Bergloft Privà

At first glance, Bergloft Privà in the mountain village of Degen in Switzerland’s Lumnezia valley looks like an ordinary stable typical to the region: an airy log cabin built upon raw stone foundations. Yet if you look closely – and especially when the lights are turned on in the evening – you will see large windows hidden behind these timber logs. Underneath its original shell, a modern holiday home awaits you.

During its conversion, a wooden frame construction was fitted into the old stable. The large windows in this inner frame allow plenty of light to flood the rooms, filtered through the timber beams of the outer façade and creating a wonderful interplay of light and shade. The original wooden beams have also been preserved indoors. They ensure a cosy, rustic atmosphere and provide a structure to each room. On the first floor, they divide the living area and kitchen-cum-dining room, and upstairs they separate the sleeping gallery from the open space above the living area. Up here beneath the roof, there is a dormitory for four people, and on the ground floor there are three bedrooms housing up to six people. There is also a communal space for social gatherings at the large dining table or at the sitting area by the fireplace. And in front of the open kitchen, there is a south-west facing terrace.


What to do

A sauna in the house, downhill skiing, cross-country skiing, tobogganing, hiking, biking, golfing, cultural experiences, trips throughout the Surselva District (restaurants in the area, Flims, Laax, Chur, Therme Vals), the Lumnezia Open Air music festival.

Why we like this house

A perfect symbiosis of old and new, and offering both rustic flair and modern comfort.

This house is great for

Families or holidays with friends.


Details of the property

Region/Town: CH – Switzerland, Lumnezia Valley, Degen

Name: Bergloft Privà

Scenery: In the heart of the village Degen, in the idylliac region of the Surselva

Accommodation: House

Number of guests: 1-10

Architecture: Old & new

Completed: 2017

Design: STAUFFACHER AEMISEGGER architekten gmbh, Frauenfeld | Triboltingen


8 Comments

Moni und Daniel said:

wir haben unvergessliche Tage erlebt im Berg-Loft Degen, es war genau der richtige Ort zum entspannen nach der Hochzeit.
Das Loft ist einzigartig, stilvoll eingerichtet und mitten in einer idyllischen und ruhigen Umgebung. einfach grossartig.
Wir können das Berg-Loft nur weiterempfehlen.

Julia und Stefan said:

Ein wundervolles Haus und super heimelig! Wunderschöne Ausblicke überall und trotz Lage mitten im Ort sehr ruhig und super entspannend. Haben sehr spontan ein langes Wochenende gebucht und alles hat bestens geklappt, es war alles da was man brauchte und noch viel mehr. Wir kommen definitiv wieder.

Familie Ansohn said:

Hier stimmt einfach alles. Den Architekten is es gelungen, mit viel Gespür für die Einmaligkeit von Stallgebäude und Lage ein ganz tolles Ambiente zu schaffen. Auch der Ort und die Berge drum herum sind verzaubernd. Eine Erfahrung, die wir am Liebsten für uns behalten würden. Aber das wäre nicht fair. So wünschen wir viele Gäste, dies es schätzen und lieben werden und zur Bewahrung der Einmaligkeit von Haus und Umgebung beitragen.

Melanie M. said:

Was für ein wunderbares Wochenende an einem wunderbaren Ort. Das Haus ist die perfekte Location für ein paar schöne Tage in den Bergen mit guten Freunden. Vom Raclette am grossen Esstisch übers gemeinsame Kochen in der bestens ausgestatteten Küche bis hin zum «Sünnele» auf der Terrasse – es war perfekt!
Danke – wir schauen bestimmt ein zweites Mal vorbei.

Helen Hugentobler & Emil Zingg said:

Die Bergloft in Degen ist eine tolle Adresse in spannender Architektur!
Wir haben eine Woche bei besten Bedingungen geniessen können mit allen Annehmlichkeiten im Haus und in der Natur. Die Bergloft empfängt den Gast mit, und bietet tolle, angenehme Raumatmosphären. Die Küche bietet allen Komfort und ist grosszügig ausgestattet. Das “Schlafen im Stall” ist originell, dazu gehören auch die original kleinen Stallfensterli, diese genügen vollauf zum Lüften. Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit haben wir auch die steilen Treppen fast “blindlings überwunden”.
Degen im Lugnez ist ein ruhiger, guter Ausgangspunkt in der näheren und auch weitern Umgebung…..

Familie Groß said:

Das Urlaubshaus hat uns und die Kinder von der ersten Sekunde begeistert. Die Freude über das schöne und einmalige Ambiente wird im Verlauf noch durch die hochwertige Einrichtung, die Vollständigkeit der Ausstattung und viele kleine Details gesteigert, die man während des Aufenthaltes noch bemerkt und schätzt.
Die Kombination aus Haus, Region und Surselva-Gästekarte haben uns den perfekten Sommerurlaub ermöglicht. Auch von uns vielen Dank, dass wir da sein konnten.

Conny Burgermeister said:

Die Architektur ist ein Traum und man fühlt sich vom ersten Moment an wie zu Hause. Dazu kommt die wunderbare Gegend. Wir denken immer noch oft und sehr gerne an die 10 Tage im Bergloft zurück. Wir kommen bestimmt wieder.

Urs der Bär said:

Wir verbrachte eine wunderschöne Woche in Degen. In einem traumhaften Haus, bei herrlichem Wetter während der ganzen Woche. Ausflüge nach Vals, Capuns essen im Tal und einfach die Seele baumeln lassen.
Herzlichen Dank, dass wir in diesem Haus Ferien machen durften.

Urs der Bär mit Bärenwärterin Heidi

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *