Houses

Designed by architects for travel enthusiasts: Our curated collection of outstanding holiday accomodations – also via map. Do you already know our new entry?

Find unusual places and locations – for workshops, team events, meetings, yoga retreats or private festivities.

Magazine

Take a look behind the scenes in sections such as Homestories and Insights, visit hosts or read Positions on current topics.

Shop

URLAUBSARCHITEKTUR is Europe’s leading online portal for architecturally outstanding holiday homes. We’ve published a series of award-winning books – available in bookshops or directly in our online shop.

About us

What we do: A special network for special houses.

How does HOLIDAYARCHITECTURE work?

How to find your vacation home with UA and where to book it.

Become a partner

Does your house fit in with UA? Time to get to know each other!

Newsletter

We regularly write exciting, interesting newsletters that are worth reading. You haven’t subscribed yet?


Houses

Designed by architects for travel enthusiasts: Our curated collection of outstanding holiday accomodations – also via map. Do you already know our new entry?

Spaces

Find unusual places and locations – for workshops, team events, meetings, yoga retreats or private festivities.

Magazine

Take a look behind the scenes in sections such as Homestories and Insights, visit hosts or read Positions on current topics.

Newsletter

Sign up for our newsletter now.

Casa Giromet

Casa Giromet

Casa Giromet is situated in a beautiful panoramic position in the middle of the Moscata region in rural Piedmont. The old stone farmhouse, which had almost turned into ruin, was rebuilt over more than two years and restored with great attention to detail. Now the charm of the old walls has been combined with modern functionality. The guest wing of the elongated building houses three individual apartments and a double room: a 70 sqm studio apartment with combined living room/bedroom and large eat-in kitchen as well as two 50 and 55 sqm apartments with living room including kitchenette and one bedroom. The separate double room (with its own entrance and shower room) can be booked in addition to the apartments.

The flats are characterised by the furnishing with design classics as well as the wide views of the surrounding area. The 4000 sqm terraced garden contributes to making Casa Giromet a place of peace and relaxation. There are many lounging and seating areas as well as a 2.50 x 10 metre chlorine-free pool, that fits in harmoniously with the surrounding scenery with its typical stone walls.

What to do

Walks and hikes, horseback riding, tennis, cycling, golf, paragliding, rafting and canoeing. Visits to the nearby villages, trips to the sea or the big cities such as Turin and Genoa.

Why we like this house

Stylish apartments, a beautiful garden with secluded places, the location in a wine and gourmet region and the personal tips of the hosts: pure holiday!

This house is great for

A place for for pleasure seekers and anyone looking to relax and unwind. Even for an active holiday there are many possibilities.


Casa Giromet
Casa Giromet
Casa Giromet
Casa Giromet
Casa Giromet
Casa Giromet
Casa Giromet
Casa Giromet
Casa Giromet
Casa Giromet
Casa Giromet
Casa Giromet
Casa Giromet
Casa Giromet
Casa Giromet
Casa Giromet
Casa Giromet
Casa Giromet
Casa Giromet
Casa Giromet
Casa Giromet

Details

Region IT – Italy, Piedmont, Langhe
Name Casa Giromet
Scenery surrounded by meadows and vineyards
Number of guests 3 apartments for 2-4 people, 1 double room
Completed 2004
Design Barbara + Werner Bircher (conversion)
Published COUNTRY 2007, VILLE GIARDINI 2008, Reiseführer Piemont; Aostatal, Michael Müller Verlag 2008
Architecture Old & new
Accomodation Apartment, House
Criteria 1-2 (house/apartment), 1-4 (house/apartment), Apartments combinable, Rooms for 1-2 (hotel), Family, Garden, Hiking, Mountains, Pool, Wine
casagiromet.com

Availability calendar

The calendar shows the current availability of the accommodation. On days with a white background, the accommodation is still fully available. If an accommodation has more than one rentable unit, days with free capacities are shown with a light grey background. On days with a dark grey background, the accommodation is not available.

Request/Booking

casagiromet.com

90 Comments

Page 1 from 18
Saskia sagt:
Welch ein wunderschönes schönes Fleckchen Erde! Ein tolles Haus und ein idyllischer Garten. Wir konnten hier eine unglaublich schöne Urlaubswoche verbringen. Wir haben zwei der drei Apartments bewohnt, jedes für sich individuell mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Man fühlte sich auf Anhieb wohl. Das Haus ist umgeben von einem wunderschönen großen Garten…Hortensien, Rosen, Mohn und der Blick in die Weiten der Weinberge. Von den beiden herzlichen Gastgebern Matthias und Klaus bekamen wir tolle Restaurantempfehlungungen und sie unterstützten uns stets mit Rat und Tat. Die piemontesische Küche war ein echter Genuss. Es war ein echtes Vergnügen. Wir kommen auf jeden Fall wieder, wir hoffen gleich nächstes Jahr!
Translate comment
Alexandra und Armin sagt:
Wir waren im Mai schon zum zweiten Mal in dieser Ferienwohnung und es scheint, dass man irgendwie immer wieder kommen muss, weil alles so wunderschön ist. Casa Giromet ist für uns ein absoluter Wohlfühlort. Es ist für alle Sinne etwas geboten. Die stilvoll eingerichteten Ferienwohnungen in der nichts, aber auch gar nichts fehlt. Der schöne Blick in die piemontesischen Weinberge, barfuß über den Graspfad zum Pool laufen, das leise Klingen der Klangspiele in den Bäumen, der wunderschöne Garten, der so liebevoll gepflegt wird,das erfrischende Wasser im Pool, überall schöne Plätze zum Verweilen und Genießen. Nicht zuletzt lebt dieser Ort von der Gastfreundschaft und Herzlichkeit von Matthias und Klaus. Zwei ganz besondere Menschen. Sie helfen zielsicher, die unglaublichsten Restaurants zu empfehlen und zu reservieren und machen das Casa Giromet zu einem ganz besonderen Platz zu jeder Jahreszeit. Dieses Mal konnten wir die Rosenblüte erleben. Traumhaft. Vielen Dank für diese besondere Woche bei euch. Wir kommen ganz bestimmt wieder.
Translate comment
Michael & Sonja sagt:
…. Wow ! nur 3 Nächte in der Casa und sofort verliebt. Und dass trotz Regen (teilweise) Einfach nur schön (die Lage, die Zimmer, die sehr schöne Einrichtung, das komplette Haus, die wunderbaren Restaurants in der Nähe, der Wein) Das Beste jedoch sind eindeutig die unglaublich warmherzigen Besitzer (Klaus und Matthias). So wurde selbst ein verregneter Tag zu einem wunderbaren Erlebnis durch die lebhaften Erzählungen der beiden. Haben wir so in einer entsprechenden Casa/Ferienwohnung noch nie erlebt . Wir kommen definitiv wieder (wird allerdings schwierig, da praktisch durchgehend ausgebucht. Na ja, vielleicht 2026 ?)
Translate comment
Stoll, Frankfurt sagt:
Ein traumhafter Ort! Eine tolle und ruhige Umgebung mit einem wunderbar authentisch piemontesischen Bauernhaus auf höchsten Standard ausgebaut, einbettet in einen fantastischen Garten, umrahmt von Weinbergen. Die Ausstattung der Appartments, sagenhaft gut mit ausnahmslos hochwertigen Details. Der Salzwasser-Pool, ein echter Zen Ort. Und mit Matthias und Klaus zwei passionierten, erfahrenen und vor allem herzlichen Gastgebern, die für jeden Tag Tipps und Ausgehmöglichkeiten parat haben. Grandios! Der Erholungseffekt - unbezahlbar. Leider waren wir nur eine Woche hier. Aber dieses Paradies werden wir wieder besuchen. Von uns ein 5 Sterne Plus Rating!
Translate comment
Jörn von Ahlen sagt:
Die Casa Giromet ist ein traumhafter Ort, um einen entspannten Urlaub in einer der schönsten Gegenden des Piemont zu machen. Gelegen inmitten der Weinberge ist man hier voll in der Natur und kann den sagenhaften Ausblick genießen. Der Garten ist malerisch und mit viel Liebe gestalten und gepflegt. Der erfrischende Salzwasserpool fügt sich hervorragend in das Gesamtensemble ein. Auch die Zimmer sind mit der sehr viel Liebe zum Detail gestaltet und mit hochwertigen Möbeln und Einrichtungsgegenständen bestückt. Die Küche ist die bestausgestattete Küche, die wir je in einer Ferienwohnung hatten. Der wahre Schatz der Casa Giromet sind aber ihre beiden Gastgeber, Klaus und Matthias. Beide haben uns so freundlich in Ihrem Zuhause aufgenommen, dass wir uns genauso gefühlt haben – wie zu Hause, unter Freunden. Beide sind super in der Gegend vernetzt und haben uns wunderbar mit Tipps und Informationen zur Seite gestanden und sich auch ganz klasse um die Reservierungen für unsere Abendessen und um das Organisieren weiterer Aktivitäten gekümmert. Wir kommen bestimmt wieder.
Translate comment
Binotti sagt:
Traumhaft, schon das Ankommen war so herzlich und dann dieses wunderschöne Anwesen! Hier gibt es überall wunderbare Dinge zu entdecken, ein Meer an Blumen und Dekoelementen, alles bis ins Detail abgestimmt! Ein bunter mix an Sträuchern und Obstbäumen! Auf dem Weg zum Salzwasser-Pool erst mal eine frische Feige vom Baum gepflückt und genossen ! Der Pool selbst ist so in das Gesamtgefüge eingebunden, dass man einen unbeschreiblichen Blick genießen darf, hier verweilten wir viel! Wer zur Ruhe kommen möchte ist hier bestens aufgehoben! Ob man eine Frage zu Wein oder guter Küche hat, bekommt viele Empfehlungen und es wird unterstützt bei der Buchung von Restaurants oder Weinverkostung! Die Appartements selber sind wertig und mit Liebe eingerichtet! Wir kommen auf alle Fälle wieder!
Translate comment
Judith & Marc sagt:
Uneingeschränkte Empfehlung für eine wunderbare Zeit im Piemont! Wir (31 und 34 Jahre) waren in diesem August das erste Mal in der Casa Giromet zu Gast und wussten beim Einfahren auf das Grundstück, dass es nicht das letzte Mal sein wird. Das Haus liegt traumhaft mit prächtigem Garten und wunderbarer Aussicht zwischen Weinbergen und Haselnusswäldern. Das Apartment ist in der Realität tatsächlich noch schöner als auf den Bildern - hervorragend ausgestattet mit allem, was das Herz (vor allem das von Design-Liebhabern) begehrt. Die Aussicht vom Pool, die vielen verschiedenen Sitz-& Liegemoglichkeiten bieten überall Platz zum Erholen und Genießen. Das wichtigste sind aber die Gastgeber: Matthias hat uns herzlichst empfangen und dafür gesorgt, dass wir jeden Abend auf seine Empfehlung ein kulinarisches Highlight erleben durften (und das ganz ohne Vorbereitung unsererseits). Matthias kennt die nicht-touristischen Must-Sees der Region und teilt sein lokales Wissen, wenn gewünscht. Wir kommen gerne wieder und empfehlen die Unterkunft all denjenigen, die auf der Suche nach einer besonders stilvollen Ferienunterkunft sind, an der man sich gut erholen und eine fabelhafte Aussicht ins Grüne genießen kann.
Translate comment
Doris und Wolfgang sagt:
Wir sind nach einer Woche im Casa Giromet zurück in der Heimat und die bereits wieder aufkommende Sehnsucht wird zum Glück durch das Wissen gelindert, im Herbst noch einmal für ein paar Tage zurückzukehren, an diesen wunderbaren Ort der Ruhe und Erholung. Wir waren in den vergangenen Jahren bereits mehrmals zu Gast in diesem Idyll, inmitten der grandiosen Weinberge des Piemonts. Diesmal ist uns aufgefallen, dass wir schon länger keinen Kommentar hinterlassen haben. Das Besondere wird irgendwann normal und damit selbstverständlich - nein, dass wollen wir so nicht stehenlassen. Wir möchten uns mit diesem Kommentar ausdrücklich bei den beiden Gastgebern Klaus und Matthias bedanken, die jedes Mal aufs Neue, mit ihrer feinfühligen Fürsorge, den anregenden Gesprächen, den hilfreichen Tipps und ihrem Service-Paket, aus einem Aufenthalt einen erholsamen und entspannten Urlaub machen, der in uns das Gefühl der Sehnsucht erweckt. Dafür sind wie euch sehr dankbar und freuen uns auf den nächsten Besuch im Piemont und im Casa Giromet. Doris & Wolfgang
Translate comment
Vera und Daniel sagt:
Wir waren bereits zum dritten Mal in der wunderschönen Casa und wieder vollkommen glücklich. Einen paradiesischeren Ort zum Urlaubmachen kann man sich kaum vorstellen. Der Friede, das Grün, die Weite der Landschaft und das liebevoll gepflegte Anwesen lassen einen sofort zur Ruhe kommen. Auch das Piemont ist ein herrliche Gegend, in der man viel entdecken kann: Kunst, Natur, hübsche alte Örtchen, gute Weine und gute Küche - und all das abseits der überfüllten und ausgetretenen Pfade. Sehr empfehlenswert! Ein Extra-Dank geht an die liebenswürdigen und stets hilfsbereiten Gastgeber Matthias und Klaus, die dem Aufenthalt eine wunderbare Facette hinzufügen.
Translate comment
Krafczyk sagt:
Die Casa Giromet ist ein wahres Kleinod, eingebettet in einer malerischen Landschaft mit atemberaubender Weite und Blick in die Weinberge. Mathias und Klaus sind sehr liebenswerte Gastgeber, die einem sofort Ankommen lassen. Mit zahlreichen Empfehlungen stehen sie bei Reservierungen zur Verfügung. Die Zimmer haben sehr viel Liebe zum Detail und sind sehr geschmackvoll und durchdacht eingerichtet. Casa Giromet ist ein absoluter Geheimtipp!
Translate comment
Mrs. Dieter sagt:
Eine wunderbare Möglichkeit Danke zu sagen. Danke, das Piemont ausgiebig kennenzulernen. Danke, an zwei Gastgeber, Matthias und Klaus, die in dieser wunderschönen Natur, den stilvollen, individuellen Wohnungen, immer da sind und mit unaufdringlicher Empathie den Urlaub zu einem Erlebnis machen. Es gibt kein kulinarisches Erlebnis in der Umgebung, welches sie nicht kennen und auf den Gast zugeschnittene Empfehlungen und Buchungen vornehmen. Das alles gepaart mit Eleganz, einem traumhaften Garten, dem herrlichen Pool eingebettet in die schönste Landschaft. Nicht zu vergessen, die Wohnungen, die man eigentlich gar nicht verlassen möchte. Und die so perfekt bis ins kleinste Detail ausgestattet sind, dass man das ein oder andere Teil am liebsten direkt mit nach Hause nehmen möchte. Zu Gast bei Freunden ist hier kein werbewirksamer Spruch, sondern Wirklichkeit.
Translate comment
Andrea und Karl sagt:
Wir waren nun schon das zweite Mal hier und wieder genauso begeistert wie letztes Jahr. In herrlicher Landschaft gelegen, haben Matthias und Klaus aus der Casa Giromet einen wunderschönen Ort geschaffen, den man gar nicht mehr verlassen möchte. Allerdings haben die beiden so viele gute Tipps für Restaurants und Ausflugsziele, dass man hin und wieder doch die Schönheiten des Piemont entdecken und genießen sollte. Die Beschreibungen und Kommentare auf dieser Seite treffen genau zu. Was diese perfekte Unterkunft aber zu etwas Außergewöhnlichem macht, ist die Herzlichkeit der beiden Gastgeber. Vielen Dank, Klaus und Matthias!! Wir planen schon unseren nächsten Aufenthalt bei euch.
Translate comment
C. + J. sagt:
