Kapitänshaus Wieck

The Kapitänshaus (captain’s house) Wieck is a lovingly restored house with a view of the Bodden lagoons in the resort of Wieck auf dem Darß on Germany’s Baltic coast. Dating back to 1850, the house is heritage listed and situated amidst a mature garden with beautiful old trees. From the thatched roof that hangs over the façade to the windows and the front door, the building displays all the typical elements of a traditional Darßer house. Inside, the Darßer house floor plan has been preserved: the living and sleeping areas are accessed via a central corridor, while the kitchen forms the heart of the house. By removing a wall between the two living rooms and opening the kitchen out to the glazed extension, the house now also features spacious open rooms. An old wooden staircase leads to the attic, where you will find three further bedrooms, a bathroom and a sauna.


What to do

The Bodden is within walking distance, the beaches in the west and north can be easily reached by bike. Fishing, trips to the Hanseatic cities of Stralsund and Rostock or to the islands of Rügen and Hiddensee, exhibitions and concerts, cycling, horse riding and carriage rides, swimming in the Baltic Sea or Bodden, sailing / surfing / kiting, animal and bird watching, hiking, and Zeesenboot driving.

Why we like this house

The simple, modern interior with its colourful built-in furniture forms a pleasant contrast to the historic ambience of the house.

This house is great for

Families - not only during the summer holiday, but also in the colder months since it features both a sauna and a fireplace.


Details of the property

Region/Town: DE – Germany, Mecklenburg-Western Pomerania, Wieck a. Darß

Scenery: By the sea

Accommodation: House

Number of guests: 1-8

Architecture: Old & new

Completed: 2017

Design: Eva Feß-Hollenbach


4 Comments

Christian Sorg said:

Ein wunderbarer Urlaub in einer bemerkenswerten Umgebung und einem exzellentem Haus! Die Gegend um Wieck mit Bodden, Darß und Weststrand ist perfekt geeignet für gemütliche Unternehmungen, ob mit Fahrrad, zu Fuß, zum Baden oder zum Lesen. Das Kapitänshaus ist ungemein einladend und heimelig, es bietet jeglichen Komfort (von toll eingerichteter Küche mit Speisekammer und Kühlkeller bis zu Sauna und Hängematte im weitem Garten) und es hat genügend Raum für gemeinsame Aktivitäten (wir waren 4 Erwachsene und 4 Kinder, lieben Gesellschaftsspiele) und stillen Rückzug (viele Zimmer mit wunderbaren ‘Ecken’). Darüberhinaus ist es einfach und schön! Wir haben die zwei Wochen im August sehr genossen.

Rönnefarth said:

Wir waren mit 6 Erwachsenen für 1 Woche Anfang Mai 2018 in diesem wunderschönen und sehr geschmackvoll eingerichteten Haus und es hat bis auf einen Grill im Garten an nichts gefehlt, Lage nah am Bodden, alleinstehend im reichlich großen Garten-es war wunderschön! Sehr zu empfehlen!

Familie Krämer said:

Das lange Wochenende im Kapitänshaus im April war unglaublich erholsam und traumhaft schön! Anders können wir es nicht beschreiben. Wir haben uns alle (8 Personen) von der ersten Sekunde an diesem wunderschönen Ort wohl gefühlt. Das Haus wurde mit viel Liebe restauriert und das spürten wir überall! Die ersten Sonnenstrahlen im neuen Jahr konnten wir im großen Garten mit Blick auf den Bodden genießen, wir haben für die ganze Familie in der schönen großzügigen und sehr gut ausgestatteten Küche gekocht, am großen Tisch zusammen gesessen und die Zeit in vollen Zügen genießen können. Es hat uns an nichts gefehlt und die Aufteilung der Räume war wunderbar, jeder konnte sich an einem Ort im großen Haus zurückziehen oder mit den Rädern die Gegend erkunden. Wir empfehlen das wunderschöne Kapitänshaus von ganzem Herzen!!!

Peter Appuhn said:

Ein authentisches Darßer Haus. Außen getreu der Historie saniert, innen mit allem modernem Komfort ausgestattet. Wir waren im Dezember dort und genossen die Annehmlichkeiten mit Sauna und schönem Ambiente – in Sichtweite des Boddens und nahe am Weststrand. Immer wieder.

Peter A.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *