Villa Zoé

merken

In der Villa Zoé im Dorf Koutouloufari auf Kreta trifft griechische Architektur auf Schätze aus aller Welt. Zwei ehemalige Weltenbummler haben sich hier den Traum vom eigenen Hotel erfüllt und zwei alte Kykladenhäuser aufwändig saniert. Die fünf individuellen Gästezimmer sind mit Souveniers, die die Besitzer von ihren Reisen mitgebracht haben, in einem puristischen Ethno-Stil gestaltet. Muscheln aus dem südchinesischen Meer, hölzerne Mönchlampen aus Myanmar, farbenprächtige Kissen aus Peru, handgearbeiteten Steinelefanten aus Botswana oder Silberteller aus Marrakesch kommen vor der minimalistischen kykladischen Architektur perfekt zur Geltung. Alle Zimmer haben eigene Terrassen oder Balkone mit Blick auf das zwei Kilometer entfernte Meer.

Lesen Sie dazu unsere UA HomeStory

Was geht hier

Zum Ortskern mit urigen Tavernen und kleinen Geschäften sind es wenige Gehminuten.
Kreta bietet ein breites Spektrum an Aktivitäten: Baden, Tauchen, Wasserski, Wasserjets, Angeln, Segeln, Surfen, Wandern, Klettern, Mountainbike fahren, Kultur in Knossos, Samaria-Schlucht, uvm.

Warum wir dieses Haus mögen

Individuell gestaltete Gästezimmer im einem puristischen Ethno-Stil in einem griechischen Dorf abseits des Massentourismus.

Für wen passt dieses Haus

Paare, kleine Familien mit Kindern ab 9 Jahren

Details

Ort GR - Griechenland, Kreta, Koutouloufari
Name Villa Zoé
Lage kleiner Ort auf einer Mittelmeerinsel, nicht weit vom Meer
Personenanzahl 5 individuelle Zimmer für 2-3 Personen
Fertigstellung 2016
Design Nikos Petromichelakis
Besonderheiten Durch die Hanglage ist die Villa Zoé durchzogen von kleinen Treppen und Stufen, auch innerhalb der Zimmer. Eine gewisse Mobilität ist nötig, um die Zimmer, das Liegeplateau und den Garten zu erreichen.
Architektur alt & neu
Unterkunft Hotel
Kriterien Zimmer für 1-2 (Hotel), Insel, Meer, mit Hund, Strand, Wandern
villazoe.com

Verfügbarkeitskalender

Der Kalender zeigt die aktuelle Verfügbarkeit der Unterkunft an. Tage mit dunkelgrauem Hintergrund sind nicht verfügbar, während Tage in hellgrau oder weiß für Buchungen verfügbar sind.

Anfrage/Buchung

villazoe.com

39 Kommentare

  1. Ich kann mich den anderen Kommentaren nur anschließen. Unterkunft sehr sehr schön, sauber, alles top. Das Frühstück ist großartig und selbst in diesem Segment außergewöhnlich gut und die Gastgeber sehr nett und sie geben viele Tips wo man hinfahren kann/soll. Man muss sich eigentlich um nix kümmern. Kontaktaufnahme und Abwicklung administrativ problemlos, immer direkt und schnell. Autovermietung wurde auch empfohlen, hat super geklappt. Ein Auto braucht man aber auf jeden Fall, um an die schönen Strände problemlos zu kommen.
    Kommentar übersetzen

  2. Villa Zoe…schon der Name ist eine Einladung! Wir waren für 11 Tage zu Gast, sind seit vier Tagen zu Hause und haben schon Sehnsucht. Es ist ein zauberhafter Ort: liebevolle Gastgeber, wunderschöne Zimmer – edel, individuell und sehr geschmackvoll, ein traumhafter Garten, ein göttliches Frühstück, eine gute Fee (Kristina), die jeden Tag die Zimmer blitzblank putzt… was sollen wir sagen – eine Oase!
    Liebe Daniela, lieber Martin, es ist unglaublich, was für ein exklusives kleines Refugium ihr erschafft und gestaltet habt. Gefüllt mit eurer Persönlichkeit, eurer Herzlichkeit und guter Energie.
    Vielen Dank für die wundervolle Zeit!
    Sylke und Jörg
    Kommentar übersetzen

  3. Wir waren bis vor wenigen Tagen unglaubliche drei Wochen in der villa zoe und haben uns außerordentlich wohl gefühlt! Ein ruhiger und sehr entspannender Ort im touristischen Trubel an der Nordküste Kretas. Die Gastgeber Daniela und Martin geben ganz viele tolle Tips und Hinweise und umsorgen ihre Gäste; auch mit einem wunderbaren griechisch – kretischem Frühstück. Hier helfen die lieben Hunde Paul und Lotte.
    Die puristische Architektur, die weißen Kuben sind traumhaft. Der Garten ist traumhaft. Wir wollten das eigentlich Niemandem erzählen ……
    Kommentar übersetzen

  4. Wir waren bereits zum zweiten Mal in der Villa Zoe und sicher nicht zum letzten Mal. Kaum ein Urlaub ist so entspannend wie der hier auf Kreta, hier in der Villa Zoe.
    Es beginnt schon bei der ersten Kontaktaufnahme. Da spürt man eine Herzlichkeit, ein Willkommen, dass man am Liebsten sofort in den Urlaub starten möchte.
    In der Villa angekommen, wird man nicht nur von Daniela und Martin auf das Herzlichste begrüßt, auch Lotte, Paul und Putzi sagen „Hallo“.
    Daniela und Martin haben tolle Tipps parat. Wir haben Ecken entdeckt, die wir mit dem besten Reiseführer nicht gefunden hätten.
    Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Besuch.
    Bleibt gesund und so lebensfroh!!
    Alles Liebe, Katharina & Stefan
    Kommentar übersetzen

  5. In der Villa Zoe, in dessen Außenbereich man durch eine alte Tür gelangt fühlt man sich im Handumdrehen geborgen. Daniela und Martin unterstreichen dieses Gefühl durch ihre herzliche Art und wissen ganz genau, welche Strände, Tavernen und Sehenswürdigkeiten je nach individueller Vorliebe entdeckt werden sollten.
    Vom ersten Sonnenschein, bei dem man das Frühstück, welches liebevoll hergerichtet ist – mit frischem Orangensaft, Süßspeisen aus der Region, etwas Herzhaften – unter den Schatten der Bäume im Garten der Villa Zoe in vollen Zügen genießen kann bis hin zum Sonnenuntergang, den man wunderbar mit einem Aperitif auf den Terrassen der Apartments, welche mit viel Liebe und Feingefühl eingerichtet worden sind genießen kann, fühlt man sich rundum umsorgt. Die Seele lässt man dann einfach baumeln und vergisst für die Zeit alles, was man an Gedanken zuhause gelassen hat. Wir kommen gerne wieder und freuen uns bereits jetzt auf ein Wiedersehen.
    Ganz herzliche Grüße Luisa und Lukas
    Kommentar übersetzen

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Vermieter. Wie funktioniert URLAUBSARCHITEKTUR? Lesen Sie unsere FAQ.