Haidl-Madl-Ferienwohnen

This 300-year-old farmhouse is situated in the Bavarian Forest in a natural landscape along the green belt of Europe. Ingrid Haidl-Madl has fulfilled her dream of living and working in the one place by rebuilding her parents’ house. This 300-year-old building houses not only the family’s apartment, but also a small interior shop and three individually designed apartments. Each of these represents a successful balancing act between traditional and modern elements and radiate a sense of harmony and tranquillity through its reduced design.

The apartment “Nest” is a 34 -square-meter refuge on two levels with a bedroom that is fully lined with untreated spruce. In the apartment “Hermann Lenz” the restored original bedroom furniture recalls the writer who stayed in the former farmhouse on his walking tours through the Bavarian Forest. The apartment “Alte Liebe“ shows original features such as parts of the old masonry, a tiled stove and an old dipterous box-type window. Modern accents are set by unual window elements made of mirrored glas, a communicative kitchen unit or a table that is integrated into the windowsill.

Ingrid Haidl-Madl doesn’t just takes care of breakfast, she bakes tasty cakes and sometimes even cooks for her guests. The “Kuchl” is available to all guests for culinary experiences. The “blue room” can also be shared, for eating, celebrations or as an “in-house cinema”.

The house is surrounded by 6 hectares of protected natural landscape (with more than 400 distinct species of flora and fauna) with a large flowering orchard and fruit garden and many secluded seating areas.

Also read our HomeStory.

What to do

Guided tours through the Bohemian Forest, walks from the farm on marked hiking trails, tours to the adjacent Sumava National Park, bathing lakes and natural swimming pools, bicycle tours (8 bicycles are available at the farm, e-bike rental in the village).
In the winter: Cross-country skiing (the village loop leads to a 300+ km cross-country ski area), skiing in the nearby ski resorts, guided snowshoe hikes, skating on the world circuit in Finsterau.

Museums and cultural excursions, e.g. a nostalgic journey with a diesel train through the Moldau Valley to Krumau (CZ), day trips by bus to Prague or to the City of Three-Rivers in Passau.

Why we like this house

A paradise for stressed urban people: An old farm – traditional and modern at once – complete with cordial care from the hostess and beautiful natural surroundings.

This house is great for

Nature lovers and anyone looking for peace and relaxtion.

Details

Region/Town DE – Germany, Bavaria, Haidmühle, Bischofsreut
Name Haidl-Madl-Ferienwohnen
Scenery Among woods and meadows
Number of guests 3 apartments for 2 - 4 people.
Completed 2013
Design Bernd Vordermeier (architect), Passau
Published Almliebe Magazin Frühjahr 2019
Awards Architektouren 2014
Architecture Historical, Old & new
Accomodation Apartment, B&B
Criteria 1-2 (house/apartment), 1-4 (house/apartment), Apartments combinable, Family, Garden, Hiking, Mountains
haidl-madl-ferienwohnen.de

Availability calendar

The calendar displays the current availability of the accommodation. Days with a dark grey background are not available, while days in light grey or white are available for bookings.

Request/Booking

haidl-madl-ferienwohnen.de

148 Comments

  1. Über den Jahreswechsel durften wir besinnliche Tage im Haidl-Madl, in der Wohnung „Hermann Lenz“ verbringen.

    Die besondere Atmosphäre des Hauses und die perfekte Harmonie der Inneneinrichtung mit der umgebenden Natur haben uns berührt. Bereits beim Eintritt ins Haus und dem herzlichen Empfang durch die Gastgeberin muss man innehalten, man fühlt sich willkommen und kann den Alltag sofort hinter sich lassen. Alles im Haus und der Wohnung ist mit Bedacht und Feingefühl ausgewählt und gestaltet, so dass wir uns sofort wohlgefühlt haben.
    Dazu die zauberhafte Landschaft, der urwüchsige Bayerische Wald mit Wanderwegen, die praktisch vor der Haustür beginnen.
    Nach unseren Wanderungen durch die Schneelandschaft haben wir es uns in der Wohnung gemütlich gemacht, beim Kochen, Lesen im bequemen Sessel oder einfach nur beim aus dem Fenster schauen auf die Baumwipfel und Hügel der Böhmerwaldausläufer – bei einem von der Gastgeberin selbstgebackenem Stück Kuchen.
    Gut erholt und mit neuer Energie sind wir wieder Richtung Norden gefahren.
    Dankeschön für die herzliche Gastfreundschaft – wir hoffen, bald wiederkommen zu können
    Translate comment

  2. HAIDL-MADL FERIEN&WOHNEN = Wohnen mit Unikaten und Esprit

    Wir kamen aus dem NordOsten
    aus einer Quarantäne
    aus einer schneefreien Großstadt
    nach den Marchhäusern im Monat Januar 2022

    HAIDL-MADL FERIEN&WOHNEN ist in dieser Jahreszeit ein Haus in einer schneebedeckten weißen Landschaft
    An den Hausdeckenrändern hingen Eiszapfen
    Wie es sich herausstellt, eine der Delikatessen für unseren Sohn

    Draußen steht das Wasser im Bach niemals still.