Um es kurz zu halten: ein großartiger Urlaub in einer traumhaften Unterkunft, eingebettet in die zauberhafte Umgebung der piemontesischen Weinberge. Dies alles flankiert von 2 aufmerksamen & herzlichen Gastgebern - Klaus & Matthias. Was will man mehr? Fazit: wir kommen definitiv wieder. A presto.
Translate comment
Sarah G. sagt:
"Die Casa", wie die Gastgeber ihre Unterkunft liebevoll nennen, liegt am Hang eines der vielen Hügel im Piemont und bietet neben ganz viel Ruhe einen spektakulären Ausblick auf die üppig-grüne und nur spärlich besiedelte Umgebung. Wir waren im Frühjahr hier und haben es sehr genossen. Das Gegend ist ein Traum für jeden Erholungssuchenden und Genussmenschen. Die beiden Gastgeber Klaus und Matthias haben hier einen Ort geschaffen, der die Stille und Schönheit der Landschaft bis ins kleinste Detail aufgreift und fortsetzt: von dem hingebungsvoll gepflegten Garten über die stilsichere Einrichtung und bemerkenswerte Ausstattung der Apartments bis hin zu dem achtsamen und feinfühligen Umgang der Gastgeber mit ihren Gästen fügt sich alles stimmig in die Atmosphäre des Piemonts ein. Wir kommen definitiv wieder.
Translate comment
Ulrich Klatten sagt:
Wir haben zwei wunderbare Wochen im Casa Giromet Ende September verbracht. Klaus und Matthias sind perfekte und vor allem liebenswerte Gastgeber. Wir hatten das Glück zwei Wohnungen kennen zu lernen. Es fällt uns schwer zu sagen welche uns besser gefallen hat. Es sind doch oftmals die Details, die positiv überraschen und daran hat es in der Casa nicht gemangelt. Wer geschmackvolle Einrichtung, spektakuläre Blicke und absolute Ruhe sucht ist in diesem Haus bestens aufgehoben. Wandern und mit Einschränkungen ( wegen ziemlicher Anstiege ) radfahren, bietet sich an. Die Autofahrt nach Alba bspw. zum Wochenmarkt innerhalb von ca. 25 min ist immer wieder schön. Wir haben spontan ( was wir noch nie gemacht haben) sofort für‘s nächste Jahr gebucht.
Translate comment
Stefan u Angelika Endell sagt:
Grazie mille den Jungs von der Casa Giromet in Alba, die uns mit ihrer Gastfreundschaft, Ihrem ausgeprägtem Stilbewusstsein, ihrer Liebe zum Garten aufs Allerbeste verwöhnt haben in ihren wunderschönen Haus zwischen den Weinbergen. Auch ihre Tipps für Turin und Restaurants trafen genau unseren Geschmack . Unvergesslich auch der Pool und seine Lage, auch wenn es im Oktober wegen der kühlen Nächte schon bei 14 und 18 Grad eine gewisse Entschlossenheit brauchte, einzutauchen . Rundum fantastico!
Translate comment
S & H, New York/USA sagt:
Das war ein Traumurlaub in schönster Umgebung! Auf unseren jährlichen Europareise sind wir dieses Jahr auf Empfehlung von Freunden auch eine Woche in die Casa Giromet im Piemont gefahren. Was soll man sagen? Eine richtige Entscheidung! Die Gastfreundschaft und die Qualität der Unterkunft hat uns umgehauen. Von der Topausstattung mit hochwertigen Möbeln in der geschmackvoll gestylten Wohnung (wir hatten das Nespola mit großer Terrasse, aber haben uns am Abreisetag auch mal die anderen Appartements der schon Abgereisten anschauen können, die ebenso toll waren) über eine wirklich vollständige und wiederum hochwertige Küchenausstattung in einer ebenso wundervollen Küche bis zum Highlight, dem traumhaft gepflegten Garten mit dem kleinen Salzwasserpool (fanden wir wirklich super), völlig ruhig gelegen inmitten von Weinreben und einem Blick in die Landschaft, der einen zu jeder Tages- und Nachtzeit fasziniert - dieser Urlaub war einfach einmalig und Erholung pur. Die Eigentümer Matthias und Klaus runden das Ganze dabei perfekt ab. Restaurant-Tipps inkl. Reservierung, Ausflugsideen, eine Weinverkostung - wir wurden immer bestens beraten. In einem Wort: Perfekt! Danke für dieses wirklich außergewöhnliche Urlaubserlebnis!
Translate comment
Alexandra Neher sagt:
Casa Giromet, ein wunderschöner Platz um Ruhe zu finden und sich zu erholen. Die Gastgeber Matthias und Klaus sind von Herzen Gastgeber und begleiten ihre Gäste fürsorglich und unaufdringlich durch den Urlaub. Das ganze Anwesen und die Ferienwohnung sind perfekt und mit viel Liebe (zum Detail) ausgestattet. Es fehlt an nichts und es ist für alles gesorgt. Wenn man durch den schönen Garten zum herrlich erfrischenden Salzwasserpool wandeln darf, begleitet vom zarten Gebimmel der Klangspiele in den Bäumen, ist das ein Fest für alle Sinne. Wir haben jede einzelne Minute sehr genossen. Ganz herzlichen Dank.
Translate comment
Dieter B. sagt:
Man kann sich allen vorherigen Kommentaren nur anschließen. Ferien in der Casa Giromet lassen den Traum Italien mit allen Sinnen zu genießen, Wirklichkeit werden. Die beiden Gastgeber Klaus und Matthias sind unermüdlich im Einsatz ihren Gästen die schönsten Ferienwohnungen, eine paradiesische Gartenanlage mit herrlichem Pool, die besten und auf den Gast zugeschnittenen Tipps für Gastronomie, Umgebung und Lebensart zuteil werden. Vielen Dank, dass wir bei euch sein durften und auf ein baldiges Wiedersehen.
Translate comment
E & B ,Köln sagt:
Piemont: Superlative gibt es hier genug : Trüffel, Barolo, Barbaresco, Geburtsort der Slowfood-Bewegung, Schokolade, Keimzelle des Aperitivo Ein oder zumindest unser Superlativ sollte in der Aufzählung nicht fehlen: Casa Giromet! Wie beschreibt man einen solchen Ort ? Am besten gar nicht, man muß ihn erleben. Die beiden, im wahrsten Sinne des Wortes, Gastgeber haben ein traumhaftes Umfeld geschaffen, sie betreiben hier weit mehr als ein Business , hier werden Gäste von der ersten bis zur letzten Minute verwöhnt. Könnte sein, dass die "Attraktionen" der Umgebung plötzlich eine neue Reihenfolge erfahren. Danke Klaus, Danke Matthias.
Translate comment
Jan S. sagt:
Welch' Zauber und positive Energie von und durch die wundervoll in den piemontesischen Weinbergen gelegene Casa Giromet wirkt, lässt sich erst ermessen, wenn einem das Glück zuteil wurde, die stilvoll eingerichteten Apartments, den zauberhaft gepflegten Garten mit unterschiedlichsten Pflanzungen wie Mandel-, Feigen-, Zypressen-, Pfirsisch- und anderen Bäumen, duftenden Sträuchern & Kräutern, ergänzt durch dezente Abendbeleuchtung, sanfte (Wind-) Klangspiele und den traumhaften Ausblick auf sich wirken zu lassen, so dass spürbarer Raum für Ruhe, Erholung & sinnliches Erfahren möglich wird. Dies alles wird ergänzt durch einen Salzwasserpool mit ebenfalls großzügigem Angebot an Platz und Schatten spendenden Sonnenschirmen und geschützten Liege- und Rückzugsmöglichkeiten. Das diesem Refugium der Kraft & Stille erst Leben durch die beiden großartigen Gastgeber Klaus & Matthias eingehaucht wird, versteht sich von selbst und offenbart spätestens mit einem Besuch die herzliche Gastfreundschaft, ergänzt durch unzählige Tipps der beiden zu Ausflügen in die Region oder an die ligurische Küste bis hin zur Assistenz bei Tischreservierungen bei einem der zahllosen kulinarischen Angebote des Piemonts u.v.m. Summa summarum, wir durften einen großartigen Urlaub in der Casa Giromet verbringen und werden sicherlich wiederkommen. Grazie mille e a presto!
Translate comment
Katharina Hitschfeld sagt:
Im Mai 2022 waren wir Gäste im Casa Giromet. Würde ich nach einem 12-tägigen Aufenthalt wiederkommen? Unbedingt! Würde ich das Haus mit dem wunderschönen Garten und den liebe- und sinnvoll restaurierten Appartements weiter empfehlen wollen? Ungern! Warum? Vielleicht bleibt dann ja keine freie Kapazität fürmich mehr übrig 😊. Das gilt es unbedingt zu vermeiden. Wo trifft man schon auf zwei Gastgeber, die für ihre Gäste (fast) alles möglich machen. Klaus Wagner und Matthias Mainka haben ein auf das vortrefflichste in die Landschaft eingefügtes Refugium geschaffen. Haus, Garten, Grundstück und die Weinberge, Haselnusshaine und Hügelketten sind im stimmigen Dialog. Dem kann man als Gast lauschen und nachspüren. Ruhe und Wohlbehagen stellen sich fast von alleine ein. Für die, welche es nicht so mit der Ruhe haben - Dörfer, Städtchen, Kirchen und Restaurants wollen gesehen und erobert werden. Die Freundlichkeit der Piemontesen ist greif- und spürbar. Die wird nur noch von den Gastgebern getoppt, die noch vor ihren Gästen wissen, was diese brauchen. Ich bin doch nicht verrückt, einen solch zauberhaften Ort weiter zu verraten.
Translate comment
Uwe W., Leipzig sagt:
Vor ein paar Jahren hätten wir es nicht für möglich gehalten, mehrmals am selben Ort Urlaub zu machen. Inzwischen sind wir vier Mal in der Casa Giromet zu Gast gewesen. Jedes Mal haben wir uns bereits fünf Minuten nach der Ankunft heimisch gefühlt. Und jedes Mal staunen wir, dass ein vollendet geglaubtes Feriendomizil noch schöner werden kann. Stilsicher fügen die Besitzer dem einzigartigen Haus und seinem Garten ständig neue Details hinzu, die den Aufenthalt angenehm machen und das Wohlgefühl erhöhen. Die perfekt ausgestatteten (und durchgestylten!) Apartments, das üppige Grün der weitläufigen Außenanlagen, der herrliche Panoramablick in die Hügel der Langhe, der erfrischende Salzwasserpool und natürlich die herzliche Gastfreundschaft von Klaus und Matthias machen den Urlaub in der Casa Giromet zu einem besonderen, unvergesslichen Erlebnis.
Translate comment
S.& H., Frankfurt/M. sagt:
Die wundervollen Bilder auf der Website können dem, was den Reisenden bei der Ankunft erwartet, bei weitem nicht gerecht werden! Dies ist einfach eine unvergleichliche Oase der Ruhe, in der man in traumhafter Umgebung inmitten der Weinberge herrlich ausspannen und die Batterien wieder aufladen kann. Dazu tragen auch die fantastischen Gastgeber Matthias und Klaus bei, die aufmerksam bis ins kleinste Detail dieses herrliche Anwesen mit dem wundervollen Garten pflegen und auf Wunsch immer mit Rat und Tat bei der Findung und Reservierung von Restaurants und Aktivitäten zur Seite stehen. Das Design der Apartments ist erstklassig, sehr hochwertig und mit stilsicherem Geschmack modern und alt verbindend eingerichtet. Möblierung, Kücheneinrichtung und -utensilien ebenso wie Gläser und Geschirr erfüllen höchste Ansprüche. Der kleine Salzwasserpool mit dem unvergleichlichen Ausblick darf nicht vergessen werden. Und nicht zu vergessen: Im herrlichen Piemont wird wirklich jeder kulinarisch und kulturell bedient. Wir wollten gar nicht mehr weg. Wenn Sie eine erstklassige Unterkunft suchen, dann sind Sie hier absolut richtig.
Translate comment
Doris & Wolfgang sagt:
