miniloft

Das Apartment-Hotel Miniloft befindet sich mitten im pulsierenden Berlin in einem Gebäude mit preisgekrönter Architektur. Ein typischer Berliner Altbau trifft auf einen modernen Neubau; glänzende Edelstahlbänder umschlingen beide Gebäude und verbinden diese optisch zu einer Einheit. Die Apartments im Neubau haben teilweise spektakuläre Fensterfronten über die gesamte Raumlänge. Die Wohnungen im renovierten Seitenflügel versprühen Altbau-Charme. Alle Minilofts sind im modernen, reduzierten Design eingerichtet; hohe Decken und Betonfußböden sorgen für urbanes Flair. Das Architektenpaar, das das Gebäude entworfen hat, betreibt das Miniloft und wohnt auch hier. Auf dem Altbau befindet sich als “Haus auf dem Haus” ihre preisgekrönte Maisonette-Wohnung “Slender”.


Aktivitäten

In jedem Miniloft liegt eine von den Betreibern geschriebenes Booklet aus mit interessanten Spaziergängen zu den Highlights von Berlin. Auf dem Miniloft Berlin-Blog gibt es Empfehlungen und aktuelle Tipps zu Unternehmungen in Berlin.

Warum wir dieses Haus mögen

Hier wohnt man wie ein Einheimischer mitten in Berlin.

Für wen passt dieses Haus

Die Minilofts eignen sich insbesondere für Personen, die die Flexibilität eines Apartment einem Hotel vorziehen.


Details zum Objekt

Ort: DE - Deutschland, Berlin, Berlin

Name: miniloft

Lage: Berlin Mitte

Typ: Apartment

Personenanzahl: Verschiedene Größen für 2 - 4 Personen.

Architektur: modern

Fertigstellung: 2005

Design: Deadline, Berlin

Veröffentlicht: diverse

Besonderheiten: 4 verschiedene Typen von Wohnungen


1 Kommentare

jan henrik jansen sagt:

miniloft ist eine super adresse für leute, die während ihres berlin aufenthaltes am liebsten „ihre eigene wohnung“ hätten.
die lage ist praktisch, nett und zentral. das team ist freundlich, international und unkompliziert. die minilofts, ob altbau oder neubau, sind unprätentiös, funktionell und irgendwo zwischen kosmopolitisch und „echt berlin“…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.