    Der Hausflur
    lang und schlicht
    Möbel und Licht rangieren sich mit Finesse
    ein Lebensraum, der keines Bildes bedarf
    Aus diesem Hausflur mit einem offenen Grundriss geht es zum Blauen Zimmer oder „Alte Liebe“ und zur Küche. Fließen, weiße Wände, Lampen und Spiegel machen auf das Haus neugierig.

    Das Blaue Zimmer, ein Ort der Stille und des Genusses
    Um den extralangen Esstisch stehen Design-Stühle in einem passenden Ton.
    Für den langen, dunklen Winter liegt schon ein guter Vorrat an Brennholz bereit.
    Aus dem Kamin kommt die Wärme und schmeichelt unserer Haut.
    An den Nachmittagen auf der langen Bank fanden wir Lebenszeiten fürs Lesen, in Büchern und Zeitschriften stöbern, oder auch einfach Zeit zum Faulenzen. Im Blauen Zimmer Winter-Sonnenstrahlen empfangen oder noch besser den Käsekuchen genießen.

    In „Alte Liebe“ ist ein gekonntes Zusammenspiel zwischen Produktdesign, Antique und Architektur zu bewundern. Ein Meisterstück ist das große Fenster und der Esstisch in der Küche: ein Fenster, das freundlich, luftig und zwanglos wirkt und das die Vegetation nach innen holt.

    Im „Nest“ sind Bettwäsche und Decken auf dem Bett und auf dem Sofa farbig, aber nicht zu bunt, denn zu viel visuelle Unruhe kann den erholsamen Schaf stören. Das kirschrote Bettkopf ist ein Hingucker.

    Als Designerin weiß Ingrid natürlich, dass handgefertigte Unikate, Design-Möbel/Design Lampen Wohnräumen viel Persönlichkeit geben. In Haid-Madl finden sich viele intelligent ausgesuchte Stücke, deren gemeinsamer Nenner die hervorragende Handwerksarbeit ist. Eine Ode an das Handwerk und die Künstler*innen.

    HAIDL-MADL FERIEN&WOHNEN drückt sich in ihren schlichten, minimalistischen, schön gestalteten Lebensräumen aus.

    Ingrid schenkt Stille, Ruhe und Friede. Unser Sohn möchte unbedingt zurückkommen. HAIDL-MADL FERIEN&WOHNEN ist sein zweites Zuhause geworden. Uns als Eltern gefiel der Platz, die Schlichtheit, die offenen Räume, die gute Luft, der Durchblick, das Licht und die weite Landschaft!
    Translate comment

  3. Wir haben eine Woche in der “Alten Liebe” gerade leider schon hinter uns und sehr genossen. Die Lage des liebevoll gestalteten Hauses in der totalen Ruhe und doch mit vielen Möglichkeiten für Aktivitäten rund herum ist unvergleichlich: diverse Loipen ab Haus oder in der Umgebung, Schnee-Schuh Wandern quasi alleine im Böhmer Wald auf unberührten Weiten oder ein Ausflug in die bizarre Eiswelt auf dem Dreisessel-Gipfel – alles besondere Erlebnisse.
    Zurück in der Wohnung fühlt man sich dann rundum wohl, genießt die vielen schönen Details der liebevollen Einrichtung und hervorragend ausgestatteten Küche oder eben den hervorragenden selbst gebackenen Kuchen der Gastgeberin. Wir kommen sicher auch mal im Sommer wieder!
    Translate comment

  4. Ein stilvolles Haus zum Rundum-Wohlfühlen:
    Sehr schön und behutsam saniertes Bauernhaus in toller Landschaft, sehr freundliche Gastgeberin, großzügige Wohnung mit guter Ausstattung und sorgfältig ausgewählten Möbel-Klassikern, sehr feines und opulentes Frühstück, Super Lage für Langlauf-Ausflüge – was will man mehr?
    Wir waren wunschlos glücklich bei Frau Haidl-Madl und wollen unbedingt mal im Sommer mit den Fahrrädern wiederkommen…
    Translate comment

  5. Wie schön die “Alte Liebe” auch im Winter zu bewohnen und zu genießen. Die Wohnung lädt mit einer Mischung aus hochwertigen Designklassikern, Minimalismus und viel Behaglichkeit ein. Viele liebevoll und wohlplatzierte Kleinigkeiten bezeugen die Liebe zum Detail. Auch im Winter besticht die Wohnung mit viel Licht und Helligkeit. Der Kachelofen ist das i-Tüpfelchen nach einem ausgiebigen Spaziergang oder einem Ausflug auf den fast menschenleeren Loipen, die direkt vor der Haustüre starten. Das ganze Haus ist wunderbar integriert in die wunderschöne Landschaft des Böhmerwalds der auch im Winter seinen ganz eigenen Charm entfaltet. Wem die Unruhe packt inmitten all der Ruhe und Abgeschiedenheit, dem schafft ein Ausflug in das “blaue Zimmer” das auch als Laden dient, Abhilfe. Dort gibt es viel zu entdecken, wie z.B ausgesuchte Messer, Wolldecken, hölzerne Schneidebretter, Gläser, Kerzen und vieles mehr. Nicht zu vergessen den leckeren Kuchen der Gastgeberin. Wir kommen jedes mal gerne und sind bei unserer Abreise jedes mal aufs Neue begeistert.
    Translate comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *
For booking enquiries, please contact the respective accommodation. How does HOLIDAYARCHITECTURE work? Read our FAQ.