Wir haben Anfang August 2021 eine Woche im Casa verbracht und obwohl wir "Wiederholungstäter" sind, war die Vorfreude wieder riesig und wurde auch dieses Mal wieder belohnt. Morgens in der Sonne vor dem Appartement zu frühstücken, der wunderschöne Ausblick ins Grüne und diese beneidenswerte Ruhe sind einfach unbezahlbar - nur für diesen Start in den Tag, würde sich die Reise ins Piemont bereits lohnen. Die Gastgeber Matthias und Klaus haben sich wieder wunderbar um uns gekümmert und uns mit neuen Adressen für piemontesische Gaumenfreuden versorgt - hierfür noch einmal vielen Dank! Auch eure anderen Tipps, Hinweise und Adressen haben uns das Erkunden des schönen Piemonts wieder sehr erleichtert. Es gibt noch viel zu entdecken und daher werden wir auf jeden Fall wiederkommen. Danke für alles und bis bald. Ci vediamo!
Translate comment
Gitta und Jürgen Banscherus sagt:
Im Juli 2021 waren wir für zwei Wochen in der Casa Giromet. Die Lage des Hauses inmitten der Weinberge ist wunderschön, die Einrichtung der Ferienwohnungen zeigt den ausgesuchten Geschmack der beiden Gastgeber, das Grundstück erlaubt vielfältige Rückzugmöglichkeiten. Klaus und Matthias standen uns jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und verloren auch nicht den Überblick, als unser Auto in die Werkstatt musste. Kurz: Wer das Piemont mit seiner Küche, seinen Weinen und seiner Landschaft kennenlernen will, ist in der Casa Giromet bestens aufgehoben.
Translate comment
Torsten Panzer sagt:
Wer auf traumhafte Lage mit Sicht auf die Weinberge der Langhe, stilvolles Ambiente in liebevoll hergerichteten Ferienwohnungen und vor allem perfekte Gastgeber steht, ist bei Matthias und Klaus in der Casa Giromet goldrichtig!!!! Perfekt sind nicht nur die vorgenannten Aspekte sondern auch die günstige Lage für Erkundungstouren aller Art - Turin, Alba, Barolo, La Morra - sogar die Küste und das Meer für einen Tag am Strand sind alle innerhalb 30-90 Min. problemlos mit dem Auto erreichbar. Nachdem die Casa bei meinem ersten Besuch vor 9 Jahren bereits einem Paradies nahe kam, so haben die Betreiber inzwischen mit einem phantastischen Garten mit Aprikosen, Feigen, Rosmarin und liebevoll gepflegten Blumen und einem Meerwasser-Pool inzwischen noch 3 Schippen draufgelegt! Hier gibt es rein gar nichts zu bemängeln und die Gastfreundschaft, Beratung für Touren, Ausflüge, Restaurant-Reservierungen von Matthias und Klaus setzten allem wirklich die Krone auf - wer hier nicht Urlaub macht und zufrieden ist dem kann man nicht mehr helfen ;-) Darauf einen guten Barolo und bis hoffentlich ganz bald wieder in der traumhaften Casa Giromet - ich kann diese Destination nur allerwärmstens empfehlen!
Translate comment
Mrs. Dieter sagt:
Auch in der Wiederholung einzigartig und wenn nicht, noch schöner. Die herrlichen Sommertage in der Casa Giromet zu genießen, den Tag im Garten und am Pool zu verbringen. Immer umsorgt von Matthias und Klaus, als perfekte Gastgeber. Jeder kleinste Wunsch wird erfüllt, bevor man ihn selber gedacht hat. Sei es durch die individuellsten Restaurantempfehlungen, verbunden mit der Buchung und den besten Tischen, Ausflüge in wunderschöne, kleine Orte, Tipps für Kultur und Einkäufe. Auch auf dem Gelände ist für alles gesorgt. Die Wohnungen jede für sich perfekt und individuell, geschmackvoll eingerichtet, sensationell ausgestattet und äußerst sauber. Die Gartenanlage, wie ein Privatpark, bietet zahlreiche Flächen zur Erholung und der Pool ist das Tüpfelchen auf dem i. Schöner kann es nicht sein.
Translate comment
Angelika Bohnenschäfer sagt:
Fast zwei Wochen haben wir uns in der wunderschönen Ferienwohnung in der CASA GIROMET erholen dürfen. Wir haben alles so vorgefunden, wie wir es auf den Fotos gesehen hatten. Unsere Vermieter haben uns sehr herzlich empfangen und uns während des Urlaubs mit Tips und Reservierungen von netten Restaurants unterstützt. Nach unseren Radtouren oder Besichtigungen in der Umgebung, war es immer sehr erholsam den Pool nutzen und den wundervollen Blick in die Weinberge genießen zu können. Sollten wir uns wieder für einen Besuch im Barologebiet entscheiden, würden wir sofort wieder in der CASA GIROMET buchen.
Translate comment
Karin L. sagt:
Die Casa Giromet…ein wundervolles Plätzchen…nach 2 Jahren waren wir wieder da. Der Garten, der die Casa umgibt ist noch schöner, noch grüner... wundervolle Rosen gab es in diesem Jahr. Jedes Apartment hat seinen ganz eigenen, persönlichen Charme und immer wieder gibt es neue Details zu entdecken. Es ist perfekt ausgestattet und sehr sauber…man kommt an, packt aus, fühlt sich wohl und kann direkt genießen. Piemontesische Leckereien auf der Terrasse mit Blick in die Weinberge, Urlaub könnte nicht besser sein. Die beiden Gastgeber Klaus und Matthias stehen unaufdringlich immer mit Rat und Tat zur Seite. Wir haben wieder neue tolle Tipps für Restaurants bekommen und waren von der Qualität der Speisen, der Freundlichkeit der Leute und auch vom Preis-Leistungsverhältnis begeistert. Ich bin sicher wir werden wiederkommen!
Translate comment
Claudia Prell sagt:
Seit mehr als 10 Jahren kommen wir mindestens 1x im Jahr hierher, tauchen ein in diese herrliche Landschaft , genießen die besondere Atmosphäre dieses sehr gepflegten und individuellen Hauses. Die aufmerksamen Gastgeber Matthias und Klaus sind jedesmal aufs Neue bemüht, uns alle Wünsche zu erfüllen und uns unseren Aufenthalt zu angenehm wie möglich zu gestalten. In diesem Jahr durften wir die Saison in diesen schwierigen Corona Zeiten eröffnen und wussten unsere Auszeit noch um so mehr zu schätzen. Auftanken, genießen , wohlfühlen , Urlaub für die Sinne…. Alles möglich ohne Einschränkungen und ohne Bedenken. Grazie mille e a la prossima, saluti Claudia
Translate comment
Steffen Boettger sagt:
Der Genuss einer Auszeit... welchem wir nach einer Sommerwoche des letzten Jahres nun ein paar Herbsttage folgen ließen. Und was spräche mehr dafür als ein Wiederkommen?! Doch nicht nur die Langhe als ein wunderbarer Teil des Piemonte berauscht mit ihren saften Hügelketten, die gesäumt von den Reben ausgezeichneter Weine oder den üppigen Nocciole-Büschen der berühmten Tonda Gentile ein Bild der in sich ruhenden Landschaft erzeugen - es sind auch die Menschen in dieser Region und ganz besonders unsere beiden Gastgeber Matthias und Klaus. Sie schafften es, mit der besonders schön gelegenen Casa eine ebensolche Oase zu gestalten, die jeden Aufenthalt zu einem Fest werden lässt. Was uns im Sommer mit dem Blick über den Poolrand ins saftige Grün überwältigte, wurden im Herbst die bunten Blätter der Weinstöcke und Mischwälder - und das bleibt uns in jedem Fall als Balsam für die Augen in Erinnerung. Doch auch in den stilsicher eingerichteten Apartments ist das Wohlfühlklima allgegenwärtig und daher insgesamt nicht nur eine Empfehlung für ein Abschalten, sondern auch als Ausgangspunkt für die unbedingte Eroberung von Alba, Cuneo oder Torino oder sogar für einen Abstecher an die Ligurische Küste oder in die Maritimen Alpen... Tja, und am Abend? Das Piemonte ist Italiens Haute Cuisine Region und Matthias & Klaus können darin von einfacher, regionaler Küche bis zum gehobeneren Ristorante beste Empfehlungen geben - und buchen auch gern einen Tisch für ihre Gäste. Traurig macht hier tatsächlich nur das Zurücklassen bei jeder Abreise - doch was bleibt, ist die grandiose Erfahrung... des Genusses einer Auszeit!
Translate comment
H.E. sagt:
Nach zwei Jahren sind wir nun zum 3. Mal im Casa Giromet gewesen. Und wieder war es das Highlight unseres Italientrips! Die absolut ruhige Lage. Der traumhaft gepflegte Garten, der immer wieder um pflanzliche Highlights wie zusätzliche kleine Mandel- und Birnbäume ergänzt wird, mit Rosmarin- und Lavendelinseln. Der Salzwasser-Pool mit direktem Blick ins Tal, alles umgeben von weitläufigen Rebflächen. Und nicht zuletzt die qualitativ hochwertigen und geschmackvoll ausgestatteten Wohnungen. Das Casa Giromet ist ein Traum und hat einen Erholungsfaktor, den man ohne Übertreibung nur schwer in Worte fassen kann. Die beiden Gastgeber Matthias und Klaus sind dabei integraler und unaufdringlicher Bestandteil mit immer perfekten Gastro- und Ausflugstipps. Ankommen, Autopilot einschalten, geniessen. Top-Empfehlung!
Translate comment
Mrs. Dieter sagt:
Die Casa Giromet ist uneingeschränkt für alle Ruhe suchenden Koch-, Ess und Trinkverrrückten, die dazu noch exklusive, bis ins Detail stimmige Umgebung für ihr Wohlbefinden brauchen, zu empfehlen. Wir sind wirklich glücklich, dass uns Freunde den Schlüssel zum Paradies übergeben haben. Nie hätten wir gedacht, dass es so einen Ort wirklich gibt. Die Gartenanlage könnte einen Preis gewinnen, die Aussicht sowieso, die Einrichtung und Ausstattung des Hauses und der wunderschöne Pool, eingebettet in die Natur, lassen einen diesen friedlichen Fleck nie mehr verlassen wollen. Aber was wäre das alles ohne die Menschen dort? Klaus und Matthias unser herzlicher Dank gilt euch, wir sind glücklich, dass wir euch kennenlernen durften. Solche Gastgeber findet man unter seinen engsten Freunden nicht. Denn wer verrät schon seine Insidertipps? Ob es sich nun um Restaurants jeglicher Kategorie handelt, Weingüter, Nusshändler, ausgefallene Schnäpse, jegliche Art von Sport und Bewegung, kulturelle Empfehlunen, für alles und jeden habt ihr ein freundliches Wort und eine hervorragende Empfehlung. Wir können es kaum erwarten, wieder bei euch Gast sein zu dürfen.
Translate comment
Tina und Uwe aus Leipzig sagt:
Urlaub wie im Paradies. Wer Ruhe sucht, dazu eine herrliche Aussicht, königliche Gastgeber die sich um jedes Wohl seiner Gäste bemühen und auch unmögliches möglich machen, ist hier richtig. Wir sind Wiederholungstäter und werden das bleiben. Das Piemont in all seiner Schönheit kann man hier genießen. Der Pool mit seinem salzigen Wasser, dazu ein schönes Glas Rotwein aus den umliegenden Weingütern und gern auch ein frisches Sushi Piemont überzeugt alle Sinne. Das ist Urlaub pur.
Translate comment
Daniel und Vera sagt:
Wir waren von Ende Juli bis Anfang August zwei Wochen zu Gast in der wunderschönen Casa Giromet. Hier, in der Nähe von Alba, inmitten der Langhe, fanden wir jenes Bilderbuch-Piemont, das wir gesucht hatten: eine sanfte Hügellandschaft mit Weinbergen, kleinen hübschen Örtchen und unglaublich viel wohltuendem Grün. Auch wenn die Sehenswürdigkeiten Alba, Asti, Turin oder das Meer bzw. die Alpen zu Tagesausflügen einladen, ist es doch am schönsten, einfach auf dem Grundstück der Casa zu verweilen, von der Terrasse oder im Garten liegend in die Landschaft zu blicken, den Duft der Bäume, des Rasens und der Kräuter zu riechen und sich hin und wieder im kleinen, aber feinen Salzwasser-Swimmingpool zu erfrischen. Nichts stört die abgeschiedene Ruhe, sogar die Arbeit im wundervollen Garten verrichten die Vermieter so dezent, dass man sie kaum bemerkt. Überhaupt sind die beiden, Matthias und Klaus, liebenswürdige und perfekte Gastgeber: immer ansprechbar und hilfsbereit - ihre kundigen Tipps für Exkursionen, Restaurants oder Weinverkostungen beim Winzer haben wir gerne genutzt, und die Gelegenheit für nette Gespräche ergab sich auch immer wieder. Danke dafür! Die Ausstattung der Ferienapartments ist außergewöhnlich schön, wir haben sogar einige Lampen-Anregungen für unsere eigene Wohnung mit nach Hause genommen! Die Situation im – hoffentlich eine Ausnahme bleibenden – Corona-Sommer 2020 war hier sehr entspannt. Alle „Regeln“ waren dieselben wie zu Hause und wurden in Italien eher genauer beachtet als hierzulande, auch von daher haben wir uns sehr wohl gefühlt. Wir kommen gerne wieder!
Translate comment
Sarah und Daniel sagt:
Betritt man die Casa Giromet, steht man inmitten des prächtig grünen Gartens, welcher liebevoll von den Gastgebern selbst gepflegt wird und einen Panoramablick auf die benachbarten Hügel voller Rebstöcke und Haselnussbäume bietet. Linker Hand liegt der schöne Salzwasser-Pool aus Naturstein. Rechter Hand folgt in kurzer Distanz das ehemalige Bauernhaus, in welchem sich die drei Apartments befinden, die allesamt über den großzügigen Garten betreten werden. Selten haben wir derart geschmackvoll eingerichtete Apartments gesehen - ein wunderbarer Mix aus modernen Designmöbeln und antiken Schätzen. Besonders hervorzuheben ist auch die hochwertige und ungewöhnlich umfangreiche Ausstattung der Wohnungen bis hin zum Trüffelhobel in der Küchenschublade. Unser besonderer Dank gilt den Gastgebern Klaus und Matthias aber für die herzliche Atmosphäre und ihre unermüdliche Hilfsbereitschaft. Sofern man dies möchte, arrangieren sie Weinverkostungen, buchen die schönsten Tische in ausgezeichneten Restaurants und haben hierbei stets die besten Empfehlungen zur Hand. Beide sind als Genussmenschen im Piemont voll in ihrem Element und verstehen sich nicht einfach als Vermieter, sondern als echte Gastgeber, wobei sie sich niemals aufdrängen. Wir empfehlen die Casa Giromet uneingeschränkt jedem, gleich welchen Alters (wir selbst sind in unseren Dreißigern), den die Apartments auf den Fotos schon ansprechen und der die Ruhe des Piemonts zu schätzen weiß.
Translate comment
Richard Beßler sagt:
Ein wunderschöner Platz mit herrlichem Ausblick zum Erholen und Genießen. Für zwei Wochen haben wir uns im Ciliega rundum wohlgefühlt, was auch an den beiden sympathischen und hilfsbereiten Gastgebern lag. Für die ausgezeichneten Tipps für Ausflüge und Restaurantbesuche nochmals ein herzliches Dankeschön an euch zwei. Das Apartment ist liebevoll eingerichtet und besitzt eine geschmackvolle, hochwertige und umfängliche Küchenausstattung. Der schöne gepflegte Garten und der Salzwasserpool ergänzen die schöne Atmosphäre und Lage inmitten von Weinbergen. Herzliche Grüße und vielen Dank für alles! Richard + Norbert
Translate comment
Jörg und Dorothea aus Stuttgart sagt:
Eingebettet in die wunderschöne Hügellandschaft der Regione Piemonte, inmitten eines der berühmtesten Weinanbaugebiete überhaupt, verbrachten wir in diesem ehemaligen, geschmackvoll restaurierten Weingut namens Casa Giromet ein paar wenige, jedoch außerordentlich erholsame Tage im Oktober 2019. Wer Sinn für Ästhetik und Stil hat, wird sich in einem der drei aufs Beste ausgestattete Appartements ausgesprochen wohl fühlen. Verantwortlich für den exzellenten Geschmack sind die beiden deutschen Besitzer des Anwesens, Matthias und Klaus, die sich fachkundig, um ihre Gäste kümmern und mit wertvollen Tipps aufwarten. Der Aufenthalt in diesem schönen Haus und im reizvoll sowie liebevoll gepflegten Garten war für uns nicht nur eine Auszeit für Seele, Geist und Körper, sondern im besonderen Maße eine Wohltat fürs Auge. Kurzum ein Erlebnis, welches alle Sinne anspricht. Chapeau den beiden sympathischen Gastgebern!
Translate comment
Manuela Keijzers sagt:
Entspannung und Genuss pur! 7 Tage war Casa Giromet - dieser wunderbare Ort - unser Domizil. Liebe- und stilvoll eingerichtet das Haus, ein mit großer Sorgfalt gepflegter Garten, ein Pool, der den weiten Blick über das Tal mit Weinbergen und Haselnussbäumen noch weiter erscheinen lässt. Dazu zwei Gastgeber, die sich sehr um unser Wohl gesorgt haben und damit den Urlaub zur perfekten Auszeit werden ließen. Durch Matthias und Klaus haben wir das Piemont und seine Menschen kennenlernen können, sehr gute Weine und die piemonteser Küche genossen und den ein oder anderen Geheimtipp bekommen. Casa Giromet wir kommen wieder!
Translate comment
Elke und Robby aus Dornbirn, Österreich sagt:
Die phantastische Lage inmitten der Moscato-Hügel, der sich harmonisch in das terrassenförmige Gelände einfügende Pool mit phantastischer Aussicht, der liebevoll angelegte Garten, die puristisch stylisch eingerichteten Appartements- Alessi und Artemide lassen grüssen- all dies sind sehr gut Gründe, sich in der Casa Giromet äusserst wohl zu fühlen. Einzigartig wird uns jedoch Matthias` und Klaus` Gastfreundschaft in Erinnerung bleiben. Die Herzlichkeit und menschliche Wärme, mit der Matthias und Klaus für ihre Gäste eine einzigartige Wohlfühlatmosphäre schaffen, sucht ihres Seinesgleichen. Wir kommen sehr gerne wieder!
Translate comment
Doris & Wolfgang sagt:
Wir waren wieder im Piemont und natürlich wieder im schönen Casa Giromet, mit seinen wunderbaren Gastgebern Matthias und Klaus. Das Casa ist so ruhig gelegen, dass es den Augen leicht fällt, rasch in der wohltuenden Landschaft aus Weinbergen und Haßelnusshainen zu versinken - bella piemonte! Die Appartements sind sehr stilvoll und trotzdem gemütlich eingerichtet. Mit seinem intuitiven Sinn für schöne Dinge, sorgt Matthias immer wieder für kleine, aber feine Veränderungen im Garten und in den Appartements. Durch die Tipps und Hinweise der Gastgeber, die auf eigenen Erfahrungen beruhen, konnten wir wieder typisch piemontesische Gerichte und Weine genießen - die ein oder andere Osteria hätten wir alleine nie gefunden oder wären vorbeigefahren. Kurzum eine wunderbare, erholsame Zeit die natürlich viel zu schnell vorbei ging. Hierfür danken wir euch, Matthias und Klaus, von ganzem Herzen. Wir kommen wieder und sagen bis bald...
Translate comment
S aus München sagt:
Eine wunderschöne Casa auf einem wundervollen Fleckchen Erde. Es ist ein Haus mit sehr viel Liebe zum Detail. Angefangen von den hübschen Namen, die die drei Appartements haben, bis hin zu einer hochwertig perfekt ausgestatteten Küche fühlt man sich in den Design orientierten gemütlichen Räumen von Anfang an wohl. Auch die vor Ort gegebene Natur verwöhnt das Auge, ein unvergleichlicher Blick in die Weiten der Weinberge. Um das Haus herum gibt es so viele schöne Fleckchen, an denen man die Stille und den Blick genießen kann und nur für sich ist. Ein Highlight ist der Pool, ohne Chlor und eingebettet in die Weinberge ein echter Wohlfühlfaktor. Kulinarisch hat das Piemont viel zu bieten und die beiden emphatischen Gastgeber Klaus und Matthias hatten stets perfekte Tips auf Lager. Es ist unbedingt eine Reise wert! Lieben Dank für die schöne Woche!
Translate comment
Josef Schlierkamp sagt:
Wir haben im Mai 2019 12 wunderschöne Tage im Piemont genossen. Die Casa Giromet war für uns ein idealer Ausgangspunkt für viele Ausflüge. Und immer haben wir uns gefreut, von den Kultur- und Gourmet-Touren in unser "Refugium auf Zeit" zurückzukommen. Denn auch die Stunden, die wir am Haus und in der Wohnung verbracht haben, waren für uns sehr genussreich. Matthias und Klaus als super Gastgeber haben uns rundum verwöhnt. Die Wohnung ist geschmackvoll, hochwertig und praktisch eingerichtet. Das gesamte Gelände ist äußerst gepflegt, ansprechend und einladend. Täglich wurden wir mit Informationen und Tipps kompetent versorgt. Wir kommen auf jeden Fall wieder!
Translate comment
Julia & Sebastian da Vienna sagt:
Zur Ruhe kommen... Entspannen... Loslassen... Mit dem Wissen dieses Ziel jedes Jahr erneut in der Casa Giromet erreichen zu dürfen, sind wir bereits zum dritten Mal bei Matthias & Klaus Gäste gewesen. Die Atmosphäre des Hauses und die Herzlichkeit der Gastgeber kann mit Bildern und Worten nicht transportiert werden. In den wunderschönen, weitläufigen Garten wurde nun ein toller Salzwasserpool samt traumhafter Aussicht auf die Weinhügel eingebettet und die Casa komplettiert. Was die Casa und das Piemont einzigartig macht, sind die Menschen- insbesondere Matthias & Klaus, die einem an diesem wunderschönen Fleck Erde nicht nur das Gefühl anzukommen, sondern heimzukommen. Tausend Dank dafür!
Translate comment
LOTHAR WALTHER sagt:
Leider nehme ich mir erst jetzt die Zeit diese Zeilen zu schreiben. Ihm Piemonte waren wir - Birgit und Lothar aus Frankfurt - das erste mal. Auch diesmal hat uns Urlaubsarchitektur nicht im Stich gelassen. Wir waren im September im Casa Giromet und haben bereits sehr oft von dem herrlichen Anwesen und den tollen Tagen bei Klaus und Matthias gesprochen. Eigentlich können wir nur alle in diesem Jahr eingestellten Kommentare bestätigen, denn es ist in der Tat ein bezaubernder Ort, zum Wohlfühlen, der Entspannung und zum Genießen. Die Bilder halten was sie versprechen. Was Sie nicht zum Ausdruck bringen können, ist die Seele der Unterkunft. Matthias und Klaus sind Gastgeber der besonderen Art. Empathie und Hilfsbereitschaft zeichnen Sie aus. Menschen die nicht nur Gastgeber sind, sondern weit mehr geben als das was zu erwarten ist. Durch Sie hatten wir nicht nur eine wunderbare Zeit im Casa Giromet, sondern vielmehr auch die Gunst diese wunderbare Gegend Italiens kennen zu lernen. Klaus und Matthias, nochmals recht herzlichen Dank! Wir sehen uns wieder... ;-)
Translate comment
EIn junges Paar aus der Schweiz sagt:
