehenden Gebäuden, stellt neben Neubauvorhaben einen Aufgabenschwerpunkte des Büros dar.

Details

Ort DE - Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Schmarsow
Name Schloss Schmarsow
Lage dörflich geprägt
Personenanzahl in den Wohnungen je 2 - 4 Personen, Kavaliershaus 7 Personen, Gärtnerhaus 4 + 4 Personen
Fertigstellung 1698, 2006
Design (Umbau) Andrea Ruiken, Ruiken & Vetter Architekten, Berlin
Besonderheiten Kochkurse mit Erwin Seitz in der Schlossküche
Auszeichnungen Denkmalplakette des Landes Mecklenburg-Vorpommern
Architektur alt & neu, Baudenkmal - alt, historisch
Unterkunft Apartment
Kriterien 1-2 (Haus/Wohnung), 1-4 (Haus/Wohnung), 1-6 (Haus/Wohnung), Wohnungen kombinierbar, Familie, Garten, Meer, E-Ladestation
www.schloss-schmarsow.de

Verfügbarkeitskalender

Der Kalender zeigt die aktuelle Verfügbarkeit der Unterkunft an. Tage mit dunkelgrauem Hintergrund sind nicht verfügbar, während Tage in hellgrau oder weiß für Buchungen verfügbar sind.

Anfrage/Buchung

www.schloss-schmarsow.de

17 Kommentare

  1. Unweit von Jarmen und Demmin befindet sich inmitten der Mecklenburgischen Weiten das kleine und etwas verträumte Dorf Schmarsow.
    Wir wurden bei unserer Ankunft sehr liebevoll von Frau Müller empfangen und eingewiesen. Wir verbrachten insgesamt 5 wundervolle Tage in dem Marmorzimmer und nutzten Schmarsow als Heimathafen für Ausflüge mit dem Fahrrad durch das Tollensetal, dem Auto gen Ostsee und den vielen in der Region liegenden Gutshäusern und Kulturgütern.
    Nun zum Schloss:
    Für uns war es das erste mal, in einem Schloss zu nächtigen. Von daher war es umso eindrucksvoller, morgens das Frühstück in dem Speisesaal zusich nehmen zu dürfen. Der Speisesaal definiert sich über eine liebevolle Farbgestaltung und eine große Tafel, welche uns den Austausch mit anderen Gästen ermöglichte.
    Der Eindruck vom Schloss erfüllte nicht unsere von Prunk und Gold getränkten Vorurteile, sondern überzeugte eher durch die klaren und freien Raumwirkungen.
    Der kleine und abgegrenzte Schlossgarten bot uns Abends noch Raum für Wein und Entspannung in der Abendsonne.
    Es befinden sich im Schloss nur 4 Appartements. Dies war für uns sehr Wichtig, da wir auf Enspannung und Ruhe aus waren.
    Resumee:
    Empfehlenswert für jeden, der nicht den Main-Stream-Freizeit-Park-Tourismus im Fokus hat, sondern eher eine mit Liebe zum Detail eingerichteten Ferienwohnung bevorzugt.
    Geheimtipp!
    Katja und Marc
    Kommentar übersetzen

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.