Studio Uckermark

Relaxing or working in the rural seclusion of the Uckermark – both is possible at Studio Uckermark. The former stable near the village of Klosterwalde is situated on the edge of the forest and surrounded by the rolling meadows of a former farmstead with buildings enclosing a central yard on three sides. Architect Helga Blocksdorf has converted the old building into a photo studio that can also be rented as holiday accommodation. The most striking change on the outside is the large window cut into the fieldstone wall. It reflects the sky and the landscape and looks like a picture integrated into the façade. It allows light into the interior and affords views of a small lake and the green surroundings. When the door opposite the window is open, a visual axis appears: light and landscape virtually flow through the building.
 
All partitions in the stable were removed. A reinforced concrete frame divides the space into two halves: the photo studio, which extends all the way up to the gable, and the communal area with dining table and kitchenette. A wall of cupboards hides the entrance to two bathrooms and, with its smooth, light-coloured wood, contrasts with the raw brick walls. The staircase is also made of light wood and appears like an object in the room. Not only does it provide access to the upper floor, it also acts as a room divider between the working and living areas and creates a connection to the panoramic window. The attic accommodates a dormitory, which has a special ambience due to the nailed truss construction. The beams zone the open space into different areas that can be used for storing clothes, as a workplace or as bunk beds.

What to do

Swimming, canoeing, fishing in the many lakes in the area, cycling, hiking. In Templin, 8 kilometres away, there are shopping facilities and a thermal spa.

Why we like this house

The stable has been given a new function while retaining its raw, original character. Gutting and modern additions have set the scene for the historic walls and created expressive spaces.

This house is great for

People seeking relaxation and nature lovers, families with children from the age of 6 (due to the open construction, the house is not suitable for younger children). The studio can also be rented for photo and film shootings, for workshops or as a co-working space.

Sustainability

Travelling without a car: From Berlin, trains leave every hour for Templin. Onward journey by bus, by bike or pick-up by the hosts.

Details

Region/Town DE – Germany, Brandenburg, Klosterwalde
Name Studio Uckermark
Scenery In the open countryside, near the village;
Number of guests max. 6 in sleeping room with separate bunks
Completed 2021
Design Helga Blocksdorf (Architektin), Berlin
Published AD Germany 10/2021
Architecture Old & new
Accomodation House
Criteria 1-2 (house/apartment), 1-4 (house/apartment), 1-6 (house/apartment), Family, Garden, Hiking, Lake/river, Workation, No car needed
das-studio-uckermark.de

Availability calendar

The calendar shows the current availability. Days with a dark grey background are not available, while days in white are available for bookings

Request/Booking

das-studio-uckermark.de

8 Comments

  1. Jane und Karel sind perfekte Gastgeber. Freundlich und zugewandt, dabei immer achtsam, wieviel Privatsphäre der Gast benötigt. So lässt sich außerordentlich gut entspannen. Das Studio ist ein Traum: das große Fenster wie ein Bild von Caspar David Friedrich mit wechselnden Stimmungen, Tiere ziehen vorbei zum Wasserloch -jenseits von Afrika. Unter dem Dach haben wir wunderbar schlafen können; die Bettnischen sind wie ein kleines Zelt sehr behaglich. Die Natur ist traumhaft. In der nahen Umgebung gibt es zahlreiche Gelegenheiten für ein erfrischendes Bad oder eine idyllische Paddeltour. Ein Blick auf die untergehende Sonne vom wunderschönen Garten aus rundet den Tag ab. Wir haben uns “tierisch” gut erholt und kommen gerne wieder.
    Translate comment

  2. Das entspannte Wochenende mit Blick aufs weite Feld hat uns sehr gut gefallen. Die vorgenommenen architektonischen Eingriffe in die Scheunenstruktur sind sensibel umgesetzt worden und verleihen dem Haus genau an den richtigen Stellen einen absoluten Mehrwert. Gerade das eingeschnittene große Panoramafenster mit Blick aufs weite offenen Feld gibt einem das Gefühl mitten in der Uckermarker Naturlandschaft zu sitzen. Das leckere Frühstück und die offene lockere Art der Gastgeber*Innen vervollständigt den tollen Eindruck.
    Translate comment

  3. … wir wurden von Jane herzlich begrüßt von Karel ebenso gastfreundlich verabschiedet …
    Die Uckermark scheint vielen geläufig zu sein und ist doch so unbekannt. Wir haben den eigenen landschaftlichen Charakter dieser Gegend ein paar Tage genießen dürfen genauso wie unser temporäres Zuhause. Es war beides einzigartig schön – trotz der Rauheit des Wetters im Januar…
    Das Studio: die Fotos bedürfen keiner Kommentierung, vielleicht nur eins: es ist so wie es ist! Die Bauherren (die Gastgeber) hatten Mut zur architektonischen und funktionalen Einfachheit und waren dabei sehr konsequent – es ist alles anders und wirkt trotzdem so vertraut: Der Ausblick, Tisch, Kamin, ein skulptural sinnliches Dachgeschoss und großes Kino – viel viel mehr als man zur Erholung braucht. Wir danken Euch und auf bald!
    Translate comment

  4. Wie wenig es braucht, um ein Leben in Fülle zu haben: die Natur ist im Haus, das Haus ist in die Natur gestellt und aus Natur gemacht. Es wirkt alles minimalistisch und doch fehlt nichts. Der Garten, der einlädt, mit der Sonne um das Haus zu wandern, das Fenster, das einem Schutz bei schlechtem Wetter gibt und trocken sitzen und doch in der Natur seiend lässt, das Wasserloch, dass im Rhythmus des Tages Safari à la Uckermark ermöglicht: morgens und abends die Prozession der Kühe, dazwischen die Störche, Kraniche und Enten und nach zwei Tagen kann man an den Geräuschen schon hören, wer es sich gerade am Tümpel gut gehen lässt.
    Karel und Jane, gast-freundlich im Sinne des Wortes, einladend auf Zeit ihr Leben an diesem wunderbaren Ort zu teilen, zurückhaltend, aber immer ansprechbar und offen anteilnehmend.
    Der Rieckshof wirkt wie aus der Zeit gefallen unter einem ganz großen Himmel, und doch hat er – für den der es braucht – alles zeitgemäße bereitstehen: Soundanlage, schnelles WLAN, Beamer zum Filme schauen…..
    An diesem Ort gibt es nichts, was unsere Sinne stört oder einengt, Gedanken kommen zur Ruhe oder sie fliegen in unbegrenzte Weiten, alles ist möglich…
    Translate comment

  5. Das Studio, dass liebevoll von Jane und Karel umgebaut worden ist, bot den perfekten Ort, um den Alltagsstress zu entfliehen und die Uckermark zu erleben. Die Liebe zum Detail spiegelte sich nicht nur im Studio, sondern im gesamten Anwesen als auch in der uns entgegenbrachte Gastfreundschaft wider. Sollte das Wetter einem doch nicht erlauben die Umgebung zu entdecken, so lässt sich diese dennoch durch das große Panoramafenster oder an der Leinwand bei einem Essen mit regionalen Produkten von einem der Märkte genießen.
    Translate comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *
For booking enquiries, please contact the respective accommodation. How does HOLIDAYARCHITECTURE work? Read our FAQ.