Lieber Matthias, lieber Klaus Vielen Dank für die wunderschönen zwei Augustwochen bei Euch, in eurem traumhaften Refugium. Inzwischen hat uns der Alltag wieder eingeholt aber wir denken noch sehr gerne an die entspannende und erlebnisreiche Zeit in der Casa Giromet zurück. Wir – ein junges Paar aus der Schweiz – haben eine stilvolle aber auch romantische Unterkunft gesucht, in der wir von Alltagsstress abschalten können. Diese haben wir mit der Casa Giromet gefunden. In der Unterkunft fehlte es an nichts, sie ist liebevoll eingerichtet und perfekt ausgestattet. Matthias hat sich sehr um uns gesorgt, uns wertvolle Tipps (Restaurants, Wein, Sehenswürdigkeiten, etc.) gegeben und unseren Sommerurlaub besonders gemacht. Wir kommen gerne wieder. Viele Grüße aus der Schweiz
Translate comment
Doris und Wolfgang sagt:
Wir waren bereits mehrmals im Casa Giromet und werden so oft wie möglich wiederkommen, um diesen ruhigen, erholsamen Ort mit seinen wunderbaren Gastgebern Matthias und Klaus zu genießen. Auch diesmal gab es wieder neue Tipps von den Gastgebern und wir freuen uns jedesmal aufs Neue, das Piemont zu entdecken. Auch der neue Salzwasserpool ist eine echte Bereicherung und hat sich rasch zu unserem Lieblingsplatz entwickelt. Der Pool fügt sich nahtlos in das sehr gepflegte Anwesen ein und bestätigt das Feingefühl und die Stilsicherheit der Gastgeber. Noch ein Grund zum Wiederkommen, was wir natürlich so schnell wie möglich machen werden. Danke für den erholsamen Urlaub und ein paar schöne italienische Momente...
Translate comment
H.E. aus Frankfurt/Main sagt:
Das ist perfekte Erholung! Nachdem wir vor vier Jahren schon einmal eine Woche im Casa Giromet einen wunderschönen Urlaub verbracht hatten, sind wir leider erst dieses Jahr ein zweites Mal hingefahren. Und haben uns gefragt, warum wir eigentlich zwischenzeitlich noch woanders waren. Manchmal glaubt man ja, dass ein erneuter Besuch vielleicht nicht die Perfektion des ersten Besuches erreichen könnte. Jedoch: Die zauberhafte Stimmung und die fantastische Gastfreundschaft der beiden Besitzer Klaus und Matthias haben sich nicht geändert. Es ist einfach ein unglaublich schöner und erholsamer Ort mitten in den Weinbergen. Die Appartments sind absolut top eingerichtet und qualitativ sehr hochwertig mit wirklich allem Erdenklichen ausgestattet. Der Garten ist ein Traum und wird mit Liebe bis ins kleinste Detail perfekt gepflegt. Und schließlich wurde mittlerweile ein Salzwasserpool (das gibt es selten!) am Rande der Weinreben mit einem tollen Blick ins kleine Tal hinzugefügt. So kann man tagsüber den Piemont mit allen seinen malerischen Facetten entdecken oder eben einfach auch in traumhafter Einzellage am Pool auf dem Grundstück verbringen. Und die beiden Gastgeber hatten auch dieses Mal wieder wunderbare Tipps für Ausflüge oder zum Essen parat. Bis zum dritten Besuch werden wir nicht wieder vier Jahre vergehen lassen. Danke an Klaus und Matthias für wirklich echte Erholung! 5 Sterne. Wir fanden es wieder perfekt.
Translate comment
Constanze, Jan & Helene sagt:
Wir haben zum wiederholten Male als Familie in der wunderschönen "Casa Giromet" Urlaub verbringen dürfen. Was bleibt nach 2 traumhaften Wochen zu sagen? Die Casa war & ist ein kleiner Juwel im Piemont! Besonders hervorzuheben ist der neu hinzugekommene, ideal in das liebevoll gepflegte Grundstück eingebettete Salzwasserpool. Dieser hat bei durchgehenden Außentemperaturen von über 30°C für wahre Erfrischungsmomente gesorgt. Herrlich! Ansonsten gilt es neben den liebevoll & hochwertig eingerichteten Apartments, der tollen Lage inmitten der piemontesischen Weinberge besonders die großartige Gastfreundschaft von Matthias & Klaus zu erwähnen. Diese haucht dem Ganzen die Seele ein und komplettiert das tolle Gesamterlebnis. Fazit: Ein wunderschöner Urlaub, verbunden mit dem Versprechen wiederzukommen.
Translate comment
Sabine Oschkinat sagt:
Die Gastgeber sind nicht zu schlagen, die Ausstattung der Ferienwohnungen, die Liebe zum Detail, die Sauberkeit und die Stilsicherheit, das gradiose und gepflegte Grundstück, der Salzwasserpool, die kulinarischen Empfehlungen, Hinweise zu Märkten und Veranstaltungen, Weinverkostungen, selbst sie Bestellung für einen Tisch in einem besonderen Restaurant wird ermöglicht und immer ein nettes Wort zwischendrin. Es ist mehr als eine Empfehlung, fast ein "Muss", wir kommen zeitnah wieder.
Translate comment
Sabine und Andreas (Grenzregion Baden/Elsass) sagt:
Vielen Dank an Matthias und Klaus, die mit Leib und Seele Gastgeber sind. Wir haben uns in diesem liebevoll und mit sehr viel Engagement gepflegten Paradies inmitten der herrlichen Natur sehr wohl gefühlt. Wir kommen gerne wieder - getreu nach dem Motto: Urlaub zum Genießen.
Translate comment
Susanne und Klaus aus Hamburg sagt:
Die Casa Giromet ist ein Juwel im Piemont! Die Lage des wunderschön restaurierten Hauses ist einmalig. In den perfekt ausgestatteten Appartements mangelt es an nichts. Besonders hervorzuheben sind die liebevollen Gastgeber Klaus und Matthias, die uns zu jeder Zeit mit Tipps versorgt und Restaurantbuchungen übernommen haben. Ein Ort zum Wohlfühlen und Wiederkommen!
Translate comment
Karin & Hugo sagt:
Mathias und Klaus haben ein richtiges Paradies im schönen Piemont. Wir schätzten die ausserordentlich offene und herzliche Gastfreundschaft. Herrlich das Vogelkonzert, wunderschön die arrangierten Details drinnen und draussen. Ein Bijou! Nur zu empfehlen! Ganz herzlichen Dank lieber Mathias, lieber Klaus. Wir wünschen euch weiterhin viel Erfolg :-)
Translate comment
Rosine sagt:
Wir haben die Casa Giromet Anfang November besucht und unsere kleine Auszeit dort sehr genossen. Die Unterkunft eignet sich gut als Ausgangspunkt für Touren durch die Langhe oder nach Alba; die liebenswürdigen Gastgeber organisieren auf Wunsch Weinproben oder Restaurantbesuche. Aber eigentlich kann man den Tag auch einfach im Haus und Garten verbringen mit dem herrlichen Ausblick auf die herbstlich gelb-orange gefärbten Weinberge.
Translate comment
Schulz & Schmatz sagt:
Wir waren im August zum wiederholten Mal im Casa Giromet, diesmal 2 Paare - 2 Generationen. Nach all den wunderbaren Erzählungen, wollten die Eltern sich selbst ein Bild vom kleinen Paradies im Piemont machen. Keine Überraschung, dass die Begeisterung für dieses schöne Fleckchen Erde und seine wunderbaren Gastgeber Matthias und Klaus auch auf die Eltern übergesprungen ist. Wir haben zusammen eine erholsame und harmonische Woche erlebt. Lieber Matthias und Klaus, wir danken euch für eure Aufmerksamkeit, Fürsorge, guten Gespräche und Inspiration.Bis zum nächsten Mal.
Translate comment
Doell sagt:
Wenn man den Weg durch den kleinen Ort Mango und die schmalen Zufahrtsstraßen zur Casa Giromet gefunden hat, öffnet sich das Tor zu einem kleinen Paradies! Mitten in der Natur mit wunderschönem Blick auf gegenüberliegende grüne Hügel liegt das Anwesen in einem blühenden traumhaft angelegten Garten mit schönen Terrassen und ruhigen Sitzplätzen. Eine tolle Kombination aus liebevoll renoviertem alten Baubestand, vielen modernen Elementen und einer perfekten, geschmackvollen und hochwertigen Ausstattung der Appartements. Die Krönung sind die beiden netten Gastgeber! Sie stehen immer mit Rat und Tat und vielen guten speziellen Tips(Ausflüge, Einkaufs- und Rest.empfehlungen)zur Seite. Alba und die kleinen gemütlichen Orte des Piemont sind gut zu erreichen. Man fühlt sich hier willkommen und wir kommen gerne wieder!
Translate comment
Natalie & Sascha sagt:
Wer aus der Liebe zum Detail und Design Freude und Energie schöpft, wer Ruhe sucht aber nicht einsam sein möchte, wer gerne kocht und dabei frischen Salbei und Rosmarin aus dem wunderschönen Garten pflücken möchte, wer Sauberkeit bis in die letzte Ecke liebt, wer sich gerne bei Rotwein inspirieren lässt und dabei blind den Gastgebern vertrauen kann, wer es zu schätzen weiß, dass wenn man nach einem Tagesausflug im dunkeln nach Hause kommt und die Kerzen auf dem Grundstück leuchten, wer sich der schönen Natur und dem schönen Ausblick erfreuen kann, wer gerne zwischen den hügeligen Weinbergen joggen möchte ... wer es zu schätzen weiß, dass es den Gastgebern nicht um jeden € sondern um das Wohlbefinden der Gäste geht ..... der sollte unbedingt ein paar Tage diese Unterkunft besuchen ! Danke Matthias für die schöne Woche !! Zur Info: Wir waren Frau (33), Mann (33) und Baby (3 Monate)
Translate comment
Julia und Sebastian aus Wien sagt:
La dolce vita in den Weinhügeln des Piemont- das Leben und die Natur in vollen Zügen genießen! Das gelingt einem am Besten in der Casa Giromet mit seinen wunderbaren Besitzern Klaus und Matthias. Die Atmosphäre des Hauses mit der perfekten Kombination aus Alt und Neu ist einfach toll. Die Zimmer sind mit ganz viel Liebe zum Detail ausgestattet und es fehlt einem weder in Schlafzimmer noch Küche oder Bad an nichts. Wer schöne Dinge mag, fühlt sich hier in dem Haus und dem wunderschönen Garten rundum wohl. Es gibt genügend Plätze an die man sich entspannt zurückziehen kann, von überall hat man einen faszinierenden Ausblick auf die Hügellandschaft des Piemont. Zudem stehen die Besitzer mit den besten Tipps für gutes Essen, lokale Spezialitäten, Weinverkostung und Tagesausflüge zur Verfügung. Auch Reservierungen in Restaurants (die man selbst niemals finden würde) und Nachfragen nach Öffnungszeiten etc. wurden bei unserem Aufenthalt immer gerne von Matthias gemacht, was ein ausgesprochener Luxus ist. Die umgebenden kleinen Städtchen sind typisch italienisch und jedes einen Ausflug wert, auch das Meer ist in ca. 1,5h gemütlicher Autofahrt mit Traumaussicht auf die Berge schnell erreicht. Lieber Matthias, lieber Klaus, tausend Dank für die wunderbare Zeit, die wir bei euch verbringen durften! Wir kommen auf jeden Fall wieder. Am liebsten sofort;) Alles Liebe aus Wien!
Translate comment
Janine & Manuel W. sagt:
Fantastisches Urlaubsparadies das keine Wünsche offen lässt! Wir sind "Wiederholungstäter", da wir vor 2 Jahren schon einmal auf diesem wunderbaren Fleck Erde waren. Klaus und Matthias und das Piemont haben uns in Ihren Bann gezogen. Die Liebe und Leidenschaft zum Detail ist in jeder Ecke in der Casa Giromet spürbar. Die Ausstattung und Sauberkeit der Wohnung, die stilvolle Einrichtung, der zauberhafte Garten, der Cappuccino und der fantastische Blick sind nicht zu toppen. Danke wieder einmal für unfassbar grenzgeniale Tage!
Translate comment
Doris und Wolfgang Schulz sagt:
Wir waren Anfang August bereits zum dritten Mal im Casa Giromet und waren wieder genauso begeistert, wie beim ersten Mal. Im wunderschönen Garten liegen, die Ruhe geniessen, ein Buch lesen - der ideale Ort zum herunterfahren und Energie zu tanken. Gute Gespräche mit den wunderbaren Gastgebern Matthias und Klaus und immer wieder wertvolle Tipps für Ausflüge und Restaurants. Der gute Wein und das leckere Essen runden den Urlaub im Piemont ab. Wir haben uns wieder sehr wohl gefühlt kommen auf jeden Fall wieder.
Translate comment
Christiane & Tim sagt:
Wir hatten bereits im vergangenen Jahr das Glück eine herrlich erholsame Woche in der Casa Giromet verbringen zu dürfen. Das Anwesen liegt ruhig und abgeschieden mit phantastischem Blick über die Hügel des Piemonts. Der Garten ist wunderschön angelegt und wird mit viel Hingabe gepflegt. Alle Appartements sind sehr stilvoll eingerichtet und die Küchenausstattung sucht Ihresgleichen. Die wundervollen Gastgeber Matthias und Klaus stehen gerne mit Rat und Tat zur Seite und geben sehr gute Tipps für Restaurantbesuche, Ausflüge, kulinarische Mitbringsel etc. Wer Ruhe und Entspannung gepaart mit kulinarischen Genüssen sucht, ist in der Casa Giromet genau richtig! Absolute Empfehlung!
Translate comment
Holger Rohs sagt:
Urlaub zum Genießen - schön gelegen am Hang eines schmalen Tals mit wunderschön geschnittenem Grundstück, liebevoll und abwechslungsreich gestaltetem Garten liegt das ehemalige Bauernhaus. Die großräumigen und von Möbeln bis Bad- und Küchenausstattung überaus liebevoll und geschmackvoll eingerichteten Appartements sind tatsächlich etwas für Genießer. Genießer, die nicht nur von Mango aus das Piemont erkunden wollen und sich hierbei auch auf die persönlichen Tipps und Empfehlungen der beiden Gastgeber Matthias Mainka und Klaus Walter verlassen können, sondern auch mal einen ruhigen Tag alleine im Garten unter dem Mandelbaum und der Gartendusche verbringen möchten - Urlaub zum Genießen. Im Casa Giromet hat für uns alles gestimmt, Urlaub zum genießen halt, 100%ig empfehlenswert und nach drei Wochen noch immer so etwas wie Heimweh nach der Casa
Translate comment
Saskia und Familie sagt:
Eine perfekte Woche... Unheimlich schöne Appartements, jedes für sich liebevoll in dezentem Design eingerichtet...Gemütliches Frühstück im sonnigen Garten mit Vogelgezwitscher und weitem Blick in die Weinberge...Ein herzliches Dankeschön an die beiden charmanten Gastgeber, die stets tolle Tips parat hatten für leckere Restaurants mit traditioneller piemontesischer Küche und uns in jeglicher Situation immer mit Rat und Tat zur Seite standen...Alba als kleine hübsche, sehr charmante Stadt in ca. 20-minütiger Entfernung macht es perfekt... Tolle Tagesausflüge möglich nach z.B. Turin oder auch ans Meer. Wir kommen sicher und gerne sehr bald wieder!
Translate comment
Barbara Rebsamen und Michael Schweitzer sagt:
Wir haben im April eine wunderbare Woche in der Casa Giromet verbracht. Das Haus ist traumhaft ruhig und idyllisch gelegen, genau der richtige Ort, um zu entspannen und vom Alltag abzuschalten. Das Appartement (Nespola) ist elegant, stilvoll, aber trotzdem praktisch und zweckmässig eingerichtet. Die Umgebung wird mit viel Liebe und Engagement gepflegt, wirklich ein schöner Ort - wir haben uns sehr wohl gefühlt. Ein grosses Plus waren auch die interessanten Gespräche mit den sympathischen Gastgebern und die nützlichen Tipps für Ausflüge und Restaurants, die wir von ihnen bekommen haben.
Translate comment
Sybille sagt:
GROSSARTIG! Es war eine tolle Urlaubswoche mit schönen Wanderungen, viel leckerem Essen, noch viel mehr leckerem Wein und das in einer wirklich entspannten Atmosphäre. Vielen Dank, dass ihr euch so lieb um uns gekümmert habt. Hoffentlich auf bald!
Translate comment
Frau Paul sagt:
Casa Giromet eine gelungene Verknüpfung aus neu geschaffenem Feriendomizil und Denkmalpflege. Ein Ort der Authentizität und Entschleunigung. Erfrischend „einfach“ und doch „gehobene Ansprüche“ bezieht sich sowohl auf die Architektur als auch auf die Einrichtung der Ferienwohnungen, die keine Wünsche offen lässt. Die bodentiefen Fenstern z.B. ermöglichen nicht nur den Blick auf die wunderschöne Landschaft sondern "öffnen auch die Seele, wärmen das Herz, oder beflügeln den Geist". Die Außenanlagen, mit den vielen Rückzugs- und Sitzmöglichkeiten, sind durch die inspirierende Gestaltung und die liebevolle Pflege traumhaft schön! Auf die Tipps der Gastgeber Klaus und Matthias ist auf Grund ihres vortrefflichen Geschmacks, ihrem Sinn für „Schönes“ und „Gutes“ immer Verlass! Vielen herzlichen Dank! Wir kommen sicher wieder!
Translate comment
Claudia sagt:
Urlaub in Perfektion. Erholung und Ruhe zu finden, dem Alltag entfliehen. Oft braucht es ein paar Tage, bis man im Urlaub ankommt. Anders in der Casa Giromet - dort ist Ankommen auch tatsächlich sofort im Urlaub angekommen sein. Inmitten der Weinberge und Haselnussplantagen bei wundervollen Gastgebern. Das wunderschön renovierte Haus ist stilvoll und trotzdem gemütlich eingerichtet. Zum sofortigen Wohlfühlen. Die beiden Gastgeber Matthias und Klaus mit Ihrer herzlichen und zuvorkommenden Art machen diesen Ort zu einem ganz Besonderen. Wir kommen wieder!
Translate comment
Gunter Böhnke sagt:
Piemont-Kirschen werden Sie im Casa Giromet vergeblich suchen. Sie sind eine Erfindung der Werbeindustrie. Nicht der Werbung, sondern der Realität entspringen glücklicherweise die Weinberge, die Haselnußbäume, Eidechsen und romantische Brunnen, die den Besucher des Casa Giromet sofort in Italien ankommmen lassen. Die freundlichen Gastgeber sparen nicht mit Empfehlungen und Reservierungen zauberhafter Cafés und Restaurants, die das Kaloriensparprogramm nicht unbedingt unterstützen. Besonders begeistert waren wir von einem Dorffest, das nicht für Touristen ausgerichtet wurde. Wer sich im Urlaub erholen möchte -- und das soll ja vorkommen -- findet im Casa Giromet, den Terrassen davor oder unter der erfrischenden Gartendusche genau das, wovon man träumt.
Translate comment
Uwe aus L sagt:
Ferien zum Genießen verspricht die Casa Giromet. Und sie hält dieses Versprechen in jeder Hinsicht. Umgeben von einer traumhaften Hügellandschaft und malerisch eingebettet in Erhänge empfängt den Gast eine Oase der Ruhe. Jedes der Apartments ist liebevoll bis ins kleinste Detail eingerichtet; Tradition und rustikale Elemente mischen sich stilsicher mit Moderne und Funktionalität. Verschiedene, über das weitläufige Gelände verteilte Sitzgruppen und Sonnenliegen bieten Rückzugsmöglichkeiten und grandiose Panorama-Ansichten. Obstgehölze, Ziersträucher, Kräuter wechseln sich mit großzügigen, gepflegten Rasenflächen ab. Am Abend sorgt der Kerzenschein von Laternen für romantisches Flair. Die Inhaber dieses Juwels, Matthias und Klaus, verstehen sich als Gastgeber im schönsten Sinn. Sie sind jederzeit vor Ort, um Fragen zu beantworten, Tipps zu geben oder einen Tisch in einer der sagenhaft guten Trattorien der Gegend zu reservieren. Auf Wunsch lernt man mit ihrer Hilfe lokale Produzenten piemontesischer Köstlichkeiten kennen und entdeckt eine facettenreiche Region auf sehr authentische Weise. Die natürliche Freundlichkeit und bei aller Aufmerksamkeit jederzeit diskrete Präsenz der beiden vermitteln dem Besucher von der ersten Minute an das Gefühl, „angekommen“ zu sein. Für Genießer ist die Casa Giromet the place to be!
Translate comment
Kulke sagt:
Mit der Buchung eines Apartments im Casa Giromet haben wir alles richtig gemacht - die liebevoll zusammengestellte Einrichtung, der wunderschön angelegte Garten in dieser herrlichen Gegend sowie die Ruhe vor Ort haben uns bereits am Ankunftstag jeglichen Alltagsstress vergessen lassen. Die netten Gespräche mit den Gastgebern sowie deren Restaurant- und Ausflugstipps haben sofort das Gefühl, Urlaub bei Freunden zu machen, aufkommen lassen. Vielen Dank - wir werden gerne wiederkommen.
Translate comment
Familie Schulz sagt:
Die allseits präsente Unaufgeregtheit dieser Gegend scheint sich im Casa Giromet zu konzentrieren und hat auf wundersame Weise geholfen, unseren stressigen Alltag zu entschleunigen - in einer Geschwindigkeit, die uns bisher nicht bekannt war. Bereits kurz nach der Ankunft hatten wir das Gefühl, bei Freunden zu Besuch zu sein und die beiden wunderbaren Gastgeber Matthias und Klaus haben mit ihrer positiven Ausstrahlung diesen Eindruck in der Woche unseres Aufenthalts verstärkt. Die Apartments sind mit Liebe zum Detail eingerichtet und sehr gepflegt, wodurch es uns nicht schwer gefallen ist, sich der Illusion hinzugeben, im eigenen Wochenendhaus zu wohnen. Praktische Tipps der Gastgeber zu Sehenswürdigkeiten, Einkauf, Weinverkostung und Essen, sowie die ein oder andere Tischreservierung haben das Urlaubserlebnis abgerundet. Hierfür vielen Dank und wir planen bereits den nächsten Besuch, vielleicht noch in diesem Herbst...
Translate comment
Familie Zerfaß sagt:
Aus dem völlig überladenen Alltagsstress hinein in malerische Idylle: in der kleinen Oase mit ihren zauberhaften Gastgebern und ihren wunderbaren Tipps für die richtig italienischen Highlights kamen wir sofort zur Ruhe und erholten uns wie noch nie zuvor in zwei Wochen. Herzlichen Dank für einen unvergesslich schönen Urlaub.
Translate comment
Familie Schaarschmidt sagt:
Wie im letzten Jahr haben wir das Privileg geniessen dürfen, 1 Woche in der traumhaften "Casa Giromet" Urlaub verbringen dürfen. Neben der tollen Unterkunft, der wunderschönen Umgebung des Piemonts, sind es in erster Linie die beiden Gastgeber Klaus & Matthias die dem Aufenthalt mit ihrer Herzlichkeit und ihren tollen Tipps das gewisse Extra verleihen. Sehr genossen haben wir u.a. den Ausflug ans Meer über die "Panoramastraße" mit traumhaften Ausblicken über die Hügel des Piemont bis hin zum imposanten Alpenmassiv am Horizont. Fazit: ein rundum toller Urlaub!
Translate comment
Irmgard Hauri sagt:
Wenn es ein Paradies gibt- dann stell ich es mir genau so vor! Die Casa Giromet- ein tolles Haus, gepflegter wunderschöner Garten, Ruhe und Vogelgezwitscher zugleich, zwei Gastgeber par excellent- Matthias und Klaus- Danke für Alles! Euere gastronomischen Tipps waren super! Bis in einem Jahr herzliche Grüsse aus der Schweiz !
Translate comment
Vera und Jürgen Grüterich sagt:
Worte können diesen besonderen Flecken Erde nicht beschreiben; ein Versuch: Spektakulär einfach und dennoch für gehobene Ansprüche. Totale Ruhe ohne abgeschieden zu sein. Zwei herzliche Gastgeber - durch sie ist der Ort erst perfekt. Danke für die schöne Woche, alla prossima!!!
Translate comment
Heide Ruccius sagt:
Als alte "Italien-Fan" entdeckten wir diese wunderschöne Casa Giromet. Umgeben von Weinbergen, einem herrlichen Garten, der wunderbar zum Entspannen einlädt, erlebten wir eine unvergessene Zeit in diesem herrlichen Fleckchen Erde. Bei unseren Gastgeber Klaus und Matthias, möchten wir uns besonders bedanken. Sie haben uns mit vielen, tollen Tipps versorgt..
Translate comment
Dani & Sebastian sagt:
Es ist schwer, die Tage im Casa Giromet zu beschreiben bzw. in Wort zu fassen - der Urlaub im Casa Giromet im Piement war einfach unvergesslich und unverwechselbar schön! Das Casa Giromet ist ohne Übertreibung ein Geheimtipp und kann von unserer Seite nur wärmstens empfohlen werden! Die Aussicht über die hügelige mit Weinbergen bestückte Landschaft ist einfach einzigartig - ein Ort, an dem man die Seele wahrhaftig baumeln lassen und Energie tanken kann! Dank der wertvollen Tipps von Matthias und Klaus durften wir das Piemont in seiner italienischen Orginalität kennen und lieben lernen! Viele liebe und begeisterte Grüße aus Österreich und ein großes Dankeschön für die liebevolle Betreuung und die vielen wertvollen Tipps, Dani & Sebastian
Translate comment
Elisabeth und Frank sagt:
Unser Urlaub bei Matthias und Klaus war einfach perfekt!!! Die Casa Giromet ist ein wunderschönes, im Herzen des Piemont (Weltkulturerbe !!)gelegenes Haus. Umgeben von Weinbergen und Haselnusswäldern, findet man in der Casa Giromet wahre Ruhe und Entspannung. Die Apartments sind äußerst geschmackvoll und hochwertig gestaltet. Die "outdoor"Dusche im zauberhaften gestalteten Garten ist sensationell!! Matthias und Klaus sind einfach außergewöhnlich herzliche, aufmerksame und liebevolle Gastgeber, die uns mit perfekten Tipps für Ausflüge, Restaurants und Weingüter... eine rundum gelungene Urlaubszeit bereitet haben. Das Piemont und die Casa Giromet - ein Traum!!! Elisabeth und Frank aus München
Translate comment
Fam. Wilhelm sagt:
Nach einem herzlichen Willkommen haben wir uns sofort wie zu Hause gefühlt. Das wunderschöne Haus,das stilvoll eingerichtete und äußerst saubere Apartment und die paradiesische Landschaft lassen einen direkt im Urlaub ankommen. Selbst die Küche ist hochwertigst ausgestattet (Rösle Messer)und lässt keinen Wunsch offen. Man spürt überall die Liebe zum Detail. Bei einem leckeren Cappuccino mit Matthias und Klaus wurden uns die besten Tipps gegeben um den Genuss der Umgebung zu vervollständigen! Gesamtfazit: Wir sind schon viel gereist im Leben, aber die Casa Giromet hat bislang alles übertroffen! Mehr positive Energie kann man nicht mit nach Hause nehmen! Ein dickes Danke an Matthias und Klaus!
Translate comment
Apameh sagt:
Wir sind ein junges Paar und haben unsere Flitterwochen im schönen Casa Giromet im Piemont verbracht. Wenn ihr ein Bewusstsein für tolles Essen, guten Wein, zeitgenosische Architektur und die schönen Dinge im Leben habt, dann seid ihr genau richtig im Casa Giromet. Hier findet man die volle Entspannung in einer traumhaften Landschaft. Danke an Klaus und Mathias für die tolle Gastfreundschaft.
Translate comment
Janina sagt:
Die Casa Giromet ist ein Traum-Haus an einem traumhaften Ort. Die Appartments (wir hatten "Ciliegia" und "Nocciola") sind - jedes auf eine andere Art und abgestimmt auf die Architektur - liebevoll eingerichtet und perfekt ausgestattet. Und dann der wunderbare Garten, der Blick über die Weinberge, die Ruhe ... Und nicht zu vergessen: die besten, aufmerksamsten Gastgeber, die ich je erlebt habe. Ich komme wieder, so bald es geht!
Translate comment
H. E. sagt:
Wir haben eine Woche im Casa Giromet verbracht und sind begeistert! Die hervorragende Qualität der Ausstattung des restaurierten Bauernhauses mit Top-Küche, wunderschönem Mobiliar, toller eigener Terrasse, grandiosem Ausblick, ruhig, in den Weinbergen in einem kleinen Tal – einfach traumhaft! Als langjährige Toskanareisende sagen wir: Fahren Sie ins Piemont! Wir haben uns einfach wohl gefühlt. Maßgeblich haben dazu auch die Gastgeber Matthias und Klaus mit gastronomischem und menschlichem Gespür für ihre Gäste beigetragen. Unaufdringlich und perfekt in der Organisation hatte man immer das Gefühl, gute Nachbarn zu haben. Ihre Tipps waren immer Treffer! Fazit: Wer hierhin fährt, wird sich jeden Tag seines Urlaubs dazu beglückwünschen, diese Unterkunft entdeckt und gewählt zu haben! Garantiert.
Translate comment
Constanze, Jan & Helene Schaarschmidt sagt:
Vom 20. bis 27. Juli hatten wir die Gelegenheit, eine wunderschöne Woche in der "Casa Giromet" verbringen zu dürfen. Gemeinsam mit unserer 12-jährigen Tochter hatten wir die Appartments Mandorla & Necciola gebucht, wobei das letztere, kleinere von unserer Tochter genutzt wurde. Alle Appartments sind sehr stil- und liebevoll eingerichtet und lassen bezüglich der Einrichtung keine Wünsche offen. Viele geschmackvolle Details lassen eine sofortige Wohlfühlatmosphäre entstehen, welche ausdrücklich das wunderschöne Areal des Gebäudes einschliesst. Es bietet sich dem Gast ein toller Ausblick in die umgebenden Weinhügel des Piemont. Die Außenanlagen sind reich bepflanzt & sehr gepflegt. In allem spiegelt sich die Liebe & Hingabe der beiden Besitzer der "Casa Giromet" wieder. Beide waren in Ihrer wunderbaren und diskreten Art & Weise maßgeblich am Gelingen unseres Urlaubes beteiligt. Mit zahlreichen Tipps und Vorschlägen zu Ausflügen (Alba, Barolo & Umgebung, Bra, Weinverkostung in Barbaresco, u.v.m.) waren Sie eine große Hilfe. Auch ein Badeausflug ans Mittelmeer (1,5 h Autofahrt) erwies sich als super Tipp. Zusammenfassend lässt sich festhalten, ein rundum gelungener Urlaub & eine uneingeschränkte Empfehlung. Wir kommen sicherlich wieder...
Translate comment
Jeff und Bianca sagt:
Wir haben eine traumhafte Woche im Juni 2014 im Appartement Mandorla verbracht. Das Zimmer war bestens ausgestattet, gross genug für zwei und sehr geschmackvoll eingerichtet. Perfekt wurde der Urlaub durch die Gastgeber des Casa Giromets. Mit super Tipps, viel Geduld und Freunde sind die beiden am Werk. Es ist richtig schön zu sehen, wie liebevoll sie das Haus pflegen und sich um das Wohl der Gäste kümmern. Wir kommen wieder!
Translate comment
Ines und Daniel Bündgens sagt:
Im Juni 2014 verbrachten wir eine wunderschöne Urlaubswoche in der Casa Giromet. Was machte die Woche so angenehm? Zum Einen ist die Casa Giromet eine stilvolle, sehr gepflegte, stylische Unterkunft, zum Anderen fühlten wir uns durch die Gastgeber bestens aufgehoben. Sie empfingen uns herzlich, waren sehr hilfsbereit, gaben zahlreiche Tipps für Ausflüge in die Region oder für Restaurantbesuche, waren dabei jedoch nicht aufdringlich. Wir merkten, dass sie ihr Anwesen liebevoll pflegen und dass sie gerne für ihre Gäste da sind. Die Casa Giromet ist bestens geeignet, um Ruhe und Erholung zu finden. Sie zeichnet sich durch die tolle Lage aus (man hat einen wundervollen Ausblick auf die hügelige Umgebung). Andererseits kann man schöne Orte und Städte erkunden, wie beispielsweise Alba, Bra oder Turin oder auch zahlreiche Märkte besuchen. Wir hatten das Appartment Nespola gebucht. Es ist sehr modern eingerichtet und bestens ausgestattet.
Translate comment
Reincke sagt:
3km hinter Mango liegt das 'casa giroment', zu erreichen über einen gut ausgeschilderten Weg, durch ein Tal und über einen Berg, vorbei an Weinbergen und Haselnussbaumhängen – ein Weg, der nicht unbedingt eine solche Perle erwarten lässt, wie sie sich dann dem Besucher darbietet. Zuerst meint man, das Herausstechende an dieser 'Unterkunft' sei wohl dieses einladende und schöne Gebäude. Dann drängt sich geschmackvoll gestaltete Garten mit seinem meditativen Blick ins Tal in den Blick - selbst bei einem Herbsturlaub. Und beim Betreten glaubt man, es sei das harmonisch eingerichtete Appartement. Tatsächlich sticht aus allem aber die Betreuung der beiden echten Gastgeber heraus: Wir haben uns umsichtig betreut gefühlt und haben zugleich alle Freiheiten genossen, die ein Appartementurlaub dem Hotel gegenüber hat. Wunderbar.
Translate comment
eva-maria ullmann sagt:
Landschaft, Architektur und menschliches Miteinander - hier in der Casa Giromet gehen sie eine gelungene Synthese ein. Wenn wir auch nur eine Woche im August die wohltuende Gastfreundschaft von Barbara und Werner Bircher, ihr feines Gespür für gutes Design auch in den kleinsten Dingen genießen konnten, hat all das doch maßgeblich zu unserer Erholung beigetragen. Auch ohne Trüffel haben wir bestens gegessen, Barbara hat immer Tipps, und hervorragend ausgesuchte Weine aus dem Bircher'schen Keller probiert. Wir wurden rundum verwöhnt in einer für uns neuen italienischen Landschaft, auf deren weitere Entdeckung wir uns noch freuen. Am besten wieder von der Casa Giromet aus!
Translate comment
Gunnar Roswitha Kavermann sagt:
Piemont? Kam in unserer Reiseplanung für diesen Sommer nicht vor. Die lautete Venedig, Dolomiten und Oberitalienische Seen. Dann entdeckten wir die Casa Giromet auf diesen Seiten - und die Bilder vom Haus gefielen uns sehr. Kurzentschlossen änderten wir unsere Pläne. Zum Glück! So kam es, dass wir vieles von dem unterlassen haben, was wir uns für diesen Sommerurlaub vorgenommen hatten. Dafür haben wir uns aber in der Woche bei Werner und Barbara Bircher so gut erholt wie schon lange nicht mehr. Ihr schönes Haus, die geschmackvoll eingerichtete Ferienwohnung und die gelassene Ausstrahlung des Piemonts und unserer Gastgeber war für uns genau das Richtige. Auch wir empfehlen die Casa Giromet uneingeschränkt weiter.
Translate comment
Karin Korte sagt:
Im Juli verbrachten wir eine Woche in der Casa Giromet. Das Ehepaar Bircher hat einen wunderbaren Platz geschaffen, die Wohnungen sind geschmackvoll eingerichtet, das ganze Anwesen liebevoll gepflegt. Daneben war auch die Atmosphäre offen und heiter: Birchers waren unkompliziert und hilfsbereit, sie griffen alle unsere Wünsche auf, boten ihre Hilfestellung an, ohne dabei aufdringlich zu sein. Wir fanden bei ihnen eine gute Balance zwischen Kommunikation und Rückzug. Wir haben sicher schon etliche Häuser mit guter Architektur gefunden, aber diese allein macht noch nicht einen gelungenen Urlaub aus. Das Wohlbefinden ist ebenso wichtig. Hier war beides vorhanden. Ein rundum zu empfehlendes Domizil.
Translate comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *
For booking enquiries, please contact the respective accommodation. How does HOLIDAYARCHITECTURE work? Read our FAQ.